Kundenrezensionen


50 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Den "Grünen Daumen" hoch!!!
...nachdem nun alle Vorbereitungen für den Winter im Garten abgeschlossen sind, finde ich nun endlich Zeit ein Lob auf dieses wirklich außerordentliche Buch zu schreiben.
Selbst wenn man vorher keinen "Grünen Daumen" gehabt haben sollte, mit dieser Methodik von Frau Linhart klappt es bestimmt! Ich war begeistert von der einfachen und praxisnahen...
Vor 23 Monaten von Sigrid veröffentlicht

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel zu überteuert kaum Infos, mehr ein was Pflanz ich wann Buch!!!!
Habe das Buch direkt mal durchgelesen. Und muss sagen verdammt ist dies Buch schlecht.

Der Teil um den es wirklich geht, also Hochbeete sind von den Seiten 7 - 38 beschrieben. Was bei 108 Seiten doch sehr dürftig ist. Das ist grad einmal ein Drittel zu dem Thema welches in diesem Buch behandelt werden soll.
Der Rest sind Informationen zu den Pflanzen,...
Vor 16 Monaten von Benjamin, Jens-Timo Meier veröffentlicht


‹ Zurück | 14 5 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Individualisten, 29. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Ich habe Erfahrungen mit den Hochbeeten von Frau Rita Linhart auf eine eher "sinnliche" Weise gemacht. Mit allen Sinnen durfte ich die Schätze aus Frau Linharts Garten genießen: saftig frische Gurken, butterzarte Zuckerschoten, riesige duftende Ochsenherztomaten, schwarz glänzende Auberginen, aromatische Minitomaten, knackige Zucchini, Bohnen in vielen Variationen und zuckersüße Weintrauben. Göttlich...........
Doch der größte Schatz ist das Gefühl von Leichtigkeit und Harmonie, das mich umfing.
In diesem Gemüsegarten herrscht eher die Atmosphäre von Erholung und Entspannung, als von Arbeit; unter anderem bohnenüberwachsene Durchgänge, Tomatenpavillons, Zucchinistauden die sich die mulchbedeckten Wege entlangschlängeln, eine Kräuterschnecke unter überhängenden Zweigen eines Feigenbaums, verschiedene frisch gepflanzte Salatpflänzchen, weinüberwucherte Sitzplätze und hier und da eine Bank zum Relaxen, Träumen und Staunen. Jedes "Kraut" findet seinen Platz in diesem Garten und vermittelt einem das Gefühl von Natürlichkeit und Schönheit.
Riesige Funkienstauden neben Johannisbeeren, aromatische Minze unter japanischem Ahorn, Kompost unter Fliederzweigen versteckt. Dazwischen unzählige Hochbeete, die sich harmonisch in das Ganze einfügen.
Kein Gefühl von Plagerei und krummem Rücken, von Arbeit und Stress.
Dieses Buch muss eine praktische Anleitung sein für "den" Garten, mit genügend Freiraum für Fantasie und Individualität, für Kreativität und Experimente.
Nichts für Fanatiker und Intolerante.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr hilfreicher Ratgeber, 15. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Ein hilfreiches Buch. Sachlich und ruhig geschrieben. Aus der Praxis für die Praxis. Jetzt warte ich nur noch aufs Frühjahr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nichts, was man nicht schneller gratis im Internet finden würde, 17. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Ich hatte erwartet, dass verschiedene Möglichkeiten, Hochbette zu bauen, gezeigt werden, zumal es sich schon um die 2. Auflage handelt.
Stattdessen wurde nur das einzige Konzept der Autorin erklärt: handelsübliche Holz-Steckkomposter werden auf 4 Betonplatten gestellt und innen mit Teichfolie ausgeschlagen. Das mag funktionell sein, aber sieht äussert schäbig aus, vor allem wenn man es mit den teilweise sehr schönen Hochbeeten vergleicht.

Auch hätte ich erwartet, dass objektive Fakten präsentiert werden. Stattdessen wird lediglich die Meinung der Autorin wiedergegeben. All die aufschlussreichen Untersuchungen, die zu Hochbeeten existieren, sind der Autorin unbekannt und folglich auch nicht im Buch zu finden.

Stattdessen wird man mit dreister Werbung im redaktionellen Teil für eine Schneckenkorn-Marke konfrontiert. Zitat "Das hat den Vorteil, dass keine schleimigen Todesspuren hinterlassen werden." Offensichtlich hält die Autorin nicht viel von ökologischem Gartenanbau.

Im Hauptteil werden dann einzelne Gemüsesorten abgehandelt. Leider jeweils sehr kurz und mit oberflächlichen Informationen, die jeder Laiengärtner längst kennt oder übersichtlicher in jedem anderen Gartenbuch findet. Pro Gemüse gibt es dann i.d.R. auch noch ein Rezept der Autorin. Auch diese hätte sie sich besser gespart, denn sie sind wenig originell.

Alles in allem hätte man kaum ein enttäuschenderes Buch zum Thema Hochbeete machen können. Ich kann jedem nur empfehlen, mal zu einer Suchmaschine zu greifen. Er wird bessere Tipps finden als in diesem Buch. Sehr empfehlenswert zum Thema Hochbeete ssind auch die Bücher von Brigitte Kleinod. Sie geht darin detailliert auf Ergonomie der Hochbeete, verschiedene Materialien (Holz, Stein, ...), Standortwahl, verschiedene Substrate, Arbeitsmittel, etc. ein - sehr empfehlenswert.
Vielleicht sollten auch mal die Leute ein Buch schreiben, die es sich nicht zutrauen. Der Autorin scheint es an Selbstbewusstsein und Sendungsbewusstsein nicht zu fehlen, hingegen an Qualitätsbewusstsein und Selbstkritik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es ist eine Freude.., 21. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Es ist eine Freude in diesem Buch zu blättern und man bekommt sofort Lust in den Garten zu gehen....Das Buch ist leicht und verständlich geschrieben und es wird anschaulich erklärt, wie man vorzugehen hat. Auch Anfänger werden behutsam (Schritt für Schritt + Fotos) an den Bau
der Hochbeete herangeführt. Dazu enthält das Buch viele nützliche Tipps und vor allem: leckere Rezepte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 4. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Ein tolles Buch, einfach und praktisch dargestellt wie man preiswert, schnell und effizient Hochbeete bauen kann. Haben die Vorschläge letztes Jahr im eigenen Garten umgesetzt, haben reich geerntet und sind begeistert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen helga neuenstadt, 1. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
alles super geklappt, danke. das buch hat mir sehr gut gefallen, brauche es für meinen garten, wir wollen ein Hochbeet anlagen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr hilfreich, 28. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Ich kann mich den positiven Wertungen nur anschliessen. Dieses Buch hat mir bei der Anlage und Pflege meiner neuen Hochbeete sehr geholfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur eine Variante von einem Hochbeet, 7. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Schade nur ein vorschlag eines Hochbeets,hab mir mehrere Varianten gewünscht.
Nur ein Schelm denkt bei der mehrzahl (Hochbeete)würde es sich um verschiedene
Formen von Hochbeete handeln.
Das man Gemüsepflanzen in den Beeten setzen kann wusste ich schon.

Harry
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach, übersichtlich gegliedert, 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Einfache Anleitungen, gute Fotos und verständliche Texte führen zu einem für jedermann möglichen Ergebnis. Dazu noch eine Menge von tollen Rezepten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nur als Notlösung zu gebrauchen, 18. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück (Broschiert)
Hochbeete sollen doch eigentlich den Vorteil haben, dass man das Beet nicht umgraben muss, dass die Höhe die Schnecken abhält und man sich nicht bücken muss. Aber die Autorin Linhart hat es doch tatsächlich geschafft, alle drei Vorteile zunichte zu machen, indem sie absurd niedrige Hochbeete konstruiert (sie stellt nur eine einzige Form vor, keine Alternativen), für die man zudem zuerst eine Erdgrube ausheben muss. Außerdem braucht man für alles eine Menge Plastikfolie, und das sieht so hässlich und unnatürlich aus, dass ich es nicht im Garten haben will. Einzig die Beschreibungen der Pflanzen selbst, im hinteren Teil, sind verwendbar, weil konkret und praxisnah.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 14 5 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Hochbeete - einfach, preiswert, ertragreich: Unkonventionelle Wege zum Gartenglück
EUR 12,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen