newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Kundenrezensionen

473
4,4 von 5 Sternen
Die kleine Raupe Nimmersatt
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:4,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 28 Rezensionen werden angezeigt(3 Sterne)alle Rezensionen anzeigen
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. März 2009
Das Buch an sich ist - keine Frage - ein Klassiker, der auch meinem Kind super gefallen hat! Spielerisch werden Zaehlen, Benennungen geuebt ABER investieren Sie bitte ein paar Euro mehr und kaufen Sie nicht das Taschenbuch, es ist naemlich wirklich superwinzigklein! Es passt in eine flache Erwachsenenhand. Und die Seiten sind so duenn, dass sie gerne reissen. Besonders die erste Seite mit dem Apfel (auf der nur ein Apfel und das von der Raupe gefressene Loch ist) ist gerade mal einen guten Zentimeter gross und sehr schwer umgeblaettert zu halten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Januar 2012
Das Buch ist an und für sich sehr nett gestaltet. Die Bilder sind dem richtigen Bilderbuch entnommen. Es ist eine kleine Fingerpuppe dabei, die am Buch fixiert ist und nicht abgenommen werden kann. Ich habe dieses Buch als Ergänzung zum richtigen Buch gekauft, da ich es in der Schulpraxis gebraucht habe. Damit habe ich abgefragt was sich die Kinder gemerkt haben, also was die Raupe aß. Es stehen ausschließlich die Nahrungsmittel drinnen, z.B. auf der ersten Seite: 1 Apfel - mit der Abbildung eines Apfels und die Fingerpuppe ist in der Mitte des Apfels, S. 2 steht: 2 Birnen usw.
Ich habe damals mit dem Buch die Wochentage erarbeitet und war etwas enttäuscht, dass es in diesem Buch (anders als im richtigen Buch) nur bis Freitag geht (also 5 Apfelsinen). Danach wird der Samstag ausgelassen, an diesem Tag isst die Raupe ja recht viel (10 unterschiedliche Nahrungsmittel) und auf der letzten Seite steht bloß: wunderschöner Schmetterling mit einem Abbild eines Schmetterlings und die Fingerpupe in der Mitte.
Das Buch hat dicke Seiten, also gut geeignet für kleine Kinder, aber es kann nur mit dem richtigen Buch gekauft werden, weil eben kein Text enthalten ist.
Die Fingerpuppe ist aber sehr motivierend und kommt bei den Kindern sehr gut an!
Ich habe dieses Buch im Buchhandel um € 16,40 gekauft, bereue zutiefst so viel Geld dafür ausgegeben zu haben.
Der angegebene Preis scheint mir definitiv angemessener zu sein.
Liebe Grüße aus dem Land der Sonne!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Dezember 2012
Die meisten wenig begeisterten Kunden beschweren sich über das Format des Buches. Sie hatten wahrscheinlich dasselbe im Sinn wie ich, nämlich ein Pappbilderbuch, bei dem alle Seiten aus Pappe sind, ungefähr im A4-Querformat. Die Hürde der richtigen Auswahl habe ich gemeistert: oben bei Pappbilderbuch auf das + geklickt und dann die Version für 19€ ausgewählt. Das für 10,50€ ist ungefähr halb so groß und evtl. nicht vollständig aus Pappe.

Ich habe also glücklich genau das erhalten, was ich wollte, aber ich bin dennoch enttäuscht. Für knapp 20€ ist das ganz schön wenig Buch bzw. für dieses Buch, dessen Inhalt und Umfang relativ bekannt ist, ganz schön viel Geld. Die Raupe Nimmersatt ist kein Teil meiner Kindheit gewesen (Ostkind), sodass mir bei dem Buch auch das wohlige Gefühl fehlt, einen lange vergessenen Schatz gefunden zu haben.

Dennoch behalte ich es, wenn auch mit dem Gefühl, dass die Marke "Raupe Nimmersatt" nicht anders als "Star Wars" ist und Dinge mit dem entsprechenden Label automatisch deutlich teurer sind, als sie es normalerweise wären. Meine Kleine weiß noch nichts von Marken. Sie wird sich freuen und einen Heidenspaß damit haben, die ebenfalls bestellte Plüschraupe am Buch "fressen" zu lassen. Nebenbei können wir mit dem Buch und der herzigen Geschichte Früchte, Tage, Zahlen und Farben üben. Die Plüschraupe ist genau so groß, wie die Raupe in diesem Buch, also noch ein Grund, genau diese Version zu kaufen. Die Löcher sind allerdings auch in dieser relativ großen Version noch zu klein, um einen Finger durch zu stecken.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Oktober 2008
Das Buch ist ein Klassiker, und wer kennt es nicht? Die kleine Raupe Nimmersatt frißt sich durch eine wahre Bandbreite an Genüssen und durch die Buchdeckel und wird zum Schluss ein Schmetterling. Nebenbei wird auch noch Zählen geübt
Und dennoch: Überschätzt.
Kein Kind interessiert sich wirklich brennend für die Raupe Nimmersatt. Die abstrakten Bilder erschweren die Einordnung bei den ganz Kleinen. Bei größeren Kindern wird die Geschichte schnell zu simpel.
Dennoch: Fast alle Kinder haben mehrere Exemplare. Es ist ein Lieblingsbuch der Erwachsenen. Von allen Verwandten & Freunden bekommt man sie geschenkt. In jedem Haushalt finden sich durchschnittlich 3 Bücher Raupe Nimmersatt.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. November 2014
"Die kleine Raupe Nimmersatt" ist der Klassiker unter den Kinderbüchern und immer wieder gerne angeschaut und vorgelesen. Mit seiner berühmten Raupe auf dem Weg zum bunten Schmetterling hat der Autor und Schöpfer Eric Carle ein Buch erschaffen, welches bereits Generationen überdauert und immer wieder in aller Munde ist. Nun gibt es den Klassiker auch als Buggybuch für die Kleinsten für unterwegs, oder für überall dort, wo man es sicher anbringen kann. Aber Achtung: das Buggybuch ist kein vollwertiger Ersatz für das Pappbilderbuch, denn es enthält nur Auszüge der ganzen bezaubernden Geschichte.
Erschienen im Gerstenberg Verlag [...]

Beschreibung zum Buch:
"Als Buggybuch ist die kleine Raupe Nimmersatt überall mit dabei, wenn kleine Raupenfans die Welt mit ihren Farben entdecken!Auf zwölf Seiten können schon die Kleinsten anhand ausgewählter Motive aus der bekannten Geschichte die ersten Farben kennenlernen - grün wie die Raupe, rot wie ein Apfel, blau wie eine Pflaume ... Und natürlich darf auch der bunte Schmetterling nicht fehlen!Der stabile Plastikring ermöglicht eine leichte und sichere Befestigung am Buggy oder Kinderhochstuhl."

Meinung:
Schon ich war als Kind zu meiner Kindergartenzeit von dieser ewig hungrigen Raupe begeistert und erinnere mich noch ganz genau an das immer wieder zur Hand genommene Buch mit den vielen bunten Früchten, Lebensmitteln und Frasslöchern in den Seiten, die die Raupe auf ihrem Weg zum bunten Schmetterling hinterlassen hat. Nun habe ich dieses Buch auch für meine kleine Tochter als Buggybuch entdeckt und war ganz entzückt über diese schöne Idee. Leider habe ich mir die Beschreibung nicht korrekt durchgelesen, und hatte so ganz andere Erwartungen an dem Buch. Es enthält nicht die komplette Geschichte der Raupe Nimmersatt, sondern ist vielmehr ein Lern- und Farbenbuch. Erste Worte können gesprochen und der jeweilige Gegenstand mit der entsprechenden Farbe benannt werden. Ein 12-Seitiges sehr stabiles und handliches Pappbilderbuch mit einem weichen breiten Bändchen mit Klettschließe und einem Plastikring zum Befestigen an Stangen, Bögen, Riemchen oder passenden Halterungen.

Pluspunkte:
* tolle und kräftige Farben
* alltägliche benannte Formen und Gegenstände mit der passenden Farbe
* sehr dicke und stabile Seiten
* handliches Format für die kleinen Hände der Kids
* der Plastikring lässt sich problemlos an den meisten Halterungen anbringen
* Spiel- und Lernspaß für unterwegs und fast überall
* eine liebevolle Geschenkidee und eine tolle Ergänzung zum Buch
* 12 angenehm feste und beinahe unkaputtbare Seiten in hoher Qualität und liebevoller Gestaltung

Minuspunkte:
* zeigt nur Bildsequenzen aus dem Buch, keine komplette Geschichte. Daher eher als Ergänzung wenn man das Buch schon besitzt
* Das Haltebändchen ist etwas kurz. Ein wenig länger hätte es gerne sein können, damit die Kleinen im Buggy auch bequem an das Buch gelangen (wenn die Sicherheit ein längeres Band zulässt...). In unserem Buggy hatten wir Probleme mit dem Bestaunen, da das Buch eher zu weit von den Fingern weg lag.
* Durch das Halteband sind die Seiten sehr eng gebunden und lassen sich anfangs nur mühsam ganz umblättern. Eine Ringbindung wäre vielleicht einfacher und praktischer

Kinderbuchillustrator Eric Carle hat sich in der bunten und ideenreichen Welt der Kinderliteratur schon einen großen und bekannten Namen gemacht. Viele seiner Werke sind weitbekannt und in Kindergärten und Kinderstuben schon fast Standard. Auch in "Die kleine Raupe Nimmersatt" hat Eric Carle ein Vor-Lese-Bilder-Reim-und-Phantasie-Buch erschaffen, welches mit sanften Tönen, herzlichsten Reimen, wundervollen Ideen und Geschichten, echten und in der Natur üblichen Entwicklungen von einer Raupe zum bunten und schönen Schmetterling bietet. Eine ganz faszinierende Besonderheit sind neben den wunderschönen Illustrationen, die sehr gelungenen und sagenhaften Reime. Und das Buggybuch der kleinen Raupe bietet eine schöne Ergänzung zum eigentlichen Buch. Es ist kein vollkommender Ersatz aber eine schöne Idee als Begleitung zum richtigen Buch.

Der Autor und Schöpfer:
"Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse / New York geboren. Von 1935 bis 1952 lebte er in Deutschland und kehrte dann in die USA zurück. Er lebt in Florida und North Carolina. Seit 1968 veröffentlicht er Kinderbücher, die in 59 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. 2002 eröffnete er sein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst / Massachusetts."

Fazit:
Dieses Buggybuch begeistert uns nicht in allen Punkten. Mit Schwächen und aber auch grandiosen Stärken empfehle ich es bedingt und merke an, dass es KEIN Ersatz für das richtige Buch ist. Eher zum Einstieg für die ganz Kleinen oder als Ergänzung zur kompletten Geschichte, die einfach unschlagbar ist. Dennoch möchten wir unser Buggybuch nicht mehr missen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. April 2011
Es ist einfach ein Klassiker und einfach ein tolles Buch.
Die Moosgummiausgabe ist leider nicht haltbarer als eine Ausgabe mit verstärkten Blätter (Karton) deswegen lohnt sich die Kaufentscheidung für diese Ausgabe nicht wirklich.

Meine Tochter hat es geschafft das Papier vom Moosgummi zu lösen und nun sehen die Ecken von dem Buch sehr unschön aus.
Aber die Geschichte ist und bleibt sehr schön.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. August 2008
Ich kann den Hype um "Die kleine Raupe Nimmersatt" nicht nachvollziehen. Die Illustrierung spricht meines Erachtens nur Kinder zwischen 1 und 2 Jahre an. Insofern halte ich den Text für unpassend, da diese Zielgruppe keine Vorstellung von den Wochentagen hat, geschweige denn von Zahlen und Mengen. Die Begeisterung meiner Tochter (inzwischen 2,5 Jahre alt) hält sich auch in Grenzen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Juni 2013
Nette Idee für den Buggy und um die Kleinen abzulenken. Die Geschichte ist nicht komplett, aber aber ganz nett anzuschauen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. Juli 2015
Die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt ist bekannt und beliebt.
Die ansprechenden Reime und wunderbaren Illustrationen sprechen die Kindern an und vermitteln spielerisch einen Zugang zur Entwicklung eines Schmetterlings. Häufig werden die Reime bald mitgesprochen. Daneben wird auch mathematisches Wissen vermittelt.
Bei diesem Buch gefiel mir allerdings nicht, dass es sehr klein ist. Zudem hatte ich gehofft auch hier gekürzte Seiten zu finden, welche so verdeutlichen, wie die Raupe immer mehr isst. Diese Version ist ein Pappbilderbuch, welche sich auch für die Hand des Kindes besser eignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. November 2012
Also die Kleine Raupe, die isst und isst und isst und dann ein Schmetterling wird ist ein wunderschöner Klassiker, der bisher von jedem Kind geliebte wurde dam ich es vorgelesen habe.
Die Zeichnungen sind wunderschön und durch die Löcher im Essen erkennen die Kinder auch gleich was passiert ist.
Allerdings ist diese Ausgabe doch sehr klein, dadurch kommt die Raupe nicht richtig zur geltung und auch einige schöne Details sind schwieriger zu erkennen.
Aber als Reiseausgabe sehr praktisch oder auch für Kinder die das Buch schon kennen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Die Eule mit der Beule
Die Eule mit der Beule von Susanne Weber (Gebundene Ausgabe - 1. Februar 2013)
EUR 5,95

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat: Papp-Ausgabe
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat: Papp-Ausgabe von Werner Holzwarth (Gebundene Ausgabe - 1. Februar 2001)
EUR 9,90

Die kleine Raupe Nimmersatt: Mein kleines Leporello
Die kleine Raupe Nimmersatt: Mein kleines Leporello von Eric Carle (Broschiert - 23. Juni 2014)
EUR 8,95