Kundenrezensionen

17
2,7 von 5 Sternen
WISO Mein Geld 2014 Professional (365 Tage)
Plattform: PCÄndern
Preis:39,98 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Dezember 2013
Tja auch in der 2014 Version gibt es eigentlich keine Innovationen. Produkt und Preispolitk sind unverändert (von daher 2 Sterne Abzug). Ich habe mich damit angefreundet - würde mir aber eine Windows 8 App bzw auch eine Windows Phone App wünschen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich bin Privatperson und habe geschäftlich nichts mit Finanzbuchhaltung oder Zahlen zu tun. Dementsprechend niedrig sind auch meine Ansprüche (dachte ich zumindest) an eine Software für den privaten Überblick über die Finanzen.

Ich möchte:
- Meine Konten via Internet abrufen (Salden, Buchungen)
- Diese Buchungen in Kategorien einsortieren und Auswertungen erstellen
- Regelmäßige Buchungen oder Daueraufträge automatisch mit Kategorien taggen lassen
- Einen Überblick über regelmäßige Buchungen erhalten (Welche Zahlungen stehen die nächsten 30 Tage an?)

Ich habe vor einigen Tagen und vor 2-3 Jahren bereits eine solche Software gesucht und auch mehrere Testversionen ausprobiert: Hängen geblieben bin ich "leider" bei WISO Mein Geld.

Mir gefällt die Preispolitik auch nicht, die einem jährlich zu ~30 Euro Kosten verleiten, wie die Kollegen bereits berichtet haben. Auf der anderen Seite kann ich verstehen, dass regelmäßig die WebScrapper für die Banken angepasst und aktualisiert werden müssen - was Buhl durchaus zeitnah erledigt, wenn es mal eine Änderung gab. Ich nehme das jetzt also mal als faden Beigeschmack hin.

Weshalb ich jetzt 5 Sterne gebe, und den Kompromiss mit den laufenden Kosten herunterschlucke: Ich habe keine bessere Software gefunden, die meine - eigentlich, so dachte ich - bescheidenen Ansprüche abdeckt.
Zwar können Programme wie Quicken oder Starmoney die Sache mit dem Kategorisieren und auch Auswertungen fahren; es scheitert ab schlicht wo anders: Meine Banken werden nicht unterstützt!

Ich nutze eine Amazon-Kreditkarte, ein Paypal-Konto, ein Raiffeisenbank-Girokonto und ein Commerzbankkonto. Diese drei werden unterstützt und ordentlich erfasst. Bei Quicken/Starmoney/und-allen-anderen habe ich mein Amazon-Kreditkartenkonto nicht integrieren können, dann ging mal mein Commerzbankkonto nicht, etc. - kurzum: Mir bringt eine tolle Finanzsoftware nix, wenn ich meine Buchungen nicht reinbekomme.

Ich habe mich mittlerweile an WISO Mein Geld gewöhnt - die Optik ist ganz OK und durchaus als modern zu bezeichnen; die Funktionen (Finanzkalender, Haushaltsbuch, Tankbuch, Auswertungen) sind meist Selbsterklärend und funktionieren.

Manchmal hapert es, weil manche Buchungen nicht automatisch nach Regelwerk erkannt werden - ich führe das aber auf einen Anwenderfehler meinerseits zurück und gebe nicht dem Programm die Schuld.

Wirklich, wenn mir jemand eine bessere Alternative nennen kann, rudere ich direkt rum - bis dahin bleibt WISO Mein Geld Pro leider die beste Wahl zur privaten Buchführung, und neben der Preispolitik verrichtet es die gestellten Anforderungen - und solange bleibt es bei der 5-Sterne-Rezension.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. April 2014
Ich nutze das Programm jetzt auch schon 3 Jahre und bin im Wesentlichen zufrieden. Die Bedienung ist zwar das eine oder andere mal alles andere als intuitiv, aber es erfüllt schon den Zweck. Einzig an der Finanzprognose bin ich bislang immer völlig gescheitert - wenn es danach ginge wäre ich schon lange privatinsolvent ;-)
Größtes Manko ist und bleibt aber die Preispolitik - ich hätte jetzt durch einen Mausklick im Programm meine Lizenz für 39,95€ verlängern können oder bestelle über Amazon das gleiche Produkt für 10€ weniger und gebe einfach nur eine andere Lizenznummer ein (obwohl Amazon ja auch irgendwas daran verdienen muss). Da ist mir einfach nicht klar, warum man Bestandskunden so schlecht behandelt und ausnimmt.
Dafür das die WISO-Redaktion sonst auf viele andere verbraucher-unfreundliche Unternehmen mit dem moralischen Zeigefinger zeigt, ist das eigentlich nur ein schlechter Witz.
88 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Im Dschungel der MeinGeld-Versionen ist es schon sehr unübersichtlich, um hier für erste Klarheit zu sorgen, wäre eine Umbenennung in "BuhlsGeld" vielleicht anzuraten!
Als langjähriger Kunde kam schleichend auch irgendwie die 365-Tage-Version in unseren Haushalt, lange waren wir nachlässig und haben brav das Abo bezahlt, obwohl die Aktualisierung so gesehen teuerer wurde als jährlich eine neue Version im "freien" Handel zu beziehen. Buhl propagiert natürlich nicht, daß es eine zunächst doppelt so teure Vollversion gibt, die nicht plötzlich nach 365 Tagen die Arbeit (und jetzt bitte keine Spitzfindigkeiten in der Form "aber seine alten Buchungen kann man ja noch anschauen") einstellt...
Liebe Firma Buhl, seid froh, daß eure Kunden so bequem sind und nicht groß über's Geld nachzudenken scheinen, es kann doch nicht sein, daß die Kohle, die beim Onlinebanking eingespart wird, nun jährlich automatisiert bei Buhl landet!
So, und nun nach dem Gemecker noch ein Vorschlag zur Heilung: Wie wäre es denn, den Abopreis mal realistisch zu gestalten? Ich meine hier nicht die "unverbindliche Preisempfehlung", die könnt Ihr sowiso ;) behalten; nein, die "preisgünstige" Verlängerung verdient dann den Namen "Preisgünstig", wenn sie für die Professionell-Variante meinetwegen 20€ und für die abgespeckte 15€ kostet, nicht wie jetzt 30€ oder 25€. Schlimm genug, daß mit keiner Version von 2 PCs in einer Datenbank gearbeitet werden kann, dann könnte man ja die verlangten Preise halbwegs verstehen!
Noch angemerkt, die Software funktioniert, aber die seltsamen so weit differierenden "Markt"-preise, Versionen und die für uns selbst in der professionellen Versionen fehlenden Offline-Mehrplatzversion bei nicht gleichzeitigem Zugriff rechtfertigen meinen Warnschuss mit einem Stern.......
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Dezember 2014
Ich als bisheriger Quicken User, wollte da ich auch mit deren Produkt nicht ganz zufrieden bin mal eine andere Version ausprobieren. Bisher hatte mich immer die Jahreslizenz gestört. Aber nach längerem Überlegen, habe ich es dann doch probiert.

Der Umzug meiner Daten ging ganz gut. Allerdings sind nicht alle Attribute im richtige Feld gelandet, so dass ich jetzt bei den alten Buchungen keinen Empfänger mehr habe. Die Kategorisierung der Buchungen ist auch nicht wirklich gut migriert worden, aber das war insoweit nicht schlimm, als ich eh eine Bereinigung machen wollte.

Als das erledigt war, wollte ich die ersten aktuellen Daten ziehen. Und da gab es die ersten Probleme. Die Coba hatte ihren Zugang geändert und daher konnte die Software keine Daten ziehen. Okay. Kundendienst angerufen und auch eine Art Vorab Update bekommen. Keine Ahnung warum manche es früher bekommen, als die Allgemeinheit. Aber gut. Ich konnte meine Daten ziehen. Einziger negativer Punkt. Ich hatte ein paar Tage meiner Jahreslizenz verloren.

Im November gab es dann automatisch die neue Version, worüber ich mich eigentlich gefreut hatte. Allerdings ist die neue Version deutlich langsamer und auch die Buchungen im neuen IBAN Verfahren werden ganz komisch in der Übersicht dargestellt. Eine Synchronisation der aktuellen Bankdaten mit schon vorhandenen Buchungen ist egentlich nur noch ein großes Raten...

Dann hatte ich gerade das selbe Problem wieder mit dem Abrufen der Coba Daten. Klar. Es wird irgendwann ein Upddate kommen, aber ich verliere schon wieder Tage in meiner Lizenz....

Außerdem wurde mir am Telefon erzählt, dass es demnächst schon wieder ein großes Update ansteht, da anscheinend die neue Version sehr buggy ist... Klingt mir nach einer klaren Bananenpolitik bei der die Kunden das Beta Testing machen... Frechheit....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. Dezember 2014
Nachdem ich mehrere Jahre Star Money (zuletzt in Version 9) nutzte, las ich den Test von Banking-Software in der Computerzeitschrift c't mit Interesse. Star Money ist zuverlässig, aber seit Jahren kaum noch erweitert worden. Da das Testergebnis von WISO Mein Geld 2015 sehr gut war holte ich mir eine Test-Version und bin sehr zufrieden. Die Startseite lässt sich viel besser anpassen. Auch sieht man neben den unhandlichen SEPA-Nummern noch die kürzeren Kontonummern und überhaupt scheint SEPA besser integriert.
Da die Jahresversion eine normale Garantie-Nummer enthält, darf man immer auf die neueste Version wechseln. So konnte ich jetzt die günstigere 2014er Jahresversion hier von Amazon nutzen um 2015 Pro zu aktivieren.
Die Performance ist außer beim Sync gefühlt wie bei Star-Money, jedoch werden jedesmal auch SEPA Sammelüberweisungen und Daueraufträge abgefragt, was bei meinen vielen Konten schon fast doppelt so lange wie bei Star Money dauert. Ich hab noch nicht gefunden, ob und wo man einstellen kann, dass per Default nur Konten-Bewegungen gesynct werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Januar 2014
Ich kann WiSo2014 Pro nicht empfehlen; für mich ein klarer Fehlkauf. Das Programm ist unübersichtlich, kleinschriftig, das Layout erinnert an frühe Excel-Versionen. Doch vor allem zu bemängeln ist die eingeschränkte Funktionalität. Für ein Girokonto mag WiSo genügen und mit vielen Banken perfekt harmonieren. Doch wer sein Aktiendepot bequem verwalten möchte, ein Tagegeldkonto bei der Rabo-Bank oder gar seine Miles&More-Kreditkarte, der oder die wird mit WiSo nicht glücklich werden. Das ist umso ärgerlicher als die 2014-Version die genannten Produkte unterstützen möchte. Hier waren die Werbetexter offenbar schneller als die Software-Schreiber. Der Support bietet tröstende, aber keine helfenden Worte. Insgesamt daher von mir nur ein Stern für den gut gemeinten Versuch.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Oktober 2014
Ich nutze das Programm beruflich. Es hat ausreichende Funktionalität und ist mittelprächtig übersichtlich bzw. intuitiv. Die Auswertungen sind aus meiner Sicht stark gewöhnungsbedürftig. Alles in allem aber ein OK Programm, was für die meisten Anwender vollkommen ausreichend sein sollte.

Was wirklich schlecht ist, ist der Fakt dass man eine Lizenz kauft, die erneuert werden m u s s. Mit anderen Worten wer nach einem oder zwei Jahren nicht mehr zahlt (je nach Lizenz) kann das Programm nur noch off-line betreiben. Damit ist es unbrauchbar.

Ich gebe zu, ich habe sicher nicht die kompletten AGB gelesen, bevor ich das Programm gekauft habe. Allerdings steht auch hier bei Amazon nicht das man eine 1 Jahres Lizenz kauft. Da steht was von 1 Benutzer und Hardwareanforderungen bla, bla. Nie im Leben hätte ich das Programm gekauft, hätte ich das vorher gewusst. Auch bei der Installation wird man gefragt, ob man eine 1 Jahres oder 2 Jahres "Aktualitäts-Garantie Vertrag" abschließen möchte. Das klingt für mich so, als ob ich 2 Jahre für Updates bezahle. Danach kann ich dann ohne Updates weiter machen oder auch weiter zahlen und Updates erhalten. Ich konnte es gar nicht glauben, als das Programm heute seinen Dienst verweigerte. Ich habe dann bei Buhl angerufen und Gewissheit erhalten.

Das Programm kostet neu für ein Jahr 39,95€ hier sogar nur 27€. Wenn ich es jetzt weiter nutzen möchte, dann zahle ich jährlich noch mal 34€. Was ist denn das für eine Preispolitik? Bei 5€ hätte ich gesagt OK, bei 10€ hätte ich geschluckt, aber alles darüber ist Drogendealerpolitik.

Also, wer nicht an die Nadel von Buhl-Data will, sollte d a v o n d i e F i n g e r l a s s e n!

Wem das alles noch nicht reicht, der kann ja mal spaßeshalber die Servicenummer anrufen, die vom Programm eingeblendet wird (02735/90 96 60). "Alle unsere Mitarbeiter sind im Gespräch, bitte probieren Sie es später" ... und dann??? ...Keine Warteschleife, keine Musik .... KLICK automatisch aufgelegt. Klasse Service .... Ich habe dann auf gut Glück die 99 hinten gewählt und auch eine Mitarbeiterin gesprochen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. März 2014
Ich nutze das Programm nachdem ich mit Starmoney 9.0 schlechte Erfahrungen gemacht habe. Als Nutzer von Starmoney 7.0, 8.0 und dann 9.0 wäre ich nie umgestiegen, wenn nicht seit November 2013 dort bestimmte Kontenabrufe einfach nicht mehr funktioniert hätten.
Zum Glück habe ich den Umstieg gemacht, denn bei Wieso funktioniert das alles einwandfrei.
Insofern kann ich das Programm jedem empfehlen, der mit Starmoney ebenfalls Probleme hat.
Auf Designfragen gehe ich nicht ein, da für mich das Funktionieren wichtig ist, nicht das Layout.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. September 2014
Die Qualität des Programms, so wie des Supports hat rapide abgenommen.
Die angepriesene Onlineabfrage (hier für DKB) funktioniert seit Monaten nicht mehr.
Das Suport schließt dann die Tickets einfach, ohne den Fehler zu korrigieren. Bodenlose Frechheit!

Nachtrag:
Nach inzwischen mehr als zwei Monaten kann der Support nur mitteilen, dass
"Der Sachverhalt ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht nachvollziehbar. Daher gehen wir davon aus das eine temporäre Störung bankseitig vorlag. Bitte ermitteln Sie die Zugangsart nach folgender Anleitung neu:

[...]
"

Es wird schlichtweg einfach immer das gleiche empfohlen, ohne den Feher zu analysieren und das für ein Program, bei dem die Lizenz für ein Jahr verkauft wird. Von 12 Monaten im Jahr hat es bisher mehr als 2 nicht funktioniert.

Ich kann den Kunden der DKB (so wie Lufthansa / Hilton Honors, etc.) nur abraten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
WISO Mein Geld 2015 Professional (Jahresversion)
WISO Mein Geld 2015 Professional (Jahresversion) von Buhl Data (Windows 7 / 8 / Vista)
EUR 28,43

WISO Mein Geld 2015 Standard (Jahresversion)
WISO Mein Geld 2015 Standard (Jahresversion) von Buhl Data Service GmbH (Windows 7 / 8 / Vista)
EUR 25,99

WISO Mein Geld 2015 Professional
WISO Mein Geld 2015 Professional von Buhl Data Service GmbH (Windows 7 / 8 / Vista)
EUR 52,99