Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total verkorkste Geschichte in den Alpen - ein riesen Hörspass!!!
Zwei Bauernhöfe im Bayerischen Oberland – die Wildbacherin vernarrt sich in den den Spitzfelsner und versuch alles um ihn zu verführen. Er aber liebt seine Frau Agnes. Der Wildbacher, ein älterer Herr, benötigt mehr Hilfe auf seinem Hof. Als dann Rosalie, die alte Liebe des Wildbachers mit ihrem Sohn Benedikt auf den Hof kommt, entscheidet sich...
Vor 14 Monaten von So:-) veröffentlicht

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erwartungen nicht erfüllt
Meine Erwartungen an das Hörbuch würden definitiv nicht erfüllt- und schon gar nicht bei diesem Preis (~ 15€]. Sehr langweilige Story die vor sich hin plätschert.
Vor 6 Monaten von Silke H. veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total verkorkste Geschichte in den Alpen - ein riesen Hörspass!!!, 21. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn (Audio CD)
Zwei Bauernhöfe im Bayerischen Oberland – die Wildbacherin vernarrt sich in den den Spitzfelsner und versuch alles um ihn zu verführen. Er aber liebt seine Frau Agnes. Der Wildbacher, ein älterer Herr, benötigt mehr Hilfe auf seinem Hof. Als dann Rosalie, die alte Liebe des Wildbachers mit ihrem Sohn Benedikt auf den Hof kommt, entscheidet sich die wilde, sich ihren Gefühlen treiben lassende Wildbacherin es bei ihm zu versuchen, denn sie möchte unbedingt ein Kind kriegen. Aber er weißt sie ab. Wissend, dass Benedikt weiterhin auf dem Hof benötigt wird, richtet sie ihren Blick wieder auf den Spitzfelsner und heckt einen teuflischen Plan aus ihn zu bekommen…

Der aus München stammende Sprecher Christian Tramitz macht dieses Hörbuch zu einem Meisterwerk. Sein bayerisch angehauchter Dialekt, lässt auch einen gewissen stolz mitklingen, der eindeutig auch von den Charakteren im Buch ausgeht. Dazu passt auch die etwas veraltete, etwas konservative Sprache, reich bestückt mit Redewendungen.
Untermalt wird die Lesung von der bayerischen Kultband, die Bermösl Blosn, die mit ihrer Musik für mehr Heiterkeit sorgen.

„Die ehrlose Wildbacherin“ ist eine abgefahrene, teilweise verkorkste Liebesgeschichte, die durch die vielen direkten Gespräche der Charaktere noch an „Leben“ gewinnt. Es ist eine spannende, gut aufgebaute und von Tradition getragene Geschichte, die in keinem Sinne verkitscht wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Herzschmerz mit Lokalkolorit der ganz besonderen Art, 26. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn (Audio CD)
Die vertonte Version von Frieda Runges Heimatroman lässt uns Hörer in ein berauschendes Alpenpanorama eintauchen, vor dessen Hintergrund sich dramatische Eifersuchtsszenen abspielen, die so gar nicht zum Idyll der Landschaft passen wollen. Die junge Sanna hat weniger den eigenen, frischgebackenen Ehemann, den alten Wildbacher, im Kopf, als den weitaus jüngeren Spitzfelsner vom benachbarten Hof. Doch so schnell wird sich dessen Frau Agnes von Sannas Ränkespiel nicht geschlagen geben…
Christian Tramitz -Schauspieler und Bayer aus Überzeugung -lässt den bayerischen Zungenschlag in seiner Lesung nicht zu kurz kommen, ohne jedoch Gefahr zu laufen in bodenlosen Klamauk abzudriften. Mit viel Sympathie für seine Figuren lässt er uns an deren vielschichtige Emotionen teilhaben und rundet damit das authentisch-lebensnahe des Romans ab. Für die musikalische Untermalung sorgt die bayerische Band Biermösl Blosn, die sich bereits über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat.
Ein Heidenspaß zum Anhören - auch für Bewohner des Flachlandes!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intrige im Dirndl, 6. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn (Audio CD)
Die junge Sanna, ehemals Magd auf dem Hof der Wildbacher, hat den alten Bauern nach dem Tod der Bäuerin geheiratet. Diese Ehe kann die schöne, sinnliche Wildbacherin nicht ausfüllen, zudem bleibt sie kinderlos. Sanna setzt sich in den Kopf, den stattlichen Bauern vom Nachbarshof Spitzfelsen zu verführen. Das ist schwieriger als gedacht, denn der junge Spitzfelsner ist seiner geliebten Frau Agnes ein treuer Ehemann.

Eine Geschichte, in der sich Intrigen und große Gefühle vor der Kulisse des Alpenpanoramas abspielen. Gleichzeitig wird das Bild eines einfachen Lebens und einer harten Realität im bayrischen Oberland gezeichnet. Dem Sprecher Christian Tramitz gelingt es vorzüglich auf dem schmalen Grad zwischen Kitsch und Ironie, Spaß und Authentizität zu balancieren. Eine große Hommage an die bayrische Mundart!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 10. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn (Audio CD)
Nicht tiefgründig, nicht grausig, aber dafür mit Liebe und im Dialekt. Man fühlt sich wie in eine kleinen bayerischen Heimattheater!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die ehrlose Wildbacherin, 2. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn (Audio CD)
Hier sind Biermösl Blosn wohl nur als Promoter gedacht.
Dennoch brachten sie mich in Kontakt mit etwas (der Heimatschnulze), die ich - jünger - verachtete.
Aber deren Kern ich nun zu schätzen beginne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erwartungen nicht erfüllt, 26. September 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn (Audio CD)
Meine Erwartungen an das Hörbuch würden definitiv nicht erfüllt- und schon gar nicht bei diesem Preis (~ 15€]. Sehr langweilige Story die vor sich hin plätschert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb4074f50)

Dieses Produkt

Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn
Die ehrlose Wildbacherin: Lesung mit Musik von der Biermösl Blosn von Frieda Runge (Audio CD - 1. März 2013)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen