Kundenrezensionen


153 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (32)
3 Sterne:
 (26)
2 Sterne:
 (24)
1 Sterne:
 (26)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Genial...
...und das ohne Zweifel. Die Qualitäten von Beckett kann man nicht anzweifeln. Ein ganz großer Krimiautor.
Abgesehen davon merkt man, dass hier ein Verlag und vor allem ein Lektor hinter der Bearbeitung steckt.
Vor 1 Monat von Tanja Kruse veröffentlicht

versus
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eher Mau...
Inhalt:

Kurzgeschichten entsprechend will ich hier nicht viel verraten. Nur soviel... David Hunter findet eines Morgens eine Tasche vor seiner Tür, deren Inhalt seltsame Fragen aufwirft. Ist der menschliche Fuß ein Geschenk für den "Knochenmann", ein Beweisstück aus einem Mordfall oder ein böser Streich?!

Meinung:...
Vor 8 Monaten von Ste veröffentlicht


‹ Zurück | 1 216 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eher Mau..., 11. Dezember 2013
Von 
Ste - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Inhalt:

Kurzgeschichten entsprechend will ich hier nicht viel verraten. Nur soviel... David Hunter findet eines Morgens eine Tasche vor seiner Tür, deren Inhalt seltsame Fragen aufwirft. Ist der menschliche Fuß ein Geschenk für den "Knochenmann", ein Beweisstück aus einem Mordfall oder ein böser Streich?!

Meinung:

Ich gestehe, ich gehöre zu denen die warten. Nicht auf neues von Simon Beckett, sondern auf neues mit David Hunter. Flammenbrut, Obsession und wie die weißen Bücher mit den roten Titeln nicht alle heißen haben mich weder gecatcht noch vom Hocker gerissen. Ich bin Hunter-Fan.
Und als solcher war ich hin und her gerissen zwischen Freude über ein Lebenszeichen des selbigen und Enttäuschung darüber das es nur eine Kurzgeschichte ist.
Was am Ende überwiegt hat? Die Enttäuschung. Eine halbe Stunde Lesezeit war lange nicht genug und eigentlich auch kein wirkliches Highlight. Die Storie hätte Potential für mehr gehabt. Die zwischenzeitlichen Ausflüge in die Gedankenwelt einer Katze haben mich gestört, denn Zeilen über die Katze sind Zeilen weniger mit Hunter.
Alles in allem war es ganz nett und nicht völlig verschwendete Zeit, aber zu Jubelstürmen fühle ich mich deshalb jetzt nicht hingerissen.
Zwei Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen bezahlte Leseprobe, 14. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Fast 1,50 für ein Buch, das zu 50% aus einer Leseprobe für das nächste Buch besteht, und ansonsten in wenigen Minuten durchgelesen ist, sind eine Frechheit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schichtweg enttäuschend, 29. Juni 2013
Von 
Sonja (Wien, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein großer Dr.-Hunter-Fan, aber was sich der Autor bei dieser Kurzgeschichte gedacht hat, ist mir nicht ganz klar. Langweilig, banal und ohne Twists jeglicher Art. Da heisst es warten auf das nächste Dr. Hunter-Buch. Bitte wieder im Stil von "Chemie des Todes" oder "Kalte Asche".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine nette Kurzgeschichte im Hunger Stil, 2. Februar 2014
Von 
Sascha van Wengade "xxlside" (Weingarten/Baden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dr. David Hunter tut wieder das was er am besten kann, und ermittelt natürlich.
Nett und Kurz. Das reicht gerade als Schlaflektüre. Aber Geld dürfte es für die paar Minuten Lesespaß eigentlich nicht kosten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen "Kurzgeschichte"..., 25. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider kann ich nur einen Stern geben, da es sehr enttäuschend ist. Man ist anderes von den Büchern gewöhnt & daher hat es auch nichts mit einer Kurzgeschichte zu tun. Ich habe mich sehr über ein neues Abenteuer von David Hunter gefreut & war schon etwas traurig darüber, dass es nur als e-Book erschien. Als es dann aber nach Seite 50 endete & eine Leseprobe zu "Der Hof" erschien, war die Enttäuschung groß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzgeschichte als Fortsetzung? passt nicht, 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Katz und Maus passt nicht in die Reihe David Hunter.
Sie ist mittelmäßig, schon spannend aber auch nichtssagend.
Muss man nicht gelesen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett..., 1. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...aber auch nicht mehr. Der eigentliche erwartete Twist fehlt. Aber nett für zwischendurch. Mir fehlte aber der Bezug zu Katz und Maus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Spannung, 4. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Geschichte ist kurz, erzählt von übelriechendem Fund. Für mein Empfinden ist das kein Krimi, hat aber überhaupt keine Spannung. Ich kann das Buch nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was war das?, 25. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Simon Beckett Fan habe ich mich gefreut endlich wieder was aus der David Hunter Reihe zu lesen.
Mir war klar dass dies nur eine Kurzgeschichte ist aber dass sie so kurz ist und von der Handlung her so schlecht hätte ich nicht gedacht.
Lieber Herr Beckett lassen Sie uns bitte weiterhin so gute Thriller zukommen wie Die Chemie des Todes und Kalte Asche. Mit Verwesung und Leichenblässe war es schon nicht mehr so toll und Katz und Maus war wirklich der Gipfel.
Wenn Sie kreative Pausen brauchen dann bitte, aber lassen Sie dies hier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der totale Käse, 17. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Episode ist völlig nichtssagend und uninteressant. Wie eine dahingeschmierte Skizze... Es ist im Grunde genommen eine Frechheit, dafür Geld zu verlangen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 216 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Katz und Maus: Eine David Hunter Story
Katz und Maus: Eine David Hunter Story von Simon Beckett (Audio CD - 5. September 2013)
EUR 5,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen