Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen19
3,8 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,40 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 11 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 18. Dezember 2012
Vor meinem Buchkauf habe ich hier mehrere Rezensionen gelesen. Diese hätten den Kauf beinahe verhindert. Das ist der Grund das ich nun diese hier geschrieben habe.

Das Buch ist relativ dünn. Ob das Preis/Leistungsverhältnis stimmt oder eben nicht, hängt allein vom jeweiligen Interesse des Lesers ab – also von der Zielgruppe. Wer es nur aus so allgemeinen Interesse wie einen Illustriertenartikel liest – für den ist das Buch teuer und evtl. wie bei anderen Rezensionen beschrieben in einer halben Stunde auf die Schnelle durchgelesen. Dann fehlt aber die Tiefe und man hat garantiert die Hälfte schon wieder vergessen, wenn man durch ist.

Interessant ist der Inhalt dieses Buches für jeden der in seinem Bekannten- / Freundeskreis Russen hat. Hauptsächlich geht es um die Frauen. Da es aber oft darum geht, was der Mann tut und wie die Frau darauf reagiert (und umgekehrt) erfährt man auch eine ganze Menge über das Verhalten der Männer. Durch dieses Buch versteht man nun einige Dinge besser, die diese Menschen tun bzw. wie sie auf bestimmte Dinge eben anders reagieren als unsere deutschen Mitbürger. Und ich vermute der Inhalt des Buches gilt zum größten Teil auch bei anderen ehemaligen Sowjetrepubliken mit hohem Russenanteil, wie z.B. Weißrussland oder der Ukraine.

Ultimativ wichtig – also Pflichtlektüre sollte es für jeden Mann sein, der auch nur ansatzweise darüber nachdenkt, z.B. über eine der diversen Ost-Westpartnervermittlungen eine Frau aus diesen Ländern zu heiraten. Nach der Lektüre (einmal durchlesen reicht in diesem Fall auf gar keinen Fall!) ließt man die Anzeigen mit ganz anderen Augen. Für diese Zielgruppe ist das Buch echt billig!

Als Ergänzung: Das in anderen Rezensionen empfohlene Buch "Kulturschock Rußland" ist eine sehr gute Ergänzung zu diesem Buch, aber kein Ersatz. Der Inhalt dieses Buches wird in der hier vorliegenden Tiefe in Kulturschock Rußland nicht behandelt. Zumindestens in meiner Ausgabe - Es gibt inzwischen eine komplette Neubearbeitung jüngerer Autoren, die ich nicht gelesen habe.

Allen Lesern die sich für einen ausländischen Partner interessieren, egal aus welchem Land, denen empfehle ich zusätzlich dringend das Buch: "Binationaler Alltag in Deutschland" herausgegeben vom "Verband binationaler Familien und Partnerschaften"! Es werden in diesem Buch alle Fragen beantwortet, die ein Heiratskandidat haben kann. Zusätzlich steht natürlich noch drin, was später, also nach der Heirat oder bei der Scheidung wichtig ist.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Diesen Eindruck der russischen Frau bekam ich als ich mir abends in Ruhe diese Büchlein durchlass. Oft musste ich auch schmunzeln, da man wieder sah wie vielfältig Kulturen der Menschen sind. Ich muss aber auch sagen das es mir gefiel das Frauen in Russland gerne Kompliemente bekommen, was ich bei deutschen Frauen vermisse. Die sind übersättigt und teilweiße sogar genervt. Hierzulande(DL) vermisse ich die Weiblichkeit die jeder Frau inne wohnt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
Das Buch hat mich sehr oft zum schmunzeln gebracht. Für alle Männer die eine russische Freundin haben, haben wollen oder wieder zurückhaben wollen sicherlich lesenswert. Wer sonst sollte sonst so ein Buch lesen?
Tipp: Russische Frauen suchen genau wie deutsche Frauen einen STARKEN, SELBSTBESTIMMENDEN MANN. Bleibt euch treu, verstellt euch nicht, behaltet die Hosen an :-)
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2015
bestens, unterhaltsam informativ lustig was will ich mehr gerne nochmal wieder jedes weitere Wort ist dazu überflüssig einfach nur gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2014
kann ich empfehlen. Kurz und knapp das, was ich selbst beobachten durfte. Werde noch andere Bücher über Mütterchen Russland lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2013
Ich habe mir sagen lassen (von russischen Frauen), dass dieses Buch ziemlich präzise auf die russische Frau passt, Und meine Erfahrung ist auch nicht anders - nur, dass (so wie geschrieben) alle in den Westen wollen, so ist es nicht - sie würden nicht so einfach einen russischen Mann gegen Einen aus dem Wetsen eintauschen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2009
Das hier ist keine langweilige wissenschaftliche Abhandlung und kein Machwerk von einem pseudowissenden Tipgeber. Das Buch der (russischstämmigen) interkulurellen Trainerin Boll-Palievskaya liest sich ebenso unterhaltsam wie sie mit den Klischees über russischen Frauen aufräumt. Sei es denen von heiratswilligen Männern oder denen militanter Feministinnen. Wer sich mit dem Thema beschäftigen will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Vergleichbare Alternativen sind auf dem deutschen Büchermarkt leider nicht zu finden.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2010
Ein sehr unterhaltsames, persönliches und zugleich informatives Buch, das ich durch Zufall ausleihen durfte. Die Autorin schreibt humorvoll, bringt es aber auf den Punkt. Durch das Buch ist mir erst klar geworden, wie arm und einseitig das Bild von Russinnen in deutschen Medien ist. Besonders interessant sind die Kapitel "Ehen mit Ausländern" und "Do`s & Don`ts im Umgang mit russischen Frauen". Für deutsche Männer mit Interesse an russischen Frauen eventuell sogar hilfreich.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2010
Daria Boll-Palievskayas Buch Russische Frauen" ist überaus lesenswert und aufschlussreich und sehr stilsicher und prägnant geschrieben.

Es handelt zunächst vom Bild der russischen Frau, wie es in Deutschland existiert und beschreibt dann die Rolle, die russische Frauen - sowohl Einzelne als auch als Typ - in der russischen Literatur, Religion und Gesellschaft gespielt haben bis hin zur Darstellung der modernen russischen Frau in der modernen russischen Gesellschaft.

Dabei gelingt es der gebürtigen Moskauerin und in Deutschland promovierten Germanistin Daria Boll-Palievskaya, die seit 19 Jahren in Deutschland lebt, auf höchst überraschende, unterhaltsame und informative Weise, ein umfassendes Bild von russischen Frauen zu entwerfen aber auch bestehende Klischees über russische Frauen zu zerstören.

Man erhält in Kürze eine Fülle wertvoller Informationen über die russische Kultur, Frauen in der heutigen russischen Gesellschaft, Wünsche und Probleme russischer Frauen aber auch genügend konkrete Namen und andere Anknüpfungspunkte, um tiefer in die Thematik einzusteigen, wenn man möchte. Insgesamt ein sehr gelungenes Werk, das jeder gelesen haben sollte, der sich für Russland bzw. russische Frauen interessiert!
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2009
Ein Buch, das es schafft ernsthafte Themen unterhaltsam und mit Humor zu behandeln. Ich fand Antworten auf viele Fragen, die man eben hier zulande über Russinnen hat und habe jetzt ein anderes Bild über russische Frauen als zuvor. Jedem zu empfehlen, der oder die mit Frauen aus Russland zu tun hat, ob privat oder geschäftlich. Mein absoluter Favorit! Ein Teil "Do`s & Don`ts
im Umgang mit russischen Frauen" ist mein absoluter Favorite!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden