Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Skurrile Begebenheiten aus dem deutschen Alltag humorvoll präsentiert, 11. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kaminers Deutschland - Märchen: Mein deutsches Dschungelbuch - Ich bin kein Berliner - Mein Leben im Schrebergarten - Liebesgrüße aus Deutschland - (Audio CD)
Ziemlich orientierungslos, wenig dialektgeschult und ohne Sinn für Realität fühlte sich der in Berlin lebende Autor, als er während unzähliger Lesereisen in die entlegensten Winkel Deutschlands fuhr. Jeden Tag in einem neuen Dorf landend, wunderte er sich bald nicht mehr über die stets gleichen Fragen seines Publikums, sondern nahm mit fassungsloser Neugier regionale Gepflogenheiten, typische Lebensarten und persönliche Vorlieben und Macken der Bewohner auf. Herausgekommen ist bei der eingehenden Betrachtung sein deutsches Dschungelbuch, das mit interessanten und humorvoll verarbeiteten Erkenntnissen aufwarten kann. So erfährt der Hörer, dass es den besten Quittenschnaps in Weikersheim gibt, die Reisenden im Norden am schweigsamsten sind und der böse Wolf das ostdeutsche "Rotkäppchen" in Freiburg nicht gefressen hat.

"Mein deutsches Dschungelbuch" ist aber nur eine von drei vertonten Büchern, die der Hörer in "Kaminers Deutschland - Märchen" vorfindet. Denn neben den aberwitzigen Reiseerlebnissen des schreibwütigen Autors wird auch dessen Reiseführer für faule Touristen präsentiert, der unter dem Titel "Ich bin kein Berliner" erschienen ist, darf sich der Hörer an Episoden aus seinem abenteuerlichen Leben im Schrebergarten erfreuen oder eigentümliche "Liebesgrüße aus Deutschland" empfangen. Eine Sammlung, die sehr facettenreich gelungen ist und von dem russischstämmigen Autor selbst gelesen wird. Deshalb gut hinhören und genießen. Denn Kaminers dunkle Stimme, der unverwechselbare Akzent und sein ständig präsenter Humor verstehen es, auf eine ganz eigene Art kurzweilig zu unterhalten.

Fazit:
Amüsant und ohne Tiefgang, mit jeder Menge Ausschweifungen und hintergründigem Humor, präsentiert Wladimir Kaminer in seinem "Deutschland - Märchen" das, was er am Besten kann: skurrile Begebenheiten aus dem deutschen Alltag mit russischer Gelassenheit zu sehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen