Kundenrezensionen


10 Rezensionen


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz viel Praxis, 5. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Wer sich für die Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 12 entschieden hat, der kann mit diesem Buch direkt loslegen.
Denn es ist kein Lehrbuch im eigentlichen Sinne, sondern ein Workshop-Buch nach dem Motto:
Ich habe ein Problem mit einem Foto und PSE 12 kann es lösen!

Egal ob Portrait, Landschaft oder Architektur, auf rund 400 Seiten werden mehr als 100 Workshops direkt zum Mit- oder Nachmachen angeboten. Denn das Bildmaterial (ein Ordner pro Kapitel) ist auf der beiliegenden DVD gespeichert. Und wer noch nicht sicher ist, ob PSE 12 das richtige Programm für seine Zwecke ist, kann ja erst mal die Testversion ausprobieren.

Jeder Workshop startet mit einen Vorher-/Nachher-Foto, anschließend wird genau und mit entsprechenden Screenshots erklärt, welche Schritte und Klicks nötig sind, um das abgebildete Ergebnis auch zu erzielen.

Mir persönlich fehlt hier jedoch an einigen Stellen die Information, warum diese Einstellung gewählt wurde und wie z.B. ein Bereichsreparaturpinsel funktioniert. Allerdings verweisen die Autoren im Vorwort auf die Online-Hilfe von Adobe Photoshop Elements – zu finden über die Taste F1.

Es werden so ziemlich alle wichtigen Werkzeuge dargestellt – auch in einer Übersicht direkt am Anfang des Buches und mit Tastaturkürzel. Der Leser/Anwender findet Möglichkeiten der SW-Bearbeitung, Scharf- und Weichzeichnung und RAW-Konvertierung ebenso wie Tricks und Effekte oder Ideen für Fotomontagen… Optimal wäre es gewesen, wenn für jedes Kapitel ein kompletter Workflow dargestellt worden wäre.
Darüber hinaus gibt es noch Workshops zum Freistellen und Drucken sowie für online Präsentationen (Fotoalbum, Daumenkino, Diashow, Verschlagwortung, Wasserzeichen).
Außerdem Exkurse zur Bedienoberfläche, Arbeiten mit Mac, Ebenen, RAW, Organizer, Bit-Tiefe, Auflösung und Farbeinstellungen. Auch informiert ein eigenes Kapitel über die Wege für den Import und die Organisation.

Mein Fazit:
Diese Buch ist für all diejenigen geeignet, die sich weniger mit der Theorie (wie funktioniert dieses Werkzeug?), sondern mehr mit der Praxis (was ist als Nächstes zu tun?) auseinander setzen wollen. Erst ein Beispiel aus dem Buch nachmachen, dann das eigene Foto optimieren. Das nenne ich learning by doing… - viel Spaß dabei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilfreiches Begleitbuch zum Programm PSE 12, 3. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Da ich nicht sehr oft mit Bildbearbeitungsprogrammen arbeite, war ich sehr angenehm überrascht, hier ein Buch vorzufinden, in dem nicht die Funktionalitäten eines Programmes im Vordergrund stehen, sondern was möchte ich tun"

Nach der kurzen Einführung in die Programmoberfläche und Erklärung von nützlichen Voreinstellungen habe ich mich schrittweise durch die Grundlagen der schnelle Bildkorrekturen durchgelesen und gleich ausprobiert - schöne Fotos waren das Ergebnis.

Jetzt bin ich gerade dabei, mir aus den zahlreichen WorkShops die für mich nützlichen Themen auszusuchen und auszuprobieren, hätte nicht gedacht, dass es so einfach ist, die Anleitungen umzusetzen.

Die einzelnen Schritte sind prima beschrieben und bebildert, macht richtig viel Spaß. An diesem Buch werde ich noch lange Freude haben - kann ich nur empfehlen.

Und wer gerne mit den Augen und Ohren lernt - DVD mit 1 Stunden Video-Lektionen liegt bei
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jede Funktion wird bis ins Detail erklärt, 20. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Im Zuge dieser Review zu dem Buch Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto habe ich ein Interview mit dem Autor Christian Westphalen geführt, von dem ich zunächst wissen wollte wie er zur Fotografie gekommen ist.

"Ich war erst Computerfreak und habe dann mit der Fotografie begonnen, dass das dann mal irgendwann zusammenwachsen wüde, war abzusehen. Meine erste Version von Photoshop war 2.51, das ist also 20 Jahre her."

Die Software verbessert sich auch in jeder Version, weiß auch der Autor.

"Ich war angenehm überrascht, was Elements 5 alles konnte. Elements 2 hatte ich mal für Kunden evaluiert und als untauglich eingestuft."

Mittlerweile sind wir bei Photoshop Elements 12, übrigens mein erstes Elements, ich kenne auch nur den großen Bruder Photoshop CS6 und habe eigentlich nach einer Alternative gesucht, die nicht so viel kostet. Für wen genau Photoshop Elements 12 geeignet ist hat mir der Autor Christian Westphalen auch erklärt.

"Photoshop Elements ist einfacher und kann sehr viele Dinge, die Photoshop auch kann. Es eignet sich gut als Ergänzung zu Lightroom, wenn man Retuschen und Montagen machen möchte. Für sehr viele Nutzer wird das ausreichen, wer aber eher High-End arbeitet, der wird den 16-Bit-Modus vermissen und einiges, was Photoshop mit den Ebenen machen kann, und das in Elements nicht geht."

Bei dem Interview mit dem Autor kam diese Begeisterung rüber, die auch ich habe, wenn ich die Software benutze, als Umsteiger von Photoshop CS6 und als Kenner von Programmen wie GIMP habe ich mich in Elements 12 aber zunächst wenig zurecht gefunden. Da setzt dieses Buch dann an und man merkt zu jeder Stelle, welche fachliche Kompetenz der Autor hat. Zugleich schafft er es den „Leihen“ genau da abzuholen, wo es nötig ist. Das Buch erklärt jede Funktion von Photoshop Elements 12 bis ins Detail und dient somit auch über das Lesen hinaus als Nachschlagewerk, wenn man etwas Spezielles vorhat. Eine Frage habe ich dem Autor noch gestellt, ich wollte wissen, warum man nicht ganz auf kostenlose Programme wie GIMP umsteigen kann, das ja im groben dieselben Funktionen bietet. Er sagte mir die

"Adobe Produkte haben meiner Meinung nach eine bessere Usability."

Dem kann ich absolut zustimmen. Ich arbeite selbst mittlerweile auch lieber und bin froh über jeden Cent den ich für die Software und dieses Buch ausgegeben habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sinn und Unsinn der digitalen Nachbearbeitung liegen dicht nebeneinander, 21. Mai 2014
Von 
Benedictu - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Jim Rakete (eig. Günther Rakete), die bekannte Berliner Photographie-Legende, hat kürzlich in einem Interview wieder vom Photoshop-Wahn gesprochen. Natürlich kann sich ein Profi so einen puristischen Standpunkt eher leisten als ein Amateur, der mangels Alternative, weil er etwa keine Serie schießen konnte, zusehen muß, wie er ein gutes, aber fehlerbehaftetes Einzelfoto via Bildverarbeitung noch rettet. Und so empfehlenswert dieses Buch in diesem Sinne für Einsteiger ist, stimmt einen doch Raketes Verdikt bei dem einen oder anderen Kapitel nachdenklich.

Die Bedenken auf den Punkt gebracht: Was mich ein bißchen stört, ist das Mißverhältnis in den inhaltlichen Schwerpunkten, wenn z.B. die methodisch anspruchsvolle Aufgabe, Motive bei guter Qualität der Ränder freizustellen, relativ schnell auf zwei Seiten abgehandelt wird (s. dagegen die ausführliche Darstellung in Photoshop Elements 12: Der praktische Einstieg - inkl. Videos auf DVD (Galileo Design)), während Montage und eher spaßige Verfremdungs- und Manipulationsthemen einen viel größeren Raum einnehmen.
Solche Kapitel markieren m.E. den maximalen Abstand zur photographischen Tradition. Aber ich lasse J. Rakete das Schlußwort: "Fotokunst und digitale Fotographie passen sehr gut zusammen, wenn sie einer konstruierten Idee folgen. ... Ein gutes Bild ist eines, das einen berührt – ein großes Bild ist eines, über das man nachdenkt".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Buch der Tippgeber!, 17. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Zwar hatte ich zuvor schon andere Versionen von Photoshop Elements und die jeweils dazu gehörigen Bücher. Insofern war mir vieles schon bekannt.

Wenn jemand aber bei PSE12 anfängt, dann bekommt er mit diesem Band alle notwendigen Informationen klar und übersichtlich geliefert.

Allerdings wird seit Mitte September 2014 schon PSE13 angeboten, weshalb man schon wieder ein neues Programm und somit ein neues Buch bräuchte.

Ich für meinen Teil habe entschieden, dass PSE 12 mein letztes Bildverarbeitungsprogramm bleibt, denn die Verbesserungen von 9 auf 10 und dann auf PSE 12 sind so minimal (zum Teil so gar schlechter geworden), dass ich gut darauf verzichten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Buch für Praktiker, 22. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Ich arbeite mit PSE seid der Version 6 und habe schon mit Büchern von verschiedenen Autoren zu PSE gearbeitet. Das vorliegenden Buch unterstützt, nach meiner Meinung, sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sehr gut bei der Arbeit mit PSE. Positiv ist auch der angemessene Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Photoshop Elements 12, das "perfekte" Buch zur Software, 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Schritt für Schritt zum perfekten Foto. Anhand vieler Bilder und ausführlicher Anleitungen, gibt es für Anfänger kaum Startschwierigkeiten!
Ich bin begeistert und würde dieses Buch wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Handbuch, 18. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Sehr gut gelungen, sehr übersichtlich, detailgetreu beschrieben. Eine echte Hilfe für due Benutzung des PSE 12, auch wenn man schon einiges darüber weiß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Suuuuper, 18. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Suuuuper hilfreich....würde das Buch jederzeit wieder kaufen. Das Buch hat auf jedenfall fünf Sterne verdient. Endlich schöne Bilder dank Photoshop.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Buch zu Photoshop Elements 12, 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist wirklich sehr gut und führt einen Schritt für Schritt an die Bildbearbeitung heran. Ein Muss zu Photoshop Elements 12
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design)
Photoshop Elements 12: Schritt für Schritt zum perfekten Foto (Galileo Design) von Jörg Esser (Gebundene Ausgabe - 27. Januar 2014)
EUR 29,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen