Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Erfinder des guten Geschmacks: Eine Kulturgeschichte der Köche
Der Autor Jörg Zipprick schildert sehr anspruchsvoll die Entwicklung der Kochkunst, an Beispielen berühmter Köche.
Eine Bereicherung für Kochkunstgescichte.Empfehlenswert. Top.
Vor 11 Monaten von ossi79 veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen getrüffelte Langeweile
Natürlich hätte ich mir den Titel genauer ansehen können. Dann wäre mir klar geworden, dass es an sich bei diesem Band nicht um die Küche an sich, sondern nur um die so genannte Haute Cuisine handelt und um die - vornehmlich französischen - Köche, die diese vertreten. Am Anfang des Buches war das noch ganz interessant, da ist es...
Vor 10 Monaten von Agilo veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen getrüffelte Langeweile, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Natürlich hätte ich mir den Titel genauer ansehen können. Dann wäre mir klar geworden, dass es an sich bei diesem Band nicht um die Küche an sich, sondern nur um die so genannte Haute Cuisine handelt und um die - vornehmlich französischen - Köche, die diese vertreten. Am Anfang des Buches war das noch ganz interessant, da ist es tatsächlich noch ein kulturgeschichtlicher Abriss, man erfährt etwas über die Entwicklung der gehobenen Küche in Frankreich. Aber sobald der Autor das 20. Jahrhundert erreicht hat, ergeht er sich fast ausschließlich in Kurzbiographien der großen Köche, die durchgehend vermutlich nur halb so spannend sind wie der Lebenslauf des Pommesbudenbesitzers um die Ecke. Rezepte, die am Anfang des Buches noch erwähnt werden, verschwinden ganz, es werden nur noch die Spezialitäten der Köche aufgeführt, die zur Hälfte irgendetwas mit Trüffel sind. Ich muß zugeben, dass ich nicht erfahren konnte, ob am Schluss vielleicht noch einige spannende Aspekte der modernen Küche erwähnt werden, da mich das Buch so gelangweilt hat, das es nach 60% weggelgt habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Erfinder des guten Geschmacks: Eine Kulturgeschichte der Köche, 29. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Erfinder des guten Geschmacks: Eine Kulturgeschichte der Köche (Gebundene Ausgabe)
Der Autor Jörg Zipprick schildert sehr anspruchsvoll die Entwicklung der Kochkunst, an Beispielen berühmter Köche.
Eine Bereicherung für Kochkunstgescichte.Empfehlenswert. Top.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Erfinder des guten Geschmacks: Eine Kulturgeschichte der Köche
Die Erfinder des guten Geschmacks: Eine Kulturgeschichte der Köche von Jörg Zipprick (Gebundene Ausgabe - 22. November 2013)
EUR 19,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen