Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. April 2006
Das Buch gibt lediglich einen Grobüberblick. Für Programmierer/Administratoren die bereits mit SQL-Server 2000 vertraut sind ist dieses Buch nicht geeignet. Für Anfänger sind die Beispiele ohne Vorkenntnisse nicht nachvollziehbar. Das Beste an diesem Buch ist die beiliegende 120 Tage Testversion. Die interne Doku gibt mehr her als das Buch. (Aber dafür braucht man sich dieses Buch nicht kaufen)
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2005
Vorab möchte ich sagen, dass ich mich den vorhandenen Rezensionen nur in einem Punkt anschließen kann: Die Schreibweise der Autoren ist sehr angenehm und unterhaltsam.
Ansonsten hätte ich mir einen etwas umfangreicheren Ansatz gewünscht, welcher nicht nur an der Oberfläche der vielen neuen Features kratzt. Gerade der Punkt "Programmierung" auf dem Cover des Buches wird seiner Bedeutung in keiner Weise gerecht;
Insgesamt stellt das Buch einen sehr groben Überblick über den SQL Server 2005 dar, was für einen All-In-One Administrator womöglich ausreichend ist. Für jemanden der sich professionell mit dem SQL Server beschäftigt ist das Buch jedoch viel zu flach und allgemein gehalten.
Programmierer sollten sich an "A first Look at SQL Server 2005 for Developers" halten, wobei dieses Buch zwar bereits etwas veraltet ist, da auf Beta 1 basierent, dafür jedoch tief in die Materie einsteigt. Ein entsprechendes Buch für Administratoren ist mir leider noch nicht bekannt geworden.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2006
Dies Buch war für mich eine erste Gelegenheit, sich an die neue DB-Version von Microsoft heranzutasten. Leider musste ich bald feststellen, dass es sich gelohnt hätte, etwas länger auf ein umfangreicheres Kompendium zu warten. Viel Werbung aber nicht viel Neues verdecken die wenigen guten und sinnvollen Informationen, die mittlerweile auch z.T. bereits nicht mehr aktuell sind. Mein Tipp: Nicht kaufen.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2007
Wer von diesem Buch eine fundierte Einführung erwartet, wird enttäuscht. Wenn überhaupt wird nur an der Oberfläche gekratzt. Als Anleitung für die Praxis ist der Titel wegen ungenügendem Tiefgang überhaupt nicht zu gebrauchen. Für Entscheider ist er aber andererseits wieder zu technisch. Selbst als Upgrade-Ratgeber von SQL Server 2000 auf 2005 versagt das Buch, obwohl einer der beiden Autoren in seinem Anteil am Buch immer wieder auf Unterschiede verweist. Und damit komme ich zu einem besonders ärgerlichen Aspekt: Oft haben technische Bücher, die von mehreren Autoren geschrieben werden, den Vorteil, dass sie von den Stärken beider Autoren profitieren. Dies ist hier aber nicht der Fall. Während einer der beiden Autoren in seinen Kapiteln einen durchaus passablen Einstieg in das Thema SQL Server 2005 anbietet, sind die Beiträge des anderen Autors ein Totalausfall. Die 2 Sterne gibt's daher auch nur für die besseren Kapitel des Buchs.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2005
Da es sich um ein Buch über die Beta 1 Version handelt, ist dieses Buch nur mit Vorsicht zu lesen. Viele Beispiele sind mit Erscheinen der Beta 2 nicht mehr aktuell.
Hierzu zwei Beispiele:
Im Kapitel 3 wird von einem 'DTS Server' Dienst geschrieben, der manuell gestartet werden muss. In der Beta 2 heisst der Dienst nun 'SQL Server Integration Services' und er wird automatisch gestartet.
Im Kapitel 4 wird das SQLContext-Object verwendet. Auch dieses Object existiert so nicht mehr. Aus diesem Grund sind die Codebeispiele nahezu unbrauchbar.
Dennoch ist es recht unterhaltsam geschrieben, es gibt einen guten Überblick über neue Funktionen des SQL Server 2005.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2006
Man hat lange auf ein deutsches Buch warten müssen und sich dem entsprechend gefreut, als es erschienen war. Leider waren wohl meine Erwartungen zu hoch.
Das Buch geht kurz auf alles Mögliche ein und ist deswegen eher für einen Einsteiger mit keinen oder nur geringen Vorkenntnissen geeignet. Für den "alten Hasen", von dem ein anderer Rezensent sprach, ist es aber eher nichts. Dieser wird zwar von dem lockeren Schreibstil bei Laune gehalten, findet in dem Buch aber zu viel altes Wissen. Auf den SQL Server 2005 wird, wie der Titel aber glauben machen will, zu wenig eingegangen. Da wäre viel mehr drin gewesen.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2005
Im Großen und Ganzen ist das Buch für jene geeignet, die einfach ein bischen bescheid wissen wollen, was es zum Vorgänger SQL Server 2000 so Neues gibt.
Obwohl das Buch auch für Neulinge geeignet sein soll, hakt es hier doch etwas, zB gleich zu Beginn steht weder etwas über Installation noch Verbindungsaufbau zum Server, also ein "Erste Schritte" wäre wohl das mindeste.
Alles in allem nicht sehr berauschend ...
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2006
Wiedermal ein Schnellschuss weil ein Verlag ganz vorne sein wollte.
Das Buch bezieht sich auf eine der ersten Betas (Alphas) und wurde danach nicht mehr aktualisiert.
Wer keine Entwicklungsversionen einsetzt sollte die Finger davon lassen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2005
Beide Autoren kennen Microsofts SQL Server seit langem, und das merkt man auch. So erfüllt das Buch gleich mehrere Ansprüche, die man in dieser frühen Phase - der SQL Server 2005 ist ja noch nicht erschienen - an ein Early-Bird-Buch hat:
- Es zieht den Vergleich zur Vorgängerversion
- Es beleuchtet die administrativen Konzepte (und was dort neu ist)
- Es befasst sich mit den neuen Ansätzen zur Datenbank-Entwicklung und zum Zugriff auf die Daten
Jedes Kapitel beginnt mit einem kurzen Szenario, das einer fiktiven Fallstudie entnommen ist. Zwar gibt es innerhalb der Kapitel nicht immer Rückbezüge auf diese Szenarien, aber auf diese Weise bekommt man eine gute Einordnung, wozu ein bestimmter Aspekt des Produkts gut sein kann.
Der Stil der Autoren ist sehr auf Unterhaltsamkeit ausgelegt - dadurch wird die Lektüre nicht so trocken, wie es bei manchen anderen Büchern zum Thema passiert.
Wenn man etwas kritisieren möchte, dann könnte man wenige kleine Ungenauigkeiten anführen (z.B. beim Thema Datensicherung) oder sich fragen, ob wirklich jedes SQL-Buch die Normalisierungstheorie referieren muss - aber letztlich wäre das kleinlich. Ein gelungenes Buch, ausgereift trotz des frühen Erscheinungstermins - und genau deshalb wertvoll, weil man sich gut auf das vorbereiten kann, was im November auf uns zukommt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2006
Nachdem die erste Auflage des Buches sich wohl nur mit den zahlreichen Betas und CTPs des SQL Servers beschäftigte ist in dieser Auflage die Finale Version behandelt, die Kommentare der restlichen Rezensenten beziehen sich auf die erste Auflage des Buches.
Locker geschrieben und relativ Praxisnah lernt man die wichtigsten neuen sowie alten Elemente des SQL servers 2005 kennen, inkl. aktuellen Themen wie den Reporting Services und einem schnellen Überblick über die .NET Technologie. Dabei begleitet man ein fiktives Unternehmen die bisher ihre Daten mit Excel gespeichert haben auf dem Weg zum umfassenden Einsatz des SQL Servers.
Natürlich kann bei einem solch umfassenden Produkt nicht jedes Detail beleuchtet werden, aber man bekommt einen sehr guten Überblick über die technischen Möglichkeiten - sowohl als Einsteiger als auch als alter Hase.
Besonders als Entwickler stellte ich mir bei vielen Kapitel die Frage :"Wieso hab ich das nicht vorher gewusst?".
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden