Kundenrezensionen

17
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich gratuliere zu diesem äußerst gelungenen Erfahrungs- und Abendteuerbericht. Da ich selbst die Landschaft in Canada schätze und ein paar Kanutouren, darunter auch eine Fahrt in die Hudsonbay, hinter mir habe, konnte ich mich schon ab der erste Seite in das Geschehen und die Umgebung hineinfühlen.

Sehr gut geschrieben! Wirklich spannend!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Oktober 2014
Ich fasse mich kurz: Absolut grandios, toll geschrieben. Ich habe jede Seite verschlungen. Gott, bin ich ein Langweiler ;-) DANKE FÜR DAS BUCH!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Juli 2015
Rein inhaltlich ist es durchaus spannen zu lesen, nur habe ich mir aus logistischen gründen extra ein hardcover erworben, leider ist die qualität der seinten sehr billig, sie reißen schnell, fassen sich sehr hart und fest an und ein kleiner tropfen wasser, löste das papier auf. somit ist das buch einfach nicht zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juli 2007
Da kann ich meinem letzten Vorredner nicht zustimmen. Diese fast nur negative Buch-Kritik finde ich absolut fehl am Platz. Alleine schon die Empfehlung die Erlebnisse den Enkeln bloß zu erzählen zeigt meiner Meinung nach vom mangeldem Urteilsvermögen, auch wenn der Kritiker angeblich selber schon da oben in Alaska unterwegs war.

Zu dem Buch: ein Abenteuer einsamer Klasse, einfach und spannend beschrieben, fesselnd von der ersten bis zur letzten Zeile. Soll doch einer erstmal diese Abenteuer nachmachen...und darüber schreiben.

Auch ich habe schon einige Touren im Yukon und Alaska gemacht und viele Reiseberichte gelesen. Dieses aber ist mein bestes Buch das ich in den letzen Monaten gelesen habe!!! Absolut empfehlenswert!!!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. April 2014
lesenswertes Buch, da absolut unverblümt. Ein Muss für jeden, der Alaska auf Abwegen bereisen will. Habe ähnliche Erfahrungen gemacht wie die Jungs und sah mich beim lesen wieder. Super.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Oktober 2014
ein sehr gutes interessantes Buch , da es von Abenteuern in der heutigen Zeit handelt.
Das Abenteuer der 2 Freunde wird bildhaft und emotional beschrieben, ein echtes Lesevergnügen.
Sehr interessant fand ich auch die Planungen und Gedanken der beiden Autoren, die in manchen
Bereichen sehr vorausschauend und in anderen nicht ganz so ausgereift waren.
Aber Irren ist menschlich und die beiden machen eben jede Menge Erfahrungen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Mai 2015
Dies ist das erste Mal, dass ich eine Kundenbewertung abgebe.
Dieses Buch ist wirklich ein extrem schlecht geschriebener Lesestoff, trotzdem wird es sehr positiv bewertet. Daher kann ich nur annehmen, dass die Kundenbewertungen fingiert sind!
Es ist mit Abstand der schlechteste Schreibstil, den ich je gesehen habe.
Das Cover und der Titel wirken ja durchaus interessant, aber der Inhalt spiegelt dies nicht wieder.
Durch den Kauf dieses Buches ging mir der Glaube an halbwegs ehrliche Kundenbewertungen völlig verloren. Schade...
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Der lange Winter am Ende der Welt
Der lange Winter am Ende der Welt von Julie Harris (Taschenbuch - 1. November 2003)
EUR 9,99

Fremdes Land: oder als die Freiheit noch zu haben war
Fremdes Land: oder als die Freiheit noch zu haben war von Arno Surminski (Taschenbuch - 1. August 1999)
EUR 10,95

Wo Wölfe heulen: Zehn Jahre in der Wildnis des Yukon
Wo Wölfe heulen: Zehn Jahre in der Wildnis des Yukon von Helmut Wirfler (Taschenbuch - 2. November 2009)
EUR 24,80