Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schlechte Laune Garantie?
Vielen Dank an Blogg dein Buch und dem Verlag ars Edition, das ich dieses doch außergewöhnliche Buch mein Eigen nennen darf. Ich habe mich beim Lesen wirklich amüsiert. Grumpy Cat ist wirklich eine außergewöhnlich schlecht gelaunte Katze über die weltweit gelächelt wird. Natürlich kannte ich Grumpy Cat schon aus dem Internet und...
Vor 4 Monaten von Mel.E veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Lustig, aber leider zu wenig für das Geld
Inhalt:
Jeder kennt die grimmig schauende Katze: Grumpy Cat. Dieses Buch hat diese miesepetrig, aber dennoch putzige Katze genau unter die Lupe genommen. Wo kommt Grumpy Cat her? Wie sieht es bei ihr Zuhaus aus und wer gehört zu ihrer Familie?

Wie hat's mir gefallen:
Grumpy Cat, die grummelige Katze von nebenan. Jeder kennt Videos oder Fotos von...
Vor 4 Monaten von lebens[leseliebe]lust veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schlechte Laune Garantie?, 14. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Vielen Dank an Blogg dein Buch und dem Verlag ars Edition, das ich dieses doch außergewöhnliche Buch mein Eigen nennen darf. Ich habe mich beim Lesen wirklich amüsiert. Grumpy Cat ist wirklich eine außergewöhnlich schlecht gelaunte Katze über die weltweit gelächelt wird. Natürlich kannte ich Grumpy Cat schon aus dem Internet und es ist mir nach wie vor wirklich völlig unverständlich, wie eine Katze solch Riesenerfolge verbuchen kann, indem sie dauerhaft grimmig guckt und definitiv schlechte Laune verbreitet.

Im Buch macht uns Grumpy Cat mit ihrem Zuhause in Arizona bekannt. Wir lernen andere Katzenfreunde kennen, Hunde und auch Kakteen. Grumpy Cat hat immer einen düsteren Spruch auf Lager. Manche wirklich witzig und manche nun ja, ganz nett. 96 Seiten eine grimmige Katze vor Augen zu haben, bedeutet das selbst dauerhaft schlechte Laune zu bekommen?
Ich war wirklich gespannt auf das Buch und die 96 Seiten sind ziemlich zackig beendet und hinterlässt seine Leser mit einem Lächeln im Gesicht, zumindest war bei mir nichts von schlechter Laune zu spüren. So wirklich überzeugt hat mich Grumpy Cat dann leider trotzdem nicht, denn es gibt zwar viele Fotos, aber wenig Text. Alles was zählt ist hier Grumpy Cat als Aufhänger. Man sollte sich nur einmal kurz vorstellen, das es tatsächlich auch Menschen geben soll, die ebenso wie Grumpy Cat ständig grimmig und schlecht gelaunt durchs Leben gehen.
Grumpy Cat, die eigentlich auf den Namen "Tadar Sauce" heißt ist eine ganz normale Katze, die sich ebenso wie ihre Artgenossen verhält, allerdings hat sie aufgrund einer Behinderung diesen grimmigen Gesichtsausdruck. 2012 erschienen das erste Mal Fotos von Grumpy Cat (grimmige Katze) auf Facebook und machte die Katze definitiv zum Star. Auch youtube Videos sorgten für weltweite Lacher. Ich selbst fand die Katze auch sensationell witzig, denn ich wusste bis vor einigen Tagen nichts von einer Behinderung. Klar, die Katze wird es nicht stören, das wir uns über sie amüsieren, aber wenn ich ehrlich bin, hat diese Tatsache für mich doch einen bitteren Nachgeschmack. Auf der einen Seite fand ich das Buch wirklich total genial, aber auf der anderen Seite bin ich eher zweigeteilt, da wir über Menschen mit Behinderungen hoffentlich auch keine Witze machen würden. Grumpy Cat hat durch ihren grimmigen Gesichtsausdruck diverse Preise gewonnen und ist sicherlich auch nicht umsonst auf dem 3. Platz der Amazonkategorie Geschenkbücher, aber dennoch bin ich mir gerade im Moment unsicher was ich von diesem ganzen Hype halten soll.
Wenn man das Buch also nicht zu ernst nimmt, dann hat man ein Buch, welches im Selbsttest z.B herausfinden lässt, ob ich vielleicht auch zu den immer schlecht gelaunten Menschen zähle und vieles, vieles mehr. Mit dem Buch wurde sich wirklich sehr viel Mühe gegeben und über manche Sprüche wie " Ein einziger Kuss enthält mehr Bakterien wie eine Klobrille" bringen mich wirklich zum Lachen. Auch wenn ich jetzt weiß, wie ich meine Mundwinkel nach unten ziehen muss um ebenso düster zu blicken wie Grumpy Cat, möchte ich meine Mitmenschen nicht mit schlechter Laune vertreiben. Für echte Fans der grimmigen Katze ein ideales Buch, alle anderen sollten vielleicht einen kleinen Blick in die Leseprobe des Verlages werfen, bevor sie sich zum Kauf verleiten lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fan-Artikel für Freunde der grantigen Katze, 29. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Im wahren Leben ist Tabatha Bundensens Katzendame mit dem schrägen Namen "Tardar Sauce" trotz des genetisch bedingten felinen Kleinwuchses ein ganz normales Kätzchen, das spielt und schmust und schnurrt wie alle anderen auch. Aber durch den miesepetrigen Gesichtsausdruck, der ihrer Behinderung geschuldet ist, wurde sie zum Internet-Star. Sie hat sogar einen Künstlernamen: „Grumpy Cat“. Mürrische Katze.

Das erste Foto von „Grumpy Cat“ wurde am 22. September 2012 ins Internet gestellt. Erst glaubten die Leute, das Bild sei per Photoshop bearbeitet. Doch das ist alles Natur. Ein Youtube-Video vom 25. September 2012 verbreitete sich im Nu viral. Grumpy Cats offizielle Facebook-Seite hat eine ständig wachsende Fangemeinde. Und bei den Webby-Awards 2013 gewann die Katze einen Preis für das Meme des Jahres.

Beinahe täglich gehen neue Fotos von ihr online, auf denen ihr fiese, schwarzhumorige, pessimistische und zynische Sprüche ins Mäulchen gelegt werden:
„Ich hatte mal Spaß. Es war furchtbar.“
„Ich hasse Morgenmenschen. Und jeden Morgen. Und alle Menschen.“
„Ein einziger Kuss enthält mehr Bakterien als 100 Klobrillen.“

Auch im vorliegenden Buch klopft Grumpy gemeine Sprüche, macht düstere Prognosen und erklärt uns, wie man garantiert schlechte Laune bekommt. Sie zeigt uns ihr Zuhause in Arizona, das sie selbstverständlich ganz entsetzlich findet, macht uns mit ihren menschlichen, tierischen und pflanzlichen Mitbewohnern bekannt, die sie natürlich hasst, und führt vor, was wir tun müssen, um genauso so finster und biestig zu schauen wie sie.

Es gibt Grumpy-Rätsel, eine Grumpy-Ausmalvorlage mit strengen Farbvorgaben und diese „verbinde-die-34-Punkte“-Bildchen, denen man auch als Erwachsener nur schwer widerstehen kann. Grumpy-Spiele gibt’s auch. Und was man auch anstellt, man kann dabei nur verlieren.

Das Buch verfolgt keinen höheren Zweck. Es der der pure U n f u g für Freunde des Skurrilen und Fans von Grumpy Cat.

„Grumpy Cat“, deren Eltern übrigens ganz normale Hauskatzen waren, ist seit 2013 eine Marke. Es gibt Fan-Artikel wie Plüschtiere und T-Shirts. Und das Tier hat einen eigenen Manager. Doch irgendwie hat der ganze Hype ein leichtes Geschmäckle, sobald man weiß, dass man hier über eine Behinderung lacht. Auch wenn der Katze das wahrscheinlich egal ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das einzige Buch mit Lach & guter Laune Garantie, 17. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Cover:
Das Cover ist ein echter Eye-Catcher und zeigt gleich um was es geht: die grummelige Katze aus Amerika.

Meine Meinung:
Mein Mann liebt Grumpy Cat.
Schon immer.

Als es jetzt „Grumpy Cat - Das einzige Buch mit schlechte-Laune-Garantie“ bei Blogg dein Buch gab, musste ich mich also einfach darauf bewerben. Jetzt bin auch ich Grumpy Cat Fan.

Dieses Buch ist wohl das einzige Buch mit Lach & guter Laune Garantie für die ganze Familie. Selbst Oma konnte Grumpy Cat begeistern.

Das Buch selbst enthält 96 Seiten geballten Grumpy Cat Grummel. Der mürrische Kater lässt an nichts und niemandem ein gutes Haar und sorgt dabei pausenlos für schallendes Gelächter, was bestimmt nicht seine Absicht ist. Dabei unterhält er den Leser mit Großaufnahmen von sich, die mit allerlei witzigen Sprüchen versehen sind, Rätseln, Tipps und Bildern.

Trotz Grumpys ständigem rumgrummeln ist das Buch absolut liebevoll gestaltet. Es ist vollgepackt mit vielen Bildern der süßen Katze, Comics und anderen kleinen Bildchen. Außerden enthält es immer wieder kleine Aufgaben (z.B. "verbinde die Punkte und bringe meinen schlimmsten Albtraum zum Vorschein"). Auch die Schriften sind der jeweiligen Seite angepasst. Durch die gebotene Abwechslung macht es einfach Spaß das Buch anzusehen und bietet auch für kleine Kinder, die noch nicht lesen können, viel Anreiz das Buch durchzublättern. Unsere Tochter hatte jeden falls mindestens genauso Spaß mit Grumpy Cat wie wir. Das Buch ist also nicht nur für alle Grumpy Cat Fans ein Muss, sondern einfach für ALLE. Lest es, lacht und habt Spaß!

Ich hatte mal Spaß. Es war furchtbar. Seite 13

Fazit:
„Grumpy Cat - Das einzige Buch mit schlechte-Laune-Garantie“ ist wohl das einzige Buch mit guter-Laune-Garantie und für 0-99 Jahren geeignet. Grumpy Cat besticht mit mürrischem Charme und witzlosem Witz und treibt so seine Leser von einem Lachflash zum nächsten. Der ultimative Buchtipp, welcher sich auch ganz toll verschenken lässt und sicher bei jedem gut ankommt. Bei uns war die komplette Familie restlos begeistert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Crumpy CAT, 12. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Dies Buch hat mich köstlich unterhalten. Diese Art Humor kann allerdings wohl nur jemand nachvollziehen, der eine Katze sein eigen nennt, oder er hat eine wirklich ausgeprägten Humor. Das Buch ist sein Geld wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Haha, 17. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Das Buch habe ich zu Weihnachten verschenkt.
Es ist genau mein Humor, ich und der Beschenke haben viel gelacht.

Ein Buch das einem auch an schlechten Tagen noch ein Lächeln auf die Lippen zaubern kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 15. Januar 2014
Von 
Thoß Ivonne (Rheinland-Pfalz, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Tolles Buch! Es war ein Geschenk. Hab mir erst gedacht, was ist das denn für ein Müll - aber ich habe mich vor lachen krumm und buckelig gemacht! Ein echter Brüller dieses Buch!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Lustig! :), 12. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Ist ein Lustiges Buch, kann man super lesen!
Ich kann es wirklich weiter emphfehlen ... für den Preis kann man nicht verkehrt machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nicht mehr und nicht weniger als ein nettes, unterhaltsames Mitbringsel, 11. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
INHALT
Grimmig ist das neue Süß: Im September 2012 wurde das erste Foto dieser mies gelaunten Katze im Ntz gepostet - seitdem hat "Grumpy Cat" mit unvergleichlichem Charme ein Millionenpublikum erobert, auch jenseits des Webs. Ihre besonderen Stärken: ungnädige Urteile fällen, Pläne durchkreuzen und miese Stimmung verbreiten. "Grumpy Cat" enthält einige Klassiker aus dem Web, aber auch viele neue schlecht gelaunte Fotos, Tipps, Infos und Beschäftigungsideen, die selbst den größten Miesepeter zum Lachen bringen. (amazon.de)

MEINE MEINUNG
Welcher Facebook-Nutzer kennt sie nicht? Die weltweit mürrischste und grummeligste Katze mit dem Namen "Grumpy Cat". Auch ich musste bei der Entdeckung dieses sonderbaren Wesens anhand der Bilder und Beschreibungen oft lachen, was mir mit diesem Buch nicht anders erging. Wer generell das Leben manchmal viel zu ernst nimmt und sich schnell von schlechter Laune anstecken lässt, wird sich in den Texten und Bildern teilweise auch wiedererkennen.

Im Buch lernt man Grumpy Cats normales Leben kennen. Man lernt ihre Freunde - wohl eher nicht vermeidbare Mitbewohner - kennen und erfährt, wo die miese Katze sich zum Spielen hinverkriecht. Nebenbei bemerkt sollte man wissen, dass der schlecht gelaunte Gesichtsausdruck von einer Behinderung herführt und Grumpy Cat im normalen Leben fernab von Blitzlichtgewittern und Papparazzi auf den Namen Tadar Sauce hört - beziehungsweise genervt ignoriert.
In zwei Sprüchen im Buch habe ich mich absolut wieder erkannt. Erstens weil ich noch zur Schule gehe und ich mich zweitens auch schon einmal in so einer Situation wiedergefunden habe:

"Romeo und Julia ist eine großartige Liebesgeschichte. Beide sterben."

"Arbeiten im TEAM ist toll. Team - Abk. für: Toll, ein anderer macht's."

Das zweite Zitat bezieht sich natürlich nicht auf mich, sondern auf meine Mitschüler.

Trotzdem hat das ganze einen leicht bitteren Beigeschmack. Stellen wir uns einfach vor, Grumpy Cat wäre ein Mensch - wir würden dann sozusagen über eine Behinderung lachen. Klar wird es der Katze nichts ausmachen, wie sie aussieht und was die Menschen über sie denken, trotzdem möchte man selbst nicht so enden und wollen, dass über einen gelacht wird. Dennoch ist der Hype um das miese Tier noch nicht abgeklungen und ich würde lügen, wenn ich sage, ich würde nicht über sie lachen.

FAZIT
Ein lockerleichtes Lesevergnügen, das viele Stellen zum Lachen bietet und im Großen und Ganzen sehr unterhaltsam ist. Trotzdem ist es die 9,99 € nicht wert, die es kostet, da einfach zu wenig geboten wird. "Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie" ist wohl eher in die Kategorie "Geschenk" einzuordnen, da es nicht mehr und nicht weniger als ein nettes, unterhaltsames Mitbringsel ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für alle, die das Glas ganz leer sehen..., 11. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
MEINE MEINUNG

Letztes Jahr zu Silvester habe ich mir vorgenommen, das Leben etwas lockerer zu nehmen, weniger zu meckern und mich nicht so schnell auf die Palme bringen zu lassen. Ob das geklappt hat sei mal dahingestellt, aber für alle, die diesen Vorsatz dieses Silvester ebenfalls gefasst haben, ist dieses Buch wohl eher nichts. Alle anderen sollten sich diesen Leitfaden zum Grummeln, Zetern und Motzen auf keinen Fall entgehen lassen.

Grumpy Cat erlangte vor einigen Jahren im Internet Bekanntheit, da ihre Besitzer Fotos von ihr online stellten, auf denen die ganze Welt sehen konnte, wie motzig und, ja, hässlich diese Katze aussieht. Kaum waren die Fotos im Netz, gingen sie schon um die ganze Welt und wurden eifrig für Bildbearbeitungen verwendet. Heute gibt es allen möglichen Nonsense mit der Motz-Katze drauf: Sei es Tassen, T-Shirts oder eben auch Bücher. Dieses Buch beschreibt in detaillierten Schritten und Anleitungen, wie du in allem etwas Negatives sehen kannst und warum das Glas immer halb leer ist. Was sage ich da? Halb leer? Ganz leer. Denn das Leben ist furchtbar und Grumpy Cat weiß genau, warum und wie du das nach außen transportieren kannst.

Schon die erste Seite brachte mich zum Lachen, denn während sich andere Autoren, so pseudo-glückliche Autoren, auf der ersten Seite bei allen Leuten bedanken, die sie lieben und so etwas, macht Grumpy Cat klar, wem sie dankt: nämlich Niemandem! In einer Einleitung philosophiert sie über die Kunst des Grummelns und erklärt sich dazu bereit, auch dir und mir diese Eigenschaft beizubringen, obwohl sie eigentlich echt überhaupt gar keine Lust dazu hat. Ob es Weisheiten sind wie "Wahres Grummeln bedeutet, all das Schreckliche, das jeden Tag passiert, anzunehmen und zu begrüßen. Merke: Alles ist schlecht." oder To-Do-Listen mit Aufgaben wie "Kleinen Jungen zum Weinen bringen - Check", Grumpy Cat hat für jede Situation den passenden Ratschlag für dich zur Pfote.

Untermalt wird dieses Buch mit verschiedensten Fotos von Grumpy Cat und bewegenden Momenten, die Grumpy Cat verdorben hat. Aufgelockert wird alles mit kleinen Spielen und Rätseln, die du alle nur verlieren kannst, um dann ganz unglücklich darüber zu sein. Nebenbei erklärt sie, warum alle Hunde blöd sind, warum kleine süße Kätzchen nerven und was man jemandem schenken soll, der eigentlich kein Geschenk verdient hat. Nach diesem Ratgeber wirst du nie wieder fröhlich und gut gelaunt sein, sondern immer motzen und grummeln und Grumpy Cat hat ihr Ziel erreicht.

Natürlich stimmt das alles nicht. Also es stimmt schon, was in dem Buch steht, aber natürlich sorgt es nicht für schlechte Laune. Auf fast jeder Seite musste ich lachen, die Witze waren in meinen Augen sehr gelungen und lustig, meinen Humor haben sie jedenfalls getroffen. Für Leute, die mit einem etwas schwarzen Humor und Sarkasmus nichts anfangen können oder die Grumpy Cat sowieso doof finden, für die ist das Buch freilich nichts. Für alle, die sich über schlecht bearbeitete Bilder kaputt lachen können, auf denen eine Katze zu sehen ist, die einfach mal grummelig und hässlich aussieht und dazu noch schlechte Sprüche ablässt, denen kann ich das Buch für einen verregneten Nachmittag wärmstens empfehlen - oder wenn sie wirklich schlechte Laune haben und etwas brauchen, dass die Stimmung hebt, denn das schafft das Buch auf jeden Fall!

FAZIT

Natürlich bin ich mit entsprechenden Erwartungen an das Buch rangegangen, dass es albern und irgendwie auch trashig sein wird und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Ich hatte viel zu lachen, die Spiele machten Spaß, besonders die Rätsel, und die Fotos waren alle zum Schießen. Ich hatte einen höchst amüsanten Nachmittag mit dem Buch und muss auch jetzt immer wieder lachen, wenn ich in dem Buch rumblätter. Da das Buch genau das gemacht hat, was es sollte, vergebe ich gerne 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nettes Geschenksbuch, 3. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie (Gebundene Ausgabe)
Inhalt:
Es war September 2012, als sich das erste Foto einer finster dreinblickenden Katze ins Netz verirrte – „Grumpy Cat“ war geboren. Wenige, die sie nicht kennen, viele, die sie lieben, aber wieso? Ein Geschichtsausdruck, mehr ist es nicht, aber womöglich sind es die Schlechte-Laune-Sprüche, die jeder mal denkt, aber niemals aussprechen würde. Ein Internetphänomen, welches vermutlich uns noch lange unterhalten wird.

Meine Meinung:
Der erste Gedanke, als ich dieses Buch entdeckte: Muss das sein? Mein zweiter Gedanke: Um mir eine Meinung zu bilden, muss es wohl sein, dass ich das Buch lese.

Der typische Gesichtsausdruck von „Grumpy Cat“ ist durch einen genetischen Defekt zu erklären und lässt einen die Frage stellen, was macht so eine Mutation schon amüsant? Für mich lässt es sich wirklich eher dahingehend erklären, dass es der schwarze Humor ist, den man auf allen Bilder wiederfindet. Der Gesichtsausdruck, natürlich ist er Mittel zum Zweck, doch letztlich sind es eigentlich die Bildbeschreibungen, die für mich lustig sind, weil mal ehrlich, den grimmigen Blick kennt man jetzt schon in- und auswendig, irgendwann hat man sich daran sattgesehen.

Eine berechtigte Frage bleibt: Braucht es dieses Buch? Ich bin da unschlüssig, als Geschenksidee finde ich es nämlich gelungen, mal etwas „anderes“, zudem, wie es bei Internetphänomen nun einmal so ist, wird es Anhänger geben und diese werden das Buch mit offenen Armen empfangen. Braucht man das Buch jetzt? Was braucht der Mensch schon wirklich, aber es ist und bleibt eine nette Idee.

Und um was geht es in dem Buch jetzt überhaupt? Schnell erklärt: „Grumpy Cat“ stellt ihr Leben vor, ihren Alltag, die Menschen/Tiere um sich und man bekommt einen kleinen Einblick hinter die Kulissen. Gestaltet ist das Buch wirklich toll – viele farbige Abbildungen, schwarzer Humor und damit einen nicht langweilig wird, findet man zwischen den Seiten auch das ein oder andere Rätsel.

Mit 96 Seiten, wobei der Großteil aus Bilder besteht ist es jetzt nur ein kurzweiliges Vergnügen, was man wohldosiert konsumieren sollte, liest man sich in einem Rutsch durch, kann es passieren, dass sich ein wenig die Langeweile einschleicht.

Fazit:
Dieses Buch, es fällt für mich eindeutig in die Kategorie „Geschenksbuch“. Es ist ein nettes Mitbringsel, aber nichts, was man sich ansonsten ins Regal stellen muss, außer natürlich man ist ein Fan von „Grumpy Cat“, dann wird man natürlich auch so gefallen an diesem Büchlein finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa50b2420)

Dieses Produkt

Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garantie
Grumpy Cat: Das einzige Buch mit Schlechte-Laune-Garant
ie
von Grumpy Cat (Gebundene Ausgabe - 14. Oktober 2013)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen