summersale2015 Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs mrp_family Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale

Kundenrezensionen

2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Der Theaterpädagoge Olaf Möller bleibt sich mit dem Buch „Starke Stücke für Große Handpuppen“ treu. Er setzt bei den Menschen an, denen er in seiner Arbeit als Handpuppenspieler begegnet. Noch viel schöner erscheint es, dass er auf diese Weise nicht nur diejenigen begeistern kann, die sich als Zuschauer und Zuhörer auf das Handpuppenspiel freuen. Nein, auch diejenigen Menschen, die die Arbeit mit den Handpuppen als ihr Metier entdeckt haben, finden in dem Buch „Starke Stücke für große Handpuppen“ eine beeindruckende Fundgrube.

Denn auf den bald 120 lebendigen und abwechslungsreichen Seiten des Praxisbuchs finden alle Frauen und Männer, die sich im Handpuppenspiel erproben wollen, eine Menge Anregung für die eigene Arbeit. Sabine Schroeder – Zobel und Olaf Möller gehen bei ihren Gedanken noch weiter: „Puppenspiel bietet eine ganz hervorragende Gelegenheit, sich darin zu üben, den eigenen kleinen (oder großen) verrückten Ideen zu folgen und sie in die Tat umzusetzen … Lassen Sie Ihre Gedanken schweifen und Ihre Ideen fließen. Erlauben Sie sich den Reichtum, den Ihre Fantasie bietet, ganz gleich, ob es im spontanen Spiel geschieht oder in den kleinen leeren Momenten zwischendurch …“ (114)

Mit seinem Buch „Große Handpuppen ins Spiel bringen“ und seiner DVD „Große Handpuppen ins Spiel“ bringen hat sich Olaf Möller bereits in der Vergangenheit einen Namen gemacht. Er hat viele Freundinnen und Freunde, viele Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter gefunden, die mit großen Handpuppen in Kindergärten und Schulen, in Familien und therapeutischen Einrichtungen unterwegs sind. Sie bringen viel Freude und Lächeln in Praxisfelder, in denen es manchmal eher trist zugeht.

Deshalb verdient nun auch das Buch „Starke Stücke für große Handpuppen“ seine Beachtung. Denn eindrucksvoll und insbesondere praxisnah stellen Sabine Schroeder-Zobel und Olaf Möller Möglichkeiten vor, wie Handpuppen zum Leben erweckt werden können. „Mehr Spaß mit Sachkunde, Mathe, Englisch und Co.“ heißt es bei der Darstellung der schulischen Präsentation von Handpuppenarbeit. „Neue Spielplätze erproben“ steht über dem Kapitel, das Anregungen für die Spiel in der Öffentlichkeit gibt. Dort geht es um den widerwilligsten Kuchenverkäufer der Welt und die Tombola des Wahnsinns. Dass Handpuppen in vielen Familien ihre Rollen spielen, ist nicht nur Teil unzähliger Erzählungen. In dem Kapitel „Wenn Kinder in der Klemme stecken“ gibt es lebensnahe Spielermunterungen, die hier und dort aus dem Leben gegriffen sind und in die jeweilige gegebene Situation übertragen werden können.

Große Freude bringen die „Spielideen für unterwegs und aus der Ferne“. Es gibt dort nicht nur die Vorschläge, Urlaubsfilme mit der Unterstützung von Handpuppen zu schaffen oder die Zeit während einer Auto-oder einer Zugreise zu verkürzen. In diesem Zusammenhang bereiten die vielen Fotos mit Handpuppen auf internationalem Boden eine große Freude auch für diejenigen Menschen, die sich schon länger mit dem Handpuppenspiel beschäftigen. Die Fotokamera ist schon gerüstet nach der Lektüre des Buch „Starke Stücke für große Handpuppen“.

Das Buch „Starke Stücke für große Handpuppen“ ist wieder eine kurzweilige Lektüre, die das eigene Handpuppenspiel reicher macht. Es ist eine tolle Weiterentwicklung dessen, was Olaf Möller bereits in den vergangenen Jahren geschrieben hat. Nachdem das zweite Buch „Starke Stücke für große Handpuppen“ als Erfolg beschrieben werden kann, bleibt abzuwarten, ob eine zweite DVD oder ein drittes Buch den Erfolg Olaf Möllers unterstreichen wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Juni 2014
Sehr empfehlenswert; einsetzbar in Sachunterricht als Motivation für die Kleinen, aber auch im sozialen Bereich zum Aufarbeiten gewisser Themen; die Kinder sind begeistert von diesen Handpuppen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Bauchreden - spielend lernen
Bauchreden - spielend lernen von Elke Bockamp (Taschenbuch - Januar 1997)
EUR 11,80