Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Knuffig, 23. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Kleiner Schmetterling Bd. 03 (Broschiert)
Eine süße Geschichte... Der offene und zum teil naive Yuki versucht dem sehr ruhig wirkenden Atsushi beizustehen, als er bei einer Klassenfahrt mitbekommt wie dieser davonlaufen will.
Der sonst so ruhige Junge vertraut ihn sich an. Die Probleme in dessen Familie bekommt Yuki bildlich vor Augen geführt als Atsushi eines Abends durchnäßt vor seiner Tür steht...
Das Verhältnis der beiden entwickelt sich dahingehend, daß Atsdushi aus heiteren Himmel Yuki küsst und seine Liebe gesteht....
Lesen lohnt sich für alle die auch mal gleichaltrige Charaktere (15) in Aktion sehen will....
Ich konnte jedenfalls das Erscheinen des dritten Bandes kaum erwarten.......
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der schönsten Manga, die ich kenne!, 27. Februar 2006
Von 
Hendrik Vadersen "hendrikvadersen" (Fehmarn) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kleiner Schmetterling Bd. 03 (Broschiert)
Diesen Manga kann ich allen nur empfehlen und die, welche Shonen-Ai lieben ist er auf jeden Fall ein Muss!
Die Zeichnungen sind wunderschön und die Story ist packend und zuckersüß!
Ich habe alle drei Bände an zwei Tagen gelesen und konnte fast gar nicht aufhören.
Die Story ist sehr schön und auch glaubwürdig. Die Charas haben sehr viel leben und die Zeichnerin hat in sie sehr viel liebe investiert.
Der Manga schrammt auch an Yaoi an und lässt von der Lovestory daher nichts weg.
Jedenfalls hat mich dieser Manga sehr bewegt und es war kein Fehlkauf.
Viel Spaß beim lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft schön! ^_^, 2. Februar 2006
Von 
A. Fenslein "Amity" (Frankfurt/Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kleiner Schmetterling Bd. 03 (Broschiert)
Am Anfang dachte ich: "jo, wird wohl ein ganz süsser Shonen-Ai werden..." Aber nach dem 3. (und leider auch letzten) Band war ich schlichtweg begeistert! Ich habe den 3. Band 4 mal gelesen xD
Einfach eine traumhaftschöne und süsse Geschichte. Die Reaktionen und die unterschiedlichen "Interpretationen" der beiden Hauptcharas waren herrlich lustig und zurckersüss ^.^
Der Manga ist nur weiter zu empfehlen. Er ist einfach nur reiner Zucker für die Seele!
Grüßle~
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kleiner Schmetterling, 15. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Kleiner Schmetterling Bd. 03 (Broschiert)
Während der Winterferien verbringt Nakahara seine Zeit in Osaka bei der Familie seines Onkels Ikuo, bei der nun auch seine Mutter lebt, doch sie hat mitbekommen, dass ihr Mann sich scheiden lässt und rastet aus, als Nakahara bei seinem Onkel ankommt. Kojima ist geschockt als er den verletzten Nakahara sieht, doch das wird schnell zur Nebensache, als die beiden kurz vor den Prüfungen stehen. Kurz darauf verbringt Nakahara wieder seine Zeit bei der Familie seines Onkels und weil Kojima sich einsam fühlt und seinen Freund vermisst, reist er kurzerhand nach Osaka, quartiert sich bei der Familie Sugisaki ein und erlebt was dort wirklich vor sich geht...

Der Abschlussband hat mir sehr gut gefallen und war spannend zu lesen. Die Lage mit Nakahara's Familie spitzt sich zu. Seine Mutter ist kaum noch bei Sinnen und sein Vater schiebt die Familienmitglieder einfach ab. Kojima muss das erste Mal mit einer längeren Trennung seines Freundes klar kommen und wird sich in dieser Zeit seiner eigenen Gefühle und seinem Verlangen nach Nakahara klar. Einige Missverständnisse werden bewältigt und so kommen die beiden Jungs sich endlich näher.
Insgesamt war es eine sehr niedliche, amüsante und dramatische Alltagsgeschichte, die ich schon so oft gelesen habe, dass ich gar nicht mehr weiß wie oft. Es ist meine Lieblingsserie von Hinako Takanaga, die mit Kleiner Schmetterling eine sehr dichte und gefühlvolle Story mit äußerst liebenswerten Charakteren bietet.

Wer noch keine Manga von dieser Zeichnerin gelesen hat, dem würde ich diese Serie ans Herz legen, aber auch Hinako Takanaga-Fans sollten zugreifen. Fans des Genre kommen bei der dreibändigen Serie ohnehin auf ihre Kosten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bin sehr zufrieden ^w^, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kleiner Schmetterling Bd. 03 (Broschiert)
Ich bin sehr zufrieden damit, da es schnell angekommen ist und auch genau der Beschreibung entsprach.
Auch sind keine wirkliche Mängel vorhanden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kleiner Schmetterling Bd. 03
Kleiner Schmetterling Bd. 03 von Hinako Takanaga (Broschiert - 2. Januar 2006)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,50
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen