summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

70
4,8 von 5 Sternen
Nacht-Wimmelbuch
Format: PappbilderbuchÄndern
Preis:12,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Februar 2011
Das Nacht-Wimmelbuch ist ein Muss für alle Fans der Wimmlimgen-Reihe...
Natürlich ist hier nicht soviel los wie in den anderen Büchern, aber es sind trotzdem alle lieb gewonnenen Bekannten an Bord.
Das Beste: Die Geschichten vieler Personen werden weiter erzählt, zum Beispiel vom joggenden Paar mit Hund Elke und Manfred (die ja im Herbst-Wimmelbuch heiraten) - sie sitzen auf der letzten Seite Arm in Arm auf einer Bank mit Hund UND dickem Babybauch. Schööön!
Die Kätzchen von Monika und Mingus gehen schon eigene Wege, der Kindergarten ist schon richtig "eingewohnt", und und und.
Es gibt Bagger, Feuerwerk, Einbrecher, Verkehrserziehung (fahren ohne Licht), also für die Kinder genug zu entdecken. Unsere 19 Monate alte Tochter liebt das Buch genauso wie die anderen der Reihe.

Aber denkt dran: Lieber erst die "Tag"-Bücher lesen (beim Winter anfangen) und die Wimmlinger Leute kennen und lieben lernen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juni 2010
erstmals sind wir in der Bücherei auf das Winter-Wimmelbuch gestoßen. Unser damals knapp 3jährige Tochter war davon so beigeistert, dass wir ihr das Buch nach mehrmaligem ausleihen irgendwann als Geschenk gekauft haben.

Nachdem die Freude riesengroß war und sie das Buch auch immer wieder gerne in die Hand nimmt, haben wir ihr auch noch das Herbst- und Nacht-Wimmelbuch geschenkt bzw. schenken lassen.

Diese Bücher fügen sich nahtlos in die Wimmelbuch-Serie ein, vor allem weil sich die bekannten Charaktere immer wiederholen. Selbstverständlich gibt es aber auch neue Personen und Tiere über viele Seiten hinweg zu verfolgen.

Die Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner sind somit ganz klar eine Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. September 2008
Sehnlichst erwartet-endlich erschienen-das neue Nacht-Wimmelbuch. Ich habe das Wimmelbuch in Empfang genommen als unser Sohn seinen Mittagsschlaf gemacht hat. Im ersten Moment war ich skeptisch ob es ihm wohl gefallen würde.Denn im Vergleich zu den Jahreszeiten Wimmelbüchern wirkt es auf den ersten Blick recht "leer". Nachts ist eben nicht so viel los.Doch die Spannung liegt im Detail. Ich habe mir umsonst Gedanken gemacht. Sohnemann liebt das Buch genauso wie die anderen aus der Serie!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Februar 2010
Unser Sohn hat das Frühlings-Wimmelbuch und das Nacht-Wimmelbuch zum zweiten Geburtstag geschenkt bekommen.
Sie sind seit dem zu seinen allerliebsten Büchern geworden. Er entdeckt immer wieder neue Details und sieht Entwicklungen im Laufe der Buchreihe. Die Bücher sind alle gleich aufgebaut und so kann man die Entwicklung im Jahres- bzw. Tagesablauf gut sehen. So wird z.B. im Frühlingsbuch ein Kindergarten gebaut, der im (Sommer-)Nacht-Wimmelbuch fertiggestellt ist. Auch für uns Erwachsene gibt es immer neue Kleinigkeiten zu erkennen.
Im Buch selber sind auch kleine "Geschichten" enthalten. Man kann die Darsteller von Seite zu Seite verfolgen und den Tag mit erleben.
Die weiteren Bücher in der Reihe werden auf jeden Fall auf die Anschaffungsliste gesetzt. Ich denke, dass das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Es ist auch als Mitbringsel bei Geburtstagen o.ä. zu empfehlen.
Wir können die beiden Bücher absolut empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Februar 2009
Für die Jahreszeiten-Wimmelbücher von Frau Berner gibt es in jedem Fall 5 Sterne! Selbst als Erwachsener finde ich beim 5. Durchblättern noch neue Geschichten, die sich aus den Bildern erzählen lassen.
Beim Nachtwimmelbuch ist etwas weniger los, aber der Kauf lohnt sich dennoch. Nachts ist halt auch in "Wimmelhausen" etwas weniger los. Dennoch sind auf den Seiten wieder eine Menge Geschichten versteckt und man trifft "alte Bekannte" aus den anderen Büchern wieder. Allerdings würde ich zuerst die Jahreszeitenwimmelbücher kaufen und das Nachtwimmelbuch zur Vervollständigung der Sammlung zum Ende kaufen. Somit ergeben sich eben "nur" 4 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2009
Ja, ein "Nacht-Wimmel-Buch" hat zu den 4 Jahreszeiten-Wimmel-Büchern definitiv noch gefehlt.
Auch diesmal sind die bekannten Gesichter wieder unterwegs und der Polizist bekommt diesmal (z.B. wegen einem Möchte-Gern-Dieb oder dem Fahrradfahrer ohne Licht)richtig viel zu tun!

Rotraut Susanne Berner hat wieder mal unheimliches Talent für die versteckten Details bewiesen und selbst nach mehrfachem Anschauen und dem Gefühl von "Ich hab doch schon alles gesehen!", entdeckt man doch wieder etwas. Insofern wünsche ich mir noch viele DIESER Wimmelbücher von Frau Rotraut Susanne Berner!!!!!

Tipp: Meine 3-Jährige Tochter und ich spielen zu diesen Büchern immer "Ich-seh etwas, was Du nicht siehst"... wer meint, dass der Erwachsene da immer vorne liegt, möge das Spiel doch bitte mit einem Kind ausprobieren! Herrlich!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. August 2014
Die Wimmelbücher von Rotraud Susanne Berner sind ein wahres Muss für Familien mit (kleinen) Kindern.

Das erste haben wir gekauft, als unser Sohn 1 1/2 war. Und die anderen dann nach und nach dazu.
Ich wechsele sie immer mit den Jahreszeiten aus, so dass nicht immer alle 4 (bzw. 5) Bücher im Umlauf sind.

Auch wir Erwachsenen entdecken jedes Mal wieder neue Dinge in den Büchern. Dabei sind sie aber nicht zu überladen.

Was uns besonders gut gefällt ist,dass nicht nur in jedem einzelnen Buch Geschichten erzählt werden. Nein, auch über das Jahr hinweg begleitet man die Bewohner Wimmlingens durch ihr Leben. Dabei folgen in allen Büchern stets dieselben Seitenbilder (Wohnhaus, Bauernhof/Werkstatt/Tankstelle, Bahnhof, Innenstadt, Warenhaus, usw.)
- Da wäre die schwangere Frau im Winter, die im Frühling mit dem Kinderwagen durch die Lande schiebt und letztlich im Herbst mit Baby Barbara das Laternenfest besucht.
- Auch im Winter wird mit dem Bau eines Kindergartens begonnen, dessen Fortschritte im Lauf der Bücher beobachtet werden können. Im Herbst wird schließlich große Einweihung mit Laternenfest gefeiert.

Im Nachtwimmelbuch trifft man ebenfalls wieder dieselben Personen und sieht die altbekannte Stadt. Dennoch ist alles anders.

Durch kleine Bilder mit Texten auf der Rückseite lernt man viele der Personen auch mit Namen kennen. Das macht die Bücher noch ein wenig persönlicher.

Fazit: Ich habe schon viele Wimmelbücher gesehen, aber diese sind die absolut besten!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Juni 2010
Meine Tochter (2) hat sich schon daran gewöhnt, dass jeden Abend vordem Schlafengehen nochmal im Nacht-Wimmelbuch geblättert wird. Da ist nicht so viel Trubel wie tagsüber (Frühling, Sommer, Herbst und Winter-Wimmelbuch) und man kann sehen, wie die Figuren auch ins Bett gehen bzw. den Tag ausklingen lassen. 4 Sterne nur, weil in den "Tag-Büchern" einfach mehr gezeichnet wurde.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Wir waren vom Herbst- und Winterwimmelbuch von Rotraut Susanne Berner sehr begeistert und haben uns deshalb nun das Nacht-Wimmelbuch ausgeliehen. Auch dieses Buch ist toll!
Eine kleine Wanderung durch das nächtliche Wimmlingen kann man hier unternehmen. Während man z.B, im Herbst-Wimmelbuch den Papagei Niko suchen konnte, findet man auf Doppelseite dieses Buches einen Waschbären. Es werden viele kleine Geschichten erzählt - an einiges kann man auch aus anderen Wimmlingen-Büchern anknüpfen. Z.B. ist auch hier Niko zu sehen. Er schläft in seinem Käfig, der mit einem Tuch zugedeckt ist. Nur der rote Papageienschwanz ist zu sehen.
Ich finde die Darstellung der nächtlichen Atmosphäre sehr gelungen. Die Landschaft ist leerer als am Tag, aber trotzdem wimmelt es nur so vor interessanten Details. Es ist nämlich doch noch eine Menge los... Eine Lesenacht im Kulturzentrum, ein Zelt vor dem Haus, ein Einbrecher (der geschnappt wird), die Katzen halten am nächtlichen Bahnhof eine Versammlung ab, eine Sternschnuppe fällt vom Himmel, ein Feuerwerk ist zu sehen u.v.m.
Es sind unheimlich viele kleine "Gags" versteckt - z.B. die Ankündigung einer Inszenierung von Shakespeares Sommernachtstraum, eine Ausstellung zum Thema "Nachtbilder in Kinderbüchern" (mit Bildern von den wilden Kerlen, dem Grüffelo, der Nachtküche usw.
Man kann einfach unzählige kleine Geschichten finden... Das Buch begeistert wieder mal Groß und Klein :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Februar 2009
Die Wimmelbuch Serie von Rotraut Susanne Berner besticht durch jede Menge Details.
Auch in der Nachtausgabe stossen meine Kinder und ich immer wieder über 'Kleinigkeiten'(Z.B. Poster der Bücherei mit Max aus 'Where the wild things are') die sich von Seite zu Seite verfolgen lassen und auch von Buch zu Buch.
Erstklassig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Sommer-Wimmelbuch
Sommer-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner (Pappbilderbuch - 2005)
EUR 12,90

Herbst-Wimmelbuch
Herbst-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner (Pappbilderbuch - 20. Juli 2011)
EUR 12,90

Winter-Wimmelbuch
Winter-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner (Pappbilderbuch - 20. Juli 2011)
EUR 12,90