Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein unentbehrlicher Wegbegleiter
Der Autor dieses Reise- und Pilgerführers versteht es, gründliche Recherche, Erfahrung, Kenntnis und Hintergrundwissen zu verbinden und im praktischen Format auf zuverlässige und seriöse Weise weiterzugeben. Ein Wegbegleiter, mit dem man gerne unterwegs ist. Nützlich darüber hinaus auch das Pilgerforum und die Möglichkeit aktueller...
Veröffentlicht am 6. Juli 2006 von Helmut Henningsen

versus
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Besser als die vom "Norte" u. "Frances" aber nicht gut
Vorwort: Zunächst gilt es zu bemerken, dass man für diesen Weg bei Tageslicht keinen "Wegbeschreiber" benötigt. In Portugal war die Markierung des Weges fast schon übertrieben und in Spanien waren auch immer Wegzeichen vorhanden.
1. Ärgernis: Bei der 1.Etappe: Der Autor gibt zwar den klugen Hinweis sich das übliche (ätzende)...
Veröffentlicht am 31. Oktober 2011 von mrbowlfish


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein unentbehrlicher Wegbegleiter, 6. Juli 2006
Der Autor dieses Reise- und Pilgerführers versteht es, gründliche Recherche, Erfahrung, Kenntnis und Hintergrundwissen zu verbinden und im praktischen Format auf zuverlässige und seriöse Weise weiterzugeben. Ein Wegbegleiter, mit dem man gerne unterwegs ist. Nützlich darüber hinaus auch das Pilgerforum und die Möglichkeit aktueller Updates.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Besser als die vom "Norte" u. "Frances" aber nicht gut, 31. Oktober 2011
Von 
mrbowlfish "der Pilger" (Remscheid) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 50 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorwort: Zunächst gilt es zu bemerken, dass man für diesen Weg bei Tageslicht keinen "Wegbeschreiber" benötigt. In Portugal war die Markierung des Weges fast schon übertrieben und in Spanien waren auch immer Wegzeichen vorhanden.
1. Ärgernis: Bei der 1.Etappe: Der Autor gibt zwar den klugen Hinweis sich das übliche (ätzende) hinauswandern aus der Großstadt Porto mittels Metro zu ersparen, aber die Nennung der richtigen Station (Maia hat 5) und wie der Weg dann wieder aufgenommen werden soll bleibt er uns schuldig. Google-Maps hat's bei mir gerichtet.
2. Ärgernis: Auch nach bestimmt 1000 Blicken in die Outdoor Jakobsweg-Bücher kann ich keine Ordnung (Systematik)erkennen.
3. Ärgernis: Minderwertige Kartendarstellungen und Höhenprofile
4. Ärgernis: Ich kann mit Formulierungen wie "Pilger mit einer besonderen asketischen Einstellung" oder "eigenwillige Lichtschaltautomatik" nichts anfangen. Bitte konkret !
Warum trotzdem 3 Sterne ?
1. Weil sich der Autor die Mühe gemacht hat den Wegverlauf gut zu recherchieren und zu beschreiben. Das hat mir einmal bei Dunkelheit und starkem Regen gut weitergeholfen.
2. Weil die kulturellen Punkte, Bars, Herbergen, Restaurants usw. usw. richtig dargestellt sind.
3. Weil "Regenalternativen", sinnvolle Abkürzungen, Übernachtungs-Alternativen (z.B. Kloster Herbon)uvm. gut genannt sind.
FAZIT: Dieser Führer gehört (auch mangels Alternative) in das Pilgergepäck = KAUFEN !
p.s. vermutlich ende 11/2011 wird mein Film über den Weg auf meinem Youtube-Kanal (Suche: "mrbowlfish") online sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für meinen Weg sehr hilfreiches kleines Buch!, 18. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Portugal Spanien: Jakobsweg Caminho Português - von Porto nach Santiago de Compostela (Broschiert)
Ein sehr handliches Buch. Alles gut beschrieben. Ein hilfreiches Buch. Über alles mögliche gibt es eine Beschreibung.
Kann auch auf die Reise mit - da sehr handlich. Habe auf alle Fragen eine Antwort gefunden. Eine mänge guter Tips gibt es auch noch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gelungener Reiseführer, 11. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Portugal Spanien: Jakobsweg Caminho Português - von Porto nach Santiago de Compostela (Broschiert)
Nachdem ich auf dem Camino Frances den Reiseführer von R. Joos kennengelernt habe war für mich klar das ich bei meinem nächstem Camino ebenfalls zu einem Buch von ihm greifen würde.

Was ich mir allerdings wünschen würde wäre eine Beschreibung der Etappen zwischen Lissabon und Porto. Entgegen der Auffassung der Autors ist auch dieser Teil gut zu absolvieren. Für alle die diesen Teil gehen wollen und der Englischen Sprache mächtig sind empfehle ich das Buch von "John Brierley"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste Buch für Pilgerfreunfe, 25. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Portugal Spanien: Jakobsweg Caminho Português - von Porto nach Santiago de Compostela (Broschiert)
Ein wirklich sehr nützliches und gleichsam informatives Buch, dass ich nur jeden empfehlen kann, der pilgern möchte.
Vor allem die Wegbeschreibungen sind echt klasse, egal welchen Weg man gehen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Küstenweg Camino Portugues, 2. November 2013
Wir waren auf dem Camino Portugues, Ende September anfangs Oktober dieses Jahres.
Wir sind aus dem Elsass im Frankreich, und beherrschen gut die Deutsche Sprache.
Der Reiseführer von Raimund war uns eine große Hilfe, um den Küstenweg zu machen, im Gegensatz von unserem Französischen Buch.
Entlang der Küste ist es ein Traum zu laufen, dieser Weg ist nur zu empfehlen.
Wir kamen ganz klar mit den Beschreibungen über die Etappen, Pensionen und Herbergen.
Dieses Buch ist ein sehr guter und treuer Freund auf dem Camino.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen danke, 30. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
gerne wieder, hat sehr gut funktioniert ich kann sie nur weiter empfehlen.

Vielen Dank und frohe Weihnacht sowie einen guten start ins Jahr 2013
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Hilfe, 15. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Portugal Spanien: Jakobsweg Caminho Português - von Porto nach Santiago de Compostela (Broschiert)
Bin dieses Jahr im Okt./Nov. den Camino Portugues gelaufen und kann diesen und die anderen Outdoor-Führer nur empfehlen. Sehr schöner Weg mit guter Führung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse, die Etappen sind flexibel planbar, 10. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Portugal Spanien: Jakobsweg Caminho Português - von Porto nach Santiago de Compostela (Broschiert)
Ich hatte im Mai 2010 für den Camino Frances schon den Reiseführer von Raimund Joos dabei und war damals schon sehr begeistert. Der Führer besticht durch die flexible Planbarkeit der einzelnen Etappen. Das finde ich sehr wichtig, da auf einer langen Wanderschaft auch etwas gesundheitliches dazwischen kommen kann. Somit habe ich für meinen Camino Portugues wieder den Outdoor gewählt und bin nicht enttäuscht worden. Der Mix aus kulturellem, kulinarischen und der Tourenbeschreibung ist sehr gut.
Ein Verbesserungsvorschlag hätte ich noch: Ich lief noch den Camino Finisterre, leider war im Portugues-Reiseführer nur ein Verweis auf den Frances-Reiseführer (den ich zwar hatte). Aber die paar Seiten hätten bestimmt noch Platz drin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verschenktes Geld: Schlechtester Reisefueherer aller Zeiten, 10. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir sind zur Zeit selber auf dem Caminho Portuges unterwegs. Von Porto nach Santiago. Der Weg ist die ganze Zeit sehr gut mit gelben Pfeilen markiert.

Die Wegbeschreibung des Autors sind eine Zumutung:
"40 Meter geradeaus, an der Hecke 20 Meter links, 340 Meter geradeaus" u.s.w.

Diese Informationen sind unnoetig noch motivieren in KEINSTER Weise zum Lesen des Fuehrers.

Desweiteren ist kein Hoehenprofil noch anderes ordentliches Kartenmaterial enthalten.

Die Unterbringung e.t.c. sind veraltet, und koennen an den Touristeninformationen, insbesondere in Porto (am Rathaus), als Kopie umsonst besorgt werden.

Ich habe schon eine Menge von Reisefuehrern dieses Verlages mir zugelegt. Ohne vorher reinzuschaun. Dies wird sich jetzt aber grundlegend aendern.

Ich weiss auch nicht, wie ein Verlag solch ein Buch veroeffentlichen konnte.

Der Titel allein bringt es auch nicht.

Eine komplette Neuauflage waere sinnvoll.

Der Weg an sich ist schoen. Von Porto bis Rates ein wenig gefaehrlich, da man die ganze Zeit auf Autostrassen verkehrt, und die Portugiesen ein schnelles Volk sind, aber danach wird es gruener und endlich huegliger.

Um diese Jahreszeit (November 2009) sind wir jedoch die einzigsten Pilger in den jeweiligen Herbergen, und werden sehr gastfreundlich aufgenommen. Ich muss sagen, insgesamt sind die Portugiesen ein sehr gastfreundliches Volk!!!!

Boa / Bon caminho

Florian Lauer
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Portugal Spanien: Jakobsweg Caminho Português - von Porto nach Santiago de Compostela
Gebraucht & neu ab: EUR 8,90
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen