Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Erste Wahl HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
29
3,4 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:7,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. April 2012
Ich habe vermutlich in der Grundschule zuletzt gehäkelt, so dass ich mich als Anfängerin bezeichnen würde. Da ich aber Handarbeiten grundsätzlich mag, die Puschen toll finde und der im Buch enthaltene Häkel-Workshop zunächst ok aussah, habe ich mir gedacht, dass ich ohne ein "Häkelbuch für Anfänger", aber mit viel Geduld sicher auch zum Ziel kommen kann. Allerdings habe ich gestern nach 1,5 Stunden (vorerst) aufgegeben, da ich in der Zeit noch nicht mal die Anleitung für die 1. Stufe (= Fußspitze) komplett nachvollziehen konnte. Ich werde nun die im Buch angegebene Mailadresse kontaktieren, um hoffentlich ein paar Tipps für das Häkeln der Puschen zu bekommen. Ansonsten sind schöne Ideen im Buch.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Ich bin kein großer Garnkünstler, würde mich aber nicht als völlig unerfahren einschätzen. Die Erklärungen weisen meiner Meinung nach große Lücken auf, der 1.Schritt ist noch verständlich, aber dann braucht man viel Geduld und Mühe, um die Puschen weiterzuhäkeln, da irgendwie viele Zwischenschritte fehlen und man viel ausprobieren muss, um hinter das Geheimnis zu kommen. Wer zum Testen keine Geduld hat, sollte die Finger von diesem Heft lassen...
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2011
Wer gerne handarbeitet, hat es vielleicht auch schon einmal mit dem Strickfilzen versucht, das in den letzten paar Jahren sehr populär geworden ist. Natürlich kann man aber auch gehäkelte Stücke in der Waschmaschine filzen, nur gab es dafür bisher nur sehr wenige Modellvorschläge. Veronika Hugs Buch "Puschen häkeln und verfilzen" ist daher eines der wenigen mit Anleitungen zum Häkelfilzen. Wie schon bei gestrickten Filzhausschuhen werden dafür nur wenige Maschenarten benötigt, größtenteils wird sogar in festen Maschen gehäkelt.
Die Technik ist also sehr gut für Anfänger geeignet und auch alle Anleitungen im Buch sind ausgesprochen gut erläutert und einfach nachzuarbeiten. Zwar sind keine Schwierigkeitsgrade für die zwölf Puschenmodelle angegeben, jedoch ist dies auch nicht nötig, da für keines besondere Fertigkeiten benötigt werden. Die zwei Mal aufklappbare letzte Umschlagseite kann außerdem mit einem Häkelkurs aufwarten, dessen Zeichnungen die Maschenarten sehr gut darstellen. In den Klappseiten befinden sich auch die benötigten Häkelschriften; wer sich mit diesen noch nie beschäftigt hat, muss sich ein wenig in die Darstellung "einlesen". Da aber alles auch noch einmal in den jeweiligen Anleitungstexten beschrieben ist, sollte auch diese Hürde schnell genommen sein.

Schon auf den Bildern sieht man einen gravierenden Unterschied zu Strickfilzstücken - das Maschenbild ist bei gehäkelten Arbeiten auch nach dem Filzen noch recht deutlich zu sehen. Wer das nicht so mag, sollte lieber zu den Stricknadeln greifen. Gehäkelte Puschen sehen etwas rustikaler und dadurch vielleicht sogar noch gemütlicher aus als gestrickte. Alles Geschmackssache und da alle Puschen auf den Fotos wirklich gut zu sehen sind, kann man sich einfach ein Bild davon machen, wie einem Häkelpuschen gefallen.

Auffällig ist, dass in diesem Buch kein Garn einer bestimmten Firma empfohlen wird, sondern immer mit Lauflängen- und Nadelstärkenangaben gearbeitet wird. So kommt man gar nicht erst in die Verlegenheit unbedingt das genannte Garn zu besorgen, sondern kann aus der großen Menge an Garnen ohne Reue selbst wählen. Auch ist jedes Modell in drei verschiedenen Größen beschrieben. Wird trotzdem eine andere Größe benötigt, kann die enthaltene Größentabelle für Filzpuschen helfen. Sehr übersichtlich werden in dieser die jeweils benötigten Maschen von den Größen 20/21 bis 46/47 aufgelistet.

Gehäkelte Puschen können gut an einem Wochenende gefertigt werden. Kalt genug ist es draußen bereits, ein tolles Geschenk wären solche Puschen auch - also los geht's - an die Nadel und losgehäkelt!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Das einzige das ich bis jetzt gehäkelt habe sind Boshi-Hauben (außer Schulhäkeln, was auch schon ewig her ist) man kann mich also durchwegs als Einsteiger bezeichnen. Ich kam mit dem Buch sehr gut zurecht - die Erklärungen waren für mich leicht verständlich. Hab einen wahren Puschen-Wahn entwickelt - mittlerweile decke ich die ganze Familie und Freunde mit den Puschen ein ;-)
Einen Punkt Abzug gibt es nur, weil in dem Buch nicht vermerkt ist, dass es auf YouTube auch zwei super Videos zu dem Buch gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
In dem Buch sind wirklich schöne Ideen für gefilzte Puschen. Man muss allerdings schon ziemlich genau wissen wie das mit dem häkeln geht, sonst hat man keine Chance. Zwar gibt es einen Grundkurs häkeln, da fehlen aber wichtige Details z.B. Macht man am Ende einer Reihe eine Luftmasche? oder was bedeutet: "am Ende der Reihe die letzte Käpchen- Masche mit der folgenden Masche zusammen abmaschen. - dazu gibt es dann Häkelschriften, wo das besser zu verstehen sein soll. Es kommt einer kleinen Doktorarbeit gleich bis man sich durchgearbeitet hat. typisches Hausmütterchen Handarbeitsdeutsch, was kein Normalsterblicher versteht. Ich habe mit MyBoshi Buch häkeln gelernt. An diesen Büchern sollten sich die Produzenten solcher Handarbeitsbücher mal ein Beispiel nehmen. Da steht genau wann welche Masche gehäkelt werden muss einfach der Reihe nach für jeden zu verstehen, man muss nicht auch Seite xy nachschauen wie das eine und auf Seite yz wie das andere geht. Bitte keine solchen Erklärungen mehr. Ohne Youtube wäre ich verloren gewesen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2015
Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich im Internet fündig geworden bin, wie man Puschen häkelt und dann verfilzt. Da wurde dieses Buch angepriesen und es wurde meine Wahl. Ich muss dazu schreiben, wenn man noch nie Puschen gehäkelt hat und man möchte anhand dieses Buches arbeiten, wird es mit Sicherheit kein schönes Vergnügen werden. Ich bin begeisterte Handarbeiterin, aber was ich dort für ein Wirrwarr gelesen habe, hat mir die Arbeit verdorben. Es werden oft in der "Stufenbeschreibung" Angaben gemacht wie: (Abb. 1, Umschlagseite A). Ehe ich kapiert hatte, was damit gemeint war, weil man ja auch Umschläge auf die Häkelnadel macht, war eine Weile vergangen. Vielleicht hab ich mich ja auch etwas zu "ungeschickt" angestellt. Auf der besagten "Umschlagseite" (was im Übrigen das Buch angeht!) findet man z.B. auf "D" eine Anleitung zu S.12, wo ein Häkelmuster zu sehen ist, was zum passenden Puschen gehört. Nur leider ist weder auf "D" noch auf S.12 beschrieben, ob man das komplette Muster häkelt, oder nur die dort angegebenen Anzahlen der Maschen. Ich für meine Verhältnisse, war sehr enttäuscht. Obwohl mir viele Muster gefallen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2011
Als Wiedereinsteiger viel mir das Verstehen der Anleitung nicht ganz so leicht, mit ein wenig Geduld aber, konnte ich der Anleitung folgen und habe schöne Puschen zustande bekommen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
die ideen sind gut und die lieferung war natürlich auch gut.
die anleitungen sind eine einzige katastrophe. ich sitze jetzt schon ewigkeiten an der ersten pusche und leider werde ich sie wohl niemals fertigstellen. ein profi bin ich nicht aber super unerfahren auch nicht. schade :(
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Vorneweg: ginge es nur um die Ideen an sich, hätte dieses Heft von mir 5 Sterne bekommen. Allerdings fehlen Teile der Anleitung und die Bezeichnungen sind nicht eindeutig. Die Tabelle im Anhang ist hilfreich und der einzige Grund, warum ich nicht aufgegeben habe und die fehlenden Angaben nun selber versuche zu füllen. Aber das ist nicht das was ich von dem Buch erwartet habe!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Mir gefallen die Puschen, die in diesem Buch abgebildet und beschrieben werden, jedoch fand ich es schwierig den Anleitungen zu folgen.
Als Häkel-Anfänger habe ich es ein paar Mal probiert, kam jedoch zu keinem schönen Ergebnis :-(
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden