Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hundesportler an die Arbeit!
Dieses Buch gibt besonders Hundesportlern ein umfassendes Werk an die Hand, die von vielen "gefürchtete" Freifolge neu anzugehen. Viele Bildsequenzen zeigen anschaulich die gewünschte Ausprägung, aber auch Fehler werden dokumentiert, so dass der Ein oder Andere sich selbst und seine Fehlhaltungen auf den Bildern erkennen und abschaffen kann. Alles, was in...
Veröffentlicht am 6. Februar 2011 von Sabine Gaipl

versus
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Wind um nichts neues
Dieses Buch richtet sich an Anfänger. Hundesportler erhalten keine neuen Erkenntnisse. Die Ausbildungsmethoden von Herrn Lind sind auf dem neuestem Stand und er versteht es dieses Thema sehr langatmig in diesem Buch zu umschreiben und zum Schluss auch zu vermitteln. Andere Werke beschreiben aber eine ähnlich erfolgreiche Ausbildung bereits seit fünf Jahren...
Veröffentlicht am 18. Februar 2011 von Tobias G.


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hundesportler an die Arbeit!, 6. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch gibt besonders Hundesportlern ein umfassendes Werk an die Hand, die von vielen "gefürchtete" Freifolge neu anzugehen. Viele Bildsequenzen zeigen anschaulich die gewünschte Ausprägung, aber auch Fehler werden dokumentiert, so dass der Ein oder Andere sich selbst und seine Fehlhaltungen auf den Bildern erkennen und abschaffen kann. Alles, was in einer Unterordnungsprüfung in der Freifolge verlangt wird (wie die lange Gerade, Kehren und Wenden, Angehen und Anhalten) wird bis ins kleinste Detail dargestellt und nichts wird für selbstverständlich genommen. Sogar die Atmung erfährt ein eigenes Kapitel.
Meiner Meinung nach ein sehr wertvolles Buch für das tägliche oder wöchentliche Training. Der Anspruch, in der Unterordnung auf Freiwilligkeit statt auf Zwang zu setzen, erfährt hier und bei den Teams, die erfolgreich auf Lind-art ausbilden und trainieren, seine meisterhafte Berechtigung.
Mit 4 Sternen habe ich das Buch deswegen bewertet, da sich die ersten 50 der 140 Seiten nicht direkt mit dem Titel des Buches beschäftigen, sondern mit allgemeinem Mitgehen und "Respekt-Begegnung". Diese Seiten machen das Buch aber auch für den nicht sportlich orientierten Hundehalter interessant, der darüber auch Lust auf mehr bekommen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Wind um nichts neues, 18. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch richtet sich an Anfänger. Hundesportler erhalten keine neuen Erkenntnisse. Die Ausbildungsmethoden von Herrn Lind sind auf dem neuestem Stand und er versteht es dieses Thema sehr langatmig in diesem Buch zu umschreiben und zum Schluss auch zu vermitteln. Andere Werke beschreiben aber eine ähnlich erfolgreiche Ausbildung bereits seit fünf Jahren. Fazit: Für Hundeanfänger ausnahmlos zu empfehlen, Für ambitionierte Hundesportler die sich mit den neuesten Ausbildungsmethoden und dem Aufbau des Hundes im Spiel auskennen nicht zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leinen- und Freifolge Königsdisziplin für Hund und Mensch, 15. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund (Gebundene Ausgabe)
Sehr gut! Prof. Ekard Lind leitet den Leser fundiert in die Materie und begleitet ihn auf dem Weg eine tragfähige Beziehung zwischen Hund und Mensch zu entwickeln und zu vertiefen. Denn nur dann folgt uns unser Partner Hund freudig und freiwillig. Ich habe bisher nur wenige Hundbücher für die praktische Anleitung gelesen, die neben Erfahrungswissen auf die theoretischen Hintergründe des Erziehungshandelns eingehen. Besonders schön auf Seite 22 Top 6: "Viele Wege führen nach Rom." Sehr hilfreich und meine eigene Verunsicherung abbauend habe ich die Auseinandersetzung mit der "Leinenruckmethode" gelesen. Genau diese Beobachtungen habe ich bei meinem zweijährigen Dobermann gemacht, er vergißt bei großer Ablenkung das durch den Leinenruck vermeintliche abgesicherte Kommando "Fuss." Beide Partner sind gefrustet und froh, wenn Freilauf möglich ist. Dabei muss das nicht so sein.
Dennoch wird das Vorgehen unbeirrt weiter angewendet und in vielen Hundetrainings vermittelt. Schade! Besonders deutlich wird auch noch einmal darauf hingewiesen, dass die Autorität des Hundeführers der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg ist. Wer seinen Hund zum freudigen Begleiter in jeder Lebenssituation machen möchte, der beginne mit der Selbsterziehung und Selbstreflexion.
Das Buch von Ekard Lind ist dabei ein wunderbarer Begleiter auf diesem Weg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einschläfernd, 5. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund (Gebundene Ausgabe)
Es ist absolut nichts Neues, was in dem Buch steht. Wer sich mit der sinnvollen Hundearbeit beschäftigt, kann sich das Buch sparen.
Es wird mehr als die Hälfte des Buches verschwendet, indem man immer wieder erklärt, dass der Hund andere Mitmenschen nicht belästigen soll. Naja, das weiß jeder, welcher sein Hirn etwas anstrengt und sich einen Hund nicht deshalb anschafft um 3 mal am Tag ne 10 Minuten Runde zu laufen und 2 mal am Tag etwas in den Napf wirf. Solche Hundehalter würden sich das Buch eh nicht kaufen. Ich bin von dem Buch absolut enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Prima !, 14. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch gefällt mir sehr gut. Es werden wunderbare Anregungen gegeben, wie man seinem Tier ohne Härte diverse Befehle beibringen kann, daß sie auch korrekt ausgeführt werden. Durch die Verwendung vieler Fremdwörter, die das Lesen und demnach das Verstehen etwas stören wird das Buch trotzdem sehr anspruchsvoll. Hier hätte ich mir eine "einfachere" Wortwahl gewünscht. Sehr viele Verweise auf die anderen Lind-art Bücher sind im Textfluß etwas störend. Aber ein wenig Werbung in eigener Sache muß erlaubt sein. Ansonsten gefällt mir das Buch sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wahrlich meisterhaft !!!, 16. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund (Gebundene Ausgabe)
Meisterhafte Leinen- und Freifolge

Wieder ein geniales Werk aus der Feder einer der innovativsten Kynologen, Professor Ekard Lind.
Dieses Buch sollte in keinen "Hundehaushalt" fehlen und zur Pflichtlektüre für jeden Hundesportler werden. Der erste Teil des Buches ist nicht nur für den erwähnten Hundesportler interessant, sonder auch für den "Hunde - Otto Normalverbraucher" der ordentlich mit seinen Hund an der Leine gehen will. Der Autor befasst sich mit dem Problem Leinen-Ziehen, Leinenruck und vielen mehr. Sehr anschaulich beschreibt er diese Probleme und bietet die dazugehörigen Lösungsvorschläge an.
Der zweite Teil beschäftigt sich mit der Königsdisziplin Freifolge. Hier enthalten sind so viele nützliche Tipps, die selbst einen erfahrenen Hundeführer ins Staunen versetzen. Beherzigt man diese, kommt man der "Mensch-Hund Harmonie" auch im Sport ein gutes Stück näher. Dem Hund wird das "miteinander" so lustvoll vermittelt, dass beide, Mensch und Hund, sehr viel Freude an der Königsdisziplin Freifolge haben.
Ein Buch, das neue Maßstäbe in der Fußarbeit setzt.
Folgender Fehler ist mir aufgefallen: Auf Seite 129 muss es in der Bildunterschrift der oberen Bildreihe unter 3 heißen: "rechte Zehe neben linke Zehe".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xab604198)

Dieses Produkt

Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund
Meisterhafte Leinen- und Freifolge: Königsdisziplin für Mensch und Hund von Ekard Lind (Gebundene Ausgabe - 1. September 2010)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen