Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen DB-Programmierung mit VB.NET
Aus der Feder o.g. Autoren stammen schon viele gute Bücher. Auch dieses erfüllt seinen Zweck, um sich an neue MS-Technologiewendungen zu gewöhnen. Die Anregungen sind bereits in ein neues eigenes Projekt eingeflossen, aber:
DB-Programmierung mit VB.NEt ist nix für Anfänger, wenn es über die ersten "Aha"-Effekte hinausgehen soll...
Vor 23 Monaten von Gert Klein veröffentlicht

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht Fisch, nicht Fleisch
Der Klappentext weist dieses Buch als sowohl für Einsteiger, als auch Fortgeschrittene geeignet aus. Dem kann ich nicht zustimmen!

Für den Fortgeschrittenen bleiben die Beispiele im Buch viel zu oft (auch im Wortsinne) "an der Oberfläche kleben". Zwar wird oft vorgeblich "manuell" statt mit Assistenten gearbeitet, tatsächlich werden dann...
Veröffentlicht am 3. April 2007 von Volker Schaak


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht Fisch, nicht Fleisch, 3. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2005 (Gebundene Ausgabe)
Der Klappentext weist dieses Buch als sowohl für Einsteiger, als auch Fortgeschrittene geeignet aus. Dem kann ich nicht zustimmen!

Für den Fortgeschrittenen bleiben die Beispiele im Buch viel zu oft (auch im Wortsinne) "an der Oberfläche kleben". Zwar wird oft vorgeblich "manuell" statt mit Assistenten gearbeitet, tatsächlich werden dann doch wieder typisierte Datasets mittels Designern erstellt:-(. Dem Fortgeschrittenen (oder Neugierigen) ist da eher Sceppas ADO.NET 2.0 aus dem gleichen Hause zu empfehlen!

Der Anfänger bekommt zwar einen Einstieg, aber der rote Faden fehlt. Begriffe werden durcheinandergeworfen, was gerade für den Einsteiger sehr problematisch ist und oft fehlt die Konzentration aufs Wesentliche, wenn z.B. bei der Einführung der ReportDataSource für eine ReportingService-Komponente noch "eben" eine Methode zum Serialisieren eines DS in XML-Format untergejubelt wird... Auch für Einsteiger gibt es bessere Literatur auf dem Markt.

Die Beispiele (aber das ist leider allgemein üblich) sind meist so stark simplifiziert, daß es einem graust (s. Objektdatenquelle cVerkauf). Nach Installation der Beispiele liegt die gute alte Nordwind über 50(!) mal vor, zusammen mit knapp 20 weiteren mdb's gute 160 MB. Ich weiß, HDD-Platz kostet nicht viel, aber muß DAS sein?

Insgesamt nur sehr bedingt empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen DB-Programmierung mit VB.NET, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2005 (Gebundene Ausgabe)
Aus der Feder o.g. Autoren stammen schon viele gute Bücher. Auch dieses erfüllt seinen Zweck, um sich an neue MS-Technologiewendungen zu gewöhnen. Die Anregungen sind bereits in ein neues eigenes Projekt eingeflossen, aber:
DB-Programmierung mit VB.NEt ist nix für Anfänger, wenn es über die ersten "Aha"-Effekte hinausgehen soll. Ein praktisches DB-Projekt kann schon mal einige Jahre an Zeit beanspruchen (... aus drei Jahrzehnten meiner Erfahrung in der Softwareentwicklung).
Fazit: Vor der Benutzung dieses Buches sollte schon etwas an Kenntnissen in VB und DB-Modellierung vorhanden sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja, Einsteiger und Fortgeschrittene ?!?, 20. November 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2005 (Gebundene Ausgabe)
Ich weiß nicht. Ich halte den Klappentext für ziemlich überzogen.

Darin steht z.B., ..... dem Einsteiger werden nach dem Prinzip "soviel wie nötig" Grundkenntnisse vermittelt......

In dem Buch wird mit Code Auszügen gearbeitet, mit denen man bestimmte Objekt, Klassen, Methoden, usw .... nutzen kann. Das ist eigentlich nicht schlecht, aber irgendwie fehlt mir ständig der Bezug zu der Aufgabe.

Was nutzt es, wenn ich weiß wie ich eine Methode benutze, mir aber nicht klar ist wofür ich sie brauchen kann. Diese Zusammenhänge werden nach meinem Empfinden viel zu wenig beschrieben.

Was ich auch total nervig finde ist, dass man ständig mit den Alternativen für etwas belatschert wird, ohne dass einem die Vor- bzw. Nachteile erörtert werden.

Wie z.B: auf der Seite Seite 353 wo es um das erzeugen einer Binding Source geht.

dim bs As New Binding Source()

bs.DataSource = ds

bs.DataMember = Personal

oder

Dim bs As New BindingsSource(ds,"Personal")

oder, oder oder ......

Das wird einem ständig ohne jegliche Erörterung warum, weshalb, wieso hingeworfen.

Als Einsteiger hätte ich eine Anleitung erwartet, die mir den besten Weg für eine Benutzung der Objekte vorgibt. Jetzt muss ich ständig lesen welche Atlernativen ich noch habe, um offensichtlich zu dem gleichen Ergebnis zu gelangen. So viel mal zu Thema "soviel wie nötig" ....

Ich will aber nicht verschweigen, dass das Buch sehr ausführlich ist. Es steckt viel Arbeit darin und vielleicht kann ich es verwenden wenn ich weiß, welche der vielen Alternativen die richtigen Möglichkeiten für mich sind. Als Nachschlagewerk ist es dann vielleicht nicht schlecht.

Einem Einsteiger in die Materie würde ich von dem Buch abraten, selbst wenn schon Programmierkenntnisse aus andren Programmiersprachen vorhanden sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut klasse das Buch., 1. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2005 (Gebundene Ausgabe)
Ich weis gar nicht was mein Vorposter hat. Dieses Buch ist eines der Besten auf dem Markt wenn es um .NET, Datenbanken und Visualbasic geht.

Vermutlich geht es ihm genauso wie mir vor 3 Jahren als ich als Blutiger Anfänger dieses Profibuch in der Hand hielt. Es überfordert den Anfänger einfach weil grundfertigkeiten einfach vorausgestzt werden(siehe meine Bewertung vom letztem Buch "Datenbank-Programmierung mit Visual Basic .NET").

Auf der Seite 353 und 354 werden einfach nur verschiedene Techniken aufgezeigt wie man eine Manuelle Datenbindung erzeugt. Wenn man in dem Buch weitergelesen hätte, dann hätte man irgendwann auch mal die erklärungen mitbekommen für was man die verschieden Möglichkeiten Einsetzen kann.

Im grunde genommen ist dieses Buch jedem zu empfehlen der Anspruchsvolle Datenbank Anwendungen programmiert und etwas Hilfe bzw. ein schnelles Nachschlagewerk benötigt. Denn dieses Buch ist so geschrieben dass man nicht so sehr von Textlawinen von inhaltsleeren Geblubber zugetextet wird, sondern einfach nur Pure Infos im netten Ambiente bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2005
Datenbank-Programmieru
ng
von Thomas Gewinnus (Gebundene Ausgabe - Juni 2006)
EUR 49,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen