summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More beautysale UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

14
4,6 von 5 Sternen
Die Angst vor Krankheit verstehen und überwinden
Format: BroschiertÄndern
Preis:16,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Juni 2014
Als angehende Psychotherapeutin hatte ich ein verständlich geschriebenes Nicht-Fachbuch gesucht, aus dem ich immer wieder Seiten für meine Patienten rauskopieren kann. Seitdem arbeite ich bei Patienten mit somatoformen Störungen, z.B. Hypochondrien, viel mit diesem Buch. Sogar für Patienten mit Panikstörungen konnte ich einige Seiten gebrauchen, da alternative Erklärungen für körperliche Symptome (z.B. Herzrasen) dargestellt werden.
Hilfreich sind auch die vielen Fallbeispiele, gerade für Patienten, die keine begleitende Gruppentherapie haben. Klare Empfehlung für Betroffene und Therapeuten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juni 2014
Dieses Buch ist sehr ausführlich geschrieben und beschreibt diese Krankheit auch sehr gut. Außerdem spricht es auch die Therapiemöglichkeiten an, von Medikamente bis hin zur Eigeninitiative, die allerdings aus meiner Erfahrung seeehr viel Mühe und Kraft kostet.

Deswegen gibt es hier für 4 verdiente Sterne, da man zwar die Krankheit besser verstehen kann, helfen kann meiner Erfahrung nach nur eine richtige langwierige Therapie..
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. September 2014
In fast 85 Prozent der Seiten wird die Hypochondire, deren Ursachen, Befürchtungen und die Beeinträchtigung der Lebensqualität sehr gut - bzw. sehr detailiert beschrieben. Das Buch ist sehr leicht und sehr mitfühlend beschrieben. Leider ist der Teil der Selbsthilfe im Buch sehr gering. Dafür gebe ich nur zwei Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Januar 2014
Seit ca. einem Jahr mache ich eine Psychotherapie wegen durch eine Tumorerkrankung stark verschlimmerten Krankheitsängsten.
Ich mache nur sehr langsam Fortschritte und finde mich immer wieder in regelrechten Panikzuständen aus Angst vor Krankheiten vor.
Zur Unterstüzung meiner Therapie habe ich mir dieses Buch bestellt und liebte es von der ersten Seite an.
Hier wird das Krankheitsbildanschaulich, professionell und nachvollziehbar geschildert.
Exkurse in die Krankheitsgeschichte der Hypochondrie ( bei mir liegt eine Mischform zwischen Hypochondrie und Krankheitsphobie vor) gerät kurzweilig und nicht zu ausschweifend.
Ich erkenne mich in sehr, sehr vielen Beispielen des Geschriebenen wieder, was mir letztlich immer wieder vor Augen führt, dass das, was meine Gefühle mit mir machen, nicht viel oder gar nichts mit der Realität zu tun hat und dass meine Ängste nicht aufgrund einer echten Bedrohung existieren, sonder aufgund meiner eigenen Gedanken-und Phantasiewelt sowie der Krankheit an sich.
Das Buch spendet viel Trost und vermag, eine gewisse Beruhigung und objektivere Sicht auf die Dinge herzustellen.
Zwar falle ich immer wieder in meine alten schädlichen Gedankenmuster zurück, aber das Buch zur Hand zu nehmen, bedeutet immer wieder einen Neuanfang für mich, mich meiner Krankheitsangst entgegen zu stellen.
Ich bin sicher, das Buch wird mir hier weiter gute Dienste leisten.
Ein großes Lob an die beiden Autoren !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Dezember 2013
Hier findet sich ein Hypochonder ganz schnell selbst wieder! Das Buch hilft sehr gut dabei das Problem richtig zu begreifen und die möglichen Ursachen selbst zu erkennen. Außerdem bietet es erste Lösungsvorschläge. Positiv ist hier auch, dass die Lektüre durch eine verständliche Sprache vereinfacht und nicht noch durch eine medizinische/psycholigische Fachsprache erschwert wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Oktober 2013
Ein Buch das sehr aufklärend ist - ich leide an dieser Krankheitsangst und vieles was mir unklar war, wurde sehr beruhigend erklärt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Februar 2015
....muss man aber öfters lesen bzw. immer wieder bis es sich festigt. Ich lese in schwachen Momenten immer die letzten Seiten mit den Tipps durch und gleich werde ich ruhiger. Bei dem Buch machte es, zumindest bei mir, "klick". Vieles sieht man mit anderen Augen, ich bin zwar nicht ein sehr starker Hypochonder sondern habe nur bei bestimmten Krankheiten etwas Angst aber ich kann sagen das mir das Buch geholfen hat und es noch tut. Beim lesen wurde ich schon ruhiger und in vielen Geschichten von Betroffenen findet man sich wieder und man weiß man ist nicht allein. Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Dezember 2014
Nachdem die Krankheitsängste zunehmend meinen Alltag belasten,habe ich mir dieses Buch gekauft. Es schafft Verständnis für die Situation, man fühlt sich nicht allein mit seinen Problemen und macht Mut, seine Ängste aktiv anzugehen.

Eine Psychotherapie kann das Buch m.E. Nicht ersetzen, aber wertvolle Hinweise und Informationen für diese liefern.

Klare Empfehlung!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Mai 2014
sehr anschauliche und verständliche Auseinandersetzung mit dem Thema, hat mir auch persönlich weitergeholfen.Würde ich von der Krankheit 'Betroffenen weiterempfehlen. Kompakt dargestellt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Dezember 2013
das Buch hat mir in einer schweren Hypochondrie-Phase geholfen, ich habe mich in viele Sätzen wiedergefunden & hilfreiche Ansätze zur "Problembewältigung" erhalten.
5 Sterne!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Wenn plötzlich die Angst kommt
Wenn plötzlich die Angst kommt von Roger Baker (Taschenbuch - 13. April 2015)
EUR 9,95