Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen6
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Weltkulturstätten und Bauwerke der besonderen Art werden in diesem Band wunderbar vorgestellt. Man unternimmt quasi eine Weltreise, die durch bekanntes und fremdes Terrain führt. Dabei werden die Gebäude und Bereiche mit ausgefeiltem künstlerischem Geschick und einem besonderen Gesicht dargestellt. Jedes Bauwerk für sich stellt hier ein Kunstwerk dar. Dazu hat die Künstlerin Emmanuelle Tchoukriel in filigraner Weise mittels Rotring-Zeichenstiften und Tusche die Linien und Abgrenzungen gezeichnet, während Aquarelle wohl dosiert eingebracht werden. So fügen sich Erhaltenes und Vermisstes, Erneutertes und Bestandenes harmonisch ineinander ein und man spürt, wie der Geist alter Bauwerke noch in die Neuzeit hineinwirkt, ohne als bloße Kopie dazustehen. Geordnet werden die Bauwerke und Weltkulturerbestätten nach ihrer kontinantalen Lage. So beginnt das Buch mit den europäischen Bauwerken, ehe Asien, Afrika, Ozeanien und Amerika dazukommen.
Jedes Bauwerk wird mit einem knappen Text beschrieben und dabei in lockerer Weise Wissenswertes aufgezeigt. Die Sprache ist so verständlich, dass man das Buch gut und gerne schon Kindern und Jugendlichen schenken kann, aber auch Erwachsene sich an dem Buch erfreuen können. In "Pyramiden, Kreml, Kölner Dom" geht es darum, auf den Geschmack zu kommen, wie viel Gesicht die Welt verlieren würden, wären so einmalige Gebäude wie der Kölner Dom, der Kreml, die chinesische Mauer, das Colloseum, die Freiheitsstatue, die Alte Brücke von Mostar, die Hagia Sophia oder das Opernhaus von Sydney nicht da.
Ein schön gestaltes Register und ein kleines Glossar schließen dieses besondere Werk ab. Das wundervoll schön gestaltete Cover macht dieses Buch zudem noch zum Titelaspiranten für "das schönste Bilderbuchsachbuch des Jahres 2012"!
Ein preiswertes Buch, das aufwendig äußerlich und inhaltlich gestaltet wurde und dem viele, viele Leser/-innen zu wünschen sind, damit der Respekt vor den Weltkulturerbestätten weiter wächst!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Manche Bilderbücher sind eher für Erwachsene als für Kinder: Diese Bücherreihe ist etwas für die ganze Familie. Kinder können staunen über die asiatische Stinkfrucht Durian, das tropische Erdbeerfröschchen, den schiefen Turm von Pisa und den afrikanischen Baobab. Anhand kleiner Texte lernen sie in vier Bänden jeweils 100 heimische und exotische Früchte, Tiere und Bäume und berühmte Bauwerke aus aller Welt kennen. Erwachsene werden vor allem die detaillierten und farbenfrohen Illustrationen erfreuen, die alle vier Bücher zu einem Augenschmaus machen! Mit Hilfe dieser Bilderbücher kann man nicht nur die Natur zuhause und in aller Welt besser kennenlernen, man kann auch nach einer Reise dort entdeckte Gebäude oder Arten wiederfinden und ein wenig mehr darüber erfahren. Ein Muss für kleine und große Naturliebhaber und Fans schöner Illustrationen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
Nett gemacht, aber wir haben ein paar mehr Gebäude erwartet. ansonsten sehr interessant und es verleitet einen immer wieder gemeinsam im Netz nach weiteren Bildern zu suchen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2015
In unserer Familie haben diese Bücher wirklich NIEMANDEM (Schulkind, Teeny, eltern) gefallen. Hatte echt etwas anderes erwartet !
Wir lieben lesen und Bücher, aber nicht sowas.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Naja, die schönsten Bauwerke der Welt??? Da gibt es sicher noch eine ganze Menge mehr, das hatte ich auch erwartet, denn die Auswahl ist doch recht bescheiden, wenn auch sehr schön gemacht. Aber sicherlich hätte das Buch etwas ausführlicher ausfallen können, denn bei den Abbildungen hat man sich reichlich viel Platz gegönnt.......
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Pyramiden, Kreml, Kölner Dom. Die schönsten Bauwerke der Welt :Bi8sher nur flüchtig angesehen. Auf den ersten Blick macht es einen guten Eindruck
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,95 €