Kundenrezensionen

6
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
The Americans
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:30,00 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Januar 2013
The Americans von Robert Frank ist ein auch heute noch gültiges Porträt Amerikas. 28'000 Bilder hat Frank während seines von der Guggenheim Stiftung finanzierten Trips durch Amerika aufgenommen. Und genau die 83 davon, die in diesem Band abgebildet sind, erzählen trefflich die Geschichte, die Frank über das Amerika erzählen wollte, das er angetroffen hat. Unbedingt empfohlen für alle, die sich für Fotografie interessieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. November 2004
this is a book every photographer or anyone who wants to be a photographer should own. All eighty three of them are worth close study, although they work together to produce something much greater than their sum. 'The Americans' is not a book of photographs, it is a book made of photographs, a sequence of pictures to be seen as a whole. It received a mauling on publication from the critics - partly no doubt because of the technical 'deficiencies' or stylistic choices mentioned above, but mainly because it showed a personal view of America that was both foreign and uncongenial to the comfortable middle class which both produced and consumed 'culture' in America. The general public certainly failed to appreciate it at the time and probably still do not, though it has sold steadily for many years, becoming a classic, with several re-issues to keep it in the catalogues.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Dezember 2014
Photographs of unparalleled depth and humanity. There is no ultimate truth but there can be an ultimate photographer, and his name is Robert Frank.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 18. November 2014
Dieser Fotoband ist auch (oder gerade?) für heutige Digitalfotografen nützlich. Abgesehen davon, daß er ein sehr schönes Portrait des Amerikas Mitte des 20. Jahrhunderts ist, sind Robert Franks Analogfotografien für mich angenehm anders als so maches heutige Digitalfoto. Der Charme und Charakter des Filmmaterials und die Konzentration auf Motiv, Botschaft und Bildkomposition sind Qualitäten, die ich in der modernen Bilderflut vermisse, bzw. erst mühsam heraussuchen muß. Die Bilder sind ungeschönt, natürlich, real, es ist auch mal ein Autounfall dazwischen, ein Friseurgeschäft, eine Beerdigung.
So sind die Fotos sehr lehrreich, um mich wieder mehr auf das mMn Wesentliche in der Fotografie zu konzentrieren. Mir gefällt es.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. Januar 2015
Ein weiterer großartiger Fotograf dessen Arbeit jeder sich genau anschauen sollte, der sich ernsthaft für Fotografie interessiert. The Americans von Robert Frank ist ein Meilenstein in der Fotografie.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. April 2015
Ich fasse mich kurz: die Bilder sind für mich enttäuschend. Robert Frank hat für meinen Geschmack zu wenige Emotionen / Leben eingefangen. Die Bilder empfinde ich teilweise als lustlos bis Schnappschuss. Die Bilder sind schwach komponiert. Einzigartigkeit aus der Zeit und dem Ort heraus ist für einen Fotografen zu wenig.
Mit dem Werk sind wir meilenweit entfernt von Vivian Maier, Lichtjahre von Ara Güler und außer Sichtweite von Bresson.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
William Eggleston's Guide
William Eggleston's Guide von William Eggleston (Gebundene Ausgabe - 21. Oktober 2002)
EUR 39,11

Magnum Contact Sheets
Magnum Contact Sheets von Kristen Lubben (Gebundene Ausgabe - 22. September 2014)
EUR 52,28

Street Photography Now: with 301 photograhs in color and black-and-white
Street Photography Now: with 301 photograhs in color and black-and-white von Sophie Howarth (Taschenbuch - 13. Juni 2011)
EUR 21,95