Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Kontakt mit seinen Bedürfnissen
Neugierig gemacht vom Titel „Das Geheimnis…“ war ich zunächst enttäuscht, denn ein Geheimnis sind die Übungen und Tipps, die die beiden Autorinnen in Hülle und Fülle geben, nicht. Doch hier und da habe selbst ich, der sich schon jede Menge Selbsterfahrungsliteratur rein gezogen hat, noch etwas gelernt und sogar von den...
Vor 3 Monaten von olli2308 veröffentlicht

versus
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Da haben zwei Damen zur Feder gegriffen ...
... und einfach zusammengetragen, was man ohnehin in diversen Ratgebern lesen kann. Authentisch sein, der erste Eindruck zählt, jede Wirkung hat eine Ursache: all diese Allgemeinplätze stellen die Autorinnen als Inhalt ihres Werkes "Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung" zusammen. Solche Geheimnisse mögen allenfalls Themen einer Kaffeerunde oder eines...
Vor 9 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Kontakt mit seinen Bedürfnissen, 30. Mai 2014
Von 
olli2308 (Halfing) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung. Sympathisch, souverän und selbstbewusst in sieben Schritten (Broschiert)
Neugierig gemacht vom Titel „Das Geheimnis…“ war ich zunächst enttäuscht, denn ein Geheimnis sind die Übungen und Tipps, die die beiden Autorinnen in Hülle und Fülle geben, nicht. Doch hier und da habe selbst ich, der sich schon jede Menge Selbsterfahrungsliteratur rein gezogen hat, noch etwas gelernt und sogar von den Übungen profitiert.

Grundsätzlich finde ich die Haltung der Autorinnen, dass Perfektion nicht der Schlüssel zum Erfolg sein kann und man folglich zu seinen (auch körperlichen) Makeln stehen sollte, sehr sympathisch. Das schließt ja auch das Bekenntnis gegen Schönheitsoperationen mit ein, denn die sorgen dafür, dass die Gefahr besteht, dass die Gesichtszüge eines Menschen nicht mehr zu seinem Typ passen. In diesem Zusammenhang finde ich die Strukturfunktionszeichen im Gesicht sehr spannend, die einem Gesicht nach der Lehre der Kinesiologie seinen unverwechselbaren Charakter geben. Strukturfunktionszeichen sind beispielsweise die Nase, die Lippen und die Stirnfalten. Werden die durch das Nervengift Botox glatt gespritzt, entspricht der Charakter nicht mehr dem Äußeren und es entsteht eine Unstimmigkeit beim Gegenüber, die zu Irritationen führen kann.

Natürlich gibt es auch Passagen, die allzu banal anmuten, wie etwa die Übung „Schauen Sie den Menschen in die Augen und lächeln Sie, wenn Sie einen Raum mit fremden Menschen betreten“. (Obwohl der Unterschied in der Wirkung, wenn man nicht lächelt und auf den Boden schaut, wirklich eklatant ist.) Sehr gelungen ist hingegen die Passage über die Glaubenssätze. Die Welt, in der wir leben, und die Menschen, die wir anziehen, haben zum großen Teil damit zu tun, welche Glaubenssätze wir tief in unserem Inneren mit uns tragen. Glaubenssätze führen dazu, dass wir sind, was wir denken. Arbeitet man gezielt am „inneren Dialog“, ändert man sich nicht nur im Inneren, sondern trägt das auch nach außen. Berühmtes Beispiel ist die Frau, die den Glaubenssatz hat: „Ich ziehe immer die falschen Männer an“. Erst als ihr klar wurde, dass ihre Gedanken Wirklichkeit wurden, konnte sie umdenken und die richtigen Männer in ihr Leben einladen.

Sehr gut haben die Autorinnen die drei Merkmale herausgearbeitet, die Menschen mit Erfolgsgeschichten gemeinsam haben: Sie glauben an sich und ihre Idee, sie schaffen sich visuell ein klares Ziel und haben exakte Bilder von ihrer Zukunft und sie zeigen Ausdauer und Durchhaltevermögen. Das bedeutet wiederum: „Je stärker ein Mensch in Kontakt mit seinen innersten Motiven und Bedürfnissen lebt, umso mehr Ausstrahlung besitzt er“. Das ist für mich das Geheimnis der positiven Ausstrahlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung. Sympathisch, souverän und selbstbewusst in sieben Schritten (Broschiert)
Es liest sich sehr gut und die Aufgaben lassen sich sehr gut bewerkstelligen. Ich übe noch fleissig und bin weiterhin auf die Reaktionen aus dem Umfeld gespannt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schon das Cover ist einladend - der Inhalt wunderschön geschrieben, 30. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tillmann Luther hat das Buch wirklich ausführlich und genau beschrieben, so dass ich mich seiner Rezension gern anschließe und diese bestätigen kann.
Hinzufügen möchte ich noch, dass das Buch einen sehr angenehmen Schreibstil hat. Eigentlich müsste der Untertitel heißen: Sympathisch, souverän, selbstbewusst und feminin in sieben Schritten.
Ich empfehle dieses Buch sehr gern weiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Da haben zwei Damen zur Feder gegriffen ..., 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... und einfach zusammengetragen, was man ohnehin in diversen Ratgebern lesen kann. Authentisch sein, der erste Eindruck zählt, jede Wirkung hat eine Ursache: all diese Allgemeinplätze stellen die Autorinnen als Inhalt ihres Werkes "Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung" zusammen. Solche Geheimnisse mögen allenfalls Themen einer Kaffeerunde oder eines Damentreffs sein und werden selbst dort vermutlich unter Smalltalk abgeheftet. Interessant zu lesen: die Übungen "So entfachen Sie Ihr inneres Feuer" und "So werden sie für andere magnetisch", besonders wenn Mann dabei seine Fantasie ein wenig schweifen lässt. Alles in allem: ein nettes Büchlein, vorwiegend für Frauen, die sich noch nie mit Selbstfindungsliteratur oder ähnlichem befasst haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Charisma und das Bewusstsein der eigenen Endlichkeit, 10. April 2014
Von 
Peter Kensok "Globalscout" (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung. Sympathisch, souverän und selbstbewusst in sieben Schritten (Broschiert)
Ich hatte die ganze Zeit über das Gefühl eines »schon mal gesehen«. »Déjà-vu«. Und zwar vor mehr als 20 Jahren, als ich selbst jung und der positive Denker und Pfarrer Norman Vincent Peale längst ein Klassiker war. Dale Carnegie war mit seinen Büchern zeitgleich ein Dinosaurier der Literatur zum Freunde gewinnen. Tausendmal kopiert und tausendmal ist nichts passiert. Wie im Schlager, der ein wenig anders lautet, zwitschern seit 1912 die Spatzen die immer gleichen Botschaften von der Stange. Längst auch Carolin Lüdemann und Kathrin Emely Springer.

Ich habe mir für das Thema neuen Wein in neuen Schläuchen gewünscht, statt die wieder und wieder ollen Kamellen, die schon dadurch seltsam wirken, dass Charisma mit allseitiger Beliebtheit durch fröhliches, extrovertiertes Auftreten, proaktives Kontakten und eventuell durch »stylischere« Klamotten geprägt ist. Das hier soll dabei herauskommen: Sympathie und Vertrauen!

Die Faktoren von »wahrer Schönheit« sind ein bisschen komplizierter als in diesem Buch, finde ich. Eine positive Ausstrahlung, erst recht Charisma, braucht all die Äußerlichkeiten nicht, die hier beschrieben sind. Wer daran glaubt, hat in einer Welt mit übersexualisierten Idolen wie David Beckham und Dolly Buster keine Chance, wirklich jemals Charisma zu entwickeln. Er/sie wird bestenfalls hoffen, dass der Schein zum Sein wird, falls die Ausdauer dafür ausreicht.

Carolin Lüdemann und Katrin Emely Springer sind erfolgreich mit ihrem Tun. Sie sind »Expertinnen« für Karriere und Knigge, sei es bei Unternehmen und Leistungssportlern. Auch das gehört dazu, zu was auch immer. Auch als Autorinnen sind sie erfolgreich – was alles nichts anderes heißt, als dass sie Antworten wiederholen, wo sie zum Bedarf und zu den Fragen passen. Wie zum Beispiel dazu, eine charismatische Persönlichkeit zu sein.

Vertrauen entsteht nicht durch Äußerlichkeiten, die man sich maßgeschneidert direkt an den Körper tackern lassen kann oder von der Stange kauft. Charakter entsteht immer, egal ob wir Schlimmes oder Gutes tun. Eine wirklich positive Ausstrahlung ist dagegen niemals absichtsvoll. Nur dadurch hat sie überhaupt die Chance, den Ritterschlag »Charisma« zu erhalten. Charisma ist selten und hat nichts mit »up-to-daten« Frisuren, aktuellen Figuren-Trends und Followern auf Twitter und Freundschaften auf Facebook zu tun.

Charisma stellt niemals sich selbst über andere. Deshalb braucht es Dinge wie »Farben erzeugen Wirkung« nicht oder Handlungsanweisungen, die dazu auffordern, ein paar Sekunden auf der Türschwelle stehen zu bleiben und den einen oder anderen mit einem Blick in die Augen zu erfassen.

Sorry: Bayern spielt gerade gegen ManU, da interessieren mich deine Klamotten und deine letzte Erkenntnis aus dem Lüdemann/Springer-Seminar überhaupt nicht! Die Göttin neben mir, die beim Tor von Thomas Müller ausrastet, hat mehr positive Ausstrahlung als du, liebe Barbie, am Eingang zu meinem Pay-TV-Lokal. Weder du noch Ken haben mich jemals beeindruckt. Euer Schmelzpunkt ist einfach zu niedrig

Ich glaube, dass das Geheimnis einer positiven, ja charismatischen Ausstrahlung sehr individuell ist. Wer sich ihm nähert, ja, es auch nur wahrzunehmen wagt, ist sich dessen bewusst. Es ist ein Geschenk und nichts, das man kaufen oder gelehrt werden kann. Man muss es sich erarbeiten, unabhängig von der eigenen Lebensdauer. Dann erstrahlt es für andere erkennbar oder eben nicht. Und selbst wenn es das tut, ist es für den, der Charisma hat, nicht wirklich wichtig.

All das vermisse ich in »Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung«. Die sieben Schritte zu einem sympathischen, souveränen und selbstbewussten Auftritt sind einfache Werkzeuge in einem Kasten, der noch erkennen muss, dass auch er selbst eine Rolle spielt. Als Werkzeugkasten eben. Das ist manchmal vielleicht sogar die wichtigste Rolle, die jemand jemals wirklich haben wird. Charismatische Persönlichkeiten spüren selbst in der Öffentlichkeit, dass dem so ist und auch sie davon betroffen sein könnten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toll geschrieben, 14. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist wirklich sehr toll geschrieben. Es ist verständlich und einfach zu lesen. Es hat mir sehr geholfen. Jeder der sich für etwas Psychologie interessiert und an sich arbeiten möchte, sollte dieses Buch unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schnelle Lieferung & ziemlich interessante Lektüre, 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lieferung erfolgte umgehend.
Das Buch ist kurz und knackig formuliert. Man kann es gut lesen, ohne in langweilige Ausschweifungen verwickelt zu werden.
Nichts weltbewegend Neues, aber dennoch interessant, besonders, wenn man mal ein bißchen mit sich selber hadert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur Allgemeinplätze, 6. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schade ist es, wenn solche Machwerke hier für Geld vermarktet werden. Inhaltlich nichts Brauchbares gefunden. Finger weg. Spendet lieber das Geld für Bedürftige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Geheimnis der positiven Ausstrahlung. Sympathisch, souverän und selbstbewusst in sieben Schritten
EUR 9,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen