Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es muss sich alles ändern,damit alles so bleibt,wie es ist...., 21. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Leopard, 1 DVD, dtsch. u. ital. Version (DVD)
Eine Ode an Sizilien,dieses fremde,unheimliche Land,das so elementar ist,
daß es sich dem Zugriff der Geschichte entzieht.
Und an seinen wahren Herrscher,"die gewalttätige,unmenschliche Sonne,
die den Einzelwillen vernichtet und alles in einer knechtischen Unbeweglichkeit
hält,hin und her gerissen in gewalttätigen Träumen...."
Eine Elegie auch aufs Kino und seine Möglichkeiten,entstanden zu einer Zeit,
Anfang der Sechziger,als es an seine eigene Zukunft nicht mehr glauben mochte.
Ein Film,der in seinen grandiosen Cinemascope- Bildern das Intime und das Spektakuläre
zusammenbringt,das Menschliche und das Übermenschliche,das Vergängliche und das Ewige,
das Lächerliche und das Erhabene.
Ein Film,der uns mitnimmt,der uns alles abverlangt-am Ende,nach der berühmten vierig-
minütigen Ballszene im Palazzo Ponteleone,folgt man dem alten Fürsten Fabrizzio Salina,
verkörpert vom Hollywoodstar Burt Lancaster,wenn er in die morgendliche Kälte tritt
und durch das dämmernde,in seinen letzten Träumen liegende Palermo den Heimweg antritt.
Er weiß,sein Geschlecht ist am Ende,die Herrschaft der Löwen.
Die neue Zeit ist angebrochen,die bürgerliche Gesellschaft hat sich etabliert.-

Zur Geschicht/Handlung:

Sizilien zur Zeit des Freiheitskampfes,des Risorgimento,1860,Garibaldi landet
in Marsala,Italien erhebt sich gegen die französischen Bourbonen.
Tancredi,der Neffe des Fürsten,kämpft mit seiner Rebellenarmee:
die Dinge müssen sich ändern,sagt er,wenn wir wollen,daß sie bleiben wie sie sind.
Ohne Larmoyanz hat Guiseppe Tomasi di Lampedusa,der Autor der Romanvorlage,
die gewaltigen,gesellschaftlichen Veränderungen beschrieben,nüchtern und genau
hat Visconti den Wandel in Szene gesetzt.-
Der letzte Komparse wird behandelt wie eine Primadonna,die sich entblättern muss.
Jedes einzelne Objekt,mit hundert anderen in einer Vitrine oder auf einem Tisch plaziert,
war Anlass für Recherchen,Prüfungen,Diskussionen.
Wenn der Film wirklich wirkt,dann,weil die Wirklichkeit konstruiert wurde.

Ein Film,von dem ich lebe,hat später Martin Scorcese erklärt.
Ein Film,ohne den es eine Zukunft des Kinos nicht gegeben hätte.
_____________________________________________________
Anmerkung:
Normalerweise ist dieses Genre überhaupt nicht meins.Der Zufall wollte es,daß ich durch
einen guten Freund-hallo Alex:-)-erfuhr,daß in diesem Streifen auch kleinere Nebenrollen
an Mario Girotto(bekannt als Terence Hill)und dem unvergessenen Guiliano Gemma* vergeben
wurden.Ein Grund,als Fan der zwei,mir diesen Film zu kaufen.
Aber.....ich stellte fest,daß dieses Meisterwerk durchaus mein Interesse auch so weckte-
und ...ich war begeistert.Toll!!

---------------------------------------------

Fazit/Bewertung:

Burt Lancaster als Don Fabrizio Corbera,Fürst von Salina-grossartig und faszinierend!!
Deshalb unweigerlich fünf historische und gar nicht langweilige Sterne,die überzeugen
MÜSSEN!!

Laufzeit: 178 Minuten (Farbe)
FSK: ab 12 Jahre
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Leopard, 15. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Leopard, 1 DVD, dtsch. u. ital. Version (DVD)
Ein toller Film, interessantes Thema, i.e. die jüngere Geschichte Italiens und seine Entwicklung durch Garibaldi u.a..
Eine absolute Starbesetzung mit Burt Lancaster, der seine Rolle nicht spiel, er i s t dieser Landadilige in Fleisch und Blut
und eine hinreissende Claudia Cardinale! Last not least ein absolut verführerischer Alain Delon - besser geht's einfach nicht!
Luchino Visconti hat uns einen wunderbaren Film "vererbt"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Leopard, 1 DVD, dtsch. u. ital. Version
Gebraucht & neu ab: EUR 0,23
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen