Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2005
Oft wird Kaiser Franz Joseph als der starrköpfige, altmodische alte Kaiser dargestellt, der das Kaiserreich auf seinem letzten Wege ins Grab brachte. In Kaiser Franz Joseph ganz privat lernt man den Kaiser mal von einer ganz anderen Seite kennen, nämlich so wie er war als er mal nicht Regierungsgeschäfte tätigte. Ich habe viele Biografien über den Kaiser gelesen, über die Kriege, die er alle geführt hat aber am meisten "hängen geblieben" ist dann doch diese Buch. Was war der Kaiser eigentlich für ein Mensch? Wie sah sein Alltag aus? Nicht nur diese sondern auch viele Fragen der Geschichte lassen sich leicht beantworten, wenn man mal den Menschen hinter den Kriegserklärungen näher kennt. Und diese Buch zeigt es, er war auch nur ein Mensch... und Menschen machen eben Fehler. Ein sehr schönes Buch, das unbedingt zu empfehlen ist.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2009
Diese Biographie ist allen Lesern zu empfehlen, die sich nicht nur für Franz Joseph, den österreichischen Kaiser und Ehemann des Wittelsbacher Wildfangs, Elisabeth von Österreichs, interressieren, sondern auch den Menschen ohne den politischen und gesellschaftlichen Mantel kennen lernen wollen.

Die Autorin nimmt mit Harmonie und Wärme Anteil an Person und Leben des Habsburgers, dessen Gewissenhaftigkeit derer eines Beamten gleichkam.

Gabriele Praschl-Bichlers Werk liest sich daher äußerst fließend und entspannt.
Historie wird hier gekonnt als leichte Lektüre verpackt und bereitet daher ein besonderes Lesevergnügen.

Mein Fazit:

Kaufen und entspannt Geschichte vergegenwärtigen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden