Kundenrezensionen


56 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für geocaching Anfänger,
denn mit dem kleinen Basiswissen in der Tasche konnte ich so manche Unklarheiten lösen.
Es ist thematisch übersichtlich, knapp, präziese und sehr praktisch angelegt (viele hilfreiche Bilder). Es verweist auf viele zusätzliche Informationen und Internetseiten (ganz wichtig). Vor allem die Teile: Grundlagen, Ausrüstung und Geocaching in der...
Veröffentlicht am 8. November 2009 von dd2xlc

versus
77 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur bedingt nützlich
Geocaching ist ein Hobby, dessen Faszination sich durch ein Buch nur schwer vermitteln lässt. Man muss es einfach ausprobiert haben, um festzustellen, ob es einem Freude bereitet oder nicht (am besten ist es, einmal mit Bekannten mitzugehen, die dieses Hobby schon länger betreiben). Wenn einen das Fieber, Film- und Tupperdosen an den unmöglichsten Orten zu...
Veröffentlicht am 25. Februar 2010 von Stefan Schmalhaus


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

77 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur bedingt nützlich, 25. Februar 2010
Geocaching ist ein Hobby, dessen Faszination sich durch ein Buch nur schwer vermitteln lässt. Man muss es einfach ausprobiert haben, um festzustellen, ob es einem Freude bereitet oder nicht (am besten ist es, einmal mit Bekannten mitzugehen, die dieses Hobby schon länger betreiben). Wenn einen das Fieber, Film- und Tupperdosen an den unmöglichsten Orten zu suchen, gepackt hat, informiert man sich am besten in dem Medium, das unverzichtbarer Bestandteil des Geocaching ist: im Internet.

Ich habe das Büchlein von Markus Gründel zwei Monate, nachdem ich meinen ersten Cache gefunden hatte, gelesen und muss sagen, dass ich bis auf wenige Ausnahmen nichts darin finden konnte, was ich nicht schon aus dem Internet, von Bekannten oder aus eigener Erfahrung wusste. Und hätte ich es vorher gelesen, wäre ich auch kein "besserer" Cacher geworden. Wer Geocaching betreibt, wird fast zwangsläufig auch einen Account auf geocaching.com anlegen und muss sich dann automatisch mit der Funktionsweise der Website und den Regeln auseinandersetzen. Da helfen die knappen Erläuterungen in Gründels Buch überhaupt nicht weiter. Bei der Frage nach den richtigen Ausrüstungsgegenständen (z.B. GPS-Gerät) sind die zahlreichen Erfahrungsberichte im Internet hilfreicher als die nur aufzählende Liste im Buch. Auch den Umgang mit dem GPS erlernt man besser aus der gerätespezifischen Bedienungsanleitung als aus den zwangsläufig nur sehr oberflächlichen Hinweisen des Autors.

Sehr bedenklich ist das Kapitel über Klettertechniken. Obwohl der Autor richtigerweise selber davor warnt, ohne Ausbildung Kletterexperimente zu wagen, erläutert er dennoch auf einer Handvoll Seiten Knoten, Techniken und Ausrüstung! Was soll das? Der erfahrene Kletterer wird darüber nur müde lächeln, und der absolute Neuling kommt vielleicht doch auf dumme Gedanken.

Wer seine ersten dreißig, vierzig oder fünfzig Caches gefunden hat, kommt vielleicht auf die Idee, selbst einmal einen Cache zu legen. Doch zu diesem Thema, zu dem es viel zu sagen gäbe, schweigt sich das Buch komplett aus!

Wie schon von einem anderen Rezensenten angemerkt wurde, ist das Buch schludrig lektoriert worden. Dass die Abkürzung "DNF" nicht für das ungrammatikalische "Did Not Found" stehen kann, hätte sowohl dem Autor als auch dem Verlag auffallen müssen.

Ich habe selten ein überflüssigeres Buch gelesen als dieses. Am nützlichsten ist noch der Anhang mit den verschiedenen Ent- und Verschlüsselungstabellen, aber selbst die kann man sich aus verschiedenen Quellen im Internet aufs Handy oder GPS laden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als Nachschlagewerk ok, aber, 18. November 2010
Von 
B. Aurbach (Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Nachdem schon einige Rezesionen nicht so gut waren, war ich schon mal skeptisch, ob ich das Buch überhaupt bestellen soll. Aber für knapp 10 Euro habe ich auch schon schlechtere Zeitschriften gekauft. Im großen und ganzen ist es ein nettes kleines Büchlein, das ich sicher zum cachen mitnehmen werde.

ABER, der überaus extrem ausführliche Teil über Ausrüstung macht für mich den Eindruck, als hätte der Autor aus einem andren Buch zuviel rüberkopiert. Das ist eindeutig zuviel.

Den Nachschlageteil finde ich für unterwegs ganz gut. Sehr viele Übersichten, Tabellen, usw.

Wer was zum Nachschlagen für unterwegs sucht, findet sicher in dem Büchlein einen guten Begleiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für geocaching Anfänger,, 8. November 2009
denn mit dem kleinen Basiswissen in der Tasche konnte ich so manche Unklarheiten lösen.
Es ist thematisch übersichtlich, knapp, präziese und sehr praktisch angelegt (viele hilfreiche Bilder). Es verweist auf viele zusätzliche Informationen und Internetseiten (ganz wichtig). Vor allem die Teile: Grundlagen, Ausrüstung und Geocaching in der Praxis sind eine gute Hilfe, wenn man in das Thema einsteigen will. Ein Bonus ist für mich der Anhang, der sich mit den verschiedenen Verschlüsselungsarten beschäftigt, die mir beim Cachen mittlerweile häufig begegnen. Ich sehe auch immer wieder in das Büchlein, wenn ich mit Abkürzungen in einem cache konfrontiert werde. Also es ist alles drin, was ich als Anfänger wissen muss und kann es nur weiterempfehlen. Was man nicht erwarten darf, ist die Antwort auf die Frage: Welches GPS-Gerät lege ich mir zu. Das war auch nicht der Titel des Buches; dafür ist andere Literatur vorhanden; oder man leiht sich bei 'Globetrotter' die Geräte aus und probiert selber mal. (Der Service dort ist prima.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geocaching, 16. Juni 2010
Das Buch bietet ein solides Grundwissen über das Hobby Geocaching. Es werden alle Begriffe zum Thema verständlich erklärt. Für den fortgeschrittenen Cacher sind die Ausführungen allerdings zu oberflächlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundlagen einfach vermittelt, 13. Mai 2013
Von 
Oliver Vollmer (Kaiserslautern, BRD) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geocaching (Taschenbuch)
Da ich seit einiger Zeit auf Bestreben meiner Freundin mit dem Geocachen angefangen habe, aber manche Sachen nicht genau verstanden hatte, habe ich auf diesen Titel zurückgegriffen.
Mit dem Buch bin ich sehr zufrieden, es begleitet mich inzwischen auch bei größeren Cache-Touren, alleine wegen der Anhänge, die das Enträtseln mancher Mystery-Caches einfach wesentlich erleichtern...

Guter Titel, für Neulinge auf dem Gebiet Geocaching sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Cacher..., 29. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geocaching (Taschenbuch)
...ist dieses Buch. Ich bin schon länger dabei und konnte trotzdem noch viel neues aus diesem Buch mitnehmen. Also wer der Meinung ist er Wisse alles über Geocaching, der sollte dieses Buch lesen und wird feststellen, dass er nicht alles weiß!!

Daher 5 Sterne!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Übersichtlich mit vielen guten Tips, 26. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geocaching (Taschenbuch)
Dieses Buch habe ich immer wieder zur Hand genommen. Für Anfänger optimal. Preis o.k. und Informationen auch völlig ausreichend. Empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einiges weiß man aber der Großteil war neu.
Speziell die Codierungen sind der Hammer
*********************************************************
Warum muss ich diese Dreizehn Wörter dazuschreiben wenn ich nicht mehr schreiben will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Information, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geocaching (Taschenbuch)
Dieses Buch wurde mir empfohlen- ja und ich kann es auf jeden Fall weiter empfehlen. Viel Information in kleinem Format, verständliche Erklärungen, und alles mit Bildern ergänzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein tolles Hobby - verständlich und umfassend kompakt erklärt, 19. Dezember 2012
Von 
HEIDIZ "Bücherfreak" (Heyerode) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Geocaching (Taschenbuch)
Das Geocachen ist eine spannende Outdoor-Beschäftigung, die uns als Familie sehr viel Spaß macht. Durch Zufall ist uns ein Buch aus dem Verlag Conrad Stein aufgefallen, welches in der Reihe Outdoor herausgekommen ist.

Ich möchte euch davon berichten.

Inhalt und Gliederung:
================

Das Buch beginnt mit einigen Erklärungen zum Autor und den verwendeten Symbolen im Buch.
Es folgt ein Vorwort.

Grundlegendes
Allgemeines
Die verschiedenen Organisationen
Caches
- Die verschiedenen Typen nach Groundspeak Inc.
- Die verschiedenen Typen nach Opencaching.de
- …
Der Travel Bug
Die Geocoin
Der Jeep 4 x 4
Weitere Plattformen und Services für Geocacher
Walk-in-Shops für Geocacher

Ausrüstung
Die Ausrüstung des Geocachers


Geocaching in der Praxis
Das Internet
Der Umgang mit dem GPS
Das Suchen eines Geocaches

Das Verstecken eines Geocaches

Geocaching in der Gruppe


Anhang
Ver-/Entschlüsselungen
Quick-Links
Literatur rund um das Thema Geocaching
Ersatz-Log-Zettel

Index

Man sieht, das Buch ist umfangreich und bietet wirklich jede Information, die man zur Thematik haben möchte.

Wer ist Markus Gründel?
==================

Er ist gelernter Bankkaufmann – aber seit dem Jahr 2002 in der Outdoor-Branche tätig. Meist in Deutschland und Norwegen unterweg versteckt . und sucht er auch in diesen Gebieten Caches. Er liebte schon immer technische Spielereien, das Basteln und Wandern. Er organisiert zahlreiche Events im Bereich Geocaching und ihm gehört auch das erste Travel Bug Museum.
Man nennt ihn – vor allem nach dem Erfolg des Buches zum Thema Geocaching den ersten hauptberuflichen Geocacher.

Die Idee zum Buch entstand schon vor einigen Jahren. Ich habe hier die 4. aktualisierte Auflage vorliegen, und der Autor sagt davon, dass es ihm vordringlich darum geht, das Geocachen verständlich zu erklären, die Hintergründe aufzudecken und die Hilfsmittel den Interessierten zu erklären. Fragen werden aufgeworfen und beantwortet: Was ist Geocaching? , wie funktioniert es?, Warum ist es so erfolgreich? Usw.
Hier können alle Menschen nachlesen, die, die Geocaching betreiben und die, die es vorhaben, zu ihrem Hobby zu machen.

Das Buch ist übersichtlich gestaltet. Man sieht schon am Buchrand anhand der farbigen Balken (Griffmarken genannt), wo ein neues Kapitel beginnt und jedes der Kapitel ist an sich übersichtlich zu navigieren, wenn ich das mal so ausdrücken darf.

Jedes Kapitel für sich ist informativ und spannend und erklärt alles, was zur Thematik gehört. Man sollte das kompakte Büchlein schrittweise durchgehen, weil der Autor sich entschlossen hat, das Geocachen schrittweise zu erklären. Er geht Schritt für Schritt vor, beschreibt erst einmal die einführenden theoretischen Fakten rund um die Thematik, die man zur Vorbereitung wissen sollte (Grundausstattung usw.) und geht dann in die Tiefe mit praktischen Infos zu Besonderheitenn, zu Serien, zu Autobahncaches, Themenchaches, Nachtcaching, Refklektoren usw.

Das Buch enthält 119 farbige Abbildungen, die die ohnehin verständlichen Texte nochmals bildhaft untermalen.

Die Schreibweise ist eine erklärende sachliche, die sich dennoch gar nicht trocken, sondern im Gegenteil spannend liest. Man spürt während des Lesens, dass der Autor selbst Geocacher ist, weil er mit Herzblut schreibt, ja, zwar sachlich, aber trotzdem intensiv und in die Tiefe gehend und verstehend, was man als Leser wissen möchte. Das habe ich so empfunden und bin mir deshalb sicher, dass ich einen guten Griff mit diesem Buch gemacht habe.

Es werden viele Tipps gegeben, Verweise auf weiterführende Literatur und Anregungen, die man in der Praxis umsetzen kann oder sollte. Es werden Regeln genannt, die beachtet werden müssen, wenn man cacht und hier werden dann auch, wie mehrfach im Buch weiterführende links für die Interrecherche gezeigt.

Sehr aufschlussreich und übersichtlich auch der Anhang, in dem man alphabetisch alles zum GC-Slang lesen kann, also die Abkürzungen entschlüsselt werden, außerdem werden weitere Verschlüsselungen aufgeführt, wie z. B. das Alphabet der Maya, das kyrillische Alphabet, hexadezimale und binäre Zahlen usw.
Der Anhang ist für die Mitnahme während des Geocachens bestens geeignet. Deshalb ist es auch vorteilhaft, dass das Büchlein so kompakt ist und in jeden Rucksack passt.

Alles in allem ein lesenswertes, informatives und kompaktes Büchlein mit sehr viel Inhalt, qualitativ hochwertiger und umweltfreundlicher Verarbeitung (ACHTUNG: DER VERLAG IST DER EINZIGE UND ERSTE IN DEUTSCHLAND, DER VOLLKOMMEN KLIMAEUTRAL PRODUZIERT.) sowie umfassendem Bildmaterial.

Ich empfehle das Buch sehr und finde es als Idee zu Weihnachten absolut genial für Geocacher und solche, die es werden möchten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Geocaching
Geocaching von Markus Gründel (Taschenbuch - 14. Januar 2013)
Gebraucht & neu ab: EUR 6,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen