Kundenrezensionen


115 Rezensionen
5 Sterne:
 (71)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Chemie stimmt ... und die Physik auch!
Etwas voreingenommen bin ich als bekennender Fan von CMH zwar auch, aber das hindert mich bewiesenermaßen nicht daran, unter gegebenen Umständen mal weniger als 4 Sterne zu geben. Bei diesem Hörbuch allerdings muss ich die volle Punktzahl auspacken.

Dem total anonymen Autor gebührt hier zwar die meiste Ehre, aber Herbst bringt als...
Vor 24 Monaten von Grueftchen veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unwitzig. Langweilig. Ohne Pointen.
Diese Buch ist so schlecht und langweilig, dass man sich für den Autor fremdschämt. Ich habe politische Realsatire erwartet und Hausfrauenprosa bekommen. Kein Witz. Kein Tempo. Verschwendete Zeit.
Vor 4 Monaten von Holger Matern veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 23. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel (Audio CD)
Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel - Sehr lustig und Ereignisnah.Der Mann liebt sie. Herr Herbst liest vortrefflich vor.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefälscht ????, 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Geheim-Tagebuch soll eine Fälschung sein?
Glaub ich nicht ! Es liest sich alles so lebendig und so echt. Ganz ehrlich: ich hab das Buch an einem Tag gelesen, und zwischenzeitlich noch einmal einige Sequenzen nachgelesen. Es ist so natürlich geschrieben wie man sich den Prof. Dr. Sauer tatsächlich vorstellt. Die Tagebucheinträge sind Herzerfrischend und gehen manchmal sehr auf die Lachmuskulatur.
Ich kann allen Menschen die gerne den Tagesablauf von Kanzlerin und Chemieprof. näher kennen lernen möchten :-)) das Buch absolut empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 23. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel (Audio CD)
Hab mir neugierigerweise das Hörbuch zugelegt und es heute in einem Rutsch durchgehört. Ein herrlicher Spaß und super vorgelesen von C M Herbst!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein Brüller..., 28. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel (Audio CD)
...sondern mehr etwas tiefsinniger Humor und deshalb empfehlenswert. Ein Jahr im Leben des Mannes von Frau Merkel, phasenweise etwas zu lang, aber nie nervig. Die Gags sind teilweise nur mit politischem oder zeitgeschichtlichen Hintergrund verständlich, heben sich aber genau deshalb hervorragend von den Cindy's und Mario's dieser Welt ab. Die Stimme von CM Herbst ist mal wieder alleine schon den Kauf Wert, alles in allem also eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen empfehlenswert, 5. September 2013
Von 
Krenberger - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel (Audio CD)
Gute drei Stunden Kurzweil erwarten den Hörer des total gefälschten Geheimtagebuchs von Prof. Dr. Sauer, dem Ehemann der Kanzlerin Dr. Merkel. Wer der eigentliche Autor dieses Werks ist, verrät der Verlag weder auf dem Druckwerk noch auf der Hör-CD und selbst bei Anbietern wie Amazon bleibt dieses Geheimnis bestehen. Immerhin kennt man den Sprecher gut: Christoph Maria Herbst ist mittlerweile ein echtes Schwergewicht in der Hörbuch-Szene und kann bei vor Ironie und Gehässigkeit triefenden Werken wie diesem wunderbar seine sprachlichen Fähigkeiten einbringen und die Formulierungen erst recht treffend zur Geltung bringen.
Das Tagebuch setzt am 31.12.2011 ein und endet im Februar 2013 und zwar damit, dass sich Merkels Ehemann entschließt, der inzwischen aufgesuchten Ehetherapeutin sein Tagebuch zu übergeben, damit diese sich ein besseres Bild von seiner beschwerlichen Situation in der Ehe mit der Kanzlerin machen kann, in welcher er überhaupt nicht zum Zuge kommt und zu wenig Aufmerksamkeit und Zweisamkeit bekommt. Seine letzte Überlegung ist, dass die Therapeutin ja aufgrund ihrer ärztlichen Schweigepflicht die Aufzeichnungen nicht an die Öffentlichkeit geben würde. Ein sehr gelungenes und witzig-abruptes Ende.
In den Monaten davor erfährt man fiktiv so allerlei über den Ehealltag der Merkels, über die angebliche Lebensfremdheit des Herrn Sauer und natürlich beißend spöttische Neuigkeiten und Bekanntheiten über die Kabinettsmitglieder und andere Politiker. Die Merkels führen, so das Tagebuch, eine eher bescheidene und biedere Ehe, sowohl inhaltlich als auch betreffend Aussehen und ihrer Besitztümer, was bei einem Besuch von Christine Lagarde wunderbar aufs Korn genommen wird oder wenn sich die zur Party eingeladenen Gäste über das bodenständige Essen und den fehlenden Aufzug wundern. Merkels Kochkünste werden mehr als einmal verunglimpft und die täglichen Kalamitäten mit dem Wachdienst, etwa wenn wieder einmal der Pizzabote niedergerungen wird, weil er nicht angekündigt wurde, laden zum Schmunzeln ein. Dass Prof. Sauer seine Chemie als das Nonplusultra des Wissens ansieht, ist wenig überraschend, seine verquaste Überheblichkeit anderem Wissen gegenüber nur folgerichtig. So muss er sich mit diesem Facebook", der ihm unbekannten Angelika Jolie" (die bei jedem Treffen mit der Kanzlerin ein neues Kind adoptiert), dem Berghain, public viewing und anderen Alltagsdingen auseinander setzen. Dass er neben der arbeitswütigen Kanzlerin privat ein wenig auf der Strecke bleibt und dass er eifersüchtig auf Merkels Büroleiterin ist, sind vorauszusehende Gags und machen nicht den Reiz des Hörbuches aus. Der liegt vielmehr in der herrlich satirischen Betrachtung der anderen Politiker. Beginnend mit dem vorteilssuchenden Wulff, dem dauerpredigenden und von sich selbst begeisterten Gauck (er legt während des Essens statt Musik den Mitschnitt einer seiner Reden auf und predigt in einem Gottesdienst parallel mit), der energisch-furchterregenden von der Leyen (sie baut einen Aneboda-Schrank von IKEA mit bloßer Willenskraft in 3 Minuten auf, nachdem Merkels zuvor daran gescheitert sind), dem stets betrunkenen Brüderle oder dem während der Wagner-Aufführung in Bayreuth Apfelstückchen mümmelnden Rösler, der ab und zu mal zum Spaß für 30 Minuten mitregieren darf.
Insgesamt ein sehr gutes und empfehlenswertes Hörbuch, für zuhause und auch die Autofahrt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kurzweilig und sehr viel Spaß, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tagebucheinträge lassen sich sehr locker lesen. Man kann das Buch zur Seite legen, wenn man es schafft und nicht doch noch einen Lacher mitnehmen möchte, und beliebig wieder einsteigen. Der Inhalt ist sehr amüsant und stellt für jeden Tag einen kurzen "Sketch" aus dem Leben des Mannes von Frau Merkel dar.
Aus meiner Sicht sehr lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine andere Sicht...., 28. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst einmal muss ich die/den Autor(en) loben. Das Buch ist echt genial! Es zeigt diese so vertiefte Politiker-Welt mal aus einem Winkel, über den man gar nicht nachdenkt - Das Privatleben von Angela Merkel, Guido Westerwelle und der ganzen Kabinett-Truppe. Auch wenn es fiktiv ist, kann man glatt glauben, dass es sich echt darum handelt. Das Buch ist so einen satirische aber trotzdem brotlose Kunst und mit Sicherheit einer der Besten Bücher, die in diesem Metier jemals rausgekommen sind. Ich muss sagen, ich lese nicht besonders viel, das hier musste ich mir einfach an einem Stück durchlesen - Könnte aber länger dauern, weil man die Seiten beim Lachen immer wieder umschlägt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltung pur!, 25. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für jeden, der immer schon mal wissen wollte, wie es im Hause der Kanzlerin zugeht! Eine wunderbare Satire! Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tränen gelacht, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich habe es zwar noch nicht komplett durch gelesen, aber schon nach den ersten paar Seiten Tränen gelacht. Unglaublich lustig und teils so voller Ironie geschrieben, einfach toll!
Wenn man einen schlechten Tag hatte, einfach ein paar Seiten lesen und schon scheint über einem wieder die Sonne! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Habe mehr erwartet.., 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel (Audio CD)
Lieferung war gewohnt super. bei dem Inhalt habe ich mich auf die Rezensionen verlassen. und bin jetzt geläutert. Die Geschmäcker sind halt doch verschieden. Und nicht alles was CMH liest ist wirklich komisch... schon zum schmunzeln, aber mir fehlte der Faden in der Geschichte...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel
Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel von Christoph Maria Herbst (Audio CD - 1. März 2013)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen