Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
27
3,8 von 5 Sternen
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. April 2008
Auf zwei Audio-CDs verteilt finden sich hier haufenweise Vokabeln aus dem russischen Basiswortschatz. Es geht los mit dem Alphabet, dann folgen die Zahlen, Zeitangaben, Ortsangaben, Vokabeln zum Thema Essen/Trinken usw.
Der Sprecher nennt auf deutsch die Vokabel, dann folgt eine Pause, die einem Zeit gibt, selbst die russische Bedeutung zu nennen. Dann wird das russische Wort genannt - wieder gefolgt von einer Pause.

In dem Begleitheft sind alle Vokabeln noch einmal abgedruckt, allerdings ohne Hinweise auf die richtige Betonung. Wer ganz neue Vokabeln einüben möchte, braucht also auf jeden Fall beides.

Warum nur vier Sterne? Als Anfänger würde ich das Wort gerne 2-3 mal hören, allerdings ist ein zurückspulen (z.B. mit dem MP3-Player) recht schwierig und da die Kapitel z.T. extrem lang sind (bis zu 19 Minuten) kann es so eine ganze Weile dauern bis das Wort wieder dran kommt. Eine Aufteilung der Kapitel auf mehrere CD-Tracks wären hier gut gewesen.

Wer die Wörter aber schon aussprechen kann und versteht und sie nur lernen möchte, wird damit gut zurecht kommen.

Die Einleitung hätte man auch im Begleitheft abdrucken können - so ist sie Teil des ersten Kapitels...

Vielleicht sind reine Audio-CDs auch heute nicht mehr zeitgemäß: z.B. könnte man viele kurze MP3s bereitstellen, die dann evtl. immer Blöcke von etwa 10 Vokabeln enthalten und die Aussprache in der Fremdsprache (vielleicht auch in verschiedenen Geschwindigkeiten) wiederholen. Dann könnte man neben der Übersetzung auch das Verstehen des gesprochenen Wortes trainieren.
Das kann man dem Produkt natürlich nicht ankreiden, weil ja deutlich reine Audio-CDs beworben werden.
Perfekt ist es aber nicht, daher nur 4 Sterne.
0Kommentar| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
Positiv
- Preis
- Auswahl und Zusammenstellung der Wörter
- Begleitheft (dass es eines gibt)

Neutral
- Aussprachequalität
Kann ich als Anfänger nicht beurteilen, hoffe aber die russische Sprecherin hat nicht so einen ausgeprägten Dialekt wie die Sprecherin der deutschen Einführung/Überleitung.

Negativ
- Audio Tracks
Diese Technik passt nicht mehr in eine Zeit, in der fast schon jedes Handy Audiodateien abspielen kann und jedes Kind einen MP3-Player hat. Nur mit einer speziellen Software kann sich der Kundige die Tracks auf den Computer laden und in ein handhabbares Format (z.B. mp3 oder wav) umwandeln. Wenn er die Wörter in seine digitale Lernkartei einbauen will braucht er noch Schneideprogramme (und muss sich damit zurechtfinden). Und nur mit solchen Programmen kann man die Sprecherin dann das Alphabet in normalem Tempo aufsagen lassen, in normalem Tempo bis zehn zählen lassen oder bis hundert und sich eigene Sequenzen für Handy, Player oder das Auto zusammenstellen, kann Wortweise zurückgehen und die nervige Musik rauswerfen. Wie man Audiodateien gut und effizient einsetzt, kann man (wenn man etwas Englisch kann) online auf memrise.com ansehen/hören und dort auch Russisch lernen oder (ganz ohne Englisch) im online Wörterbuch von Leo.org.
- Begleitheft (fehlende Einführung zur Aussprache)
Ich schätze 100% der Käufer dieses Audiotrainers haben ihn gekauft, weil sie wissen/lernen wollen wie man russische Wörter ausspricht oder/und wie man gehörte Wörter richtig schreibt. Wieso machen sich die Herausgeber dann nicht einmal die kleine Mühe, auf ein, zwei Seiten die wichtigsten Ausspracheregeln vorzustellen und vielleicht in einer Audiovorführung zu demonstrieren. Z.B. könnte man zeigen wie ein Muttersprachler das selbe Wort mit und ohne ь oder ъ ausspricht oder worauf es bei der unterschiedlichen Aussprache von ш und щ ankommt oder nach welcher Regel die ersten beiden o in хорожо für den ungeschulten deutschen Hörer wie a klingen und das letzte auf einmal wie o. Es handelt sich hier doch um einen Basis(!)wortschatz also etwas für Anfänger, da kann man doch solche Kenntnisse nicht einfach voraussetzen.
- Begleitheft (fehlende Angaben zur Aussprache)
in jedem Russisch Wörterbuch und Lehrbuch gibt es mindestens Betonungszeichen und das aus gutem Grund: nur wenn man weiß welche Vokale betont und unbetont sind, weiß man wie man sie aussprechen muss (z.B. charaschó und nicht choroscho) und hier, wo es hauptsächlich oder ausschließlich um die Aussprache geht, werden sie einfach weggelassen?? ganz zu schweigen von einer Lautschrift, die es einem erlauben würde manche Dinge überhaupt erst zu hören (Beispiel aus dem Englischen: der Engländer sagt "is" (mit summendem 's') der Deutsche hört iß (mit stimmlosem s) erst wenn er sich die Lautschrift ansieht hört er auf einmal auch das stimmhafte s. Sicher gibt es Ähnliches auch im Russischen).

Fazit
Der tolle Preis relativiert sich, wenn man weiß, dass man sich ähnliches auch ganz legal kostenlos downloaden kann, insbesondere wenn man den Aufwand berücksichtigt, den man treiben muss um das Material in ein handhabbares Format zu bekommen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2011
Der Audiotrainer Russisch als Basiswortschatz ist fast perfekt! Es gibt drei, vier Kleinigkeiten die mich stören weshalb es nur 3 Sterne gibt (hätten aber auch vier sein können).
Zunächst das positive:
- Sehr strukturiert
- Enthält die wirklich wichtigen Basisdaten/Wörter (Zahlen, Zeit und Datumsangaben, Fragen, ...)
- Klar und deutliche Stimme
- Richtiges Zeitabstand zwischen Frage und Lösung
- Angenehme Größe der einzelnen Kapitel

Diese Punkte sind negativ und könnten verbessert werden:

1. Nervige Musik am Anfang eines Kapitels (vielleicht auch am Ende)
Dient zwar zur Abgrenzung der Einzelnen Kapitel, aber da ich kurz und knapp den Lernstoff durchziehen möchte würde mir die Ansage der Kapitelnummer und der übergeordneten Beschreibung (z.B. Kapitel 11 - Körper und Körperteile) reichen

2. Keine Möglichkeit ein einzelnes Wort zu wiederholen (außer mit unkomfortablen zurückspulen)
Es wäre besser die einzelnen Kapitel in Ordner anzulegen und jedes Wort als einzelnen Track
--> Vorteil wäre, dass man dann trotzdem von Kapitel zu Kapitel wechseln kann, aber auch im Kapitel von Wort/Satz zu Wort/Satz springen kann
--> Ich habe allerdings noch bei keinem Anbieter eine derartige Lösung gefunden, obwohl sie doch eigentlich gar nicht kompliziert umzusetzen ist

3. Es ist super, dass es ein Begleitheft gibt, aber die Wörter stehen auf der russischen Seite nur in Kyrillisch ohne Lautschrift. Das heißt, dass man das Buch nur verwenden kann, wenn man zusätzlich noch Kyrillisch kann. Und selbst dann wäre die Lautschrift hilfreich, weil manche Wörte im Kyrillisch anders geschrieben werden als sie tatsächlich ausgesprochen werden. Beispiel: Bein wird im Kyrillisch noga geschrieben, aber naga gelesen (hat etwas mit kurzen und langen Lauten zu tun). Wenn man wie ich, nicht perfekt Kyrillisch kann, dann hilft einem die Lautschrift das Wort richtig zu lesen.

4. Zwei CDs anstatt einer DVD
Eine DVD fände ich persönlich einfacher und dadurch besser

Alles in allem aber ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Über alle Punkte bis auf die fehlende Lautschrift in dem Begleitheft kann man auch hinwegsehen.

Empfehlenswert für Einsteiger.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2012
Ich hab mir dieses Trainer gekauft, da ich nebenbei beim Autofahren etwas zu tun haben wollte.

Der Preis ist natürlich unschlagbar, allerdings bin ich etwas enttäuscht von dem Produkt.

+ Die Sprechpausen sind sehr gut von der Länge her
+ Die Aussprache ist deutlich
+ Preis sehr günstig
+ Worte werden 2 mal auf russisch wiederholt

Das war aber leider auch schon alles was positiv ist.

- Die Lektionen sind sehr lang, man hätte das in kürzere Tracks aufteilen können, dann wäre es einfacher einen Teil zu wiederholen, den man noch nicht so gut kann. Gerade wenn man noch nicht viele Kenntnisse hat, wäre das von Vorteil
- Anstatt nur kurzer Worte kommen schon bald kurze Sätze, gerade für einen Anfänger ist das sehr schwierig. Unter einem BasisWORTschatz hatte ich genau das verstanden: Worte, und zwar einzeln, leider kommen sehr viele kurze Sätze vor.

Für jemand der schon Russischkenntnisse hat und seinen Wortschatz nur auffrischen möchte, ist diese CD sicher die richtige Wahl, für jemanden wie mich, der nur die grundlegendsten Kenntnisse hat ist dieser Trainer sehr schwierig da zu schnell ganze Sätze gebildet werden. Ich hätte lieber nur einzelne Wörter gehabt.
So müsste ich zuerst die Vokabeln im Heft "manuell" lernen bevor ich mit der CD etwas anfangen kann, aber ich wollte eigentlich genau das umgehen.

Fazit:

Der Trainier ist Verbesserungswürdig vor allem was die Länge der einzelnen Tracks angeht, dieses Problem haben aber viele dieser Audiotrainer.
Für Anfänger, die nur mit der CD arbeiten wollen, halte ich diesen Trainer für ungeeignet, ebenso für Leute mit nur sehr geringen Kenntnissen.
Man sollte dann zuerst die Vokabeln lernen und dann den Trainer nur noch zum sprechen lernen nutzen, dann könnte man auch als Anfänger mit diesem Trainer glücklich werden, ansonsten kommt man nicht sehr viel weiter als Track 3 oder 4 bevor man entgeistert sein Radio anstarrt.
Für Fortgeschrittene und Leute, die ihren Wortschatz nur auffrischen wollen, ist dieser Trainer sicher super.

Die 3 Sterne gebe ich da ich einen abgezogen hab für die viel zu langen Tracks der Lektionen und einen für zu viele Sätze anstatt einzelner Worte schon zu Beginn von CD1.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Der Audiotrainer ist eine gute Möglichkeit, seinen russischen Wortschatz wieder aufzufrischen. Er richtet sich an Schüler, Volkshochschüler, Studenten und Selbstlerner. Meines Erachtens müßte man aber ein sehr begabter Selbstlerner sein, um auch gleich die vorgelesenen Beispielsätze zu verstehen. Darin enthalten sind auch Wörter, die erst in späteren Kapiteln oder gar nicht auf den beiden CD.s vorgestellt werden bzw. auch die Vergangenheitsform von Verben. Definitiv ein Fehler ist die Verwechslung der Himmelsrichtungen Ost und West im Kapitel 14. Nichtsdestotrotz für mich eine gute Auffrischung von verschüttetem Vokabelwissen und ein guter Wiedereinstieg in die Sprache.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Generell ist es eine gute Idee, allerdings stehen die Sachen nicht so drin, wie man sie ausspricht, heißt man MUSS die CD anhören und auf der CD läuft anfangs immer nervige Musik. Ansonsten echt okay und für den Basiswortschatz zu gebrauchen :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
In Anbetracht des Preises dürfte ich eigentlich nicht meckern, bekomme ich für 6€ einen gut strukturierten Grundwortschatz-Trainer zum Nebenher-Hören im Auto z.B., ABER: 1. empfinde ich die Pausen als viel zu lang, was die Dauer der meist langen Kapitel noch erhöht. Natürlich wäre eine Aufteilung in kurze Blocks komfortabler, aber damit kann ich leben. Was mich, 2. wirklich extrem stört, ist die Aussprache und Intonation der deutschen Wörter durch den Sprecher. Davon bekomme ich ja schlechte Laune! Selbst zum Deutschlernen für Russen, was ja nicht das ausgesprochene Ziel dieses Trainers ist, wäre diese Aussprache ein übles Beispiel; der Sprecher klingt leider als sei er niedergeschlagen, gelangweilt oder kurz vorm Einschlafen und kein Muttersprachler. Schade, hilfreich wäre eine Hörprobe vor dem Kauf. Ich hätte mich dann dagegen entschieden.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Ich nutze die CD's im PC, für mein "Gehirnjogging", so kann man die einzelnen Sätze und Worte immer wieder wiederholen.
Oder man kann die CD immer nebenher laufen lassen (geht auch im CD-Player) bis man alles behalten hat. Es sind alles
Worte und Sätze des täglichen Lebens, aus allen Bereichen. Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Hatte mir die Karteikarten Russisch Basiswortschatz , vorher schon gekauft ! Der Audiotrainer mit der gleichen Bezeichnung Russisch Basiswortschatz hat nun aber deutlich weniger Wörter als die Karteikarten schade das es so ist sonst währe es für meine Belange in Ordnung, aber so hat es deutliche Mängel !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2014
Für den Preis bekommt man eine Basis, wie zb. Zählen, Hallo, wie gehts usw.. Also um sich kurz und knapp bemerkbar zu machen völlig ausreichend. Möchte man allerdings mehr haben sollte man ein paar € investieren und sich ausführlicheres Material besorgen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden