Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen7
3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Broschiert|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. September 2008
Ich habe alle 12 Bände in einer Woche gelesen und bin mehr als angetan von den Büchern. Wer die Offenbarung in der Bibel noch nie richtig verstanden hat oder eine moderne Auslegung dazu lesen will, kommt um die Finale Bücher nicht drum rum. Die Auslegung stellt zwar sicherlich einen Blickwinkel der Autoren dar, sie selbst sagen auch, dass die Bücher nicht das selbst lesen der Offenbarung ersetzen, aber dennoch sind viele Stellen der Bücher durch Bibelstellen und Zitate belegt. Dadurch fällt es leicht die Geschichten mit der Bibel mitzuverfolgen.
Dass es Romane sind ist hoffentlich klar. Also sollte man auch kein Sachbuch erwarten, sondern eine fiktive Geschichte.
0Kommentar|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2012
Packende Umsetzung der endzeitlichen Aussagen des Wortes Gottes, der Bibel. Diese Buchreihe beschreibt die Zeit unmittelbar nach der Entrückung bis zum Ende der 7 jährigen Trübsalszeit, bis Jesus in Macht und Herrlichkeit wiederkehren wird.
Die Reihe ist packend geschrieben, liest sich flüssig und man kann gar nicht aufhören, die nächsten Ereignisse in sich zu saugen. Schreckliche Katastrophen warten auf Mensch und Erde - aber nur für diejenigen, welche Jesus vorher aus ihrem Leben ausgeklammert haben!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Mir hat der erste Band (von 14) sehr gut gefallen. Es ist spannend erzählt und da es ein religiöser Roman ist auch gut auf die Bibelstellen eingegangen, aber schon ab Band 2 verliess mich die Lust. Als Einstieg aber sehr gut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 30. Januar 2015
Spannende Mischung aus Polithriller, ein klein wenig Sci-Fi und Bekehrungserlebnissen der Charaktere. kann durchaus mit bekannterer Endzeitliteratur mithalten, ist inhaltlkich sogar teilweise noch etwas tiefgehender.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Das ist wahrscheinlich eins der Wichtigsten Bücher der Weltgeschichte, neben der Bibel. Ich fand es mehr als Spannend...habe zum Teil 16 Stunden am Stück gelesen...dieses Band und alle weiteren. Man kann einfach nicht aufhören.....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2015
Wer nur auch mal ein wenig in das Buch der Offenbarung (das letzte der Bibel) hineingeschnuppert hat, wird entsetzt sein. Konzeptionell, thematisch und vor allem literarisch ist "Finale" absolut unterirdisch: klischeebeladen, vorhersehbar, unernst. Nach einem Drittel des 2. Bandes habe ich aufgegeben - Fremdschämen als Dauerzustand!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2008
dieses buch ist ein ärgernis! nicht was den literarischen wert betrifft, denn der ist nicht erwähnenswert, ja, eigentlich nicht vorhanden! das ärgerliche aber ist, dass es sich bei diesem sogenannten roman um eine nicht als solche benannte missionarische schrift amerikanischer fundamentalisten handelt. ich möchte hier auch weder für noch gegen den glauben sprechen, der hier vermittelt werden soll, nur frage ich mich, wie rechtschaffend ein prediger (und das sind die beiden autoren) aus christlicher sicht genannt werden kann, der sich bei seiner mission der list bedienen muss und nicht von anfang an klar ausspricht, was er bezweckt. natürlich, würde auf dem umschlag stehen, worum es den autoren geht (nämlich um bekehrung) würden viele leser erst einmal abgeschreckt und für den guten zweck darf dann wohl auch mal der christ lügen, wenn er dadurch ein paar verlorene an die angel bekommt und vielleicht ja hinterrücks doch noch erretten kann... noch einmal sei betont: mit dieser buchkritik möchte ich keineswegs den christlichen glauben an sich ablehnen, denn was und woran jemand glaubt, muss er ohnehin mit sich ausmachen. (und glaube kann niemals gegenstand intelektueller oder wissenschaftlicher beweisführung sein, denn der verstand kann weder die existenz, noch die nicht-existenz gottes beweisen) aber das, was mit diesem schlecht geschriebenen buch versucht werden soll, erscheint mir methodisch allzu unredlich.
fazit: weder für christen noch antichristen empfehlenswert.
33 Kommentare|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden