Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Rückblick auf ein gewaltiges, chaotisches Leben
*
Satte sechshundertsiebzig Seiten Autobiografie legt "Iron Mike" Tyson vor, nachdem er vor drei Monaten öffentlich erklärt hatte, dass er an "der Schwelle des Todes" stehen würde.

MIKE TYSON, der jüngste Boxweltmeister aller Zeiten, einer der erfolgreichsten, bestbezahltesten Boxer der Welt, ein fruchterregender "Bad Boy", der viele...
Vor 5 Monaten von Jouvancourt veröffentlicht

versus
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selbstbeweihräucherung?
Kann ich nicht ernst nehmen. Nachdem was man von Mike weiß ist er nicht der hellste unter der Sonne. Wer das Buch toll findet ok. Ich habe es nach 100 Seiten aufgegeben, kein bisschen fesselnd.
Vor 1 Monat von M.M. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Rückblick auf ein gewaltiges, chaotisches Leben, 12. November 2013
Von 
Jouvancourt (Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
*
Satte sechshundertsiebzig Seiten Autobiografie legt "Iron Mike" Tyson vor, nachdem er vor drei Monaten öffentlich erklärt hatte, dass er an "der Schwelle des Todes" stehen würde.

MIKE TYSON, der jüngste Boxweltmeister aller Zeiten, einer der erfolgreichsten, bestbezahltesten Boxer der Welt, ein fruchterregender "Bad Boy", der viele hochkarätige Gegner bereits in der ersten Runde k.o. gehen ließ. Aber auch ein junger Mann aus ärmlichen Verhältnissen, mit einem langen Vorstrafenregister, dessen ganze Karriere immer wieder von fürchterlichen Skandalen begleitet wurde: Schlägereien, angebliche Vergewaltigungen, eine kaputte Ehe, Gefängnisaufenthalte und viele "Goldschürfer", die ihm einen Großteil seines 500 Millionen Dollar Verdienstes abgenommen haben!

In seinem beeindruckend aufrichtigem Buch gibt er seine Version der Vorkommnisse wieder und erzählt seine Lebensgeschichte von seiner frühen Kindheit bis zum heutigen Tag. Das Buch fühlt sich nicht wie eine weitere Autobiografie eines müden oder gefallenen Stars an, der damit versuchen würde, sich reinzuwaschen oder in einem letzten Aufbäumen Kasse mit einer Biografie machen zu wollen. Wenn er auch mit manchen Menschen in diesem Buch hart und brutal abrechnet - seine Ex-Frau Robin Gives und deren Mutter, sowie einige andere, die sein Leben ruiniert hatten - so ist seine Sprache eher sensibel und gefühlvoll. Doch genau diese tiefgehenden Worte und Einsichten erwartet man nicht von ihm, sie klingen eher nach einem letzten Hilfeschrei!

Er erzählt seine Kindheit in New York, seine 38 Festnahmen bis zu seinem 12. Lebensjahr, der Durchbruch mit Hilfe seines Ziehvaters Cus d'Amato, der ihn auf seine zukünftige Karriere vorbereitete. Schon mit 14 Jahren waren einige Leute überzeugt, dass er einmal Weltmeister werden würde. Seine Schlagkraft war phänomenal, sein Stil (Schlagen und Ducken) war höchstgefährlich für seine Gegner und das Marketing um ihn herum führten ihn als bösen Buben vor, der in schwarzen Hosen, ohne Schuhe, mit geballter Kraft zum Ring kam. Alleine der psychologische Effekt dieses Ausnahmeboxers war furchterregend. Sein Privatleben war eine einzige Katastrophe. Seine Frau schützte eine Schwangerschaft vor, um ihn heiraten zu können, ihre Mutter unterschlug Millionen und beide wurden von Außenstehenden als raffgierige, hysterische Menschen beschrieben. Zum Vergewaltigungsvorwurf von Desirée Washington, der ihm 3 Jahre Gefängnis eingebracht hatte, beteuert er eindringlich seine Unschuld und sagt, dass diese Frau freiwillig zu ihm ins Hotel gekommen sei. Bei seinem Gegner Evander Holyfield entschuldigte er sich öffentlich, ihm das rechte Ohr abgebissen zu haben. Es folgten Motorradunfälle, ein Autounfall mit Prügeleien, ein zu Boden gegangener Schiedsrichter, ein von Tyson angebissener Oberschenkel, Rauschgift- und Alkoholexzesse, Sexsucht und immer wieder starke Sprüche, wie in Richtung seines Gegners Lewis: " er würde ihm das Herz herausreißen und seine Kinder fressen"... Tyson schockierte die Welt immer wieder mit seinem chaotischen Leben, mit seinem Übertritt zum Islam, seinen endlosen Affären und doch wurde er offiziell in die Ruhmeshalle der besten Boxer aller Zeiten aufgenommen. Mit 47 Jahren ist er nun an einem Endpunkt angekommen, wo er nur noch seine Seele heilen möchte.

+++ Meine Meinung

Diese Autobiografie, oder sagen wir eher, dieses Herzausschütten, ist ein berührendes, hochemotionales Buch! Ja, es ist brutal und roh, er schreibt wie im Ring, als er noch Iron Mike war, eine Lebensgeschichte nicht nur mit Höhen und Tiefen, sondern vor allem ein Buch mit Schmerzen und mit Tränen geschrieben. Es enthält viele ungeschminkte Wahrheiten und ist vielleicht, trotz aller Skandale um ihn herum, das interessante Vermächtnis eines der größten Boxer unserer Geschichte.

Eins der wichtigen Bücher dieses Jahres!

.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Geschichte eines Box-Titans, 3. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Eine absolut fesselnde Autobiografie. Mike Tyson war für mich vor dem lesen des Buches ein genialer Welt-Profi Boxer, der aber total durchgeknallt ist, ein Mensch ohne Gewissen und voller Agressionen.
Diese Biografie gewährte mir ungeahnte Einblicke, die mich sehr bei diesen Menschen verwundert haben und ja, die mich jetzt etwas anders über ihn denken lassen. Auch Mike Tyson, wie sagt man: "ist nur ein Mensch", der Fehler macht, die oft nicht rückgängig zu machen sind.

<Fazit> Eine sehr unterhaltsame und absolut lesenswerte Autobiografie, die spannende Einblicke in das Leben von M.T. bringt, aber auch interessante Hintergrundberichte über den Profi-Boxsport wiedergibt.

Hinweis zu Lieferung:
Es steht zwar das die Auslieferung bis zu 12 Tage dauern kann. 2 Tage nach meiner Bestellung hatte ich von amazon schon eine Versandbestätigung.

---
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Leben von Mike Tyson - eine Achterbahnfahrt., 15. Februar 2014
Von 
Baltor - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Mike Tyson ist der bisher letzte Schwergewichtsweltmeister, der sein "Handwerk" in Elendsvierteln erlernte. 1986 wurde Mike Tyson zum jüngsten Schwergewichts-Weltmeister in der Box-Geschichte. Er war der erste Boxer, der die Gürtel der drei wichtigsten Box-Verbände (WBA, WBC und IBF) trug. Meist besiegte er seine Gegner schon in der ersten Runde durch K.O.

Seine Karriere war immer wieder von Skandalen und einem Auf und Ab gezeichnet. Der endgültige Abstieg begann, als er in einem Kampf Evander Holyfield das Ohr abbiss. Drogen, Sex, Gewalt und eine Verurteilung wegen Vergewaltigung, ein Vermögen verprasst... Tyson berichtet in seinem Buch "Unbestreitbare Wahrheit" auf fast 700 Seiten offen über die Achterbahnfahrt seines Lebens.

Absolute Empfehlung. M.E. sehr lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im the best ever !, 3. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
GENIAL !
Ich bin wirklich alle andere als ein Bücherwurm oder ein lese Freunde, aber das Buch ist ein muss !
Wenn man sich fürs Boxsport interessiert gibt es definitiv nichts besseres.
Teilweise denkt man sich "wow" und teilweise kann man sich vor lachen kaum zurück halten . #
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ehrlich, 30. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Als Fan von Mike Tyson musste ich mir diese Autobiographie kaufen...

Ich halte sein Buch für: Ehrlich, schonungslos, offen, ungefärbt,...

Das Buch liest sich schnell und einfach. Man möchte seine Autobiographie nicht mehr aus der Hand legen. In drei Wochen hatte ich die 670 Seiten durch. Am liebsten würde sofort anfangen, es erneut zu lesen. Es gibt viel neues zu entdecken.

Für mich eine Autobiographie, die man gelesen haben muss!

Alles gute für Dich Mike
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Kaufempfehlung !!! Super Buch !, 19. November 2013
Von 
Andreas Remmers (Dorstadt, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Ich bin seit über 25 Jahren ein großer Fan von Mike Tyson und habe alle Höhen und Tiefen seiner Boxkarriere und seines Lebens verfolgt. Für mich ist er eine der faszinierensten Persönlichkeiten, die es überhaupt gibt. Der Mann hat wirklich ALLES erlebt, was ein Mensch an schlimmen und schönen Erfahrungen machen kann. Einer der besten und aufregendsten Boxer aller Zeiten war er auch und wird es immer bleiben.
Als langjähriger Fan habe ich gespannt auf dieses Buch gewartet und kann es nur empfehlen !
Klasse Buch, danke Mike !!! Du bist der Beste !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Geil!!, 19. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Normalerweise sind solche dicken Wälzer nichts für mich! Doch ich bin mit Mike Tyson aufgewachsen, habe alle seine Kämpfe gesehen und trotz kein großer Boxfan….immer ein absoluter Fan dieses Mannes! Dieses Buch erzählt unverblümt und ehrlich sein Leben. Schon nach dem ersten Kapitel ist man geschockt in was für Verhältnissen Menschen leben…überleben können! Er erzählt unverblümt über seine kriminelle Vergangenheit….und er verschönt es nicht. Das Buch ist für Typen-Interessierte einfach nur zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tyson wie er leibt und lebt!, 13. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Eine unglaubliche Lebensgeschichte. Mike schreibt beeindruckend ehrlich. Ich denke alle die negativ über ihn denken werden ihre Meinung ändern wenn sie das Buch gelesen haben.

Für Tyson und Box Fans ein absolutes MUSS.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Beste Autobiografie eines Sportlers, 19. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Ich lese gern und viele Autobiografien über Sportler aber diese ist einmalig, schockierend, dramatisch und auch wieder lustig, echt Genial!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen mm mure, 5. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
MM du Vollotto ! nach 100 seiten was 700 hat negativ zu beurteilen super !
warum kaufst Dir von Ihm ein Buch ? ohne Worte !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa5675798)

Dieses Produkt

Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie
Unbestreitbare Wahrheit: Die Autobiografie von Larry Sloman (Gebundene Ausgabe - 12. November 2013)
EUR 25,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen