summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

26
4,6 von 5 Sternen
Tierische Freunde: Stricken Sie Vierbeiner aus Zoo, Bauernhof und Fabelwelt!
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:19,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Angefangen hat alles mit einer Maus, erzählt die Autorin und Designerin Caprice Birker in ihrem Vorwort. Davon ausgehend sind dann die verschiedenen Formen der Gesichter, Hände, Füße und Schwänze entstanden. Alle Tiere werden demnach nach einem Baukastenprinzip hergestellt und dieses wird auf den ersten Seiten des Buches ausführlich vorgestellt. Jedem Baustein ist dabei ein einzelner Abschnitt gewidmet. Das Arbeiten des Körpers, des Hinterkopfs, der Arme, Beine, Füße und allen weiteren Körperteilen wird einzeln beschrieben. Und neben einer textuellen Beschreibung, die wirklich jede Masche in jeder Reihe nennt, gibt es auch immer eine Strickschrift. So kann jeder die Art der Anleitung lesen, die ihm besser gefällt. Das Ausschreiben aller Maschen in jeder Reihe war im deutschen Raum bisher eher ungewöhnlich. Mittlerweile findet sich diese Art der Beschreibung aber häufig. Und wer das gar nicht mag, kann ja einfach die Strickschrift verwenden. Natürlich braucht diese Art der Musterbeschreibung aber mehr Platz auf den Seiten, was den Umfang des Buches damit erhöht und aufgrund von mehr Seiten vermutlich auch teurer macht.

Alle Muster greifen auf die einzelnen Bausteinanleitungen zurück, immer sind aber auch individuelle Anpassungen für die unterschiedlichen Tiere nötig. Und aufgrund der sehr detaillierten Anleitungen können auch Anfänger mit ein wenig Übung die kleinen tierischen Freunde stricken. Wer noch gar keine Praxis hat, kann sich ja vielleicht helfen lassen. Grundsätzlich werden für die Tiere nämlich nur rechte Maschen verwendet, was das Nachstricken eigentlich recht einfach macht. Jedoch ist der Umgang mit einem Nadelspiel für einen Anfänger womöglich noch kompliziert. Da empfehlen sich auf jeden Fall Holznadeln, da von diesen die Maschen nicht so leicht abrutschen wie von metallenen Nadeln.

Ganz egal, welches Tier man sich vornimmt, sie sind alle überaus niedlich anzuschauen - da fällt die Entscheidung wirklich schwer. Das Design der kleinen Freunde (sie sind alle unter 20 cm groß) ist einfach entzückend. Und mithilfe der vielen verschiedenen Bausteine können Strickerinnen mit ein wenig Erfahrung sogar sehr leicht von den beschriebenen Anweisungen abweichen, Bausteine neu miteinander kombinieren und somit neue Tiere zum Leben erwecken.
Und auch wenn in diesem Handarbeitsbuch für manchen Geschmack zu ausführliche Anleitungstexte verwendet werden, ist es doch ein sehr wertvolles Buch. Denn die zu Beginn vorgestellten Ideen ermöglichen das Entwerfen von eigenen Tieren und können ungemein inspirieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Mai 2012
Dieses Buch ist klasse und macht süchtig,habe sofort angefangen zu sricken.Vor allem kann man auch mal seine Wollreste verbrauchen.Und kommt beim stricken auf immer neue Ideen.
Mein Sohn ist von dem Elefanten ganz begeistert.Ich habe für den 6 Monate alten meiner Freundin einen Frosch gestrickt und dann aber Sicherheitsaugen für die Puppenherstellung benutzt.
Durch die Füllwatte kann man ihn im Wollwaschgang ohne Schleudern auch waschen.Für alle die auch mal was anderes als Strümpfe und Pullis stricken wollen kann ich dieses Buch nur empfehlen,ist seinen Preis wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. September 2012
Wirklich super Anleitungen, das Ergebnis beim Stricken ist auch tatsächlich das, was man vorher erwartet. Ein bisschen gewöhnungsbedürftig beschrieben (oft wird jede Masche einzeln beschrieben anstatt der üblichen "in jeder x. Reihe x Maschen zunehmen"), aber sehr ausführlich und dadurch dann auch klar: man darf sich nur nicht abschrecken lassen von mehreren Seiten Anleitung pro Tier, das kommt einfach von der ausführlichen Anleitung, so kompliziert ist es garnicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. April 2012
Diese gestrickten Tiere haben mich doch sehr gereizt. Da ich schon einige Strickideen von Frau Birker umgesetzt habe, war ich sehr gespannt wie sie die Anleitung für diese Tiere beschreibt. Nach anfänglichen Grübeleien ging es dann aber recht flott und das Ergebnis meiner Bemühungen ließ sich sehen.
Man muss aber sagen: nicht so einfach. Es sind zwar nur rechte Maschen, linke Maschen, hier zunehmen, dort zusammenstricken, aber ein wenig Geschick ist schon notwenig.
Die Erläuterungen sind gut und umfangreich, so dass man sich Schritt für Schritt vorarbeiten kann.
Wer Spaß am Experimentieren hat, der kann sich freuen. Das Buch gibt eine Menge Anregungen, die man dann mit der eigenen Phantasie kombinieren kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Februar 2014
Leider sitzt man sehr sehr lang an so einem Tier, ich hab 2 geschafft und eins angefangen, dann Verlies mich die Lust.
Teilweise ist die Anleitung sehr umständlich. Wenn man mit nadelspiel davor sitzt dann ist es teilweise nicht gut formuliert.
An Strickanfänger: Finger weg!
Mindestens klassische Strümpfe sollte man stricken können, sonst wäre es einfach nur deprimierend.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Sehr schönes Buch, aber nur für wirklich geübte Stricker zu verwenden. Beschreibungen manchmal etwas kompliziert, aber der Erfolg ist toll. Meine Enkelinnen waren begeistert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. März 2013
Leider habe ich noch nichts aus diesem Buch nachgearbeitet.
Aber es gibt wunderschöne Modelle.
Da man alles in einzelnen Schritten strickt, kann man mit diesen Anleitungen eigentlich mehr Tiere herstellen, als vorgestellt.
Wenn ich es endlich mal geschafft habe, daraus was nachzuarbeiten, schreibe ich mehr zu diesem Buch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. September 2014
Die Tiere sind allesamt hübsch, originell und haben eine liebe Ausstrahlung, so dass sie bei Kindern bestimmt gut ankommen. Auch die Idee mit den Bausteinen ist eigentlich genial. Man hat also große Lust, sofort loszulegen. Allerdings sind in der Beschreibung doch immer wieder Fallstricke eingebaut, so dass ich, als mäßige Strickerin, oft lange tüfteln musste. Hätte die Autorin hin und wieder einen erklärenden Satz eingebaut, wäre für eine logisch denkende Frau alles viel einfacher durchschaubar. So musste man sich tierisch genau an die langatmigen und teilweise übergenauen Beschreibungen oder die Zählmuster halten und kam erst danach zur Erleuchtung. Auch ist es manchmal etwas umständlich, auf verschiedenste Bausteine zurückverwiesen zu werden und deshalb ist viel Blättern nötig.
Dass viele Strickerinnen das Buch auch für Anfänger empfehlen ist mir unbegreiflich.
Ich finde, dass man schon eine ganze Menge Ahnung vom Stricken haben muss, sonst macht es keinen Spaß.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. März 2014
Das Buch enthält Strickanleitungen für sehr schöne und natürliche Vierbeiner. Sehr gut erklärt und nicht zu schwer zu erlernen.
Etwas Strick -Erfahrung sollte man aber mitbringen.......
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 27. Februar 2015
Ich habe das Buch schon seit einigen Jahren und viele meiner Freunde haben mittlerweile den einen oder anderen kleinen tierischen Freund geschenkt bekommen. Auch bei Kindern kommen die Tierchen gut an. Die Modelle sind einfach zu arbeiten und mit Hilfe des Baukastensystems, einer Priese Phantasie und einem geeigneten Garn lassen sich auch neue Modelle herstellen, die nicht im Buch stehen. So sind z.B. bei mir auch schon eine Giraffe oder ein Igel entstanden.

Noch ein kleiner Praxistipp: Die ideale Nadellänge der Spielstricknadeln liegt bei diesen Projekten für mich bei 10cm. Alles, was länger ist, ist nur im Weg.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Edwards freche Tierparade: 40 kuschelweiche Häkelfreunde
Edwards freche Tierparade: 40 kuschelweiche Häkelfreunde von Kerry Lord (Gebundene Ausgabe - 9. Februar 2015)
EUR 16,99

Hund, Katze, Maus: 36 gestrickte Kuscheltiere und Handpuppen
Hund, Katze, Maus: 36 gestrickte Kuscheltiere und Handpuppen von Steffi Hochfellner (Broschiert - 2. April 2013)
EUR 16,99