holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Dezember 2011
ich habe mich köstlich amüsiert über die gekonnt witzigen, teils makabren Formulierungen; der Krimi ist spannend; am Ende war es dann doch der "Gärtner", wie ein Krimi so sein muss. Sehr phantasievoll, denn so ein Mordinstrument zu kreieren, ist schon bemerkenswert. Aber ich vermute, eine wahre Begebenheit sorgte für diese geniale Eingebung. Ist ja echt praktisch dieses Geschoss (wenn man zu den Bösen auf dieser Golfwelt gehört); Das Buch müsste eigentlich sofort verfilmt werden!!! Nicht Adelheid und ihre Mörder, sondern "Buschkamp, und seine Mörder"; Golfer, die die Örtlichkeiten am Stahlberg kennen, sind vermutlich gedanklich, genau wie ich, immer am Ort des Geschehens und denken auch gleich an den "Original-Präsidenten", die "Original-Sekretärin", den "-Pro", den "-Greenkeeper" und natürlich an den "-Gastronomen". Ich konnte mich nicht ganz davon freimachen, in Gedanken mir zusätzlich vorzustellen, wo die Handlung gerade stattfindet. Das Gehirn denkt bekanntlich in Bildern.

Gelungen! Sehr gut gelungen!

Esther Thomae, freib. Journalistin, Herausgeberin FAIR-WAY-MAGAZIN
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2010
Am Ende eines Krimis freue ich mich, wenn ich nachvollziehen kann, mit welcher Raffinesse und Cleverness der Kommissar den Mordfall aufgeklärt hat. Das ist in diesem Buch leider nicht der Fall. Vielmehr scheint es so, als ob der Kommissar einfach pures Glück hat, als er mit einem plumpen Trick genau den richtigen Verdächtigen anspricht, der sich auch sogleich als Mörder outet. Quasi alles auf die 17 gesetzt, und 17 fällt!

Als Golfspieler freue ich mich über angenehme Mitspieler auf der Runde. Der ermittelnde Kommissar gehört laut Beschreibung sicherlich nicht dazu. Darüber hinaus fallen dem Regelpuristen diverse Stellen auf, die im Widerspruch zum Regelbuch sind.

Fazit: Gerne gelesen, aber nicht begeistert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden