Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen93
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juni 2012
wurde nicht benötigt Produkt wurde zurück geschickt vielleicht das nächste Jahr dann Kaufe ich es wieder mal sehen bis bald
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
ich habe es mir das erste mal geholt und bin erstaund wie einfach es doch ist mit dem pogramm zu arbeiten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2011
Bin begeistert! Hab es am 9.2 bestellt war am 10.2 schon da. Hab ich natürlich gleich ausprobiert. Optimal wer keine Lust mehr auf den ganzen Papierkram bei der Steureerklärung hat. Einfache Bedienung, man wird durch die Anträge durch geführt und man hat zu jedem Punkt Hilfestellungen. Immer gerne wieder, werde ich jetzt jedes Jahr so machen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2011
Im Gegensatz zu den Produkten der Konkurrenz ist die CD nur eingeschränkt verwertbar. Es fehlen verschiedene Anlagen, die zur Einkommenssteuererklärung erforderlich sind (z.B. K, SO, EüR sowie für Werbungskosten). Diese Elemente muss man sich zusätzlich erwerben, was aus der Verpackung nicht eindeutig hervorgeht. Die Firma verschafft sich damit einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Wettbewerbern, deren vergleichbares Produkt vollständig ist.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2011
DIe WISO Steuer 2011 ist wie zu erwarten eine sehr gute Software für die Steuererklärung. Grundsätzlich reicht dieses Produkt für den normalen Arbeitnehmer der keine Einkünfte aus anderen Einkunfstarten bezieht als die aus "nicht selbstständiger Arbeit".
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2011
Dieses ist ein hervorragendes Programm, um seine Steuern selber zu machen. Es wird Schritt für Schritt erklärt was man machen muß und worauf zu achten ist. Also ich finde diese Programm super.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2011
Dieses Programm ist für Rentner (Anlage R) die auch noch eine Lohnsteuerkarte haben (Betriebsrente) völlig ungeeignet. Leider wird es nicht erwähnt, dass die nötigen Formulare fehlen. Schade für den Kauf.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2011
Nie mehr Wiso-Steuer!

Sachlage

Ich habe im letzten Jahr Kapitalerträge (normale Sparzinsen) unter dem Freibetrag von 801 € gehabt. Leider war es nicht möglich einen Freistellungsauftrag zu erteilen da es sich um ein Gemeinschaftskonto (getrennte Veranlagung da nicht verheiratet) handelt. Also muss ich mir die von der Bank abgeführten Steuern bei der Steuererklärung vom Finanzamt zurückholen.

Eigentlich eine Allerweltsgeschichte, die sicherlich bei sehr vielen unverheirateten Paaren vorkommt.

Um so erstaunlicher, dass das ach so tolle Wiso-Sparbuch dieses Problem offensichtlich nicht kennt.

Zwar fragt das Programm nach Kapitalerträgen, aber wenn diese unter 801 € liegen geht das Programm davon aus, dass man keine Steuern gezahlt hat!

Den vorstehenden Sachverhalt oder einfach nur einen vergessenen Freistellungsauftrag ignoriert das Programm komplett (nirgendwo wird nach vorausgezahlter Abgeltungssteuer gefragt)!

Man hat auch keine Möglichkeit, die Anlage KAP manuell auszufüllen. Also bleibt nur noch die Möglichkeit, diese z.B. in Elster auszufüllen und auszudrucken. Die Berechnung bzgl. der Steuererstattung in Wiso-Steuer ist dann aber selbstverständlich immer noch falsch. Wer sich im Steuerrecht nicht auskennt und dem Programm vertraut, hat in einer solch alltäglichen Situation (viel) Geld verloren...

Fazit: DURCHGEFALLEN mit einer glatten 6!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2011
Das Steuerprogramm ist weiter zu empfehlen, da es in der Handhabung sehr einfach ist. Ich werde dieses Programm wieder verwenden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2011
Die Version E- Steuererklärung 2010 von Wiso bietet zu wenig. Ausser Anlage N ist nichts dabei ! Nicht einmal die Anlage R für Rentner. Schwach!!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)