MSS_ss16 Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2015
Im Südwesten gelegen. Das Saarland ist von der Fläche betrachtet das kleinste Bundesland. Vielfältig in seinem Angebot bietet es lichte Wälder, versteckte Weiher, naturbelassene Pfade, schroffe Felsen, idyllische Täler, beeindruckende Panoramen. Wer Lust am Wandern hat, kann hier viel entdecken. 33 Tagestouren sind im Saarland mit dem Deutschen Wandersiegel Premium-Wanderwege zertifiziert. Premium steht für den höchsten Wandergenuss und abwechslungsreiche Natureindrücke. Diese sind zum Beispiel der Losheimer Felsenweg, der Losheimer Schluchtenpfad, der Oppig-Grät-Weg, der Litermont-Gipfeltour, die Saarschleife-Tafeltour, der Panoramaweg Perl, und andere.

Auch der 2009 als "Deutschlands schönster Wanderweg" ausgezeichnete Fernweg Saar-Hunsrück-Steig führt durch das Saarland. Dieser schlängelt sich vorbei an bizzaren Felsen entlang durch Bachtäler des Saarländischen Hochwaldes und des Hunsrücks. Die Mittelgebirgslandschaft ist geprägt von Wäldern, Wiesen und verstreut liegende Dörfer. Geheimnissvolle Moorlandschaften und immer wieder fantastische Aussichten. Der Saar-Hunsrück-Steig führt in seinen 218 Kilometern kaum über Asphalt. Entspannend schön ist die Landschaft und bietet reichlich Abwechslung.

Der Saarschleifen-Weg bei Mettlach ist ein landschaftlicher Höhepunkt. Eine 180-Grad Kehre der Saar schneidet sich tief in die Felsen ein. Die Tour ist mittelschwere Tour und setzt Kondition vorraus. Andere Touren sind einfacher wie der Teufelsburg-Rundweg bei Saarlouis.

Die Karten im Maßstab 1:50 000 ermöglichen eine übersichtliche und gute Planung der Wander- oder Fahrradtour als auch zum Reiten. Die Karten sind GPS-genau. Zwei Karten mit Aktive-Guide mit dem Hinweis auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten befinden sich in einer Schutzhülle. Die Schwierigkeitsgrade der Touren sind blau oder rot gekennzeichnet. Eine übersichtlichen Legende bietet Hilfestellung zur Lesbarkeit der Karten. Hinweise zum Wegenetz, Verkehr, Sport und Freizeit, Touristische Informationen, Relief und Vegetation, Sonstiges und GPS Infos geben hilfreiche Auskunft. Ich finde es sehr brauchbar.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 7. November 2014
Als Übersichtskarte für Wanderfreunde hervorragend geeignet. Wer mehr Details benötigt sollte Messtischblätter wählen. Für Wanderer, die nicht irgendein Programm sklavisch runtermarschieren ist diese Karte eine wahre Fundgrube zum Orientieren.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2015
Für eine sinnvolle Kartenauswahl ist die Darstellung der Einzelblattschnitte zwingend.
Dies geschieht hier nicht, ist aber auch beim Verlag nicht ersichtlich!
Insbesondere da die Karte Vorder -und Rückseite nutzt, braucht man diese Information,denn möglicherwiese kann man die Karte aufgrund dieser Teilung nicht (sinnvoll) nutzen. Es ist erst beim Betrachten zu erkennen, wier die Aufteilung ist.

Es scheint sich allgmein zu verbreiten, dass Karten auch auf der Rückseite dargestellt werden.
Das ist nur dann nicht zu bemängeln, wenn darüber offen informiert wird.
Sicher wäre auch ein Kartenauszug, um die Darstellungsgrafik zu erkennen, hilfreich, das könnte Maßstabskritiken wie vom "Einsterner" verhindern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2011
Ich hatte schon einige Wanderkarten in der Hand, aber diese ist die schlechteste.

Der Maßstab ist so groß gewählt, dass das nachvollziehen der Wanderrute schwer ist. Man hat eine riesen KArte in der HAnd, von der man nur einen kleinen Ausschnitt braucht!
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden