Kundenrezensionen


442 Rezensionen
5 Sterne:
 (217)
4 Sterne:
 (99)
3 Sterne:
 (63)
2 Sterne:
 (33)
1 Sterne:
 (30)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr unterhaltsam...
nun begleitet man peter greulich alias pitschi also ins argentinische buenos aires. statt nach mallorca zu fliegen (schade eigentlich...), versucht er dort vor seiner freundin zu fliehen und - zumindest pseudomäßig - ein neues leben aufzubauen.
ein sehr unterhaltsames buch mit vielen lustigen szenen. ein bisschen fränkisch und spanisch sollte man...
Vor 20 Monaten von Mario Berger veröffentlicht

versus
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schon recht lustig, aber...
... dennoch reicht dieses Buch nicht an "Vollidiot" heran.

Inhaltlich behandelt "Resturlaub" eine völlig andere Geschichte als wir Sie aus dem Vorgänger kennen. Es handelt sich trotz des Untertitels "Das Zweitbuch" nicht um eine Fortsetzung. Sprachlich gleichen sich die beiden Bücher allerdings. Wer sich für "Vollidiot" erwärmen konnte,...
Veröffentlicht am 18. März 2007 von Carsten Krautwald


‹ Zurück | 1 245 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schon recht lustig, aber..., 18. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Broschiert)
... dennoch reicht dieses Buch nicht an "Vollidiot" heran.

Inhaltlich behandelt "Resturlaub" eine völlig andere Geschichte als wir Sie aus dem Vorgänger kennen. Es handelt sich trotz des Untertitels "Das Zweitbuch" nicht um eine Fortsetzung. Sprachlich gleichen sich die beiden Bücher allerdings. Wer sich für "Vollidiot" erwärmen konnte, wird mit "Resturlaub" nichts falsch machen.

Neben den Fettnäpfchen, in die unser Antiheld "Pitschi" laufend tritt, entpuppt sich das Fränkische als Running-Gag. Leser aus Franken sollten deshalb eine entsprechende Portion Humor mitbringen und über sich selbst lachen können.

"Resturlaub" liest sich entsprechend schnell und flüssig, wie der Vorgänger. Eine nette Wochenende-Lektüre.

Leider fehlen diesem Buch die absoluten Kallauer. Wo man bei Vollidiot noch Tränen lachen konnte, gelangt man bei Resturlaub lediglich zum Schmunzeln. Schade, dass Tommy Jaud den Wortwitz des "Erstbuches" nicht aufrecht erhalten konnte. Deshalb nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr unterhaltsam..., 18. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Kindle Edition)
nun begleitet man peter greulich alias pitschi also ins argentinische buenos aires. statt nach mallorca zu fliegen (schade eigentlich...), versucht er dort vor seiner freundin zu fliehen und - zumindest pseudomäßig - ein neues leben aufzubauen.
ein sehr unterhaltsames buch mit vielen lustigen szenen. ein bisschen fränkisch und spanisch sollte man verstehen, um der handlung gänzlich folgen zu können...
etwas unnötig fand ich das ende mit der taxi-entführung, aber das ging ja zum glück schnell vorbei.
fazit: nicht ganz so gut wie vollidiot, aber immernoch ziemlich gut! wer ein buch mit ähnlichem schreibstil und vielleicht etwas mehr mallorca-feeling sucht, sollte Kommerz-Punks lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Unterhaltung - nicht mehr und nicht weniger, 18. November 2006
Von 
C. Stotz (Esslingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub (Audio CD)
Pitschi Greulich ist Mitte dreissig und unzufrieden. Unzufriden mit seinem Job, mit seiner Beziehung zu Sabine und mit seinen Freunden, die er noch antriebsloser findet als sich selbst.

Angesichts des x-ten Urlaubs auf Mallorca mit den gleichen Pärchen im gleichen Hotel und der Aussicht auf die immer gleichen Spässe und Unternehmungen tritt er spontan die Flucht an - weit, weit weg, um in Südamerika endlich das wilde Leben zu führen, von dem er träumt.

Der Rest ist ziemlich vorhersehbar und durchaus spassig erzählt. Nette, mitunter ein wenig kalauernde Unterhaltung ohne große Überraschungen. Aber wer an einem Freitagabend den Fernseher anmacht, wird durchweg schlechter unterhalten. Ein nettes Hörbuch für die ersten garstigen Herbsttage oder für eine lange Autofahrt in den x-ten Urlaub mit den immer gleichen Freunden.

Denn - so schlimm ist das alles gar nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Witziges Buch nicht nur für Franken....., 20. Juni 2007
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Taschenbuch)
Ein sehr witziges und leicht zu lesendes Buch, das ich im Urlaub an nur einem Tag gelesen habe.

Ein besonderes Vergnügen ist dieses Buch für alle die schon mal in Franken waren und die die Stadt Bamberg kennen.

Das Thema ist unspektakulär: ein Mittdreißiger bekommt seine Krise als seine langjährige Freundin wissen will, wie es weitergeht (Hochzeit, Kinder, Haus).

Was macht unser Held?

Er flieht in einem Akt der Verzweiflung und fliegt ans Ende der Welt, naja fast bis ans Ende der Welt, um genau zu sein nach Buenos Aires.

Dort erlebt unser Pidschi dann so manches Abenteuer, von einem fränkischen Abend in seiner WG bis zu einer heißen Nacht mit einer attraktiven Fremdsprachenlehrerin.

Und wie geht es aus? Nun wie solch eine Kömödie halt ausgehen muß, aber lesen Sie selbst.....

Von mir 4 Sterne.......
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superwitzig!, 20. Juni 2007
Von 
M. Heinrich (Wien Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Taschenbuch)
Also ich hab "Vollidiot" noch nicht gelesen, aber dank "Resturlaub" bin ich ab sofort bekennender Tommy Jaud-Fan! Selten so ein kurzweiliges und lustiges Buch gelesen. Zum Beispiel kommentiert er auf die Aufforderung seiner argentinischen Affaire, mitten in der Nacht eine halbe Stunde zum nächsten Club zu fahren: "Irgendwie kann ich mir in diesem Augenblick vorstellen, warum Lunas Ehe mit dem Schweizer in die Brüche ging, denn wenn ein Schweizer eine halbe Stunde fährt, dann ist er in der Regel schon außer Landes"... Oder auf die Tatsache, daß ihn jeder argentinischer Taxifahrer auf die Nazi-Vergangenheit Deutschlands anspricht schreibt er "Wenn ich mal richtig viel Geld habe, dann kaufe ich Deutschland auf jeden Fall eine neue Geschichte zu Weihnachten". :-) Freu mich auf alle Fälle schon auf "Vollidiot" und kann die Negativ-Rezensionen hier zu "Resturlaub" nicht wirklich verstehen. Wer ein lustiges, kurzweiliges und zeitgemäßes Buch (ohne Mord und Totschlag) für den Urlaub sucht, ist mit "Resturlaub" bestens bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kriege gerade wieder Luft..., 13. April 2007
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Taschenbuch)
Dachte ich Vollidiot ist das lustigste was ich je gelesen habe, wurde

ich mit Resturlaub eines Besseren belehrt.Atemnot aufgrund von tausend Lachkrämpfen ist garantiert.Sogar das sentimentale Ende rührt zu Tränen.

Leute die portoguesisch können, werden das Buch noch mehr lieben und 6 Sterne vergeben.KAUFEN - LESEN - LACHEN
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billige Männerphantasien handwerklich schlecht niedergeschrieben, 4. Oktober 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Taschenbuch)
Ich habe mir dieses Buch im Urlaub aus einer Hotel-Bibliothek ausgeliehen. Viel habe ich von solch einer Trivial-Lektüre nicht erwartet, aber was ich bekomme habe war unterirdisch schlecht. Neben einem abrupten und ziemlich schlechten Ende, bekam man Klischees, langweilig recherchierte Fakten, billige Männerphantasien und eine Story die kleingeistiger nicht sein könnte. Nichts gegen Herrn Jaud persönlich, aber Tommy Jaud bekommt einen guten Platz in meiner Liste der schlechtesten Schriftsteller und gesellt sich damit neben so illustre Gestalten wie Frank Schätzing, wo bei er diesen dabei sogar überholt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Resturlaub, respektabel aber keine Pflichtlektüre!, 25. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Broschiert)
Tommy Jaud's erstes Buch, Vollidiot, riss mich sofort in den Bann. Einfach lustig geschrieben -als Kölner- die bekannte Sprache sehr gut eingesetzt und wirklich ein Buch, welches einen absolut zum Lachen bringt.

In der Vorfreude, ein ähnliches Meisterwerk wie "Vollidiot" zu bekommen habe ich mir auch "Resturlaub" bestellt.

Ich muss sagen, dass man an einigen Stellen durchaus schmunzeln kann ( Klischeés, wie das jeder verheiratete Mann in einem Reihenhaus auf dem Land, fernab vom Großstadttrouble wohnen will...).

Die Personenbeschreibung ist sehr gut und auch lustig und ich denke, dass einige, besonders im Mitte/Ende-Dreissiger Alter sehr oft an sich selber erinnert werden, oder eben an die Situation, welche Sie mit Freunden durchlebt haben.

Alles in allem durchaus ein lesenswertes Buch, für das die von "Vollidiot" vorgegebene Messlate jedoch leider zu hoch ist.

4 Sterne für ein humorvolles und realitätsnahes Buch !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Balsam auf die Spießerseele, 5. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Taschenbuch)
Der Anfang ist ja noch recht vielversprechend, Pitschi will aus seinem beschaulichen Leben in Bamberg ausbrechen und kommt sogar bis nach Buenos Aires. Dort gehen aber dem Autor die Ideen aus. Hohle Charaktere liefern sich ebensolche Dialoge, selbst die skurrilsten Handlungsabläufe sind mit 100%iger Treffsicherheit vorhersehbar. Hier wird einem langsam auch bewusst, dass der Autor nun nur noch Klientelbefriedigung betreiben wird. Das Ende lässt sich schnell herunterbrechen: Spießigkeit ist super, das aufregende Leben überlassen wir lieber anderen. Traurig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toll, 3. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Resturlaub: Das Zweitbuch (Taschenbuch)
ich bin ein sogenannter "neuleser" und habe das lesen erst vor wenigen monaten für mich endeckt. resturlaub ist ein schön und leicht zu lesendes buch. mir hat es einfach spass gemacht, ich musste oft schmunzeln aber auch ab und an mal lachen. ich glaube das ist genau das was der autor beim leder erreichen wollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 245 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa263af3c)

Dieses Produkt

Resturlaub
Resturlaub von Tommy Jaud (Audio CD - 25. Januar 2007)
EUR 12,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen