holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel foreign_books Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen91
4,7 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:22,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. August 2014
Manchmal sind es die Kleinigkeiten, die den entscheidenen Unterschied ausmachen. Ich habe durch dieses Buch - und das empfohlene Ausprobieren von 4 Wochen/1 Monat "auf Probe" einen entscheidenen Unterschied zu vielen anderen Büchern zu diesem Thema gefunden:
es funktioniert!!
Die ersten zwei Wochen waren für mich zum Um- und Eingewöhnen. Aber danach konnte ich schon feststellen, daß ich
a) keine Gelüste mehr auf "süß" habe
b) mehr (anders/Besser/"gesünder"!!) esse als vorher und mich sehr satt und zufrieden fühle
c) den Gürtel nach 4 Wochen 1,5 Loch enger schnallen kann
d) leistungsfähiger bin. Ich habe wirklich mehr Kraft und Ausdauer!!
e) mich BEWUSST auf meinen Fisch, mein Stück Fleisch und mein Stück Kuchen o.ä. am Sonntag Nachmittag freue!!
Es ist wirklich so einfach, wie es Dr. Weidinger beschreibt.
Ich bin gespannt auf die nächsten Monate !!!
Vielen Dank für dieses gute Buch !!
21.02.2015:
-----------
Ich bin immernoch dabei und stelle fest, daß die Zahn-Eindrücke in der Zunge langsam kleiner werden.
Vergangene Woche haben zwei Personen, unabhängig voneinander, festgestellt, daß ich abgenommen hätte *freu*.
Nach dem ersten "Ausspülen" von "überflüssigem Wasser", dauert es bis der Köprer an die "Reserven" geht, aber es lohnt sich allemal.
Der Autor schreibt: pro Lebensjahr indem man "Raubbau" mit der Ernährung betrieben hat, dauert es einen Monat, die man dem Körper zugestehen muss, um an den "Schleimen" zu arbeiten.
0Kommentar|50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
Habe das Buch eher durch Zufall entdeck , stand noch vor einem Monat kurz vor meinem zweiten Burnout. Wer schon einmal einen hatte, der weiß bescheid. . Ich ernähre mich an sich schon sehr bewusst, konnte jedoch nie das richtige Rezept für mich finden (Vegetarisch/Paleo etc..) .. Dieses Buch hat mir die Augen geöffnet und im wahrsten Worte das Herz erwärmt. Zugegeben ist es mein zweites TCM Buch, beim ersten ging es um Kräuterkunde und Akkupunktur. War mir etwas too much. Liegt seit Jahren in der Ecke.

Dieses Buch ist einfach klasse (einfach) und witzig geschrieben und das einzige seit Jahren, welches ich fast an einem Stück abends im Bett durchgelesen habe.

Ich lasse das ganze jetzt konsequent ein paar Monate auf mich wirken, jeden Tag warmes Frühstück und weg vom Instant/Fertiggerichten (koche mir gerade den 4 Std Reis für morgen früh - mit Trockenfrüchten; Nüssen etc, danach einen Tee mit Zimt/Honig - das weckt den Tiger in Dir :)

Keinen Cent bereut (Kindle)
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2012
Dr. Weidinger/Wien beschreibt u.a. die Wichtigkeit von drei warmen Mahlzeiten, die Wirkung eines gesunden Verdauungstraktes, usw. in leicht verständlicher Form - nach westlicher und chinesischer Medizin betrachtet. Beeindruckend auch die Einblicke, die er in sein Leben gewährt, seine eigene Heilung von Asthma, die Bewältigung seines Burnouts...
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
Mit diesem Buch nimmt uns der Autor auf eine Reise mit - durch sein Leben - und durch unser Leben - zu innerer und äußerer Gesundheit.
Das Buch empfehle ich jedem, der gesund werden und bleiben möchte und bereit ist, die Verantwortung dafür zu übernehmen. Beim Lesen schärft sich die eigene Wahrnehmung - man erwacht aus dem eigenen Dornröschenschlaf und hat allen Grund sich zu freuen.
Ich bin seit 3 Jahren Schülerin der Sifu-Schule (Qi Gong / TCM) in Hamburg und bin mit der Heilung meiner Mitte beschäftigt ... Allein durch den Buchtitel bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden - und bin jetzt (erst) in der Buchmitte angelangt...
Das Buch macht uns verständlich, dass und warum warme Mahlzeiten richtig und wichtig für uns sind. Seit ich das umsetze, fühle ich mich sehr viel wohler ... Bereits das Zubereiten am Herd fließt in den Heilungsprozess mit ein. Beim Studieren des Buchs stellen sich viele Aha-Effekte ein - viele Zusammenhänge werden plötzlich klarer und verständlich, so dass man förmlich darauf brennt, seine Lebens- und Essgewohnheiten umzustellen, was wiederum sofort belohnt wird. Durch spürbares Wohlbefinden.
Ein herzliches Dankeschön an den Autor, Dr. Georg Weidinger!
11 Kommentar|54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2012
Dieses Buch ist fantastisch.
Es ist unglaublich gut und auch oft total witzig geschrieben.
Dadurch werden alle Beschreibungen über die Funktionen der verschiedenen Organe absolut verständlich
und man kann sie sich auch merken. Außerdem ergeben die Zusammenhänge einen Sinn.
zB wird geschrieben, dass es sehr wichtig ist zu frühstücken und dann wird das Ganze total verständlich
erklärt wieso es wichtig ist - welche Organe damit beschäftigt sind, welche sonst auf Sparflamme arbeiten usw.

ABSOLUT TOP
0Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2015
Dieses Buch beschränkt sich nur auf die, nach chinesischer Medizin, Volkskrankheit Nummer Eins bei uns im Westen: Milz-Qi-Schwäche und deren chinesische Folgeerkrankungen (Nieren-Schwäche, Leber-Blut-Mangel, etc.). Es ist sehr anschaulich/bildlich geschrieben, was zusätzlich durch die Berichte über die eigenen Erfahrungen des Autors noch unterstützt wird.

Das Buch ist zudem eines der wenigen Bücher, die versuchen einen Mittelweg zwischen westlicher und chinesischer Ernährung zu gehen, was auch fast gelungen ist. Fast, weil der Autor zum einem schreibt, man solle möglichst nur Lebensmittel mit niedriger glykämischer Last essen, an anderer Stelle wird einem aber der morgentliche warme Frühstücksbrei aus eingeweichtem Getreide als Kohlenhydratbombe empfohlen. Ein warmes Frühstück zwischen 7 und 9 Uhr ist ja gut wegen dem "kleinem Yang" (Hochzeit der Magenaktivität), aber sicher stammt die Empfehlung aus der Zeit, wo man nach dem Frühstück aufs Feld mußte um hart zu arbeiten. Inzwischen denkt man da zumindest in westlichen Büchern schon eher darüber nach, da lieber etwas den Eiweißanteil zu erhöhen.

Ob die vegane Ernährung des Autors so sinnvoll ist, darüber läßt sich streiten, weil möglicherweise holt man sich durch die hohe Verarbeitung gerade von tierischen Ersatzprodukten die Zusatzstoffe/Pestizide wieder ins Essen, die man dadurch eigentlich loswerden wollte. Wenn man Pech hat, gesellt sich zum Vitamin B12-Mangel auch noch ein Eisenmangel, weil die vermehrten Ballaststoffe die Eisenaufnahme im Dünndarm behindern.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2015
Ich weiß gar nicht, welche Superlative ich verwenden soll, um das Buch zu beschreiben. Ich würde gerne die Menschheit missionieren, in dem ich JEDEM das Lesen dieses Buches ans Herzen lege!

Ursprünglich habe ich nur meine Magen-Darm-Probleme in den Griff kriegen wollen, aber dieses Buch hat mir in jeglicher Hinsicht die Augen geöffnet. Ich habe noch viel mehr Beschwerden (gehabt) als nur solche, die direkt das ("westliche") Verdauungssystem betreffen. (Stichwort Stress, Überforderung etc.)

Dank diesem Buch habe ich all meine Beschwerden in den Griff bekommen und es geht mir immer besser, je länger und genauer ich mich an die Ratschläge von Dr. Weidinger halte.

In sehr einfacher/unwissenschaftlicher und sympathischer Sprache, mit vielen bildhaften Vergleichen, erklärt Dr. Weidinger in diesem Buch die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und leitet daraus Empfehlungen zur Ernährung und Lebensweise ab.

Wie gesagt, das Buch ist höchst empfehlenswert. Ich habe es nicht nur gelesen, sondern so intensiv "studiert" wie wohl noch kein anderes Buch. Es hat mir die Augen geöffnet, meinen gesundheitlichen und psychischen Zustand innerhalb weniger Wochen stark verbessert, und es wird wohl nachhaltig mein Leben verändern. Danke!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Ich kann dieses Buch nur empfehlen, der sich mit diesem Thema auseinander setzten möchte. Wie schon die Vorredner geschrieben haben, ist es wirklich nicht kompliziert geschrieben und ist wirklich für jeden verständlich. Ebenso sind sehr sehr viele Praxisbeispiele angegeben. Die eigene Krankheitsgeschichte von Weidinger macht das Buch noch authentischer.Hab es innerhalb von 2 Wochen durchgewälzt und esse nun auch gerne warm und weiß, was ich meinem alles angetan habe und bin auf dem Weg meine eigene Intuition zurückzuerlangen auch wenn das nicht von heute auf morgen geht.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2013
In diesem Buch werden die Werte und ursprünge des Lebens im Sinne der traditionell chinesischen Medizin erklärt, so einfach und selbstverständlich, dass man sich in kürzester Zeit super auskennt und auch versteht, dass alles seine Berechtigung hat.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2016
Mir gefällt der Schreibstil des Autors sehr. Im Text ist u.a. auch enthalten, wie die jeweiligen Organe miteinander kommunizieren könnten. Dies ist sehr humorvoll formuliert und es bleibt einem dadurch auch im Gedächtnis. Außerdem trägt es zum besseren Verständnis bei. Weiters gibt es viele Beispiele und alles wird sehr ausführlich erklärt. Ich habe zu diesem Thema bereits mehrere Bücher gelesen, aber dieses Buch war mit Abstand das Beste.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden