Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So in einem Rutsch durchgelesen!!
Ich gebs zu, ich habs nicht hier gekauft, sondern gestern brandneu und handsigniert bei meiner Freundin auf dem Tisch gesehen.....Schaute rein und konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen....Die 80er sind total cool beschrieben und die humorige Selbstanalyse...einfach spitze...man erfährt auch viel über all die insiderprobleme, auf die so viele musiker...
Vor 15 Monaten von Katja B. veröffentlicht

versus
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzweilig
Eine kurzweilige und über weite Strecken wirklich interessante Autobiographie. Störend wirken manchmal der etwas naive Erzählstil (wenn man zum fünften Mal mit "lieber Leser" angeredet wird, empfinde ich das als etwas peinlich) und die regelmäßig eingebaute Klage darüber, dass Peter Behrens nicht an den Rechten der Trio-Hits beteiligt...
Vor 13 Monaten von H. Kleine-Tebbe veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mit viel liebe geschrieben... nicht nur für TRIO Fans, 3. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
schon am Anfang des Buches sieht man,wer wichtig ist für Peter... die Widmung an seine Tochter fand ich sehr gut gewählt.
Ich kenne Peter sehr lange und nicht nur als TRIO Clown,sondern auch als Freund.
Er ist so wie er ist und man muss ihn so lieben.So beschreibt er auch sein Leben.Keine Bild Reportage,wie man es immer kennt.Der tiefe Fall,Peter in den Schlagzeilen,RTL, usw... Nein. Peter erzählt sein leben.Und wer den Film TRI(o)umpf kennt, hat schon einen kleinen Vorgeschmack von dem bekommen.Klaus Marschall hat sehr viel aus Peter herausgekitzelt und seine emotionen auch so beschrieben.Er hat Peter wie ich als Freund mit höhen und tiefen kennen gelernt und mit Oliver Schwarzkopf einen sehr guten Verlag gefunden.
Diesen allen und auch denn die hinter den Kulissen standen ein herzlichen Dank für dieses gelungende Buch.
Ich kann es nur bestens empfehlen.Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja Ja Ja !, 27. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tolles Buch. Man fühlt sich besonders im erstem Drittel des Buches in die 80er Jahre zurückversetzt. Die Erinnerungen an dieses schräge Trio kommen hoch. Zu empfehlen ist das Stöbern im Internet nach Videos und Stücken parallel zur Lektüre des Buches. Das untermalt die beschriebenen Ereignisse sehr schön und man kann sich noch besser hineinversetzen. Der Schreibstil ist hervorragend, lustig, elegant und bringt die Dinge ohne grosse Schnörkel auf den Punkt. Das Buch lässt sich flüssig in einem Rutsch lesen - besonders als TRIO Fan wird man keine Lesepause einlegen wollen - ab dafür!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Erzählungen und Dinge von dem viele noch gar nichts wussten..., 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
ein durchweg gelungenes Buch! Abseits der ewig wiederkehrenden RTL und Sat1 Kurzberichte vom tiefen Fall usw.
Es werden neben der Musikalischen und privaten Laufbahn vor und nach TRIO auch einige interessante Themen zur Musikwelt und der NDW angeschnitten.
Das lesen wird nicht langweilig!
Geeignet für:
Musikliebhaber, Biografien Leser, Neue Deutsche Welle-Deutschrock Fans, Trio Fans, Nordeutschland-Bewohner und RTL gucker .
;-) Oder einfach Leuten wie mir die damals auch bei der Hitparade vor dem Fernseher saßen..

Denn irgendwie gehört Peter Behrens zu Wilhelmshaven und Umgebung wie Butter auf`s Brot
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 20. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das Buch sehr gelungen, kein literarisches Meisterwerk (deswegen vier Sterne), manchmal etwas platt geschrieben, aber doch recht informativ, was Hintergründe zu Trio und ihrem Umfeld - auch vor dem großen Erfolg - angeht. Ehrlich gesagt wusste ich gar nicht, obwohl großer Fan der NDW und der Musik aus dieser Zeit, dass sie einmal derartig erfolgreich waren. Peter Behrens habe ich 2007 persönlich getroffen, er hat zusammen mit einem Gitarristen (Name ist mir entfallen) auf unserer Firmenweihnachtsfeier gespielt, und nachher konnte ich kurz mit ihm sprechen. Ein sympathischer Typ. Dass er so erhebliche Probleme hat(te), habe ich erst sehr viel später erfahren. Wahrscheinlich auch ein Grund, warum ich mir das Buch gekauft habe. Ich würde mich sehr für Peter freuen, wenn er mit dem Buch ein klein wenig Erfolg hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesenswert, aber unnötig geschwollen geschrieben... und eigentlich einfach nur traurig, 21. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
Ich stimme vielen Rezensionen hier zu, wenn es um den Blick hinter die Kulissen des Musikgeschäfts, einem Transport des Lebensgefühls der 80er und um die Rolle von Peter Behrens als (hervorragendem, aber verkannten) Schlagzeuger von TRIO zu. Ich war und bin großer Trio-Fan, spiele selbst Schlagzeug und weiß um die Verdienste von Peter Behrens. Aber - was soll dieser geschwollene Stil, der hier zurecht schon als "Satzkapriolen" bezeichnet wurde? Das stört das Lesevergnügen doch an der einen oder anderen Stelle. Und - im Verlauf des Buches ergriff mich doch immer mehr ein tiefes Gefühl der Traurigkeit, das an der Stelle seinen Höhepunkt fand, an der Peter Behrens seinen heutigen Tagesablauf schildert. Oh mein Gott. Ein Mann mit so einem Talent, mit dieser Erfahrung, mit diesem Können sitzt verbringt seine Tage reichlich verarmt mehr oder weniger vollständig in der Kneipe oder beim Mittagsschläfchen? Furchtbar. Frustrierend. Ich fragte mich auf jeder Seite mit immer größerem Ärger: Ist ihm denn nichts Besseres mit seinem Dasein eingefallen? Klar, ein Urteil zu fällen ist falsch, und darum geht es bei einer Rezension eines Buches auch nicht, aber trauig finde ich es nach wie vor, was aus ihm geworden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessante Einblicke hinter die Kulissen!, 28. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
Super Buch, kurz , knackig ohne Schönschreiberei mit Blick hinter die Kulissen. Und für einen Triofan meiner Meinung nach ein Must have!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ehrliche Autobiographie mal von einem, der auch meisterhaft scheitern kann, 13. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
Vom verschwurbelten Schreibstil abgesehen, an den man sich nach einiger Zeit gewöhnt, fand ich diese ehrliche Biographie sehr lesenswert. Peter Behrens geht ungewöhnlich offen mit seinen Schwächen um, und wenn man den ganzen Tag über LinkedIn etc. mit Texten der Reichen, stets Erfolgreichen, Siegenden beschossen wird, ist die Geschichte von einem, der immer wieder mal gescheitert ist, aber trotzdem noch Humor hat und seinen Lebensweg augenzwinkernd kommentiert, direkt beruhigend.

Handsigniert vom Meistertrommler!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Trio mehr als nur Stars der NDW, 22. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
Ich bin mit der NDW aufgewachsen und fand die großen Hits von Trio eher langweilig. Erst Anfang der 90er, also zig Jahre nach ihren großen Erfolgen, entdeckte ich durch einen guten Freund und Triofan die wirklich guten und megageilen Songs von Trio, die Abseits der neuen deutschen Welle entstanden sind. Die sind wirklich großartig. Ich gehe auch mit Peter Behrens konform: "Los Paul" ist auch mein Lieblingssong. Das Buch bietet einen guten Einblick in die Zeit, den lockeren Umgang mit Drogen, aber auch in die Geschäftsgebaren der Plattenfirmen. Auch darüber, wie wichtig es ist, sich rechtzeitig abzusichern, wenn es um Kohle, um Anteile und Beteiligungen geht. Einen Punkt Abzug gibt es allerdings für die hölzerne Schreibe und den oft unendlich langen und konstruierten Sätzen. Es wirkt eher passiv als lebendig. Das hat das Lesen des interessanten Inhalts wirklich erschwert. Über die Art von Peter Behrens sein Leben zu leben, mag man unterschiedlicher Ansicht sein. Jeder wie er meint und möchte und wie es ihm gegeben wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzweilig, 28. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
Eine kurzweilige und über weite Strecken wirklich interessante Autobiographie. Störend wirken manchmal der etwas naive Erzählstil (wenn man zum fünften Mal mit "lieber Leser" angeredet wird, empfinde ich das als etwas peinlich) und die regelmäßig eingebaute Klage darüber, dass Peter Behrens nicht an den Rechten der Trio-Hits beteiligt ist. Zudem sind die zwei Fototeile für meine Begriffe ziemlich lieblos gestaltet.

Ansonsten erhält man aber einen wirklich schönen und stimmigen Einblick über die Findungsphase, den Triumphzug und das Ende von Trio (aus Sicht von Peter Behrens) und ergänzend natürlich auch über sein Leben vor und nach den großen Jahren. Ein nettes Buch für Trio-Fans und Leser, die sich gerne nochmal in die 80er entführen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich mochte Trio nie, 3. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Peter Behrens: Der Clown mit der Trommel - Meine Jahre mit TRIO - aber nicht nur. Limitierte, nummerierte und handsignierte Sonderausgabe (Gebundene Ausgabe)
Um es mal gleich vorweg zu sagen, ich kenne Klaus Marschall, den Mann der meiner Einschätzung nach Peter Behrens zum "schreiben, lesen, gestehen" gebracht hat, was nicht automatisch bedeutet, dass ich alles vorbehaltlos gut finde, was eben jener so macht. Aber, in diesem Fall macht er es gut. Mich hat die Band Trio nie interessiert, ich fand die Musik langweilig und habe den inszenierten Minimalismus nie besonders originell gefunden. Nachdem ich dieses Buch gelesen hatte, fühlte ich mich in meiner Meinung bestätigt, habe aber einen Mann kennen gelernt, der mich über das Schlagwerk hinaus interessiert hat. Ich habe mich an einer Biographie des Scheiterns "erfreut" und mich in einen Sog ziehen lassen. Peter Behrens steht trotz seiner mannigfaltigen "Griffe ins Klo" für einen Optimismus, den ich beeindruckend fand. Mit den meisten Kapiteln seines Lebens möchte ich nicht mal ansatzweise tauschen, mit seinem Blick auf die Zukunft hingegen schon. Da trommelt er was Schönes herbei. Weiter so....im gleichen Takt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen