Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus der Praxis für die Praxis
Dieses Buch ist nichts anderes, als eine Sammlung von Erfahrungen, die der Autor in seiner eigenen beruflichen Laufbahn gemacht hat. Und das verpackt er in einer angenehm lockeren Art und Weise. Das Buch ist gespickt mit guten Ratschlägen, wobei sicherlich der eine oder andere dabei ist, über den sich vortrefflich diskutieren lassen würde. Aber wenn man...
Veröffentlicht am 16. Oktober 2011 von Odi

versus
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurz & bündig
Schöne Übersicht über Projektmanagement in der IT. Als Einführung in ein strukturiertes Arbeiten empfehlenswert. Die zusätzlich hinterlegten Templates auf dem Webinterface eine gute Inspirationsquelle.
Vor 12 Monaten von K. Simon veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus der Praxis für die Praxis, 16. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Dieses Buch ist nichts anderes, als eine Sammlung von Erfahrungen, die der Autor in seiner eigenen beruflichen Laufbahn gemacht hat. Und das verpackt er in einer angenehm lockeren Art und Weise. Das Buch ist gespickt mit guten Ratschlägen, wobei sicherlich der eine oder andere dabei ist, über den sich vortrefflich diskutieren lassen würde. Aber wenn man sich die Bücher ansieht, die sich ebenfalls mit dem Thema (IT-) Projektmanagement auseinander setzen, dann gehört das einfach dazu. Was sehr an diesem Buch gefällt, sind die locker eingestreuten Beispiele aus der Praxis. Davon leben üblicherweise auch Vorträge und Schulungen, und so werten sie auch dieses Buch deutlich auf und fördern den Spaß am Lesen.
Aufgrund der vielen praktischen Beispiele, Tipps und "Take aways" ist dieses Buch sowohl den angehenden Projektleitern und Projektmanagern, als auch den bereits gestandenen Heroen dieses Fachs zu empfehlen. Den Einsteigern, weil es nichts Besseres gibt, als aus den Erfahrungen anderer zu lernen, den Erfahrenen, weil auch die Erfahrungen anderer immer wieder nützlich sein können und das eigene Tun kritisch hinterfragen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Projektmanagement ist nichts für Feiglinge, 13. April 2013
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Matthias Geirhos geht in seinem Büchlein gut strukturiert an die Beschreibung des IT-Projektmanagements. Er definiert 'Projekte' und das 'Projektmanagement', er beschreibt die Gründe für das mögliche Scheitern wie den Erfolg von Projekten; alles aus seiner Erfahrung gespeist und mit sinnvollen Listen ('Take aways') garniert. Zielperson dieses Werks ist der Projektleiter, doch der Autor vergisst dabei keineswegs die Mitarbeiter, das Team, die Kommunikation zwischen ihnen. Ganz im Sinne des agilen Ansatzes. Doch »Agilität braucht einen Rahmen, innerhalb dessen sie einen Sinn ergibt.« So betont der Autor auch dezidiert die Planung als fortlaufenden Prozess und noch mehr das Projektcontrolling als Basis für eine kontinuierlich sich verbessernde Planung und damit ein besseres Produkt.

Das Taschenbuch ist kein allumfassendes Werk zum Projektmanagement, sondern eine Auswahl an informativen Hinweisen, hilfreichen Tipps und kurzen Checklisten, die in der praktischen Umsetzung größerer oder auch kleinerer Projekte hilfreich sein können. Dabei werden keine Werkzeuge analysiert, sondern der praktische Nutzen des eigenen, überlegten und vorausschauenden Handelns in den Vordergrund gestellt. Das alles ist locker geschrieben und doch nicht platt; nicht zu tief schürfend, aber trotzdem inhaltsreich. Anfänger erhalten somit einen etwas anderen Blick auf das IT-Projektmanagement, gestandene Projektleiter bekommen vielleicht noch den ein oder anderen Denkanstoß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bis auf eine kleine Schwachstelle sehr gut, 27. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Das Büchlein, Taschenbuch mit rund 200 Seiten, "IT-Projektmanagement" hat mir sehr gut gefallen. Es versucht das nahezu unmögliche: Einen Überblick über das Projektmanagement in der IT zu geben und das ist dem Autoren meiner Ansicht nach - mit einer Ausnahme (siehe weiter unten) - auch gelungen.

Der Schreib- und Erzählstil ist manchmal etwas "launisch", aber gerade das macht es zur kurzweiligen Lektüre.

Die Zielgruppe des Buches sind Projektleiter, damit zähle ich nicht dazu, da ich eher Projektmitarbeiter bin als Projektleiter. Trotzdem lohnt es sich immer, einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Und auch als Projektmitarbeiter schadet es nicht, das "grössere Ganze" zu verstehen.

In dem Buch sind neben einer generellen Erklärung, wie Projekte funktionieren und wer und wie die einzelnen Rollen in einem Projekt besetzt auch eine grosse Anzahl von sehr wertvollen Praxistipps zu finden.

Dem Umfang ist geschuldet, dass nicht auf verschiedene Projektmanagement-Methoden eingegangen wird, dafür lassen sich die Empfehlungen aber auch Methoden-übergreifend verwenden. Ein kurzer Ausflug zum agilen Projektmanagement rundet das Buch inhaltlich ab.

Was mir richtig gut gefallen hat, ist ein Phasenplan, der bei der Planung eines Projektes helfen kann.

Kommen wir zum einzigen grossen Kritikpunkt, den ich habe. Den Autoren habe ich per E-Mail informiert, aber leider noch keine Antwort bekommen.

Das, was mir nicht so gut gefällt, ist, dass es in dem Buch leider vorrangig um Softwareprojekte und dort auch nur um den Entwicklungsteil geht, meiner Erfahrung nach laufen die Soft- und Hardwareentwicklung parallel, genauso wie Performance-Tuning von beiden "Gewerken" ausgeführt wird.

Im Rahmen meiner beruflichen Laufbahn habe ich einige Projekte und Teilprojekte erfolgreich zum Abschluss gebracht. Meine Hauptarbeitsgebiete sind aber System Engineering and Administration, früher auch Database Administration, daher achte ich natürlich auch genau darauf.

Leider ist es so, dass die IT aus (wenigstens) zwei "Welten" besteht, die oft sehr getrennt von einander agieren, erst das Modell der DevOps bringt die beiden Welten zusammen. Es gibt verschiedene Anforderungen. Das Software Engineering wird meiner Erfahrung nach meist durch die Featurewünsche ("funktionale Anforderungen") der Fachabteilungen getrieben und das System Engineering durch den Stabilitätswunsch, beide Bereiche teilen sich zu dem die "non-funktionale Anforderungen", hier insbesondere, aber nicht ausschliesslich, das Performance-Tuning.

Der Systembetrieb wird bei grösseren Projekten häufig vergessen, was auch oft dazu führt, dass Projekte in diesem Bereich eine Menge Reibungsverluste haben. System Engineering steht häufig in der Wertigkeit weit hinter dem Software-Engineering. Das sind meine Erfahrungen in verschiedenen Firmen.

Die unterschiedlichen Ausrichtungen zeigen sich auch im Buch. Die Phase nach Ende des Projektes wird als "Wartung" beschrieben, für mich ist das "Betrieb".

Die Zielplattform wird erst in Phase 10 aufgebaut, das ist für mich zu spät. Ich habe schon in Projekten mit Datenbankentwicklern zu tun gehabt, die das ständige Mantra vor sich hin murmelten, dass das alles unter Oracle anders funktionieren würde, Vorgabe war DB2.

Dass ich auf dieses "Reizthema" besonders reagiere, hat nichts mit der Qualität des Buches zu tun, es ist vielmehr ein allgemeiner Umstand, den ich sehr häufig antreffe.

Anmerkung: Ich habe das Buch kostenlos als Rezensionsexemplar bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr informativ und hilfreich!, 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Ich brauchte ein kurzes knackiges Buch um einen Überblick über IT-Projektmanagement zu bekommen. Ich habe es zur Vorlesungsbegleitung gelesen und benötige das Skript nicht mehr, es steht alles drin, was man wissen muss. Außerdem wird man nicht mit unnötigem Wissen gelangweilt, aber durch Anekdoten des Autors aus seiner eigenen Berufserfahrung bei der Stange gehalten. Leider nicht als eBook verfügbar, aber ich konnte mich mit der analogen Ausgabe auch zufrieden geben, da es sehr kompakt ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das ist es, was du lesen musst, 14. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Wieder eins dieser Bücher, von denen man denkt: Wenn du eines lesen möchtest, dann lies das. PM-mäßig habe ich schon so einiges in der Hand gehabt, aber mehr als das braucht's für das normale 50-500k Projekt nicht. Hier steht wirklich praxisbezogen alles drin, was man als Projektmanager wissen muss. Wenn man alles aus diesem Buch umsetzt, dann kann man eigentlich gar nicht mehr so viel falsch machen. (Für die letzte Aussage übernehme ich aber natürlich keine Haftung :-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Absolut hilfreich und kurzweilig, 12. März 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Gut gegliedert, humorvoll, kanpp auf den Punkt gebracht, anschaulich kombiniert mit vielen Erfahrungen und kurzen Beispielen aus der Praxis und - wie soll ich nach meiner mehrjährigen Berufserfahrung sagen? - "vollständig". Außerdem praktische Datei-Templates als ganz konkrete Anregung zur Optimierung der eigenen Vorlagen.
Wenn Sie spüren, dass ihr Projekt so drückt, dass Sie keine Zeit oder keine Lust mehr zum lesen haben: beginnen SIe mit diesem Buch. Es wird sie weiterbringen - und Ihnen Spaß machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Endlich mal ein Buch mit Praxiserfahrung!, 25. Februar 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Besten Dank an Matthias Geirhos und sein Buch IT Projektmanagement. Sofort verschlungen und die vielen Praxistipps aus dem IT Bereich sofort umgesetzt. Ab sofort gibt es Projektauftrag, Mindmap und Timeline für größere Projekte. Die Hemmschwelle zu überwinden und mit den Tasks zu beginnnen zahlt sich aus! Nur wenn man das System lebt zieht man daraus den Mehrwert. Klare Definitionen einfach erklärt und jeder weiß wo es hin gehen soll.

Wie man seine Projektmitarbeiter jedoch motivieren kann, wenn man kein Budgetverantworlicher ist, wurde nicht geklärt. Kaffee alleine reicht nicht aus, ich hab's echt schon probiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kurz und Knapp, 24. Januar 2014
Von 
M. Sahler "Rocky" (Memmingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Das Buch bringt kurz und knapp alles auf den Punkt was bei Projektmanagmenet schief gehen kann. Ein super Bekleiter um schnell alle wichtingen Punkte aufzunehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Perfekter Einstieg, gelungenes Abrunden, 18. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Der Aufbau des Buches verbunden mit der lockeren Schreibweise vermittelt das souveräne Know-how des Autors und erleichtert die Aufnahme des Inhalts für den Leser.

Laufende Praxisbeispiele und konkrete Handlungsempfehlungen sind perfekt für den 1:1 Einsatz im eigenen Projekt geeignet.

Der Autor verspricht nicht zuviel: es wird in dem kleinformatigen Buch nur das Wesentliche vermittelt und das genügt für den Großteil der Projekte in der IT durchaus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Auf den Punkt gekommen..., 18. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) (Taschenbuch)
Ich bin kein begeisterter Leser, doch dieses Buch kommt im kleinen Format ohne grossen Schnick-Schnack daher. Es enthaelt viel Information gebuendelt mit einigen Praxisbeispielen. Gut geeignet zum Einstieg in's Projektmanagement, verstaendlich und fluessig zu lesen. Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing)
IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing) von Matthias Geirhos (Taschenbuch - 28. September 2011)
EUR 12,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen