Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das große Buch der Holzarbeiten
Das große Buch der Holzarbeiten
habe ich mir aufgrund der Rezensionen gekauft und wurde nicht enttäuscht.
Ich habe mir schon mehrere Möbel selbst gebaut und erhoffte mir noch einige weitere Tipps und Informationen zum Werkstoff Holz.
Es werden Hart und Weichhölzer vorgestellt, von A wie Afrormosia bis Z wie Zebrano und kurz deren...
Veröffentlicht am 20. Januar 2012 von Rene Neumann

versus
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Netter Einstieg
Das Buch ist mehr ein Anfüttern für Einsteiger. Wer ein detailliertes Nachschlagewerk sucht, ist hier definitiv fehl am Platze!
Jeder Bereich wird eigentlich nur kurz angerissen. Selten wird mal etwas tiefer auf die Techniken eingegangen (und auch das ist dann eine Sache von maximal 2 Seiten).
Wer allerdings Lust bekommen will auf das Arbeiten mit Holz...
Vor 19 Monaten von hansi1653 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das große Buch der Holzarbeiten, 20. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das große Buch der Holzarbeiten
habe ich mir aufgrund der Rezensionen gekauft und wurde nicht enttäuscht.
Ich habe mir schon mehrere Möbel selbst gebaut und erhoffte mir noch einige weitere Tipps und Informationen zum Werkstoff Holz.
Es werden Hart und Weichhölzer vorgestellt, von A wie Afrormosia bis Z wie Zebrano und kurz deren Verwendungsmöglichkeiten beschrieben.
Dem Hobbyschreiner wird unter anderem gezeigt, wie Holzverbindungen und deren Ausführung in traditioneller Weise mit Handwerkzeugen möglich sind.
Maschinen und deren Anwendung werden jedoch auch erklärt, somit kann jeder entscheiden in wie weit man seine Werkstatt aufrüsten möchte.
Es ist sehr Informativ und gut gestaffelt aufgebaut. Die Vorgehensweise der einzelnen Arbeitsschritte sind gut erklärt und bebildert.
Es macht Spaß das Buch zu lesen und einzelne Sachen auszuprobieren.
Das einzige was mir bei diesem Buch nicht so ganz gefällt, sind einige der Projektzeichnungen, in denen für mich nötige Winkelangaben fehlen, die nur durch Abnahme mit einen Winkelmesser oder durch errechnen möglich sind.
Ansonsten handelt es sich um ein empfehlenswertes Buch, das dem Leser viele Infos über die Arbeit mit dem Werkstoff Holz anschaulich erläutert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solides Anfängerbuch, 13. Oktober 2011
Von 
F. Zaussinger (Cottbus) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ich bin absoluter Anfänger was die (Hobby)Tischlerei angeht. Um aber einen richtigen Start in dieses schöne Handwerk zu haben, wollte ich mich zuerst einlesen, ehe ich teure Investitionen in Werkzeug setzte. Eines vorweg: Das Buch ist für diesen Preis wirklich empfehlenswert. Die wichtigsten Werkzeuge sind gut erklärt und man bekommt einen ordentlichen Überblick, was man wirklich braucht. Man merkt rasch, dass das Werkzeug aus dem Baumarkt nicht zu gebrauchen ist. Es ist zudem sehr gut bebildert. Auf den ersten 150 Seiten gibt es theoretisches Wissen für den Anfänger. Die Bauanleitungen (Projekte), die das restliche Buch füllen, sind nach Schwierigkeitsgraden geordnet. Man sollte die Projekte zum Teil nachmachen, da man nur dadurch wirklich was lernen kann. Dieses Buch kann aber keinen Tischlermeister ersetzen. Werkstücke sollten von einem erfahrenen Tischler kontrolliert werden, um Fehler zu minimieren.

Positiv:
*) Absolut anfängertauglich
*) Reich bebildert und sehr übersichtlich gestaltet.
*) 150 Seiten "Anfänger"-Theorie, die Spass macht zu lesen
*) Projekte zum selber machen.

Negativ:
*) Ich habe einen Softcover Einband erwischt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grundlagen gut erklärt, 17. November 2011
Von 
Sie stehen noch ganz am Anfang, verfügen noch nicht über ein fingiertes Wissen mit dem Umgang mit Holz? Dann sollten sie sich dieses Buch zu Gemüt führen.

Die erste Hälfte des Buches befasst sich erst einmal mit dem Grundbedarf das heißt Material, Werkzeug und Möglichkeiten der Verarbeitung. Die letzte Hälfte widmet sich den Projekten die so ausgewählt sind das man sich nach und nach steigern beziehungsweise verschiedene Wege ausprobieren kann um Erfolg zu haben.
Die Werkzeuglehre richtet sich primär erst einmal an die Grundausstattung die man sein "Eigen" nennen sollte.
Hier wird schon darauf geachtet das man sich nicht mit all zu viel unnötigen Werkzeug zu Anfang an eindeckt.
Des Weiteren werden verschiedene Verbindungsmöglichkeiten gut bebildert gezeigt und wofür sie gebraucht werden.

Das Bildmaterial ist gut und die Projekte werden anschaulich erklärt.

Für einen kleinen Schein bekommen sie hier ein sehr gutes Anfängerbuch um Fuß in der Holzverarbeitung zu fassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Netter Einstieg, 13. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist mehr ein Anfüttern für Einsteiger. Wer ein detailliertes Nachschlagewerk sucht, ist hier definitiv fehl am Platze!
Jeder Bereich wird eigentlich nur kurz angerissen. Selten wird mal etwas tiefer auf die Techniken eingegangen (und auch das ist dann eine Sache von maximal 2 Seiten).
Wer allerdings Lust bekommen will auf das Arbeiten mit Holz findet hier bestimmt gute Impulse. Die Projekte sind recht interessant, allerdings sind die meisten "Designobjekte" so gar nicht mein Geschmack.
Was mich aber wirklich stört: in meinem Exemplar fehlen teilweise Bilder! Dort wo die Abbildungen sein sollten, sind dann nur weiße Flächen! Das ist wirklich schwach, lieber Verlag!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bilderbuch aus Amerika, 4. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei diesem Buch handelt es sich um eine reich bebilderte Übersetzung eines amerikanischen Buches. In den USA ist die Hobby-Tischlerei sehr viel weiter verbreitet als bei uns, dementsprechend das Angebot an entsprechender Literatur größer. Was lag näher, als eines mit schönen Bildern rauszusuchen, zu übersetzen und billig in Deutschland anzubieten? Es werden in epischer Breite die Grundtechniken erklärt, die Bilder zeigen sehr oft Werkzeuge, die in dieser Form bei uns nicht üblich sind (z.B. typisch amerikanische Hobel). Konkret bemaßte Bauanleitungen fehlen völlig. Ein schönes Bilderbuch fürs Sofa, beim ambitionierten Hobby-Tischler deplaziert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch für Einsteiger, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Trotz regelmäßiger Lektüre der "Selbst ist der Mann" habe ich in diesem Buch noch gute Tipps gefunden. Die Fotos sind schon älter, aber naja. Ein Hardcover wäre gut für die Handhabung des Buches gewesen (halbsteifer Einband, klappt gerne wieder zu), aber für den Preis völlig o.k.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles drin, 15. Februar 2012
Tolles Buch! Werkzeuge werden erklaert, Anwendungsbeispiele werden gegeben und kleine Projekte werden vorgestellt.

Das Buch vermittelt ein recht umfassendes Bild des Grundlagenwissens fuer den Start in die Holzbearbeitung.
Die Projekte sind ausgewaehlt und beschrieben. Ob jeder einen selbsgebauten Holzuntersatz braucht oder doch lieber fuer 7 Euro einen solchen im Reformhaus oder auf dem Weihnachtsmarkt kauft, steht nicht zur Debatte. Das ist auch gut so. Ich wuerde mir zwar keine Werkstatt einrichten, um Untersetzer zu bauen, aber wenn ich ausprobieren will, ob ich etwas mit Holz anfangen kann, sind die Projekte gute Zwischenziele.

Die Texte sind sehr verstaendlich und die Fotografien, sowie Zeichnungen absolut eindeutig.

Rundum gut. Ein in sich geschlossenes Paket.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das Richtige für mich als Einstieg, 14. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Am Ausgangspunkt als Hobbyhandwerker hat mir das Buch sehr geholfen.
+ Beschreibung wichtiger Werkzeuge und Werkstattbeschreibung (schon mal einen Hobel gerichtet, darin stehts)
+ Liste empfohlener Werkzeuge (man braucht weniger, als man denkt)
+ Wichtiges zum Holz
+ Grundlegende Verbindungen und Techniken
+ Fortgeschrittene Techniken (Furnier o.ä.)
+ einige sehr schöne Beispiele

- ok, manches ist trivial. Aber das liegt ja gerade eben am Grad der Vorbildung.

Also, wenn man jemand schon grundsätzlich weiß, wo das gefährliche Ende einer Säge ist, aber die Kniffe für grundlegende Techniken in der Möbeltischlerei sucht, der ist hiermit richtig. Jemand, der weiß, wie man Möbel baut, wird hier wohl kaum was Neues finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Einsteiger bis Fortgeschrittene, 11. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir vor 2 Monaten dieses Buch gekauft und bin sehr zufrieden. Ich habe ein "gefährliches Halbwissen" im Umgang mit Holz und konnte nun von den Grundlagen bis hin zu "Profiarbeiten" alles nachlesen. Sehr interessant sind auch Erklärungen zu einzelnen Werkzeugen und eine kleine Ausstattungsempfehlung für den Heimwerker!
Kann ich nur weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Elektromaschinen oder Beschläge, 23. März 2012
Ich will nicht sagen, dass das Buch schlecht ist.
Ich hatte nur andere Erwartungen. Für mich war es zu puristisch oder traditionell. Ich hatte mir erhofft mehr über den Einsatz von Elektromaschinen oder Beschlägen zu erfahren.
Das ist hier nicht der Fall.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das große Buch der Holzarbeiten
Das große Buch der Holzarbeiten von Chris Simpson (Gebundene Ausgabe - 15. Oktober 2013)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen