Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!, 17. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Ich bin ein Belieber und dachte ich bestelle mir das Buch und das Buch ist einfach unglaublich!
Empfehle ich allen weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie sich Menschenleben verändern können..., 27. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Ich bin beeindruckt, wie Gott Menschen und Situationen zum guten verändern kann.

Pattie Mallette ist die Mutter von dem Popstar Justin Bieber. Ihr Vater hat die Familie verlassen, als sie 2 Jahre alt war. Er fehlte ihr und ihrem Bruder sehr, außerdem hat sich das Fehlen ihres Vater auch auf die Entwicklung ihrer eigenen Persönlichkeit ausgewirkt.
Sie hatte keine schöne Kindheit. Sie wurde beschattet von Angst, Scham und Missbrauch. Pattie hatte kein Selbstwertgefühl und dachte, dass niemand sie braucht. Also suchte sie Zuflucht in Drogen und Alkohol. Sie rutschte immer tiefer, bis sie versucht hat sich umzubringen.

Zwischendurch hatte Pattie Kontakt zu Christen und als sie einmal im Krankenhaus war, besuchte einer von ihrer christlichen Freunde sie regelmäßig, wo sie sich auch bekehrte.

Sie hatte eine schwierige Beziehung mit Jeremy Bieber. Aber nach ihrer Bekehrung fing sie ein neues Leben an. Doch da ihre Familie kein Halt für sie war rutschte sie schnell wieder ab und wurde dann auch noch schwanger. Zu dem Zeitpunkt war sie erst 17 Jahre alt.
Es war eine schwere Zeit für sie, aber sie hat gelernt, dass Gott einen nie loslässt, immer für einen da ist und jedem Menschen immer wieder neue Chancen gibt. Sie durfte das erleben und nur so konnte sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen und ein neues Leben mit Gott beginnen.

Das Buch hat mich sehr beeindruckt. Pattie Mallette hat ein sehr schweres Leben hinter sich, was sie natürlich auch nie vergessen wird. Ich finde sie schreibt sehr persönlich und das ist es, was das Buch auch so besonders macht. Sie schreibt nicht einfach nur ihr Leben auf, sondern hat da auch sehr viel Gefühl hinter.
Pattie schreibt sehr flüssig, daher lässt sich das Buch sehr leicht lesen und man merkt gar nicht, wie die Seiten nur so dahin fliegen. Mich hat ihre Geschichte sehr beeindruckt und ich bin mir sicher, dass ich das Buch nicht zum letzten mal gelesen habe.

Pattie Mallette ist ein Beweis dafür, dass sich Menschen durch Jesus verändern und somit ein neues Leben beginnen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach nur perfekt, 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich bin ein belieber!!!!!! wir belieber wissen was justin bieber alles durchmachen musste und deshalb wollte ich das Buch von pattie mallette lesen sie musste viel durchmachen in ihrer jugend. ich würde dieses buch an alle weiterempfehlen die auch solche schicksalsschläge durchmachen mussten. mich hat das buch zutiefst berührt musste sogar an manchen stellen weinen. also lest das buch es lohnt sich!!!!!!:)
#oncea belieber#always a belieber;)
#einmal ein belieber#immer ein belieber;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Justin Biebers Mutter, 19. April 2013
Von 
arwen008 "arwen008" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Dies ist nun die Geschichte von Justin Biebers Mutter Pattie Malette. Justin Bieber kenne ich eigentlich nur aus den Negativ-Schlagzeilen und habe mich wegen diesem Buch etwas näher mit ihm beschäftigt.

Die Geschichte von Justin Biebers Mutter ist sehr interessant und auch schmerzhaft. Pattie Malette wurde als kleines Mädchen sexuell mißbraucht. Schon früh musste sie mit dem Verlust des Vaters zurechtkommen, der die Familie verlassen hatte. Pattie weiß nicht, wie sie mit dem inneren Schmerz zurechtkommen soll und flüchtet sich in Alkohol, Drogen und Beziehungen. Mit ihrer Familie gibt es oft nur Krach, weil sie nicht weiß, wie sie mit ihnen sprechen soll. Der Kontakt zur Kirche und dem christlichen Glauben ist nur sporadisch , aber immer wieder mal. Als Pattie eines Tages in der Psychiatrie ist, nachdem sie versucht hat, sich das Leben zu nehmen, besucht sie der Leiter der christlichen Einrichtung und er sagt etwas zu ihr, was ihr Leben verändert.Pattie Malettes Hinwendung zu Gott ist eindrucksvoll, besonders die Zeichen , die Gott ihr schickt. Egal, welche Umwege Pattie noch geht, an Gott hält sie weiter fest. Auch als sie ungewollt schwanger wird mit gerade 17 Jahren.

Ich finde es sehr beeindruckend, wie sich Pattie Malette mit Hilfe von Gott aus ihrer Vergangenheit befreit hat. Auch dass sie sich trotz aller Widerstände für ihr Baby entschieden hat, sogar als die eigene Mutter sie deshalb vor die Türe setzt. Es zeigt sich aber, dass nicht alles aus der Vergangenheit so schnell bereinigt werden kann, gerade die Erinnerungen an den sexuellen Mißbrauch kommen immer wieder hoch.

Am Ende vom Buch fehlt mir ein wenig ihre weitere Entwicklung, nur von Justin Biebers Entwicklung lesen wir. Wobei sie am Rande schreibt, wie es ihr so geht. Aber ich hätte lieber noch was von ihr gelesen, als darüber wie Justin trommelt und wie sein Auftritt bei einem Wettbewerb läuft. Zum Schluß habe ich mich gefragt, was sie heute über Justin schreiben würde. Im Buch werden nur die Anfänge beschrieben, das ist noch weit entfernt von dem, was er heute macht.

Fazit: Pattie Malettes Geschichte ist sehr interessant und kann anderen Menschen helfen, die in ähnlicher Situation sind. Das Buch wird vor allem auch für Justin Bieber Fans interessant sein, die alles über ihn wissen möchten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Buch!, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Sehr schön mal die Hintergründe der "so taffen" Pattie kennenzulernen. Starke Persönlichkeit. Man erfährt interessante Dinge, die man nie gedacht hätte. Das Buch ist weiterzuempfehlen. Daumen hoch :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Buch für die Belieber, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Ein super Geschenk für Justin Bieber-Fans. Dieses Buch kam als Geschenk super an. Die Beschenkte ist fasziniert über die tollen Fotos und auch über die ein oder anderen Infos die sie über Justin noch erfahren hat, die sie nicht kannte. Also sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 14. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Ich bin justin bieber Fan und pattie is eine so starke Frau! Da Buch is toll!! Ich würde es weiter empfehlen nein ich werde!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ich bin erst 13, 2. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Ich bin erst 13 und hab das Buch gelesen weil ich ein belieber bin ich finde das Buch kann man sehr gut lesen weil sie shr deutlich und einfach gelesen hat und ich hab meiner Tante auch das Buch gegeben und Uhr hat es auch richtig gut gefallen obwohl sie justin bieber gar nicht mag hat dieses Buch sehr berührt und ich finde es auch shr gut !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen GUT, 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. (Gebundene Ausgabe)
Alles Gut DANKE :) ich bin zufrieden alles ist gut gelaufen das buch ist ganz schnell angekommen kauf gerne wieder
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter.
Hoffnung auf den zweiten Blick: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter. von Pattie Mallette (Gebundene Ausgabe - 4. März 2013)
Gebraucht & neu ab: EUR 5,79
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen