Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziegelstein mit Innenleben
Ein Buch mit 800 Seiten, ebensovielen Abbildungen und knapp 350 Texten, an denen eine Heerschar von Autoren über 13 Jahre hinweg gearbeitet hat. Das klingt nach Superlativen! Wenn da nicht der Einwand wäre, dass eigentlich ein jedes der hier vorgestellten Symbole ein eigenes Buch erfordern würde; und dieser stammt von keinem Geringeren als Carl Gustav...
Veröffentlicht am 27. Januar 2012 von Martin Weyers

versus
3.0 von 5 Sternen Sehr umfassend
Dieses Buch ist sehr umfassend und beschreibt die einzelnen Symbole über mehrere Seiten sehr genau. Die Geschichte, die Religionen, die Malerei es wird auf vieles hingewiesen. Für Menschen die die einzelnen Symbole gerne studieren ist es ideal. Es ist sehr interessant, aber auch etwas schwerfällig geschrieben.
Vor 11 Monaten von Jenny Yvonne veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziegelstein mit Innenleben, 27. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
Ein Buch mit 800 Seiten, ebensovielen Abbildungen und knapp 350 Texten, an denen eine Heerschar von Autoren über 13 Jahre hinweg gearbeitet hat. Das klingt nach Superlativen! Wenn da nicht der Einwand wäre, dass eigentlich ein jedes der hier vorgestellten Symbole ein eigenes Buch erfordern würde; und dieser stammt von keinem Geringeren als Carl Gustav Jung, auf dessen tiefenpsychologischem Ansatz die vorliegende Enzyklopädie basiert.

Im Vorwort geht die Herausgeberin denn auch auf Jungs Skepsis gegenüber Symbollexika ein und erläutert sogleich, wie das Problem umgangen wurde: Indem für jedes Symbol ein konkretes Bild ausgewählt wurde, das für sich selbst spricht. Dabei konnte das Autorenteam auf ein Archiv von 17.000 Bildern zurückgreifen, eine Sammlung die auf die legendären Eranos-Tagungen in Ascona zurückgeht, wo sich Jung mit Koryphäen aus aller Welt interdisziplinär auszutauschen pflegte.

Naturgemäß unterscheiden sich die Texte hinsichtlich Stil und inhaltlicher Tiefe. Eine erschöpfende Darstellung darf man nicht erwarten, wohl aber einen inspirierenden Umgang mit Symbolen aus Kunst, Mythologie und Religionen aus aller Welt. Dieser ist den Herausgebern auf hervorragende Weise gelungen.

Anstelle einer starren alphabetischen Ordnung lädt der Band zum Blättern und Schmökern gleichermaßen ein, indem verschiedene thematische Abteilungen mit jeweils eigenem Lesebändchen und ausgestanztem Griffregister zum Lesen verführen wollen. Ein ausführliches Register tut ein Übriges, um zur Nutzerfreundlichkeit des Wälzers beizutragen.

Bemerkenswert ist (bei Tiefenpsychologen und Symbolforschern eher ungewöhnlich!) die Aufnahme zahlreicher qualitativ hochstehender zeitgenössischer Kunstwerke. Aber auch unter den traditionellen Bilddarstellungen dürfte selbst auf Kenner der Materie noch manche Entdeckung warten.

Dem Herausgeber wie dem TASCHEN Verlag ist ein großes Lob auszusprechen - für einen Wälzer, der, weder trockene theoretische Abhandlung noch bloßes Bilderbuch, seinesgleichen sucht. Der Band liegt in der Hand wie ein Ziegelstein, jedoch einer, dessen Innenleben wahre Wunder offenbart.

*

P.S.: Als besonderes Schmankerl liegt für 2012 ein schön bebilderter Abreisskalender vor, der jeden Tag aufs Neue Lust macht, das Gesehene im Buch nachzuschlagen. (Ein kurzes inhaltliches Stichwort, eventuell mit Seitenverweis wäre dabei allerdings hilfreich gewesen.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles buch ..., 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
für diesen preis eine wunderbare übersicht über die welt der symbole. habe schon ziemlich viel material über dieses thema, doch das ict eine wunderbare ergämzung ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfangreich und sehr gut gegliedert, 13. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
ein absolut brauchbares Werk über Symbole. Gut für jeden, der sich umfassend mit archetypischen Bildern befasst und damit sehr hilfreiche Informationen erhält. Das Buch ist sehr übersichtlich gegliedert, Begriffe oder Bilder sind schnell zu finden. Teilweise sind jedoch die Informationen zu oberflächlich gehalten, man hätte noch mehr Hintergrundwissen einbauen können.
Dennoch sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein dicker Brocken..., 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
...aber in meinen Augen sehr hilfreich, wenn man sich mit archetypischen Bildern oder Symbolismus beschäftigt. Auch zur Unterstützung bei der Traumdeutung ein super Nachschlagewerk. Würde es immer wieder weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein echter Wälzer!, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
Prall an Informationen wie Illustrationen - eine echte Fundgrube der Symbolik. Behandelt werden nicht nur gängige Symbole und Klischees - man stolpert auf mancher Seite über Begriffe, an die man in Bezug auf Symbolik bisher vielleicht nicht gedacht hat. Herrlicher Schmöker - klare Kaufempfehlung für Interessierte.

Die Qualität des Materials ist übrigens sehr gut - auch bietet das Buch gleich vier unterschiedlich gefärbte Lesebändchen zur Markierung interessanter Schlagwörter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Sehr umfassend, 20. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist sehr umfassend und beschreibt die einzelnen Symbole über mehrere Seiten sehr genau. Die Geschichte, die Religionen, die Malerei es wird auf vieles hingewiesen. Für Menschen die die einzelnen Symbole gerne studieren ist es ideal. Es ist sehr interessant, aber auch etwas schwerfällig geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch der Symbole, 5. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
Ein unglaublich vielseitiges Werk über Symbole.
Zwingend notwendig für jeden, der Interesse an Symbolik und deren Deutung hat.
Sehr umfangreich, ein wahrer Schatz!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch!, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
Sehr gut hergestelltes buch.
mit einem lesezeichen für jedes Band. sehr übersichtlich gemacht.
tolles geschenk für buchliebhaber oder leute mit interessen in dieser richtung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unerlässliches Kompendium, 24. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern (Gebundene Ausgabe)
Ich kaufte dieses Buch auf Empfehlung und kann es nur ebenfalls weiterempfehlen.

Es ist nicht ausgerichtet auf Vollständigkeit, aber unerlässlich für Menschen, die sich auf die Suche nach dem "Selbst" begeben und das Seelenleben in ihrer ganzen Bandbreite berühren möchten.
Ich genieße es, wenn ich es in die Hand nehme und betrachte es wertschätzend und voller Erfucht.
Es ist ein wahrer Schatz, den ich nicht mehr missen möchte.

Mimi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern
Das Buch der Symbole: Betrachtungen zu archetypischen Bildern von Archive for Research in Archetypal Symbolism ARAS (Gebundene Ausgabe - 15. Juli 2013)
EUR 29,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen