Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Satire auf den Literaturbetrieb, 12. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Einen Blick werfen: Literaturnovelle (Gebundene Ausgabe)
Ein Schriftsteller wird von einem Mann verfolgt, der sich auch für einen Schriftsteller hält und ihm sein Manuskript hinhält: "Biete einen Blick werfen!"
Damit beginnt ein absurd komischer Reigen, in dem der Schriftsteller miterleben muss, wie der Mann, der weder die deutsche Sprache beherrscht noch einen Ahnung vom literarischen Schreiben hat, aufgrund der Marktmechanismen des Literaturbetreibs zum Bestseller-Autor wird. Er kann nämlich einen aufregenden Lebenslauf mit Aufenthalten an vielen exotischen Orten der Welt vorweisen und das ist viel wichtiger als literarisches Können!
Herrlich bissig geschrieben und mit dem Finger genau in der Wunde unseres heutigen Literaturbetriebs!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erstklassig geschrieben, 4. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Einen Blick werfen: Literaturnovelle (Gebundene Ausgabe)
In herausragender Sprache stellt Zelter die absurden Irrwege des modernen Literaturbetriebes dar. Als Leser hofft man, die Lage möge nicht ganz so hoffnungslos sein, wie er sie zeigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bliek gewohrfen habe, 9. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Einen Blick werfen: Literaturnovelle (Gebundene Ausgabe)
Eine kleine Novelle, die wohl so manchem (mancher) aus der Seele spricht, wenn er oder sie entsprechende Korrektureinsätze hinter sich brachte.
Der Aspekt der Motivationsseite lässt natürlich an all die van Goghs etc. denken, die es auf der grossen, weiten Welt geben mag;
ironisch bis zynisch gestaltet sich dagegen die Sicht auf die Verlegerseite...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb3ff8f9c)

Dieses Produkt

Einen Blick werfen: Literaturnovelle
Einen Blick werfen: Literaturnovelle von Joachim Zelter (Gebundene Ausgabe - 19. August 2013)
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen