Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesenswert!
Jeder, der mit Rucksack unterwegs ist, kann von diesem Buch nur profitieren!

Nichts ist leichter als den Rucksack leichter zu packen und mit Hochgenuss die Landschaft zu geniessen als schnaufend die Kilos durch die Gegend zu wuchten.

In diesem Buch erfährt man als UL-Anfänger ganz genau wie es geht und sogar die "Eingeweihten" können...
Veröffentlicht am 31. August 2006 von S. Schroll

versus
54 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 9,90 Euro, bzw. 150g die man sich sparen kann
Das Buch ist kein Standardwerk, es ist weit davon entfernt eins zu sein. Für den normalen "Trekker" habe ich in dem Büchlein keine Tipps gelesen, welche man sich nicht bereits selbst beim regelmäßigen Gang in den Supermarkt zusammengereimt hat. So z.B. Einwegverpackungen verwenden wenn man es denn möchte, im Buch wird aus der "5 Minuten Terrine"...
Vor 21 Monaten von Ironfire veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesenswert!, 31. August 2006
Von 
S. Schroll (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Trekking Ultraleicht (Broschiert)
Jeder, der mit Rucksack unterwegs ist, kann von diesem Buch nur profitieren!

Nichts ist leichter als den Rucksack leichter zu packen und mit Hochgenuss die Landschaft zu geniessen als schnaufend die Kilos durch die Gegend zu wuchten.

In diesem Buch erfährt man als UL-Anfänger ganz genau wie es geht und sogar die "Eingeweihten" können noch einige neue Tricks lernen! Nach Themenbereichen wie z.B. Rucksack, Kleidung, Shelter und Schlafen, Outdoor-Küche geordnet, verrät der Autor praktisch umsetzbare Tips und Anleitung wie das Trekkingleben ultraleicht wird.

Das Buch ist dabei leicht verständlich und ausgesprochen vergnüglich zu lesen.

Aber Vorsicht: Das Ultraleicht-Virus ist hochgradig ansteckend und man wird es nach meiner Erfahrung auch nicht mehr los! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 9,90 Euro, bzw. 150g die man sich sparen kann, 19. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking ultraleicht (Broschiert)
Das Buch ist kein Standardwerk, es ist weit davon entfernt eins zu sein. Für den normalen "Trekker" habe ich in dem Büchlein keine Tipps gelesen, welche man sich nicht bereits selbst beim regelmäßigen Gang in den Supermarkt zusammengereimt hat. So z.B. Einwegverpackungen verwenden wenn man es denn möchte, im Buch wird aus der "5 Minuten Terrine" dann "die 5-Tages-Tasse"... Eigentlich ist das Buch ein loses Sammelsurium an Tips die man aus dem Internet auf den einschlägig bekannten Seiten bereits kannte, bevor es dieses "Buch" gab.

Manche Sprüche in der "Tipps für den Umstieg"-Sektion grenzen schon an dämlicher Arroganz. (Bspw.: "Trail oder Camp? Der Weg oder das Ziel? Im ersten Fall wird ihnen dieses Buch nützlich sein. Im zweiten Fall sollten Sie es wieder verkaufen und über die Anschaffung eines Wohnwagens nachdenken.")

Der Rest kommt mir vor wie eine Aneinanderreihung von Linksammlungen, einem Werbeprospekt mit "Ultraleicht und teuer"-Ausrüstung. Ausrüstung die mit fragwürdigen Milchmädchenrechnungen, ausschließlich nach Herstellerspezifikationen verglichen werden. Keine eigenen Erfahrungen, nichts. Das meiste Volumen pro Gewicht für einen Rucksack beispielsweise. Natürlich wird da weder auf Tragesystem eingegangen, noch auf die Langlebigkeit. Nach der Logik hängt ein 120L Müllsack mit 70g Gewicht die vorgestellten Ultraleicht-Rucksäcke GoLite Pinnacle und Gossamer Gear G4 beispielsweise locker ab.

Die Exped-Downmat 9 Isomatte soll lt. Spezifikationen auch bis -40 Grad Celsius isolieren, aber bei der allgemein bekannten Downmat/Synmat-Ausfall-Quote würde ich mir nochmal überlegen sowas im Winter wirklich mitzunehmen. Die Isomatte zurecht zu schneiden bringt natürlich auch nur etwas für die Leute die sich im Schlaf nicht viel bewegen und in den selben Positionen schlafen. Darauf wird auch nicht eingegangen. Genausowenig wird bei der ganzen Erbsen.. Grammzählerei auf den individuellen Trainings- und Gesundheitszustand eingegangen. Der ist ein wichtiger Faktor.

Das Erste-Hilfe Set des Autors besteht aus einem Verbandpäckchen und 6-8 Tabletten Ibu.. Dazu braucht man nichts sagen. Das kann selbst auf den Trekking Autobahnen mit regelmäßigen Hüttenstops zur Proviantaufnahme bei gutem Wetter und warmen Temperaturen hinterfragt werden- und nur für solche Aktivitäten ist diese, etwas realitätsfremde Ultraleicht-Variante- wie sie im Buch beschrieben und betrieben wird, geeignet. Etwas länger, etwas weiter weg von den nächsten Menschen, klimatisch ein wenig rauher.. da verschieben sich die Ansprüche dann.

Rucksackriemen kürzen und Etiketten aus der Wäsche schneiden, viel Geld für Ausrüstung mit einer fragwürdigen Lebensdauer bei normaler Benutzung in unserer Wegwerfgesellschaft auszugeben.. Das ist nichts für mich. Könnte ich 0-Sterne vergeben, ich würde es machen. Wegen dem schlechten Schreibstil, der mangelhaften Recherche und weil es inhaltlich mehr von einem Werbeprospekt als einem ordentlichen Buch hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Leichtigkeit des Outdoor-Seins, 2. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Trekking Ultraleicht (Broschiert)
Fängt die Schulter an zu stechen, oder zwackt das Knie, dann fragt man sich als altgedienter Outdoorer: Gibt es dasselbe Equipment nicht auch viel leichter? Und da bringt "Trekking ultraleicht"wirklich was. Obwohl ich die Entwicklung auf dem Ausrüstungsmarkt laufend verfolge, habe ich bei Dapprich ein paar Hinweise auf Produkte gefunden, die in mitteleuropäischen Katalogen nicht vertreten sind. Zudem merkt man, dass der Autor aus gründlicher praktischer Erfahrung schreibt und nicht nur über ein zweitägiges Erlebniswochenende bei einem Outdoorveranstalter. Gut, manche seiner Empfehlungen treiben das "Ultraleicht" gar sehr auf die Spitze. Aber man muss sich ja nicht gleich von jedem liebgewordenen und etwas schwereren Teil seiner eigenen, bewährten Ausrüstung trennen. Das Büchlein ist sicher nichts für Trekking-Masochisten, die nur in Schweiss und Leiden die Bestätigung ihrer Härte finden. Allen andern vermittelt es die Leichtigkeit des Outdoor-Seins.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Rat gar nicht teuer, 25. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Trekking Ultraleicht (Broschiert)
Wer schon einmal längere Strecken zu Fuß hinter sich gebracht hat, weiß wie zermürbend schweres Gepäck sein kann. Stefan Dapprich bietet viele nützliche Vorschläge in seinem Buch an. Er berichtet aus Erfahrung von nützlichen und weniger nützlichen Varianten der Gepäckzusammenstellung. Dinge, die unverzichtbar sind, selbst gebaut oder zu Hause bleiben können.
Inhaltlich wird auf alles relevante eingegangen: Zelt, Rucksack, Regen, Kochen, Bekleidung usw. mit praktischen konkreten Produktvorschlägen und wo diese erhältlich sind.
Bei interessanten Themen, die nicht direkt zum Inhalt des Buches gehören, verweist der Autor auf entsprechende Literatur oder Internetadressen.
Alles in allem ein wirklich praktisches Buch mit vielen leicht umsetzbaren Maßnahmen zur Gewichtsverringerung.

Dafür 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 1. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking ultraleicht (Broschiert)
sehr hilfreich bei Entscheidungen. Mir hat das Buch prinzipiell geholfen: Es ist nicht möglich, sich für alle Möglichen Wetterlagen vorzubereiten, man muss Kompromisse eingehen können. Desweiteren muss man sich häufig von qualitativ hochwertigen oder robusten Produkten verabschieden, da diese einfach zu schwer gefertigt werden. Das waren so einige Element die ich gelernt hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr praktisch, 4. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking ultraleicht (Broschiert)
Mit Hilfe dieses Buches konnte ich mich noch mal zusätzlich super auf meine Wanderung durch Island vorbereiten.
Viele praktische kleine Tipps, damit die Trekking - Reise nicht nur gelingt, sondern an welchen stellen man auch noch sparen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bester Rat ist billig., 7. Februar 2014
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking ultraleicht (Broschiert)
Es gibt Ratgeber, die man braucht, es gibt welche, die man brauchen kann, welche, die man glaubt zu brauchen, andere, die man nicht brauchen kann und trotzdem haben möchte, und solche, die derart nutzlos sind, daß man sie nicht einmal mehr geschenkt haben will.

- Und dann gibt es diesen: "Trekking ultraleicht" von Stefan Dapprich, welcher derart "nutzvoll" ist, daß ihn selbst der haben sollte, dem "Outdoor" als Synonym für "Schrebergarten" dient, und "Trekking" das Gasserlgehen mit dem Hunzerl im Beserlpark bedeutet.

Nie habe ich eine derart komprimierte Fülle von Informationen und (sogar sinnvollen!) Ratschlägen auf so engem Raum gelesen. Insofern wird das Buch (beabsichtigt?) seinem eigenen, inhaltlichen Anspruch gerecht: Möglichst viel, ultraleicht. Ein selten enormes Preis-/Leistungsverhältnis zugunsten der Leistung!

Unbekannterweise meine Gratulation an den Autor, ich hoffe künftig noch andere Werke dieses Kalibers aus seiner "Feder" erwerben zu dürfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netter Denkanstoß., 29. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking ultraleicht (Broschiert)
Der Autor bringt den "Leichtigkeitsgedanken" in diesem Buch gut rüber. Sicher ist nicht jeder Tipp hilfreich, vieles ist beim Trekking schließlich Meinungssache, in vielen Dingen hat er aber Recht. Diese Buch ist für mich ein netter Denkanstoß, das bisherige Startgewicht meines Rucksacks kritisch zu hinterfragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen für die ganz harten, 19. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking ultraleicht (Broschiert)
stellenweise völlig übertrieben was ich sehr amüsant finde...
hier wird um jedes gramm gekämpft!
trozdem interessant, mit guten tips für die praxis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trekking ultraleicht = ultraerholsam, nicht ultrateuer !?!, 16. Mai 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trekking Ultraleicht (Broschiert)
Trekking ultraleicht = ultraerholsam, nicht ultrateuer !?!

Der Autor motiviert sein Thema treffend mit kleinen Beispielen, die jeder nach seiner ersten Ein-Wochen-Trekkingerfahrung mit voller Ausrüstung + Nahrung nachvollziehen kann. Negative Begleiterscheinung wie schmerzende Druckpunkte an der Hüfte oder Chaos im Rucksack durch zuviel Krempel haben mich schon vor dem Kauf des Buches veranlasst, das Für&Wider der Ausrüstungsflut abzuwägen.

In Trekking ultraleicht werden viele dieser Gedanken konsequent zu Ende gedacht und jede Menge weitere Ideen lassen die Pfunde purzeln. Mit analytischer Herangehensweise stellt der Autor für die Ausrüstung Kennzahlen auf, die schnell verdeutlichen, welche Gegenstände nicht in den Rucksack gehören. Bemerkenswert bleibt, dass die meisten Hersteller schwere Rucksäcke mit aufwendigen Tragesystemen für große Lasten anbieten, um all die Dinge zu transportieren, die man beim Ultraleicht-Trekking sowieso nicht braucht. So gesehen spart man mit diesem Buch nicht nur Gewicht, sondern auch Geld! Für die notwendigen Gegenstände wie z.B. den Spirituskocher + Topfständer entlasten Basteltipps mit günstigem Baumarktmaterial zusätzlich das Portemonnaie.

Ich habe spontan mein Equipment gewogen und auf einer Wochenendwanderung mit voller Ausrüstung + Nahrung einige Ideen mit "Leichtigkeit" umgesetzt. Da ist noch jede Menge Potential drin! Zukünftig werde ich das Angebot der Hersteller mit anderen Augen sehen und bei neuer Ausrüstung, die ich mir sowieso irgendwann kaufen wollte, mehr auf das Gewicht als auf Schnickschnack achten.

Dieses Buch stößt Denkprozesse bei Menschen mit ersten Trekking-Erfahrungen an. Absolute Neulinge sind aber meines Erachtens noch nicht ausreichend genug für dieses Thema sensibilisiert. Letztlich muss jeder selber entscheiden, wie konsequent er diese Ratschläge umsetzt. Und auch wenn viele Tipps im Nachhinein logisch und simpel erscheinen, habe ich doch auf meinen Touren in Skandinavien deutlich mehr Packesel (meist Deutsche) als Wanderer gesehen.
Deswegen gibt es von mir 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa30e6edc)

Dieses Produkt

Trekking ultraleicht
Trekking ultraleicht von Stefan Dapprich (Broschiert - 19. November 2012)
EUR 9,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen