Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingstaschenkalender 2012!
Ich bin hier bei Amazon auf diesen günstigen Taschenkalender gestoßen und bin jetzt ziemlich begeistert davon. Er ist sehr kompakt, nicht zu dick (bisher hatte ich immer den Yoga-Taschenkalender vom Knaur-Verlag und der war mir eigentlich zu dick) und enthält alles was man braucht und einiges mehr :-)

Der Kalender beginnt schon mal mit dem...
Veröffentlicht am 24. September 2011 von Biene Maya 2013

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen klein, praktisch, jedoch zu wenig Platz
Ich habe für dieses Jahr schon einen Taschenkalender von Alpha Edition benutzt, und war/bin wirklich sehr zufrieden. Man hat auf einer Seite zwei Spalten (also zwei Tage pro Blatt) und konnte somit auch viele Bemerkungen aufschreiben.

Bei dem Kalender für 2012 sind jedoch drei Spalten (also drei Tage auf einem Blatt), sodass man jetzt leider...
Veröffentlicht am 10. November 2011 von C. Bachmann


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingstaschenkalender 2012!, 24. September 2011
Von 
Biene Maya 2013 (Yucatán) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Ich bin hier bei Amazon auf diesen günstigen Taschenkalender gestoßen und bin jetzt ziemlich begeistert davon. Er ist sehr kompakt, nicht zu dick (bisher hatte ich immer den Yoga-Taschenkalender vom Knaur-Verlag und der war mir eigentlich zu dick) und enthält alles was man braucht und einiges mehr :-)

Der Kalender beginnt schon mal mit dem November 2011 (die 2011er Monate haben allerdings nur eine Seite pro Monat, also jeder Tag nur 1 Zeile) - Aber Geburtstage oder wichtige Einzeltermine lassen sich schon mal eintragen. Beim 2012 Kalendarium sind dann links 3 Tage, rechts vier Tage (Samstag und Sonntag übereinander) abgedruckt. Für jede Stunde von 7 bis 22 Uhr gibt's eine kleine Zeile (ist manchmal vielleicht ein bisschen eng, aber es geht schon :-) Darunter kann man jeden Tag noch kurze Notizen (5 Zeilen) aufschreiben. Unter dem Sonntag ist dann nochmal ein kleines Monatskalendarium abgedruckt, in dem man sich schnell orientieren kann (z.B. die wievielte Woche des Monats haben wir grade - grau unterlegt, wie viele Wochen sind es noch bis zum xy-ten) Auch Feiertage (u.a. alle möglichen europäischen Feiertage) sind vermerkt. Sogar Mondphasen sind vermerkt! Im Anschluss an das 2012er Kalendarium findet man dann noch das komplette Jahr 2013 (wie bei den letzten 2011er Monaten wieder 1 Seite pro Monat).

Und dann folgt noch ein recht umfangreicher Anhang. Herrlicher Schnickschnack mit dem man sich die Zeit vertreiben kann, wenn man mal irgendwo warten muss ;-) Auf alle Fälle auch nützlicher Schnickschnack, wie z.B. Postentgelte (sehr praktisch!), eine Urlaubscheckliste, eine Liste mit Messen und Ausstellungen 2012, Angaben aus dem 100-jährigen Kalender (der Sommer 2012 soll wieder ziemlich regnerisch sein ;), Kfz-Kennzeichen für Deutschland (ein schöner Spaß!), Städte in Deutschland mit Einwohnerzahlen, die größten Städte Europas, geographische Daten von Europa und der Welt (Hauptstädte etc.), höchste Berge, größte Inseln, längste und bekannteste Flüsse, große Seen, nationale Telefonvorwahlen, internationale Telefonvorwahlen...
Anschließend findet man noch ein Adressverzeichnis, eine Geburtstagskalender und einige Seiten für Notizen.

Der Kalender gefällt mir wirklich gut und der Preis ist wirklich absolut unschlagbar für das was man bekommt. Der Umschlag wirkt auch recht robust, das Design finde ich sehr ansprechend und die Ecken sind auch noch abgerundet! Ich bin sehr froh, dass ich den Kalender hier gefunden habe und kann ihn nur empfehlen :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen optisch ansprechend, gute Aufteilung, Preis-Leistung sehr gut, 21. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Mich hat der modern gestaltete Einband dieses Taschenkalenders bei eher klassischem Design der Innenseiten angesprochen. Es handelt sich um einen Hochglanzeinband, der bei meinem Exemplar nicht so knallig violett ausfällt, wie hier bei Amazon angezeigt. Das stellt jedoch keine Abwertung für mich dar.

Für mich waren Kalenderformat, -dicke und insbesondere die Aufteilung des Wochenkalendariums wichtig:
Format A6, mit abgerundeten Ecken, rd. 1,2 cm dick, mit weißem Lesebändchen.

Aufteilung der Wochentage:
für Montag bis Freitag je eine Spalte, für Samstag und Sonntag eine gemeinsame Spalte = 6 Spalten gesamt, d.h. 3 je DIN A6-Seite.

Die Spalten für Montag bis Freitag sind unterteilt von oben nach unten:
in Datum des Tages, einschl. Wochentag, darunter 3 freie Zeilen, denen je eine Zeile je Stunde für 7 bis 22 Uhr folgt, darunter noch weitere 6-7 freie Zeilen für weitere Notizen.
(Anmerkung: Es wird sich zeigen, ob ich mit einer Zeile je Stunde auskommen werde, ggf. wären zwei Zeilen je Stunde, also halbstündliche Eintragungsmöglichkeiten, günstiger...)

Die gemeinsame Spalte für Samstag/Sonntag ist unterteilt von oben nach unten:
Tagesdatum für Samstag, 8 freie Zeilen (ohne Stundenangaben o.ä.), Tagesdatum für Sonntag und 8 freie Zeilen wie vor, darunter Angaben zu Feiertagen (Europa) und ein gesamtes Monatskalendarium.

Die Seiten des Kalenders machen einen leicht dünnen Eindruck, sodass Eintragungen mit Kuli und etwas mehr Druck sicherlich Spuren auf den nächsten Seiten hinterlassen würden. Bei dickerem Papier wäre jedoch auch der Kalender wiederum dicker... Das Papier der Seiten hat einen hellen, angenehm warmen Vanille-Ton, Druckfarbe anthrazit mit violetten Akzenten, den Schrifttyp empfinde ich als ansprechend.

Die ersten Seiten des Kalenders enthalten Angaben zu Kalendarien für 2012 und 2013 (je 1 Seite), Schulferien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine Seite gleich zu Beginn bietet natürlich Platz für persönliche Angaben. Im Anschluss an das 2012er-Tages- bzw. Wochenkalendarium ist ein Monatskalendarium (1 Monat je Seite mit je einer Zeile pro Tag) für 2013 enthalten. Es folgen Angaben zu Postentgelten, Urlaubscheckliste, Messen und Ausstellungen, 100-jähriger Kalender (!) auf 2 Seiten, usw. Dann folgen Seiten für Adresseintragungen (je Buchstabe eine Seite) und diverse freie Seiten blanko, ohne Linien für Notizen.

An der Ausführlichkeit meiner Rezension für einen so kleinen und sehr preisgünstigen Kalender ist ersichtlich, wieviel Spaß ich bereits jetzt an dem kleinen Ding habe.

Fazit: Trotz der manch einem evtl. zu dünnen Seiten und der nur jeweils einen Zeile pro Stunde in den Wochentagen Mo.-Fr. eine klare Kaufempfehlung für diesen schlanken Kalender mit praktisch abgerundeten Ecken!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen klein, praktisch, jedoch zu wenig Platz, 10. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Ich habe für dieses Jahr schon einen Taschenkalender von Alpha Edition benutzt, und war/bin wirklich sehr zufrieden. Man hat auf einer Seite zwei Spalten (also zwei Tage pro Blatt) und konnte somit auch viele Bemerkungen aufschreiben.

Bei dem Kalender für 2012 sind jedoch drei Spalten (also drei Tage auf einem Blatt), sodass man jetzt leider wesentlich weniger Platz hat um etwas aufzuschreiben.
Dafür ist das Adressbuch wesentlich größer als das von 2011 und man hat mehr Platz für Notizen. Zudem findet man hinten im Kalender Infos zu z.B. Postentgeld, Urlaubcheckliste, Int. Messen und Ausstellungen 2012, Kfz-Kennzeichen für Deutschland, Städte in Deutschland etc. Ich persönlich brauche diese Informationen nicht wirklich, und wäre glücklicher, wenn ich mehr Platz bei den Tagen hätte, um mir etwas aufzuschreiben..

Äußerlich ist der Kalender-wie der von 2011- sehr schön, und auch robust, sodass ich von dem Kalender 2011 nach 1 Jahr fast täglicher Benutzung, kaum Gebrauchsspuren finden kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schön handlich, aber doch einige Mankos, 12. Dezember 2011
Von 
N. Schulz (Wolfsburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Mir gefällt der Kalender vom Prinzip recht gut. Er ist schön handlich und passt in jede Handtasche. Das Cover ist dezent und sieht sehr feminin aus.
Die wöchentliche Einteilung reicht mir persönlich aus und bietet ausreichend Platz für meine Notizen und Termine.

Was mir nicht gefällt sind die sehr dünnen Seiten. Sie sind fast transparent - alles was man auf eine Seite schreibt, kann man auf der nächsten Seite fast vollständig erkennen, auch die fest eingedruckten Zahlen sind auf den davor- und dahinterliegenden Seiten zu erkennen.
Die sehr umfangreichen Informationen empfinde ich als unnötig, alles was dort steht erinnert mich irgendwie an ein Kalender aus den Neuzigern (KFZ-Kennzeichen, geografische Daten, Porto, Urlaubsscheckliste)
In der Jahres- und Geburtstagsübersicht sind zudem die zeilen viel zu schmal.

ich würde den Kalender nicht erneut kaufen, aber für 2012 muss er ausreichen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen erst für mich, dann verschenkt, 18. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
hatte diesen Kalender erst für mich gedacht, da ihn meine andere Schwester so angesehen hat und ihn wohl schön fand, wurde er ihr überreicht. So konnte ich ihr eine Fruede machen und das Geschenk war dann mein größtes Geschenk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klein, eine Woche kann man beplanen - was will man mehr, 10. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Super klein und robust. Man kann perfekt eine Woche beplanen, was ich als immer sehr angenehm empfinde. Perfekt und nicht zu wuchtig für die Damentasche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen hat seinen Zweck erfüllt, 23. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
dieser Kalender hat seinen Zweck erfüllt, hatte nicht zu kleine Spalten wenn man mal mehr eintragen wollte und optisch finde ich ihn schön. Außenumschlag hat ein stabiles Material
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Taschenkalender für Frauen, 18. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Die Farbe und Aufmachung und Größe hat mir gut gefallen. Die Aufteilung - 3 Tage pro Seite war auch ok, Was mir nicht gefallen hat: Feiertage (Weihnachten, Ostern etc.) waren nicht farblich markiert noch sonst irgendwie hervorgehoben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Violet Flowers, 12. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Übersichtlich, Handtaschen groß hat mir der Lady-Timer 1 Jahr lang gute Dienste beim Struktur und Ordnung in mein Leben zu bringen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schön, 7. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Violet Flowers, Lady-Timer 2012 (Gebundene Ausgabe)
Es schönes Timer in Kleinformat mit einer tollen Farbe, beste Qualität und passt in jeder Handtasche. Sehr empfehlenswert. Ideal für allen die wenig Termine einzutragen haben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa1ed5a14)

Dieses Produkt

Violet Flowers, Lady-Timer 2012
Violet Flowers, Lady-Timer 2012 von Alpha Edition (Gebundene Ausgabe - 1. Juni 2011)
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen