Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstaunlich, was man hier wieder alles lernen kann...
...obwohl man vorher dachte, man weiß schon so Einiges. So dies und das wusste man sicher schon, aber nun bekommt man eine ganze Palette von relevanten HTML5-Elementen, CSS3-Neuerungen, Möglichkeiten der mobilen Navigation und responsiver Layouts schön übersichtlich präsentiert und detailliert erklärt. (Das Dollarzeichen z. B. kenne ich nur...
Vor 9 Monaten von Retsina veröffentlicht

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Buch, aber...
man findet alles aus dem Buch auch im Internet. Sollte man also nicht eine mehrtägige Kreuzfahrt machen, besteht auch kein wirklicher Grund das Buch zu kaufen. Als Nachschlagewerk vielleicht OK, aber eher für Anfänger, welche die Grundlagen von HTML und CSS dahingehend vertiefen wollen Websiten "responsiv" zu machen, geeignet.
Vor 1 Monat von Ryan Steel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstaunlich, was man hier wieder alles lernen kann..., 5. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
...obwohl man vorher dachte, man weiß schon so Einiges. So dies und das wusste man sicher schon, aber nun bekommt man eine ganze Palette von relevanten HTML5-Elementen, CSS3-Neuerungen, Möglichkeiten der mobilen Navigation und responsiver Layouts schön übersichtlich präsentiert und detailliert erklärt. (Das Dollarzeichen z. B. kenne ich nur aus der Programmierung, Tilde und Hütchen schienen mir bisher doch etwas gewagt, und auch den Zauberstab zum Kinderauswählen hatte ich bisher noch nie benutzt, ich gebe es zu ;)

Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der/die in Sachen Webseiten-erstellen auf dem neusten Stand bleiben will - aber vielleicht kurzzeitig den Überblick verloren hat. Nach der Lektüre fühlt man sich bei weitem nicht mehr so overwhelmed wie zuvor. Da hat jemand all die Einzelteile, die einem so im Kopf rumschwirrten zum Thema HTML5, CSS3, Responsive Webdesign genommen und sie neu angeordnet, logische Vorgehensweisen herausgearbeitet und somit Klarheit geschaffen.

Ich habe schon einige Bücher von Peter Müller gelesen, dieses hier scheint mir besonders gut gelungen, es hat keinen Satz zu viel und keine Erklärung zu wenig, es ist am Puls der Zeit und gibt Webdesignern einen guten Überblick und anwendbare Erläuterungen. Vielleicht liegt der besondere Wert dieses Buches aber auch darin, dass es einem sehr genau vermittelt, dass das Erstellen von Webseiten nach all den Jahren Browser-Hack-Gedöns endlich wieder beginnt, Spaß zu machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau die richtige Ansprache fürs praktische Umsetzen, 3. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Es gibt IT-Bücher, die alle möglichen Mechanismen darstellen, ohne zu erklären, wie man sie sinnvoll einsetzt und kombiniert, kurz: wie man damit Probleme löst. Und es gibt IT-Bücher, die seitenweise Codebeispiele runterbeten, den Leser aber damit allein lassen, was die dahinterliegenden Prinzipien sind.

Dieses Buch ist eine erfrischende Ausnahme. Es stellt die Webtechnologie auf der richtigen Abstraktionsstufe dar, so daß man beim Umsetzen jederzeit weiß, warum welche Lösung die passende ist, welche Alternativen es gibt und wie man zwischen ihnen abwägt. Bei den Codebeispielen konzentriert sich der Autor auf die wesentlichen Bestandteile; den vollständigen Code aller Projekte kann man im Web herunterladen.

Das Ganze hat dazu geführt, daß ich nach ca. einem halben Tag der einführenden Lektüre mich direkt an die Verbesserung einer von mir betreuten Website machen konnte, schön agil Schrittchen für Schrittchen, immer mit einem sichtbaren Ergebnis. Zuvor war ich der Meinung gewesen, nur absolute Experten könnten eine Website so gestalten, daß sie auf Desktops, Tablets und Smartphones gut verwendbar ist.

Sehr wertvoll sind auch die vor allem am Anfang angegebenen Links zur Definition von HTML, CSS, zu Ratgeberseiten etc. Das Buch kann natürlich keine vollständige Referenz sein, eine solche braucht man auch nicht in Papierform. Ich habe mir diese Links als Lesezeichen in den Browser gesteckt, und wenn ich nachschlagen will, wie viele Optionen es zum Einfärben eines Rahmens gibt und welche davon IE nicht beherrscht, sind alle Infos in aktueller Form griffbereit.

Der Autor baut selbst Websites. Es ist ihm hoch anzurechnen, daß er nicht nur Appetizer veröffentlicht, sondern konkret nutzbare Verfahren, womit er sich teilweise selbst überflüssig macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung ins Responsive Webdesign, 3. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Peter Müllers „Flexible Boxes“ ist eine hervorragende Einführung in modernes Webdesign. Anders als bei „Little Boxes“ ist es kein Einsteigerwerk – HTML- und CSS-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein. Es richtet sich eher an Webentwickler, die Erfahrung mit „klassischen“ Websites haben und nun ins Responsive Webdesign einsteigen möchten.

Das Buch vermittelt zunächst wichtige Grundlagen, bevor es in drei Teilen ans Eingemachte geht: HTML5, CSS3 und Responsive Webdesign werden in vielfältigen Facetten behandelt. Hervorgehoben sollte insbesondere der schrittweise Aufbau werden – das komplexe Thema wird so in anschauliche Lernschritte untergliedert, was sehr motivierend ist.

Besonders gelungen ist der didaktische Aufbau: Peter Müller entwickelt ein Beispielprojekt, das sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch zieht und an dem verschiedene technische Aspekte demonstriert werden, ohne dass es jemals aufgesetzt wirkt. Gut gelöst sich auch die vielen Code-Beispiele, so dass man dem Buch ohne Mühe folgen kann. Zahlreiche Workshops strukturieren das Gelernte und machen Lust darauf, Code-Fragmente direkt in die eigenen Projekte zu kopieren.

„Flexible Boxes“ ist ein Technik-Buch rund um modernes, flexibles Webdesign – Gestaltungsgrundlagen sind hier nicht das Thema, es geht um die Realisierung im Quelltext. Ich habe extrem viel gelernt dabei – ein klarer Lesetipp für Webentwickler, die auf unterhaltsame Weise ihr Wissen um die neuen technischen Herausforderungen im Web aufbessern möchten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da hat Peter Müller sich selbst übertroffen, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Little Boxes war schon super. Damit habe ich 2006 angefangen. Flexible Boxes setzt im Prinzip darauf auf und behandelt komplexe Themen der CSS-Welt. HTML5 wird auch behandelt und ein großer Schwerpunkt ist responsives Webdesign. Klasse gemacht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für angehende Profis, 17. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Peter Müllers Buch richtet sich zwar nicht an gestandene Entwickler, dennoch sollte es als Pflichtlektüre dessen betrachtet werden, was man als gestandener Webdesigner und -entwickler wissen sollte.

Peter Müller ist seit seinem Bestseller »Little Boxes« bekannt für seinen unterhaltsamen und kurzweiligen Schreibstil, sein Buch Flexible Boxes macht keine Ausnahme. Der Titel könnte zwar nahelegen, hier handele es sich um eine Einführung zum Thema Responsive Webdesign, inhaltlich umfasst es jedoch weit mehr. Als Leser erfährt man angenehm zusammengefasst die Grundlagen zu HTML5, CSS3 und Responsive Webdesign. Innerhalb dieser Bereiche werden diejenigen Aspekte näher erläutert, die für die Praxis moderner Webentwicklung wichtig sind, beispielsweise Grid-Systeme, CSS-Frameworks, der Einsatz von Media Querys, Gestaltung von Formularen und die Einbindung von Webfonts.

Allein diese zusammenfassende Darstellung in Verbindung mit der bewährt hohen Schreibqualität von Peter Müller macht das Buch zu einer sinnvollen Ergänzung der Standardwerke zum Webdesign, denn als Webentwickler oder -designer können wir nicht alles wissen und sind auch nicht in allen Bereichen gleich kompetent. As beruhigende Gewissheit zitiert Müller deshalb schon im Vorwort Jeffrey Way: »You'll never graduate«. Auch Flexible Boxes verhilft nicht zu einem Doktortitel im Webdesign, das Grundstudium ist damit aber vollständig abgedeckt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Einsteiger OK, 1. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Das Buch ist nicht schlecht, aufgrund der guten Bewertungen hatte ich mir allerdings mehr bzw. evtl. auch zuviel davon versprochen. Der Untertitel "Eine Einführung in moderne Websites" ist allerdings korrekt, man wird von Grund auf an HTML5 und CSS3 herangeführt.
Wer sich noch nicht sonderlich mit HTML5 & CSS3 beschäftigt hat, für den ist das Buch sicher hilfreich. Wer allerdings regelmäßig oder sogar beruflich mit Webentwicklung zu tun hat, für den bietet das Buch wenig bis nichts Neues, da er zum Erscheinungsdatum (August 2013) mit den vorgestellten Neuerungen und Techniken wahrscheinlich schon vertraut war.

Da das Buch auch nicht mehr als eine Einführung verspricht gibt es trotzdem 4 Sterne.

Abzüge gibt es weil der Autor oft keine klare Stellung bezieht. Es wird oft vorgestellt, was andere zu einem Thema sagen (inkl. "sinnvoller" Screenshots deren Blogs...), aber oft fehlt eine Art Fazit, was nach Meinung des Autors nun am besten ist (z.B. sollte man komplett auf border-box umstellen oder nicht). Ich denke das ist wahrscheinlich sogar gewollt, dass er nur alle Möglichkeiten vorstellt und den Leser entscheiden lässt, aber gerade für Einsteiger kann das natürlich schwierig sein.
Die Einführung zu HTML5 orientiert sich zudem fast komplett an HTML5 Bones und wird teilweise komplizierter erklärt als es eigentlich ist, z.B. verwirrende Merksätze zum Unterscheiden der Elemente b, strong, i und em ("em: Kursiv, und, ähm, wird anders ausgesprochen" ?!).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total zufrieden, 9. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Ein wirklich hilfreiches Fachbuch. Anspruchsvoller, vielfältiger Inhalt, didaktisch sehr gut aufbereitet. Der Inhalt wird praxisnah und ausgesprochen gut erklärt, anschaulich und ausführlich dargestellt. Das Ganze in einer Sprache, die wirklich jeder verstehen kann. Es lässt sich dadurch flüssig lesen, so dass man den Inhalt gut versteht und nachvollziehen kann. Die guten Code-Beispiele animieren zum Ausprobieren und Nachbauen der Beispiele. Ein ausgesprochen empfehlenswertes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aktuelles Webdesign, 10. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
So aktuell, ansprechend und verständlich, dass ich meine Website wohl neu überarbeiten werde ... die aufeinander aufbauenden Aufgaben aus dem Buch helfen dabei enorm!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativ, klar strukturiert und bodenständig, 8. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Für Anfänger in jedem Fall geeignet. Aber auch für mich als HTML/CSS erfahrenen hat sich das Buch gelohnt. Eine Auffrischung der Kenntnisse, einiges Neues und auch zum Nachschlagen sehr gut. Klasse sind die ausführlichen und gut verständlichen Beschreibungen (z. B. das Verhalten beim Floaten von Elementen). Angenehm finde ich an seiner Schreibweise, dass Müllers trockener Humor sich sehr sparsam und bestenfalls in Kleinen Randbemerkungen ausdrückt - bei anderen Webautoren gingen mir schon oft die vielen Anekdoten und lustigen Metaphern auf den Geist.
Zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing) (Broschiert)
Das Buch ist wirklich sehr gut und auch als Neuling in der Thematik kann man es gut verstehen, ich kann es daher nur Weiterempfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Flexible Boxes: Eine Einführung in moderne Websites. Responsive Webdesign verstehen (Galileo Computing)
EUR 24,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen