Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. April 2011
Ich kann mich der Vorrednerin nur teilweise anschließen. Der Heuberg und das Kranzhorn sind sehr wohl in der Karte verzeichnet. Erst gestern ging unsere Tour auf's Kranzhorn.
Wir haben schon viele schöne Touren mit dieser Karte unternommen. Die Karte ist nicht speziell auf die Bergregion ausgelegt, sondern geht auch weit in den Norden bis hinter den Chiemsee. So hat man auch hier einen schönen Überblick, wo man nicht unbedingt gedacht hätte, dass hier ein schöner Spazierweg entlang geht.
Die vorderen Bergreihen sind jedoch alle in der Karte vorhanden und gehen runter bis zum Wilden Kaiser.
Wir haben uns mit der Karte in den Bergen noch nie verlaufen und man kann wunderbare Touren für "normale Berggeher" planen. Mit GPS haben wir nichts am Hut. Dazu kann ich nichts sagen. Alle Arten von Wanderwegen sind hinterlegt. Ob Mountainbiker, Wanderer oder lieber Steiggeher. Für alle ist sind die Wege eingezeichnet.

Ich empfehle diese Karte auf jeden Fall weiter....
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2006
Wer gerne die Chiemgauer Alpen auf einen Blick hätte, der wird hier enttäuscht. Im Osten fehlen die Berge entlang des Inns (z. B. Heuberg, Kranzhorn), im Westen reichen die Chiemgauer gerade mal bis zum Hochfelln. Sonntagshorn und Hochstaufen sucht man vergeblich. Den Osten und den Westen muss man sich aus den Karten Tegernsee, Schliersee (Nr. 8) und Berchtesgadener Land (Nr. 14) selbst zusammenschustern. Eine vernüftige Gesamtübersichtskarte wäre sinnvoller gewesen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2012
Kompass-Karten sind immer einen Kauf wert. Sie sind übersichtlich und haben ein Beiheft mit Sehenswürdigkeiten usw. Teilweise, insbesondere für's Hochgebirge, fehlen mir persönlich Details und Höhenlinien. Für den allgemeinen Gebrauch aber absolut geeignet und vielseitig nutzbar (Wandern/Rad/usw.).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Das was man von einer Kompasskarte verlangt. Übersichtlich, informativ, selbsterklärend. Für Wanderungen unerläßlich um seine Wege zu finden und zum Ziel zu kommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2014
Genau das, was mir für eine Mountainbike - Tour noch gefehlt hat. Die Qualität der Karte ist, wie erwartet, gut.
Jeder Zeit gerne wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden