Kundenrezensionen


38 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Inspirierend.
Coachingbücher gibt es viele. Dieses hier bietet einige neue Ansätze, insbesondere wie man herausfindet, welches seine besonderen Gaben sind, die man der Welt schenken kann. Was mir hier erst klar wurde: unsere größten Gaben sind uns oft nicht bewusst, wir halten sie für selbstverständlich und sehen sie daher nicht. Der Autor bietet in...
Veröffentlicht am 21. August 2010 von Amazon Customer

versus
34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!
Das Buch ist für Dich, den Leser geschrieben, d.h. der Autor spricht mich als Leser mit dem vertraulichen Du an. Allerdings dünkt mich dieses gönner- und lehrmeisterhafte, anbiedernde Duzen etwas übertrieben. Manchmal versetzt es mich zurück in die Kindheit, etwa wenn vom Schatz, der gehoben werden soll und der in uns steckt, die Rede ist oder...
Veröffentlicht am 22. Oktober 2011 von Bruno Trezi


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keineswegs eine Erfolgsformel, 23. September 2011
Von 
Detlef Antemann (Bruchsal) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Als ich das Buch "Tu was Du liebst - Du musst nie wieder arbeiten!" geschenkt bekam, war ich zunächst neugierig. Vorweg sei gesagt, dass das Wort Arbeit für mich nichts Negatives hat und ich daher Arbeit nicht nur als etwas Notwendiges, sondern als eine essenzielle Sache ansehe. Nach Lektüre des vorliegenden Buches kann ich mich meinen Vorrezensenten leider nicht anschließen. Samuel Woitinski schreibt ohne Zweifel in unterhaltsamen und leicht zu lesenden Stil. Aber was er präsentiert, ist in fast allen Fällen Altbekanntes, dass man auch in den Büchern findet, die er in seiner Best-of-Liste am Ende des Buches aufzählt. Teilweise bestehen ganze Seiten des Buches aus einer Art Notizzettel in der Art wie "Es fällt mir super leicht,..." oder "Das kann ich praktisch im Schlaf", wo man dann die entsprechenden Antworten eintragen kann. Die große Schrift und die zum Teil halb oder wenig gefüllten Seiten erregen bei mir eher den Eindruck, als hätte man aus einem recht übersichtlichen Aufsatz ein Buch machen wollen. Geheimtipps wie beispielsweise "Alles, was du gern tust, kannst du immer besser als jemand, der das selbe nicht gern tut!", sind Binsenweisheiten, die jeder Mensch mit nur halbwegs klare Menschenverstand kennt oder auf die man ohne weiteres selbst kommen kann. Davon abgesehen stimmen sie bisweilen nicht immer.

Dieses Buch mag dem ein oder anderen Leser sicherlich einen Anstoß zum Nachdenken geben, doch insgesamt betrachtet wüsste ich nicht, wie einen dieses Buch weiter bringen sollte. Wenn Woitinski zum Beispiel schreibt, es ein Ausdruck von Kreativität wenn dass jemand das Rezept seines Apfelkuchen ändert, weil dieser zu trocken sei, so würde meine Frau daraufhin entgegnen, dass sie das Rezept nur deshalb abändern würde, damit der Kuchen beim nächsten Mal besser schmeckt. Betrachtet man dies als Kreativität, so könnte man es selbstverständlich auch als kreativ betitelten, das Toilettenpapier zweimal zu benutzen.

Hätte ich dieses Buch gekauft, so würde mir jeder Euro leid tun. Fazit: "Du was du liebst-und muss nie wieder arbeiten!" ist ein Ratgeber, wie es ihn schon zigfach auf dem Markt gibt und der keinesfalls neue Erkenntnisse bietet. Prinzipiell sollte man ohnehin vorsichtig sein bei Büchern, die unter anderem so etwas wie eine "Erfolgsformel" enthalten. Es ist ein Irrglaube, wenn man denkt, es gäbe für Erfolg so etwas wie ein allgemein gültiges Rezept, an das man sich nur zu halten brauche, um letztendlich zum gewünschten Erfolg zu kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Buch, 30. November 2011
Ich finde das Buch absolut genial! Habe meinen eigenen Weg der letzten ca. fünf Jahre meines Lebens darin wiederentdeckt und neue Anregungen gefunden. Werde es zu Weihnachten als Hörbuch verschenken :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Praxisbuch, das auf den Punkt kommt !, 7. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Das Buch ist sehr kurz, aber es steht alles Wichtige drin. Es durch zu arbeiten lohnt auf jeden Fall, da es ein großes Repertoire an Möglichkeiten aufzeigt. Besonders schön an diesem Buch ist auch, dass es zum Thema Preisfindung Impulse gibt und Mut macht, die eigenen Ideen und Talente umzusetzen. Eins der besten Bücher, die ich in den vergangenen Jahren gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend!, 28. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Buch von einem Freund empfohlen bekommen, hab mir gleich die doch sehr teure Audioversion gekauft. Beim ersten Anhören habe ich geglaubt, mein alter CD-Player ist kaputt geworden, da ich plötzlich ein ausführliches Beispiel des Autors wortwörtlich innerhalb kurzer Zeit ein zweites mal gehört habe - da muss wohl die CD ein paar Kapitel zurückggesprungen sein!? Aber nein - der Autor hat tatsächlich in einem anderen Kapitel die gleiche gesprochene Stelle sehr arbeitsökonomisch "recycelt" und nochmal dem interessierten Hörer wortwörtlich reinkopiert.
In einem Kapitel ist plötzlich die Aufnahmequalität sehr schlecht. Vielleicht sehr ökonomisch zu Hause aufgenommen - mal im Wohnzimmer, mal im Besenkammerl? Sein Werbevideo hat er auch im Garten sehr professionell aufgenommen - einfach die Kamera wackelig selbst vors Gesicht halten und los gehts.
Das Arbeitsbuch grenzt an - nein - ist Verarschung pur: 31 Seiten, davon 24 Seiten mit jeweils einer Frage: Was macht dir Spaß? Diese Frage wurde auf 24 Arten formuliert - deshalb sehen die Antworten auch auf allen 24 Seiten immer ziemlich gleich aus. Dann auf 3 Seiten ein "Tu-was-du-liebst-Echtheitstest": hier darfst du das, was du auf 24 Seiten zuvor "erarbeitet" hast nun auf 2 Seiten zusammenfassen (1 Seite als Anleitungsbeispiel für den verdummten Leser). Der Rest sind Seiten, auf denen steht "Nimm dir Zeit", "Beharrlichkeit und Misserfolg schließen sich aus", "Viel Erfolg"... jeder dieser Sätze füllt eine ganze Seite... Eine Seite war OK, da kannst du in ein paar Zeilen eintragen, welchen Nutzen deine Fähigkeiten anderen bringt. Mehr steht nicht drinnen im "Arbeitsbuch".

Was soll ich sagen - ich kenne das Buch nicht, von der CD rate ich ab. Es ist ein Musterbeispiel dafür, was der Autor dem Hörer rät: soviel Geld wie möglich für deine Arbeit zu verlangen (wenn du sie liebst). Dabei ist es scheinbar egal, wie die Leistung aussieht. Wenn man genug Selbstvertrauen für hohe Preise hat, werden sich Menschen finden, die ihn bezahlen. Hier hat der Autor recht - es funktioniert wirklich! (Er hat selbst ein Beispiel genannt, in dem ein Webdesigner viel Geld für eine schlechte Arbeit erhielt, nur weil er glaubte dass er gut ist). Ansonsten leider nichts, was ohnehin jeder weiß. Leider kein einziges "aha-Erlebnis", kein neuer Gedanke. Enttäuschende Abzocke, teuer, aber dafür genial verpackt. So gesehen eigentlich doch eine neue Erfahrung, was alles möglich ist, wenn man nur frech genug ist. Vielleicht hat der Autor in den letzten Jahren schon unsere Banker und Politiker geschult?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich lesenswertes Buch, 5. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Dieses Buch schildert in vier Schritten ein wirklich neues Verfahren, die inneren Werte zu entdecken. Es festigt die Erkenntnis, dass jeder Mensch von Gott gegebene Talente besitzt,
mit deren Entdeckung und Nutzung das Leben einen neuen Sinn bekommt. Die lockere Ansprache und die ungewöhnliche Textgestaltung geben zusätzlich Anlass, das Buch auch immer mal wieder in die Hand zu nehmen. Besonders positiv empfinde ich, dass der Autor auch auf das gelegentliche und völlig normale Misslingen bei dem einen oder anderen Versuch der Umsetzung seiner Empfehlungen eingeht.
Die so genannten Geheimtipps sind sicher keine Offenbarung, aber bei genauerem durchlesen tatsächlich wichtig. Man würde sich wünschen, dass dieses Buch eine Fortsetzung findet, z. B. mit authentischen Praxisbeispielen oder Erfahrungsberichten. Klare Kaufempfehlung für alle, die auf der Suche nach Lebenssinn und Lebensinhalt sind und eine anregende, positive Handreichung brauchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lesen!, 19. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Das Thema ist top-aktuell: Wie kann ich mit dem, was ich wirklich liebe, gutes Geld verdienen? Denn irgendwie ist es immer wie verhext: Entweder ich "arbeite hart" (und diese Formulierung spiegelt ja schon unsere Einstellung zur Arbeit wieder) und verdiene mein Geld als "Schmerzensgeld" - oder ich tue was ich liebe. Aber dafür kann ich doch kein Geld nehmen, oder? Es ist ja viel zu leicht, macht Spaß, geht mir locker von der Hand... Dieses Buch sagt: Genau dafür solltest du Geld nehmen! Tu, was dir Spaß macht - damit wirst du erfolgreich. Der Autor macht Mut, sich auf den Weg zu begeben. Es zieht den Leser in den Bann: Mit praktischen Übungen, Fragen, die zum Nachdenken anregen und ganz konkreten Tipps. Deshalb mein Tipp an alle, die auf der Suche nach beruflicher Erfüllung sind: Unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein beachtliches Erstlingswerk, 19. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Es ist immer wieder spannend, wenn ein junger Autor sein erstes Buch veröffentlicht. Hat er etwas zu sagen, sagt er es auch und vor allem...verstehe ich es und kann ich daraus Nutzen für mich ziehen? Tu was Du liebst ist erfrischend anders als die üblichen Ratgeber und Hilfebücher. Samuel Woitinski ist ein Anwender, der hier seine Erfahrungen mit seinem Leben und dem beschriebenen Konzept "Tu was Du liebst" praxisgerecht und Leser freundlich darstellt. Ein sehr ansprechendes und persönliches Buch, welches außer durch substantiellen Inhalt durch seine liebevolle und individuelle Aufbereitung und Layout besticht.
Fazit: Kaufen, lesen, umsetzen und an andere Menschen die einem am Herzen liegen verschenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten !, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
War gut verständlich und die übungen waren umzusetzen. Eine wirksame Methode, um herauszufinden, was man tun möchte. An alle, die nicht genau wissen, wo es beruflich hingehn soll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, 9. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Anfangs habe ich dem Frieden nicht getraut und der Verkäuferin zugesagt, wiederzukommen, wenn ich mein Geld damit verdiene, nicht mehr zu arbeiten...
Nach den ersten Seiten habe ich das Buch erst mal weggelegt, weil es mich beschäftigt und mir Angst vor dem Erfolg gemacht hat. So einfach soll das sein?
Nein, ist es nat. nicht! Schon z. B. das genau auf den Punkt zu bringen, was meine Augen zum Strahlen bringt, war "harte" Arbeit. Das Buch bekommt bei mir einen Sonderplatz. Ich finde den Weg zur beruflichen Erfüllung sehr anschaulich und mit Empathie beschrieben. Ohne zu beschönigen oder Schwierigkeiten zu verschweigen. Und noch dazu sehr schön illustriert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das lockerste, kreativste und anregendste Arbeitsbuch, was ich je gelesen und durchgearbeitet habe., 3. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! (Taschenbuch)
Leicht, locker und einfallsreich auf die Forschung nach den eigenen Stärken gehen und sie umsetzen.
Yeah, - geiles Arbeitsbuch !
Lies die anderen positiven Rezensionen, - sie haben recht, ich kann hier nichts Neues schreiben !
Ein echtes Kultbuch für unsere Arbeitswelt !
Ich verschenke es mittlerweile ständig weiter !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten!
Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! von Samuel Woitinski (Taschenbuch - 11. September 2014)
EUR 17,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen