Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kindgerecht und klug, 5. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Bond & Berger - Das Mutmacher-Tagebuch (Taschenbuch)
Jeremias Bond ist 11 Jahre und nebenberuflich Turboschnelldenker, Weltretter, Supererfinder, Geheimagent und Angstspezialist. Und weil er sein Wissen an andere weitergeben will, schreibt er ein Mutmacher-Tagebuch. Darin enthalten sind insgesamt 10 Erkenntnisse, die er als Superspürnase im Alltag entdeckt hat. Zugegeben, nicht ganz zufällig, denn auf spontane Entdeckungen muss man zu lange warten. Seinem Glück musste er daher mit gezielter Planung und einem Detektivhandbuch auf die Sprünge helfen ;-)

Unterstützt wird er dabei von Philip Berger, einem schüchternen, übergewichtigen Jungen. Er bewundert Jeremias‘ Tatendrang und will auch so sein. Beide ergänzen sich prima - Jeremias hat jemanden, der zu ihm aufschaut und Philip hat ein Vorbild, an dem er wachsen kann.

Gut gewählt fand ich die Beispiele aus dem Alltag, anhand derer Jeremias seine Erkenntnisse ziehen konnte. So alltäglich, dass ein junger Leser sie auch aus seinem Umfeld kennen und daher auch spielend verstehen und umsetzen kann. Beispielsweise die erste Erkenntnis "sich der Angst stellen! Angst ist nichts Schlimmes, jeder hat sie. (..) Die beste Therapie gegen die Angst ist, durch sie hindurchzugehen, nur dann kann man wachsen."

Monika Baitsch hat auf ihrer Website verraten, die "HilfMir"-Bücher, die auch in diesem Buch angesprochen wurden, für ihren Sohn geschrieben zu haben, um ihm Mut und Selbstvertrauen zuzusprechen. Dies merkt man dem Buch auch deutlich an, es ist voller Herzblut geschrieben, wie eben eine Mutter für ihr Kind schreiben würde, um gute Ratschläge in einer Geschichte verpackt anzubieten. So werden die Botschaften, denke ich, auch besser aufgenommen - das Kind kann gleichaltrige beim Handeln erleben und erkennt sich und seine Probleme wieder, ohne dass die Mutter explizite Tipps geben muss.

Fazit: ein sehr süßes, kindgerechtes Kinder-/Jugendbuch mit einem vorwitzigen kleinen Entdecker, der sich und anderen Kindern anhand seiner Erkenntnisse Mut zusprechen kann. Die Botschaften sind klar formuliert und bieten nicht nur Kindern interessante Denkanstöße. Dieses Büchlein könnte ich mir sehr gut als Lektüre für den Unterricht vorstellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Klasse Buch, 30. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bond & Berger - Das Mutmacher-Tagebuch (Taschenbuch)
Ein wirklich erstklassiges Buch, was man gern weiter empfiehlt.
PS: Wie man mit Amazone Kindle professionell umgeht, kann man erlernen. Hier die Infos [...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bond & Berger  - Das Mutmacher-Tagebuch
Bond & Berger - Das Mutmacher-Tagebuch von Monika Baitsch (Taschenbuch - 16. Mai 2012)
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen