Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen25
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
20
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Dezember 2003
Als absolutem Spanien-Kenner und Liebhaber sowohl spanischer Kultur, Musik und Küche ist mir dieses Buch natürlich sofort ins Auge gesprungen. Ich habe dann auch nicht lange herumgefackelt. Zu diesem Buch ist zu sagen, daß es wohl weniger als Kochbuch gedacht ist, als vielmehr als kulinarischer Reisebildband über ein sehr vielseitiges Land mit unterschiedlichen Regionalküchen. Die Bilder sind toll, die Erklärung der verschiedenen Zubereitungsarten ist super. Man lernt sehr anschaulich die Vielseitigkeit der spanischen Küche kennen und begreift schnell, daß sie mehr zu bieten hat, als Paella. Die Traditionen sind regional sehr unterschiedlich und dieses Buch verdeutlicht, daß Galizische Kochkunst mit der Andalusischen genauso wenig zu tun hat, wie Sylter Fischsuppe mit bayrischer Leberknödelsuppe. Este libro es muy importante para todos los amigos de cultura y cocina espnola!!!!
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
Ich besitze alle Bücher der Culinaria Reihe. Auch wenn die Bücher recht schwer und dick sind, möchte ich sie nicht missen.
Neben regional zugeordneten Rezepten für alle Gänge erfährt man viel über Land, Leute und Traditionen.
Zu dem günstigen Preis ist es schwer so qualitativ hochwertige Alternativen zu finden.
Hier ist für jeden etwas dabei!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2000
Dieses Buch ist für alle, die gerne spanisch/mediterran Essen und/oder gerne in Spanien Urlaub machen eine absolute Bibel. Wer gerne in Rezepten, Landschaftsbildbänden, Reiseführern und Weinbibeln schökert, wird hier auf einen Schlag bedient! Auch die Erklärung der typischen Gerichte und Sprezialitäten gibt einen absolut einmaligen Einblick in die Traditionen des Landes. Als Kochbuch ist es größenmässig leider etwas unpraktisch, zumindest wenn man eine etwas kleinere Küche hat...dafür entschädigt das tolle Konzept aber mehrfach!!!!!! Hasta luego, todos amigos!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2000
Für alle die, für die Spanien mehr als Mallorca und Costa Blanca ist. In wunderschönen Bildern macht der Leser eine kulinarische Reise durch das Land und lernt zwischen Rezepten und Fotos viel über Spanische Esskultur. Nebenbei lernt man sogar noch Dinge über die Weinlese im Rioja oder das Pökeln des Serrano-Schinken. Weniger ein Kochbuch als ein Buch das zum Blättern und Lesen einlädt.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2015
Update zu meiner Rezension der Könemann Version ursprünglich aus 2006.

Sehr schön, daß die Culinaria-Serie nun in einem Neuen Verlag wieder aufgelegt wurde aber ACHTUNG, es gibt verschiedene Versionen, gekürzt und ungekürzt und auch die grösse des Buches ist etwas geschrumpft!
Ich habe noch die große, schwere Erstausgabe von Könemann, die in meiner Kochbuchsammlung bisher immer noch DAS Standardwerk für die spanische Küche ist. Jeder Spanienfan sollte m.E. dieses Buch unbedingt sein Eigen nennen!
Da ich berufliche einige Zeit in Spanien verbrachte, ergaben sich starke persönliche Bindungen und Kontakte zu Land und Leuten, sowie eine Affinität zur spanischen Lebensart und Küche.
Dieses Buch beschreibt die einzelnen spanischen Regionen in ihren Eigenheiten sehr anschaulich und die tollen Bilder verursachen beim betrachten gleich ein starkes Fernweh.

Die Küche der Regionen bzw. Provinzen Spaniens werden jeweils mit den typischen Rezepten & diversen regionaler Spezialitäten vorgestellt. Das Nachkochen der Rezepte macht da definitv Spaß.
Sehr schön finde ich auch die vielen zusätzlichen Detailinfos, wie es sie z.b. zum Thema "Safran" gibt. Ein besonderes Highlicht ist für mich die Mega-Bilderdoppelseite mit leckeren Tapasvariationen.
Aufgrund seiner enormen Abmessungen war die Könemann Version dieses Buches jedoch nicht unbedingt für kleine Küchen geeignet, die neuere Edition wegen des kleineren Formates schon eher, was aber zu Lasten der tollen Fotos geht.

Viel Spaß beim Schmökern & Gutes Gelingen beim Nachkochen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2001
Dieses Buch ist der Ausdruck einer großen Liebe zu Land und Leuten. Das schönste Buch, das ich besitze. Es pendelt - trotz seines Formats und seines Gewichts - mit mir zwischen Deutschland und Spanien hin und her. Wer Spanien kennt, wird von Inhalt und Aufmachung begeistert sein.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 1999
das kochuch culinaria espana erfüllt all das was ich von einem kochbuch erwarte, es beschränkt sich nicht nur auf die aufzählung von rezepten, sondern führt in die besonderheiten und die "geheimnisse" dieses landes ein. geschichtliches und kulturelles wird ausführlich besprochen und durch sehr schöne photos dokumentiert. das buch ist nach den verschiedenen regionen spaniens unterteilt und geht auf alles ein was mit essen zu tun hat, d.h. angefangen bei den rohstoffen über vorspeisen, suppen, hauptgerichten, beilagen, etc. bis hin zu käse, kräutern, konfekt, weinen, schnäpsen usw. man hat das gefühl, ganz spanien nähergebracht zu bekommen. es ist kein klassisches kochbuch, sondern ein bilderbuch in dem man sich auf fast 500 seiten verlieren und vertiefen, und in spanien verlieben kann. man findet immer wieder neue anregungen und ideen und das wie gesagt nicht nur zu kulinarischen sondern auch zu kulturellen themen. ein wirklich gelungenes und auch in der ausführung sehr schönes und komplettes buch, das ich jedem, für den küche mehr ist als nur essen absolut empfehlen kann.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 25. Juli 2015
Bin zufällig in der Buchhandlung auf dieses Buch gestoßen und es ist mir beim Durchblättern sofort positive aufgefallen, so dass ich es kurzerhand gekauft habe. Eine tolle "Buchreihe" ist es deshalb, weil es neben "Culinaria España" auch Kochbücher für Italien, Griechenland, Ungarn, Deutschland, China u.a. gibt.

Nun zum Inhalt. Das Buch ist eingeteilt in einzelne Kapitel, die jede Region in Spanien behandeln, denn die Küche unterscheidet sich auch regional - Katalonien und Galicien sind z.B. unterschiedlich. So beginnt jedes einzelne Kapitel zunächst mit einem Ausflug in die Landschaft und Kultur der jeweiligen Region. Es folgt dann die Vorstellung einzelner Lebensmittel, die dort jeweils eine große Rolle spielen.

Mit der spanischen Küche wird ja häufig nur Paella, Fisch und Tortillas in Verbindung gebracht - das war's dann auch schon. Dass in Katalonien z.B. die Pilze eine wichtige Rolle spielen und aus der Küche nicht mehr wegzudenken sind, beschreibt das Buch auf sehr anschauliche Weise.

Mein Fazit: Mehr als ein herkömmliches Kochbuch. Neben der interessanten Infos über Land und Kultur enthält das Buch auch prächtige Bilder. Als Fan der spanischen Sprache gefällt es mir auch, dass die einzelnen Gerichte ihre spanischen Namen behalten haben und nicht übersetzt wurden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2000
Culinaria España zählt zu den wohl besten Kochbüchern der Spanischen Küche. Hier wird deutlich was Spanien ist: ein Land der Kultur, der Variationen, der Lebensfreude. Ich bin sehr oft in Spanien, liebe die dortige Küche und die Lebenseinstellung der Spanier, auch zur letzteren. Culinaria España ist wie eine Rundreise durch Spaniens Gastronomie in all ihrer Vielfältigkeit. Wunderbare Kochrezepte, beeindruckende Bilder des Landes und gelungene Illustrationen der Gerichte, leicht zu verstehen und nachzuahmen, führen den Leser in den sonnigen, sehr schmackhaften Süd-Westen Europas!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2016
Ich hatte noch nie ein Druckwerk in der Hand, welches dermaßen mit kleinst geschriebenem Text "zugepflastert" war! In meinen Augen ein völliges No-Go. Deshalb Respekt vor allen Vorrednern, die sich da ans Lesen wagen. Schmökern und Entspannen schaut bei mir anders aus. Das Kochen ist hier nur Nebensache, dafür ist das Buch auch wegen der Schwere und der Schriftgröße völlig unzweckmäßig. Es enthält sehr viele Fotos/Bilder, als Grafikerin empfinde ich die Qualität aber eher "naja". Die Weinempfehlungen sind auch schon in die Jahre gekommen. Hatte das Buch wegen der sehr guten Kritiken als Geschenk gedacht. Geht aber ungelesen gleich wieder zurück. Schade, dass man bei Amazon keinen "Blick ins Buch" werfen kann, dann hätte ich mir das sparen können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden