Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung
Das Videottraining Java7 von Galileo Press besticht insgesamt durch zwei Eigenschaften.

Die erste ist die durchgehend gute Qualität des Videotrainings. Ich konnte dem Tempo folgen und fand, dass das Training einen optimalen Einstieg in das Thema liefert. Der Trainer überzeugt durch seine ruhige Art. Die Gliederung des Kurses ist einleuchtend und...
Veröffentlicht am 10. Juli 2012 von Timon of Athens

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Oberflächlich und didaktisch unzulänglich
Ich (23-Jähriger Student, mit grundlegenden Programmierkenntnissen in HTML, CSS, JavaScript und PHP) habe mir dieses Videotraining für mein Wirtschaftsinformatik-Studium gekauft. Da ich bisher die Erfahrung gemacht habe, dass ich durch Audio-visuelles Training (Lernvideos) schneller und tiefgründiger lerne, habe ich mir auch dieses Videotraining zugelegt...
Vor 9 Monaten von Pawel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung, 10. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Das Videottraining Java7 von Galileo Press besticht insgesamt durch zwei Eigenschaften.

Die erste ist die durchgehend gute Qualität des Videotrainings. Ich konnte dem Tempo folgen und fand, dass das Training einen optimalen Einstieg in das Thema liefert. Der Trainer überzeugt durch seine ruhige Art. Die Gliederung des Kurses ist einleuchtend und didaktisch sinnig. Auch eine nicht lineare Nutzung macht keinerlei Verständnisschwierigkeiten. Die Technik ist wie immer von gewohnter Galileo Qualität.

Der Zweite Punkt auf den ich noch zu sprechen kommen möchte, ergibt sich aus dem Vergleich dieses Java Trainings mit der Vorgängerversion. Hier beweisen die Jungs von Galileo Lernfähigkeit. War der Aufbau der Vorgängerversion stellenweise ungewöhnlcih und die Darstellung zäh, ist die neue Version klarer strukturiert und sehr viel direkter in der Darbietung.

Ich kann diese DVD nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Oberflächlich und didaktisch unzulänglich, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Ich (23-Jähriger Student, mit grundlegenden Programmierkenntnissen in HTML, CSS, JavaScript und PHP) habe mir dieses Videotraining für mein Wirtschaftsinformatik-Studium gekauft. Da ich bisher die Erfahrung gemacht habe, dass ich durch Audio-visuelles Training (Lernvideos) schneller und tiefgründiger lerne, habe ich mir auch dieses Videotraining zugelegt. Ich hatte mir erhofft als Java-Anfänger tiefgründiges Wissen zu erhalten und so einfacher durch das Studium zu kommen.

Ich möchte schon an dieser Stelle ganz klar sagen: Dieses Videotraining ist nichts für Anfänger oder auch leicht Fortgeschrittene die wirklich fundiertes und tiefgehendes Wissen erlangen möchten. Wer also durch dieses Video im Studium eine 1 schaffen will oder ein wirklich guter Programmierer werden will, sucht hier vergebens. Auch Benutzer anderer Betriebssysteme gucken dumm aus der Wäsche. Es wird sehr schnell deutlich, dass es sich um einen Windows-Überzeugten handelt. Dass Interessierte Mac oder Linux-User sein könnten, kommt für ihn offensichtlich nicht in Frage. Alles ist auf Windows ausgelegt.

Das Video startet in einem Schnarch-Tempo. Herr Salvanos legt großen Wert darauf jede (unnötige) Kleinigkeit zu erläutern. Es wird z.B. ausführlich erklärt wie man Dateien auspackt oder wie man bei Google die entsprechenden Dateien findet. Als es dann endlich um die Grundlagen von Java geht wechselt er die Strategie. Er beginnt damit seine Fachausdrücke runterzurattern und bombardiert den Zuhörer mit verschiedensten Begriffen ohne die wichtigen Hintergründe zu erläutern. Die dabei verwendeten Grafiken hat er wohl in der Mittagspause in Powerpoint zusammengewürfelt. Didaktik = Note 6.

Die Übungen dazu enthalten keine Erläuterungen und ähneln eher einer Präsentation als einer Übung. Die Erklärungen zu den einzelnen Datentypen sind fachidiotisch formuliert. Wer nicht in der Welt der 1en und 0en lebt wird Probleme bekommen. Am schlimmsten ist es aber, dass die Zusammenhänge zwischen den Kapiteln nicht deutlich werden. Es wird absolut nicht klar wie primitive Datentypen mit Klassen zusammenhängen, wie da Methoden reinpassen und was genau letztendlich die Objektorientierung ist.

Ich habe das Videotraining zur Hälfte angeschaut und dann frustriert abgebrochen. Ich entschied mich dazu das Buch "Programmieren lernen mit Java: Aktuell zu Java 7" von Hans-Peter Habelitz zu kaufen. Dank diesem Buch habe ich erst gemerkt wie viele Grundlagen in diesem Videotraining nicht erklärt wurden und wie schlecht dieses Training eigentlich ist. Außerdem habe ich festgestellt, dass Java eigentlich ganz einfach ist.

Ich gebe dennoch 2 Sterne, da Personen die bereits Java können, hier vielleicht das eine oder andere praktische lernen. Für Leute die tiefgründiges Wissen samt aller nötigen Grundlagen und Zusammenhänge suchen, ist dieses Training aber nichts.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klare Empfehlung - klasse Training!, 27. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
In meinem Wirtschaftsinformatik-Studium hatte ich jetzt schon drei Vorlesungen zum Thema Java. Trotzdem wollte ich noch mehr darüber erfahren. Nach einiger Recherche habe ich mich (natürlich auch wegen dem guten Namen von Galileo Press) für dieses Video-Training entschieden.

Und das war eine gute Entscheidung!

Da ich ja wie gesagt schon ein bisschen programmiert habe, habe ich mich für die ersten drei Kapitel eigentlich eher weniger interessiert, aber nach der Kritik meines Vorgängers bezüglich der zu hohen Geschwindigkeit für die Grundlagen, habe ich trotzdem mal kurz reingeguckt:
Klar werden Sachen wie Variablendeklaration, Fallunterscheidungen und Arrays relativ kompakt abgehandelt. Bei so einer DVD ist doch aber der Vorteil, dass jeder immer Pause drücken und zurück"spulen" kann, wenn er was nicht verstanden hat. Wenn jemand noch nie programmiert hat, wird er in den ersten Kapiteln manche Sachen nachgoogeln und selbst ausprobieren müssen. Muss man als Anfänger aber immer. Ich persönlich sehe das also ganz gut gelöst.

Die in meinen Augen wichtigen Themen wurden im Training alle behandelt:
Von Grundlagen der Objektorientierung (auch die Kapselung wird schön erklärt) über kompliziertere Themen wie Threads, JDBC, dynamische Web-Entwicklung mit JSPs und Servlets bis hin zu grafische Oberflächen erlernt man hier die Techniken, die man braucht, um die Java-Welt erobern zu können und hat direkt auf der DVD auch alles Benötigte liegen, samt Entwicklungsumgebung, MySQL-Datenbank und Quellcode der besprochenen Übungen.

Ich kann Alexander Salvanos sehr gut folgen und finde die DVD anschaulich, kurzweilig und teilweise sogar unterhaltsam. Jedem Student, der mit Java zu tun hat und jedem, der gerne programmieren lernen würde, empfehle ich dieses Training als gelungene Abwechslung zu trockenen Büchern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gutes Java Training, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Kurz zu mir:
Ich bin gelernte Fachinformatikerin / Anwendungsentwicklung und habe schon mit PHP, Ruby und anderen Sprachen gearbeitet. Obwohl wir Java in der Ausbildung hatten, wollte ich die Themen Datenbanken und GUI nochmal auffrischen und vertiefen.

Was man sich bei Java bewußt machen sollte:
Java ist eine Sprache mit der man sehr viel realisieren kann. Nicht umsonst ist es so gefragt.
Man sollte sich also im Klaren sein, dass es in einem solchen Training gar nicht möglich ist, wirklich aus dem Vollen zu schöpfen. Es sollte zwangsläufig als Ausgangsbasis gesehen werden um Java zu lernen und nicht mehr.

Themen und Aufbau:
Die Themenauswahl finde ich gelungen. Von den obligatorischen Anfangsthemen wie Variablen, Arrays usw. über das Arbeiten mit Datenbanken bis zur UI Erstellung ist sehr viel abgedeckt worden. Ich fand auch gut das die Themen Spring und Hibernate vorkamen.
Die Themen werden anhand eines Onlinebanking Projekts erklärt. Damit hat man einen roten Faden, der sich durch das Training zieht und Anfänger bekommen einen kleinen Einblick, wie sich so ein Projekt langsam aufbaut.

Geschwindigkeit:
Hier wurde sich über die Geschwindigkeit beschwert und das sie anfangs langsam und anschließend zu schnell wurde.
Ich denke das Fortgeschrittene darüber froh sein können. Denen muss man nicht mehr lang und breit alles in Zeitlupe erklären, das Grundverständnis ist da und wenn noch Fragen offen sind, dann wird weiter recherchiert.
Für Anfänger ist es natürlich wichtig, dass man die Grundlagen ausführlich und langsam vermittelt, damit sie auch sitzen und darauf aufgebaut werden kann.
Daher fand ich die Geschwindigkeit vollkommen in Ordnung und konnte den Erklärungen des Trainers gut folgen. Und wenn ich mir eine Folie genauer ansehen wollte, häb ich eben kurz angehalten.

Fazit:
Positiv:
- Guter Ansatz für Anfänger.
- Gute und umfangreiche Themenauswahl
- Geeignet um Wissen schnell wieder aufzufrischen
- Nachvollziehbare Erklärungen
- Roter Faden durch ein Projekt
- Gute Zeiteinteilung (nicht zu lang, nicht zu kurze Kapitel)

negativ:
- mangelnde Tiefe einzelner Themen, aufgrund des großen Themenspektrums
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassendes Training für Anfänger und Fortgeschrittene, 9. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Das vorliegende Video-Training für Java 7 startet auf niedriger Ebene und führt den Kursteilnehmer langsam an die Programmiersprache heran. Zu Beginn steht weniger die aktuelle Versionsnummer, als Java selbst im Mittelpunkt. Die Grundlagen werden anschaulich vorgestellt - von den rudimentärsten Kontrollstrukturen über einfache Klassenvererbung bis zu den Klassen der Standardedition (Strings, die Arbeit mit Exceptions, Wrapper u.a.). Hier werden sich Kursteilnehmer, die im Bereich der Javaentwicklung bereits Erfahrung angesammelt haben, zweifellos langweilen. Die Kapitel 1 bis 6 richten sich an Anfänger, die Schritt für Schritt an die Grundlagen herangeführt werden.
Doch Alexander Salvanos hält noch mehr bereit: Langsam und stetig steigert er die Anforderungen an den Kursteilnehmer und wagt sich an komplexere Themen heran. Dabei ist der Übergang zwischen Java allgemein und den neuen Mechanismen der Version 7 fließend. Ein Thema wird als Ganzes behandelt. Ob Listen, Iteratoren oder bestimmte Methoden, der Kursteilnehmer wird langsam herangeführt, lernt die Thematik in ihrer Gesamtheit kennen und erhält so natürlich direkt einen Einblick in die neu implementierten Mechanismen, die die Anwendungsentwicklung deutlich vereinfachen. Als umfangreiches Beispiel sei hier die Arbeit mit Dateien und Datenströmen genannt. Hier wurde bei der neuen Version viel geschraubt und es gibt zahlreiche Neuerungen.
Alexander Salvanos macht seine Sache aber nicht nur im Aufbau des Kurses gut, auch die Präsentation verläuft vorbildlich. Mit klarer, ruhiger Stimme und souveräner Ausstrahlung, präsentiert er die Thematik und stellt die entsprechenden Beispiele vor.

Fazit:
Ein Kurs, der zu überzeugen versteht. Eine sinnvolle Struktur, ein langsamer Aufbau und ein Trainer, der präsentieren kann. Hinzu kommt umfangreiches Zusatzmaterial auf der DVD, das verwendet werden kann.

Zusatzmaterial:

- Der Apache Tomcat Server
- Eclipse Indigo - Programmierumgebung für Java
- Java Bibliotheken
- Das Java Developement Kit 7
- MySQL 5.5.20 und MySQL Connector
- Workspace für Eclipse mit Beispielprogrammen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Nicht gelungen, 20. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Dieses Video-Training ist meiner Ansicht nach nicht wirklich gut gelungen. Ich selbst habe ein paar Grundkenntnisse zu Java. Wie schon von anderen Rezensenten erwähnt, wird sich der Einsteiger ziemlich schwer tun. Dies liegt vor allem daran, dass zwar einige Techniken angesprochen und auch gezeigt werden, die Erklärungen hierzu jedoch sehr mager sind oder manchmal auch quasi völlig fehlen. Bei den sogenannten Übungen schaut man dem Trainer mehr oder weniger beim Tippen zu, großen Lerneffekt sehe ich hier nicht.
Auch die theoretischen Abhandlungen zu einzelnen Themen kommen nicht gut strukturiert daher, die Folien sind simpel gestaltet und der Präsentationsstil nicht sehr ansprechend. Insgesamt einfach zu oberflächlich. Zum fundierten Java-Kenner wird man durch dieses Training mit Sicherheit nicht, da einfach die Erläuterungen fehlen. Auch wenn didaktisch wirklich nicht gut gemacht, lernt man natürlich hier und da trotzdem was dazu. Deshalb zwei Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gutes Training, 20. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Für Einsteiger absolut geeignet.
Sehr gut erklärt.
Allerdings hatte ich bei Swing-Programmierung etwas mehr erwartet.
Plus da war es an einer Stelle auch nicht ganz klar wie bzw. warum da was so tickt
wie es tickt.
Ein Aspekt, den andere evtl. garnicht bemerken.
Auch: Swing wird auf jeden Fall hinreichend behandelt.
Swing ist ein weites Feld und ein Videotraining kein Kompendium :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klare Empfehlung, 29. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
In der folgenden Rezension geht es mal nicht um ein Buch. Wie der Titel bereits verrät habe ich diesmal ein Videotraining vom Verlag Galileo Computing auf dem Schirm gehabt. An dieser Stelle bereits ein großes Lob an den Sprecher Alexander Salvanos der wirklich durchgehend deutlich spricht. Darauf werde ich später aber noch mal eingehen. Auch an die Jungs und Mädels vom Verlag ein Kompliment, die zum Vorgänger oft gelesenen Kritiken bzgl. des teils schlecht durchdachten Aufbaus wurden sauber umgesetzt und nun hat man tatsächlich eine reine Struktur beim gucken des Videotrainings.

Der Inhalt
----------
Zwar weiß ich, dass auch bei einem Videotraining der Inhalt sehr wichtig ist, aber ich habe mich dazu entschlossen, mein Hauptaugenmerk auf einen anderen Bestandteil zu legen. dazu gleich mehr.

Alexander Salvanos hat sein Werk mit einer doch schon sehr beachtlichen Menge Inhalt gefüllt. Diese Fülle trotzdem in 18 Stunden detailliert genug an den Zuhörer weiter zu geben war sicherlich nicht einfach, aber es hat geklappt.

Allerdings muss ich sagen, dass ich einige Anfangskapitel aufgrund meiner Basis Kenntnisse in Java übersprungen habe. Darunter waren bspw. die Einrichtung der Entwicklungsumgebung und auch Datentypen & Kontrollstrukturen. Ich habe die Einrichtung der Entwicklungsumgebung übersprungen, da ich mit Netbeans 7.3 bereits eine Java-fähige IDE installiert habe. Das zweite genannte Kapitel habe ich wie erwähnt wegen meiner vorhandenen Basiskenntnisse übersprungen.

Natürlich folgten dann aber doch noch einige andere Themen wie:
---------------------------------------------------------
- Einführung in die Objektorientierte Programmierung mit Java & Fortgeschrittene Objektorientierung. Ihr lernt wie man Klassen anlegt, Objekte erzeugt, Arrays mit Objekten erstellt oder auch wie man Getter und Setter Methoden implementiert. Für die fortgeschritteneren gibt es dann auch noch Klassenvariablen, abstrakte Klassen, Interfaces und finale Elemente.
- Da man nun weiß, wie Klassen erstellt werden und wie man sie benutzen kann kommen als nächstes die Klassen der Java-Standartbibliothek an die Reihe. Man lernt String, Exceptions und Wrapper-Klassen kennen, macht aber auch Bekanntschaft mit den Klassen ‘System’ und ‘Math’. Außerdem werden Datumsberechnungen und die Internationalisierung von Programmen behandelt.
- Aber auch Generics sowie Collections kommen nicht zu kurz. Es wird erst der Verwendungszweck erklärt, bevor die Praxis beginnt.
- Danach geht es ruck zuck mit I-/O-Streams weiter, die in einzelnen Teilen erklärt werden. Byte-Streams, Character Streams aber auch File-Streams werden behandelt. Auch das Kopieren, Verschieben und Löschen von Dateien wird ausreichend detailliert behandelt.
- Die letzten Kapitel behandeln dann noch den Datenbankzugriff mit JDBC oder Hibernate & Spring, Threads, Grafische Oberflächen und Web-Applicationen mit Tomcat.

Das Videotraining an sich
-----------------------
Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich bei diesem Video Training sehr auf das Training an sich, weniger auf den Inhalt geachtet, obwohl auch dieser selbstverständlich grundlegend für ein gutes Video Training ist. Mir war es vor allem auch wichtig, dass die Geschwindigkeit des gesamten Ablaufes stimmt, der Autor ruhig und kompetent spricht und dass keine Tippfehler entstehen.

ich muss sagen, das hat Herr Salvanos wirklich gut gemacht. Er spricht ruhig, verständlich und auch überzeugend und selbstbewusst. Tippfehler sind mir im gesamten Training keine aufgefallen und auch die Kritik einiger Amazonnutzer bezüglich der Geschwindigkeit kann ich nicht nachvollziehen. Ich mein, wofür hat die Software von Galileo Computing denn Play, Pause und Spul-Buttons? Sicherlich nicht zur Zierde meine Freunde

Auch der DVD Inhalt war mir wichtig, da ein Einsteiger keine Lust hat noch zig Sachen runterzuladen, er will sofort loslegen. Das ist mit diesem Videotraining möglich, da Eclipse Indigo, Java Bibliotheken, das JDK7, MySQL und der MySQL Connector und sogar ein Workspace für das direkte einbinden in Eclipse zur Verfügung stehen.

Ich kann es jedem, der Java lernen möchte nur empfehlen. Es ist eine angenehme Abwechslung zu den vergleichsweise drögen Lektüren. Klare Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die beste Erläuterung zu Java die ich je hatte, 8. August 2012
Von 
Melissa Bailey (701 Washington St, Abbeville, SC 29620) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Dieses Video Training zu Java 7 hat mir super gut gefallen, denn es hat mir von Grund auf alles zu Java erklärt.
Vorher war mir vieles bei Java nicht klar. Aber mit diesem Training habe ich alle Basics für die
objektorientierte Programmierung verstanden.
Auf alle Themen der Java Standard Edition wird sehr detailliert eingegangen.
Besonders hat mir dabei der struktrierte Aufbau gefallen.
Außerdem habe ich jetzt auch gelernt, wie mit Java Web Applikationen programmiert werden.
Es ist daher kein Wunder, dass diese DVD mehr als doppelt so lang ist, wie andere
Java DVD's.
Fazit: Super Training, sehr ausführlich und sehr verständlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Java 7, 27. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java 7 - Das umfassende Training (DVD-ROM)
Nachdem ich die DVD zuende gesehen/bearbeitet habe, möchte ich euch ein kleines Feedback geben.

Java 7 - das umfassende Training macht auf mich ein sehr durchwachsenen Eindruck.
Hier eine kleine Auflistung meiner Punkte:

Positiv:

+ Durchdachtes Konzept
+ Laufzeit
+ Layout
+ Für Anfänger "bedingt" geeignet

Negativ:

- Die Geschwindigkeit mit der teilweise die Themen besprochen werden
- Für Anfänger "bedingt geeignet

----

Der größte Kritikpunkt ist für mich die Tatsache, dass das Produkt damit wirbt, für Anfänger konzepiert worden zu sein.
Ich besitze bereits langjährige Erfahrung mit C++ und VBasic und ohne diese Erfahrung wäre ich in einigen Teilbereichen der DVD hoffnungslos überfordert gewesen.

Beispielsweise handelt der Autor die gesamte Palette der Kontrollstrukturen in ~15 Minuten ab.
Das heißt IF-Anweisung, Switch-Case, Schleifen usw.
Ein Anfänger hat keine Chance dieser Geschwindigkeit zu folgen.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die teilweise sehr hektische Art der Präsentation. Der Autor besitzt eine ruhige Stimme und erklärt TEILWEISE sehr triviale Sachverhalte sehr langatmig. Eine Folie weiter steigert er die Geschwindigkeit derart, dass es für den Rezepienten unmöglich ist, das Gesagte aufzunehmen.

Er geht beispielweise auf Fallstricke und Fehler in der Zuweisung von Datentypen ein. Während er diese bespricht, klickt er mehrere Folien mit beispielen in einer (für mich) schon erschreckenden Geschwindigkeit durch.

Ein blutiger Anfänger, der noch nie etwas von Datentypen, Kontrollstrukturen usw. gehört hat, wird mit dieser DVD zwar einen Einstieg finden, aber keinen guten.

Hier empfehle ich alternativ das BUCH "Jetzt lerne ich Javas 7" von Peter Müller. Dieses Buch habe ich simultan zu der DVD bearbeitet und finde, die Lernerfolge und die Qualität übertreffen die DVD.

Der Verlag der DVD (Galileo Computing) besitzt noch einen weiteren Einführungskurs in Java. Leider besitze ich diesen nicht und kann so leider keinen Vergleich beider Autoren anstellen.
Evtl ist dieser Einstieg "besser".

Trotzdem 3 Sterne für die Themen die besprochen wurden. Dieser werden in ausreichender Tiefer vermittelt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Java 7 - Das umfassende Training
Java 7 - Das umfassende Training von Galileo Press (Linux, Mac OS X, Windows)
EUR 36,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen